Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 203

Thema: Kyros der Große - Neuzugang unter Unsterblichen

  1. #1
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542

    Smile Kyros der Große - Neuzugang unter Unsterblichen

    Na denn. Wird ja mal Zeit. Ich versuch das jetzt einfach. Wie schwer kann das schon sein...

    Ich mache den Schritt von Kaiser zu Unsterblicher - und schreibe dazu dann auch gleich meine erste Story! Bin gespannt, ob ich das durchhalte... bitte nich kreuzigen, wenns total in die Hose geht.

    Anmerkungen und Kritik jederzeit extrem willkommen, ich bin sicher, dass es an meinem Spiel noch 1.782 Sachen zu verbessern gibt - und mindestens 212 Sachen ganz anders zu machen. Nun geht's also auf ins Gefecht!



    Auch wenn's Immortal ist, will ich mal keinen der total standardmäßigen Anführer verwenden - also keinen FIN-Anführer. Aber was halt sein muss: Mit Immortals die Immortals aufmischen! Deswegen fällt meine Wahl auf diesen Herrn hier:

    Bild



    Kyros war wohl einer der erfolgreichsten Burschen, die je Vorder- und Mittelasien unsicher gemacht haben. Halbe Sachen gab's bei ihm jedenfalls nicht. So sah das dann hinterher aus:


    Bild

    Das ist so Türkei plus Irak plus Iran plus Afghanistan plus Turkmenistan plus Syrien plus Jordanien plus Israel etc. pp. - heute vielleicht nicht die Weltgegend, in der unsereins supergern seine Freizeit verbringen würde, aber damals... sagen wir so: Wer der Großkönig von dem war, was damals das persische Reich hieß, der konnte das beruhigt in seinen Lebenslauf schreiben.



    Aber genug von der Geschichtsstunde, hier ist eine andere Realität, und wer weiß, ob Alexander von Makedonien nicht am Ende ein paar Jahrhunderte früher auftaucht als man das historisch erwarten würde... oder Shaka, oder Julius, oder Monte, oder Dschingis, oder oder oder!

    Aber selbst wenn sie das tun: Kyros ist keiner, der schnell klein beigibt. Ehrlich gesagt ist das sogar einer meiner Lieblings-Anführer! Ich mag die Kombination aus Wirtschafts- und Kriegstraits. Dazu diese richtig fiesen Immortals (...also, ich meine die Einheit, nicht die anderen Völker!), und die guten Starttechs, und unser Kyros steht gut da.


    Wir sind CHARISMATISCH: Gerade im frühen Spiel kann das erhöhte happycap Wunder wirken (...also, ich meine nicht die, die man baut, außer vielleicht den großen Axthaufen). Das ist mal eben eine Hütte mehr pro Stadt, mit Monument sogar zwei. Oder ein, zwei Peitschstrafe mehr, sollte ein Nachbar nah dran sein und man selbst Pferde haben! Außerdem ist man weniger abhängig von der Karte und deren Gunst mit Gold, Silber oder Pelzen oder so. Dazu die schnelleren Beförderungen natürlich. FIN finde ich ja eher imba und vermeide die Anführer - CHA ist einer meiner Lieblingstraits.

    Wir sind außerdem IMPERIALISTISCH: Unsere schnell rausgerotzten Siedler können einen oder zwei gute Spots abgreifen, bevor die anderen uns die wegschnappen. Hoffe ich. Außerdem kriegen wir einen Haufen große Generäle, die unter Repräsentation gut mitforschen können unsere charismatisch geführten Einheiten blitzschnell mit einem Haufen Beförderungen ab Werk versehen können. Kein großartiger Trait, aber hat eine schöne Synergie mit CHA: Anfangs kann man damit problemlos billig Siedler sklaven, später hochbeförderte Einheiten ins Feld schicken.



    Dazu haben wir IMMORTALS:


    Bild


    Zwei Hammereigenschaften zusätzlich zum normalen Streitwagen (der schon keine schlechte Einheit ist und für einen Rush durchaus taugen kann): +50% gegen Bogenschützen ist gegen die KI extrem nützlich. Und Immortals bekommen defensive Boni! Das macht sie sehr geeignet zum Plündern, rushen und generell Havoc machen. Sollte man ihren Bewegungsvorteil gerade nicht brauchen, kann man sie mit Äxten decken, und dann gibt es keine Kontereinheit vor Construction. Aber normalerweise baue ich lieber ein paar mehr und nutze die Beweglichkeit!


    Zum Spezialgebäude gibt's kein Bild - die APOTHEKE ist einfach zu simpel gestrickt dafür. Halt ein Grocer mit zwei extra . Das klingt nicht so dolle, ist aber eigentlich sehr nett. Die extra kommt oft zu einem Zeitpunkt, wo man sie wg. gewachsenen Städten gut brauchen kann - und das Industriezeitalter nicht mehr fern ist. Oder anders betrachtet: Wenn die Fabriken erstmal stehen, spart's die Hämmer für ein Aquädukt.


    So, nun zum Spiel!

    Hier die Einstellungen:


    Bild


    Ich mag Tech Brokering nicht, das kann bei KI-Kuschelclubs mit gleicher Religion blitzschnell dazu führen, dass man abgehängt wird. Sonst alles Standard, auf einer Fractal-Karte. Schauen wir einfach mal.



    Ich habe ein paar Startpositionen generiert, von denen mir die hier gut gefällt:

    Bild


    Das wird mal ne top-Prodhauptstadt ! Reichlich Wälder und zweimal Mais für einen starken Start (leider unbewässert), dazu die Graslandschweine, und Animal Husbandry kommt eh schnell, um Pferde zu sehen... sollte gut gehen. Paar Hütten für sollten allerdings sehr bald her, sonst frisst mich der Immortal-Unterhalt auf - in beiden Bedeutungen des Wortes!

    Späher ist schon bewegt. Und nun? Ort und Stelle gründen, oder lieber wandern? Wenn ich 2 gehe, verliere ich nix Bedeutsames, und im Nebel könnte ja noch was liegen - aber dann gründe ich eine Runde verspätet. Auf 3 würde ich einen unbewässerten Mais gegen bewässerten Ebenenweizen tauschen, außerdem zwei Graslandhügel gegen zwei Ebenenhügel - hmm. Mehr Prod ist ja nett, aber...


    Genereller Plan: nächsten Nachbarn finden, Pferde finden, und der Rest erschließt sich dem geneigten Publikum schon... Wollen ja den historischen Kyros noch übertrumpfen, was Großreichbestrebungen angeht! Ein Platz an der Sonne für Persien!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Strat
    Registriert seit
    08.01.15
    Ort
    HGW
    Beiträge
    3.889


    Ich würde an OuS gründen, aber verlass dich da nicht auf mich
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Strat ist doch so ein verkorkster Linker
    Zitat Zitat von Isaac Newton; in einem Brief an Robert Hooke
    Wenn ich weiter geblickt habe, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stehe.
    Storys

    Civ 4: Weg in den Olymp
    Civ 4 PBEM 474 Das Steigen und Fallen der Kurse

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    4.457
    OuS und Bautrupp ist definitiv spielbar. Interessant wäre auf 2 zu gründen mit 4 Hämmern einen Siedlerstart zu spielen und 8 vom Weizen oder bei entdeckten Pferden die zweite Stadt zu gründen.

  4. #4
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542
    Siedler first auf Immortal?

    Dann käme unser erster Bautrupp nicht vor Runde ~35. Lohnt sich das? Ich bin eine Planungs-Niete, aber mir kommt's vor, als käme bei BT first zumindest der zweite Siedler normalerweise früher. Man hat zwar später die zweite Stadt, dafür muss die auch nicht so lange unverbesserte Felder belegen (und verursacht nicht so früh schon Unterhalt) - und hat die dritte Stadt dann etwas früher. Aufklärung spielt dabei auch eine gewisse Rolle: Wenn man die zweite Stadt ein bisschen später setzt, kriegt man evtl. einen besseren Spot ab.

    Dazu kommt: 8 vom Weizen ist sicher OK, aber kein Superspot. Und Animal Husbandry werde ich kaum vor Bronze erforschen (es gibt Wald zu holzen und Siedler zu sklaven!). Ich tendiere hier eher zum konservativen BT first - lasse mich aber gern eines besseren belehren!

  5. #5
    Bereichsmoderator Avatar von theindless
    Registriert seit
    31.08.12
    Ort
    Bayern... gerade noch so
    Beiträge
    7.579
    Ein weiser Mann hat mal geschrieben, dass eine Stadt keine unmodernisierten Felder belegen sollte.... bei Siedler first wären das 2 Städte mit unbelegten Feldern

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.12
    Beiträge
    3.534
    Ich würde ganz simel OuS gründen und einen BT bauen.

  7. #7
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542
    OuS sieht mir auch am sinnvollsten aus, darauf wird's wohl hinauslaufen. Forschung: Erst BB und Bronze oder erst Tierzucht?

    TZ wäre nett, früh zu haben, um Pferde zu sehen - außerdem sind Graslandschweine richtig fett. Da könnte meine HS auf Größe 3 ohne sklaven BTs in 5, Siedler in 8 Runden zusammenschrauben, oder auf Größe 4 Siedler nach einer Runde anbauen pop2-sklaven und in 5 Runden wieder auf Größe 4 sein...

    Erst Bronze ermöglicht besagtes Sklaven... und wo das Kupfer liegt, will man auch mit Immortals ganz gern wissen!

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Strat
    Registriert seit
    08.01.15
    Ort
    HGW
    Beiträge
    3.889
    Schwierig. Ich spiele selten auf einen frühen Rush

    Wenn du es wirklich durchführen willst, dann würde ich schon als erstes Tierzucht forschen um zu wissen ob es Pferde gibt. Wahrscheinlich gibt es aber gar keine
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Strat ist doch so ein verkorkster Linker
    Zitat Zitat von Isaac Newton; in einem Brief an Robert Hooke
    Wenn ich weiter geblickt habe, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stehe.
    Storys

    Civ 4: Weg in den Olymp
    Civ 4 PBEM 474 Das Steigen und Fallen der Kurse

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.15
    Beiträge
    933
    Das ist ja ein Superstart. Die HS hat natürlich zuviel Nahrung, aber man kann aufgrund der gut teilbaren Flusshütten und Nahrung einen schönen Ring um die Hauptstadt setzen. Ich wär auch für OuS und BT.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von theindless Beitrag anzeigen
    Ein weiser Mann hat mal geschrieben, dass eine Stadt keine unmodernisierten Felder belegen sollte.... bei Siedler first wären das 2 Städte mit unbelegten Feldern
    Dann sagt jetzt mal ein anderer Mann, das ein Bautrupp hier aus einem 3er Feld hier ein 5er Feld macht (also Gewinn 2). Durch den Siedler gewinnst du aber den Stadtertrag und ein weiteres 3er Feld (unmodernisiert) hinzu (also Gewinn 6). Mit dem BT wächst du danach natürlich eher auf Größe 2, aber wenn er ohnehin kein Tierzucht forschen will, macht das keinen so großen Unterschiedda eh nur 3er Felder bearbeitet würden. Zur Finanzdebatte: Das neue Stadtfeld macht direkt 2 Kommerz, in beiden Städten entsteht ein Handelsweg (jeweils 1 Kommerz) und die Weizenbelegung, bringt da es ein Flussfeld ist ebenfalls ein Kommerz. Macht also 5 Kommerz, das ist viel mehr als der Unterhalt der 2ten Stadt und die Unterhaltssteigerung der Hauptstadt. Der wirkliche Flaschenhals ist beim Siedlerstart die Barbarenabwehr und Kriegerproduktion, speziell weil du mit einem Späher gestartet bist.
    Wenn empirate (nachdem er den Start gespielt hat) den Spielstand hochlädt klicke ich beides gerne mal bis Runde 50 durch.

    Edit: Ous mit BT first ist sicher spielbar aber gerade als IMP sollte man über einen Siedlerstart immer auch nachdenken, gerade wenn ein 4 Hämmerstart möglich ist.

  11. #11
    der Malzbierkaiser Avatar von Masterplan
    Registriert seit
    22.11.10
    Beiträge
    702
    Dann bin ich jetzt auch mal für den Siedlerstart, aus reiner Neugier.

    Emoticon: genehmigt

  12. #12
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542
    Jetzt macht der's mir wieder schwierig...

    Sind schon gute Punkte, und ich glaube, für diesmal probiere ich das tatsächlich einfach mal - schon, weil ich das noch nie probiert habe. Auch wenn ich eigentlich gern erstmal das Umland sehen will, bevor ich mich auf eine Posi für die 2. Stadt festlege (ohne Gründung am Fluss wäre das nämlich schon wieder ein Verlustgeschäft, kommerzmäßig).

    Und ich lade gern das save hoch, wenn ich einen oder zwei Turnsets gespielt habe, bin gespannt, was Du rausholen kannst, ThomasBX!

    TS kommt dann später am Abend...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #13

  14. #14
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542
    Bilderlager2
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #15
    The Man behind the Screen Avatar von Empirate
    Registriert seit
    12.08.14
    Ort
    Im schwärzesten Schwabenland, wo keine Sonne hinfällt
    Beiträge
    8.542
    Bilderlager3
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •