Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 295

Thema: 90 - Kemet, das Land der ersten Hochkultur

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768

    90 - Kemet, das Land der ersten Hochkultur

    Nachdem ich im PB89 etwas kläglich gescheitert bin, versuche ich es nochmal im PB90.
    Diesmal mit im Team: Ginger

    Bezüglich der besseren Kommunikation wird hier leider wahrscheinlich ein Großteil der Kommunikation auf Englisch stattfinden.
    ich versuche aber, eine Übersetzung mitzuschreiben.
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    Teilnehmerfeld:

    1 AZTEC Aristobulus -> 333
    2 BABYLON kreutzberg+x -> 352
    3 CELT shade -> 1084
    4 CHINA Hagen0 -> 1920
    5 EGYPT Xist10 + Ginge -> 1981
    6 FRANCE Cornflakes -> 2717
    7 GERMANY Mr. X -> 2900
    8 HOLY_ROMAN Jesper Portus -> 3442
    9 INCA Miguelito -> 3924
    10 INDIA Plemo -> 4444
    11 KOREA Piccadilly -> 4465
    12 MALI TeeRohr -> 5632
    13 MAYA Leolo -> 6210
    14 MONGOL GT+Empirate -> 6359
    15 OTTOMAN naufragarRB -> 6781
    16 PERSIA firlefanzer+Flunky -> 6886
    17 RUSSIA Hubabl -> 7697
    18 ZULU vanguard -> 9682

    Anführer sind noch nicht bekannt.
    Wir werden aber die Ägypter führen.
    We don't know, which leader we will get.
    But we get the Egypts.
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    Regelt hebn sich nicht verändert.
    Regeln
    - Elefanten vorhanden, aber bauen verboten We get Elefants as ressource, but we are not allowed to build them
    - Schwierigkeit Gottheit, Speed Normal Deity and Normal
    - NoDiplo: Keine PNs/Chat, nur Handelsfenster. No Diplo
    - Stadttausch nur wenn es keine direkten taktischen Auswirkungen auf den Krieg hat (meinetwegen weit weg von der Front). Aber das darf der/die Schiri gern entscheiden, wenn er/sie die Linie möglichst zu Beginn des Spiels kommuniziert. City Trading only in Communikation with the Refree (Correct ?).
    - Siegarten: Alle an, aber keine Siegresolution All VIictory Conditions active, Diplomatic is not allowed
    - Ereignisse an, Hütten aus Events active, Goody Huts inactive
    - Wer als Erstzieher Krieg erklärt, darf im Zug davor nicht nach dem Angegriffenen im Spiel gewesen sein. Classic RUles to prevent a doubleturn in wars
    - Techhandel und -tausch natürlich auch aus. No techtrading
    - Spionage: Kein Techklau, kein Reli-/Staatsform-Wechsel

    Zur Diskussion steht aktuell noch Einheiten Verschenke, KG und Atomwaffen. The Status of Nukes, Corporations and Unitgifting in unclear
    Geändert von xist10 (02. Februar 2022 um 23:21 Uhr)
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  4. #4
    geprüft Avatar von firlefanzer
    Registriert seit
    28.11.05
    Ort
    IHREFELD
    Beiträge
    4.794
    Erster viel Spaß!
    "Wasser schneidet kein Brot" - "Aber ich!" Emoticon: zigarette

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.11.21
    Beiträge
    97
    First of all, thank you Xist for taking me on as a teammate.
    I've been reading enough of the wonderful stories here at civforum.de to get a feel for the jargon, abbreviations, and the way google translate processes them, so no need to make changes on my account, I'll make sure to ask if anything becomes unclear. I will post in my native language rather than put it through a translator first, I think that will make it easier to backtrack any misunderstandings.
    Egypt is a strong civ with decent leaders, so my fear is that our map will be less than pleasant, but we'll see how it goes.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    I am not sure.
    UB and UU are very early, not I think, the bonus for them is not the best.
    Yes, the UB is something, we want to build (nearly) every where, but in most cases, it is better to use a town than a priest, or ?
    The UU is a chariot. A better chariot, but I think, chariots are not a (very) good unit.
    Spears hardcounter them, the Warchariot is a bit better, but still, a Spear wins against 2 Warchariots ?
    SPI is okay. I give us the ability, to change the civics free, but we don't need to change often.
    If we do that often, this could be better than FIN (which the same amount of civicchange).
    Still something, we could do. Maybe change for 5 Rounds, if we have a slaverevolt, change from Slavery, if we want to grow our citys...
    CRE is (in my opinion) one of the best, but i invalides the UB. We don't need the early Culturbuildings, we are CRE.
    IND is a good trait to generate gold. We should try to build a few wunders to generate failgold.
    And if we get them, if the most cases even better.


    Kurz gesagt:
    UB ist etwas, was oft gebaut wird, aber der Bonus ist nichts, was ich als oft genutzt sehen.
    UU hat mit das SW-Problem, dass ein Speer 2 oder 3 eigenen Einheiten stoppt.
    SPI ist nett zu haben, erfordert aber häufigeres Wechseln, um den maximalen Nutzen zu erhalten.
    CRE hat den Nachteil, dass das UB unwichtiger wird, aber grundsätzlich ein solide Eigenschaft.
    IND sollten wir vor allem zu generieren von Failgold nutzen.
    Geändert von xist10 (03. Februar 2022 um 13:47 Uhr)
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  7. #7
    Civ-Rentner Avatar von HeymlicH
    Registriert seit
    15.05.01
    Beiträge
    18.736
    Zitat Zitat von xist10 Beitrag anzeigen
    UB ist etwas, was oft gebaut wird, aber de rbonus ist nichts, was ich als oft genutzt sehen.
    Das UB ist weitgehend nutzlos, da bin ich deiner Meinung.

    Zitat Zitat von xist10 Beitrag anzeigen
    UU hat mit das SW-Problem, dass ein Speer 2 oder 3 eigenen Einheiten stoppt.
    Die UU ist stark. Wie jede frühe UU bringt sie natürlich im späteren Spiel nichts mehr. Aber in der frühen Phase, wo keiner etwas hat, ist sie stark.
    Du scheinst zu übersehen, dass Ägypten mit Rad+Landwirtschaft startet, und die Kriegsstreitwagen mit nur einer Tech erreichen kann. Das ist natürlich ein totales Glücksspiel, da man nicht weiß wo Pferde sind. Der Sinn der Einheit ist, zu verhindern, dass der Gegner Kupfer anschließt. Und mit Bogenschützen lassen die Kriegsstreitwagen sich nicht gut abwehren.
    Davon abgesehen spielen so arme Schweine wie der Inka mit, der mit Landwirtschaft und Mystik startet. Der kann es niemals rechtzeitig zu Speeren schaffen, um einen ägyptischen Angriff abzuwehren.

    Zitat Zitat von xist10 Beitrag anzeigen
    SPI ist nett zu haben, erfordert aber häufigeres Wechseln, um den Maximlaen Nutzen zu erhalten.
    CRE hat den Nachteil, dass das UB unwichtiger wird, aber grundsätzlich ein solide Eigenschaft.
    IND sollten wir vor allem zu generieren von Failgold nutzen.
    Hatsche ist ein völlig missratener Leader, lauter frühe Kulturboni, von denen einer genügt hätte. Ramses ist ganz gut, wenn man konsequent den Trick mit dem Failgold nutzt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.11.21
    Beiträge
    97
    For a rush, with the UU, ideal target is a civ without hunting or mining, like the Inca or France. But outside a rush, I still like the UU, because I very much like BBS, and this is 20 hammers and ~400 beakers cheaper.
    I like Hatsche, because it doesn't bother me to pair KRE with the UB. The bonus of the UB is to provide specialist slots, which you need only in a couple cities and later in the game. Ironically, I think that the UB clashes more with SPI than KRE, as it reduces the need and benefit of running Caste System. In my mind KRE exists for immediate border pops and neither SPI religion/temples nor building Obelisks compares to the 5-turn guarantee of KRE. Speaking of our UB, I think we should consider the possibility of gunning for an early religion. It's an 18-player game, a shrine could scale very well.
    IND becomes a much better trait is there is more water (Great Lighthouse, Colossus, Metal Casting for Triremes). The forge bonus is very strong too. Ramsses especially has nice synergy with wonders like Swegadon Paya, Pyramids, and Apostolic &Co.

    All this talk has me antsy for some action, when will Rob grace us with our start and leaders?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    A Rush is a Idea, but we need luck with Horses, we need a possible target (distance, tech/ contactdate)

    I think, we start in this or the next week, but I have no idea.
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  10. #10
    Civ-Rentner Avatar von HeymlicH
    Registriert seit
    15.05.01
    Beiträge
    18.736
    Zitat Zitat von xist10 Beitrag anzeigen
    A Rush is a Idea, but we need luck with Horses, we need a possible target (distance, tech/ contactdate)

    I think, we start in this or the next week, but I have no idea.

    Frühe Erkundung wird wichtig sein. Es macht einen enormen Unterschied, ob euer Nachbar Inka oder Zulu ist

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von klops
    Registriert seit
    20.05.16
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.950
    Abgesehen von einem rush finde ich die Streitwagen auch interessant, weil sie alle Nachbarn ein bisschen in den Panikmodus versetzen und zu Speeren gezwungen werden, anstatt das für sie beste Aufbauspiel zu machen. Von den KSW hat man nicht allzu lange was, aber Speere sind auch nicht so die besten Einheiten, die man früh bauen will.

    Ich wünsche jedenfalls viel Spaß und Erfolg!

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.11.21
    Beiträge
    97
    About the optional rules survey:
    All of my experience comes from singleplayer(diety), so take it with a grain of salt, but I would think that Nukes without mods or some kind of restrictions around bombing strategic resources are simply impossible to play against if they're second on the timer, whoops, bombs. Also, corporations are busted on large maps and should (IMO) be outright banned, but I understand that is The Boring Opinion. Doesn't help the game dynamics that they just reward the leader even more.
    I hate beaming too, but that is because I cannot be arsed to plan it myself
    Xist, do you know if we get two votes as two players?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    With Deity is your Difficult Level more than mine.
    Points:
    1. Unit gifting No / Yes (with restrictions)
    2. Cooperations No/Yes(and lower power)
    3. Nukes Yes/No
    4. Beamen Yes/Restrictions, I think, Unit is not allowed to move in the round, the beam takes Places.

    I would allow Unit Gifting (If the receiving end has the correct tech), but maybe a ban for GP.
    I would ban nukes. My hope was, to reverse the Ban Nukes Resolution in the UN, but this option wasn't considered.
    I am not sure, what I want to do with KG and Beamen.
    I think, the restriction (no attack in the beam round) is a good idea, but how can we control this ? But there, I would vote Restrictions.
    For KG I am open for everything. The PB88 was won against Mining (not that there was competition), the PB89 and 91 are not there yet.

    And we have only one vote per team.




    Ich persönlich würde das Einheitenschenken erlauben, natürlich mit der Einschränkung, dass man die passende Tech als Erhaltender haben muss. Hier gerne nochmal eine Ausnahme für GP. Entweder ganz verbieten oder ähnlich wie Städte zumindestens dem Schiri gegenüber begründen. Ich darf meine nicht verwendetetn GP an meinen Freund geben, aber nicht die extra gezüchteten...
    Beim Rest bin ich eigentlich ziemlich offen. Ich würde Nukes bannen, meine Liebgsidee wäre es aber, die Atomwaffen Verbieten Resolution umzukehren. Also dass ide benötigt ist, um A-Waffen bauen zu können. Hat aber keine wirklich in Betracht gezogen.
    Beam ist schwierig. Ich denke, ich kann mich sehr gut damit anfreunden, das angreifen in der RUnde des Beamen zu verbieten. Wobei, wie wollen wir das Kontrollieren ?
    Bei KGS habe ich zu wenig Erfahrung.
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.11.21
    Beiträge
    97
    Okay then, I agree with you on the beaming and the nukes, but I think we should definitely try to nerf KGs
    If you want to submit the vote for our team, go ahead

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.19
    Beiträge
    3.768
    What did you mean with the KG nerf ?
    Is the nerf in the PB-Mod enough or do you want to ban KGs ?

    To make it clear:
    Allow unit gifting (with tech, no GP)
    Ban nukes
    After a unit beam, the units are not allowed to attack in the same round.
    Achtung Spoiler:
    cIV-PB:
    PB88, PB89, PB91 , PB90, PB92, PB93; RB 72, RB 74
    ciV-PBEM:
    292, 293, 294, 295

Seite 1 von 20 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •