Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 852

Thema: Der Mongolensturm - Die Länderverteilung

  1. #1
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    17.163

    Der Mongolensturm - Die Länderverteilung

    Gegenwärtige Länderverteilung:


    Khanat Ungarn Sarellion
    Khanat Böhmen Oberst Klink
    Khanat Hellas Caporegime
    Khanat Hessen Ghaldak
    Khanat Schwaben Schuba
    Khanat Bayern Bartman
    Khanat Tirol Dave00
    Khanat Syrien Nahoimi
    Khanat Ägypten Zeri

    Königreich Burgund PapaBlubb
    Königreich Frankreich Bassewitz und Bruder Jakob
    Königreich England Teuta
    Königreich Schottland und Norwegen Noxx
    Königreich Dänemark Provence
    Königreich Schweden Don
    Königreich Italien Lao-Tse

    Heiliger Stuhl Gulaschkanone
    Johanniterorden VK und Version 1
    Erzbistum Mainz Gegenwärtig ohne Spieler

    Republik Venedig Chris der Phoenix
    Niederdeutsche Hanse Thurid

    Kalifat von Cordoba und Marrakesch Roesti
    Sultanat von Izmir CivIVler
    Emirat von Tunis Darzumir

    Despotat Trapezunt Gegenwärtig ohne Spieler


    Ein paar grundsätzliche Anmerkungen zur Neuvergabe oder zum Wechsel von Ländern:


    Ich würde mich an die dieses Jahr geübte Praxis halten und eine versäumte Abgabe selbst schreiben (bzw. natürlich auch die Hilfe freiwilliger Mitspieler gern in Anspruch nehmen), um ein Land am Laufen zu halten. Wenn der betreffende Spieler aber bis zur nächsten Jahresauswertung gar nichts mehr von sich hören lässt, kann ein Mitleser oder Mitspieler das Land erbitten. Das ist wie gesagt keine "Strafe", sondern soll einfach gewährleisten, dass ein interessierter Nutzer und Mitleser (wie diese Runde Telko) nicht zusehen muss, während fünf Länder brachliegen. Auch ein "verschollener" Spieler kann aber durchaus wieder einsteigen. Natürlich gibt es nicht direkt ein "Anrecht" auf ein bestimmtes Land, aber falls tatsächlich einmal mehrere Leute Interesse bekunden, finden wir sicherlich eine konsensuale Lösung. Ein Land, das eine zweite Abgabe nicht machen kann (in diesem Jahr möglicherweise der Heilige Stuhl, Mainz und Schwaben) wird von mir direkt verwaltet und wie die anderen nicht bespielten Länder entwickelt. Das spart bei der Auswertung viel Zeit, außerdem muss ich dann weniger willkürlich agieren, sondern kann mich auf bestehende Vorlagen stützen. Extreme Ereignisse, wie sie bei gänzlich unbespielten Reichen passieren können, erspare ich diesen Ländern aber natürlich. Dadurch können sie jederzeit wieder an einen Spieler vergeben werden.

    Der Wechsel eines Landes ist natürlich immer ein wenig kritischer, weil es unter Umständen eine gewisse Vorgeschichte gibt. In dem Fall könnt ihr natürlich auch eure Bedenken äußern, nur bitte ich dann darum, es offen und hier im Faden zu tun. Wenn ihr mich nur via PN informiert, weiß ja niemand außer mir davon, und ich werde niemanden einfach ohne Gespräch ablehnen. Ich halte hier objektive Gründe aus diesem Spiel in der Regel für bedeutsamer als emotionale "Rückstände" aus vergangenen Begegnungen. Falls es also später im Spiel zu einer Art Blockbildung kommen sollte (beispielsweise alle Khanate gegen alle freien Staaten), dann verstünde ich schon, dass es etwas kritisch gesehen werden könnte, wenn ein wichtiges Land des eigenen Blocks von einem Spieler der anderen Seite übernommen würde (also etwa der Schwabenspieler Frankreich haben wollte oder der Schottlandspieler Ägypten). Bei eher emotionaler Ablehnung ist es aber trotzdem wichtig, das zum Thema zu machen, auch damit der Betreffende Stellung nehmen kann.

    Es kann auch dazu kommen, dass ein Spieler mit seinem Land einfach nicht warm wird. Auch hier ist ein Wechsel natürlich möglich, und auch hier können wir gern in sachlicher Weise im Länderverteilungsfaden darüber diskutieren.
    Geändert von Jon Snow (15. August 2019 um 17:13 Uhr)

  2. #2
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    28.717
    Handelt es sich bei dem Königreich Burgund um Valois-Burgund oder um Arelat?
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  3. #3
    Genosse Dampfsense Avatar von Der Gevatter Tod
    Registriert seit
    24.08.08
    Beiträge
    13.588
    hmm,schwierig Frankreich/Burgund sind im mittelaltersetting immer meine favouriten,dänemark 2.0 wohl eher net nochmal,auf nen khanat habe ich irgendwie eher weniger lust,während die nicht-fürstlichen rollen...nunja,nicht-fürstlich sind

    england hat sicherlich eine interessante entwicklung durchgemacht,aber nunja england eben

  4. #4
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    21.674
    Je nachdem wie das Spiel letztlich aufgebaut ist, könnte ich mir England gut vorstellen
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    England finde ich auch interessant, wobei es mir ein paar Jahrhunderte später mit einem eigenwilligen Parlament fast lieber wäre
    Hilfsweise melde ich Interesse an Venedig und Schottland/Norwegen an.

  6. #6
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    28.717
    (PS: Wenn ich diese Liste so lese, dann sehe ich das Mongolenreich bis etwa an den Rhein reichen.)
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  7. #7
    Genosse Dampfsense Avatar von Der Gevatter Tod
    Registriert seit
    24.08.08
    Beiträge
    13.588
    Zitat Zitat von Ghaldak Beitrag anzeigen
    (PS: Wenn ich diese Liste so lese, dann sehe ich das Mongolenreich bis etwa an den Rhein reichen.)
    Ich weiß natürlich nicht wie jon sich das ganze gedacht hat,aber wir haben es wahrscheinlich nicht mit "einem" geeinten mongolenreich zu tun,bzw höchstens in einem de jure sinne. im RL zerfiel die horde praktisch sofort in nachfolgehorden,auch wenn die lippenbekenntnisse an die geographische mongolei sandten.

    auch bin ich etwas verwirrt wieso diese gebiete khanate darstellen,schließlich haben die mongolen diese regierungsform keinem aufgezwungen. wir hatten im rl ja auch kein muskoviter khanat,und die waren ja ohne frage unterworfen. aber das wird jon schon noch aufklären.

  8. #8
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    44.890
    Hab versucht, das mal auf eine Karte zu pappen.



    Sind mir gefühlt zu viele Nationen

  9. #9
    Genosse Dampfsense Avatar von Der Gevatter Tod
    Registriert seit
    24.08.08
    Beiträge
    13.588
    vk,ich glaub bevor der länderfaden up ist kannste dir ne karte sparen ^^

  10. #10
    Vorsitzender Kitano Avatar von [VK]
    Registriert seit
    05.02.08
    Beiträge
    44.890
    Zitat Zitat von Der Gevatter Tod Beitrag anzeigen
    vk,ich glaub bevor der länderfaden up ist kannste dir ne karte sparen ^^
    Ja, klar ist ja auch nur eine Skizze. Wollte aber einen geographischen Überblick haben.

    Und irgendwie reizt mich keins der Länder so richtig

  11. #11
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.226
    Wohl irgendwas in der Mitte wie FR, Burgund oder IT.

    Aber falls DM mitspielt muss man ja schon fast darauf bestehen, dass er die Hanse spielt
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  12. #12
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    17.163
    Die Karte ist gut, wenn auch natürlich nicht ganz korrekt (was man aber nur aufgrund der Namen sicherlich auch nicht erwarten kann). Generell sind die Länder aber gerade in Europa selten so klar umrissen, da gibt es immer zahlreiche Exklaven, Sonderrechte und andere Ausnahmen. Das kann man auf einer Karte allerdings ohnehin nur schwer darstellen.

    Ich habe die Chronik und einen Teil der Regeln inzwischen fertig, die Ländervorstellung kommt dann danach. Dann können auch alle auswählen. Es sind 24 Länder (weil wir die schon lange so festgelegt hatten), aber wir müssen nicht die ganze Karte bespielen. Randländer oder auch besondere Institutionen wie der Heilige Stuhl können durchaus auch von mir "verwaltet" werden.

  13. #13
    Auf dem Papier
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    28.717
    Dann möchte mich erneut wissend in den Wahnsinn hineinstürzen und mich auf Hessen bewerben (vorausgesetzt, es beinhaltet Offenbach).
    With a rope around my neck
    I fight the demons in my head

  14. #14
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    17.163
    Hessen kann Offenbach gern beinhalten. Es gehört übrigens tatsächlich zu den besonderen Ländern.

  15. #15

Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •