Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 84

Thema: [KM] Die Baronie Amselfeld der Familie Svenson

  1. #1
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496

    [KM] Die Baronie Amselfeld der Familie Svenson

    Name des Charakters: Havald Svenson
    Name des Hauses: Svenson
    Baronie: M3
    Name der Baronie: Amselland
    Familienmitglieder: Zweiter Post
    Familienmotto: Treu bis in den Tod

    Hintergrund: Das Haus Svenson wurde - wenig überraschend - von Sven gegründet. Sven war der uneheliche Sohn einer Küchenmagd am Hofe der damals noch heidnischen Skalbur und besaß damit noch nicht mal das Recht, einen Nachnamen zu tragen. Der Vater ist unbekannt, nicht wenige glaubten zur damaligen Zeit, dass der Häuptling höchstselbst die Magd geschwängert hat. Die Magd nahm das Geheimnis auf jeden Fall mit ins Grab, denn sie wurde nochmals schwanger und starb im Kindbett, auch das Kind überlebte die Geburt nicht. Svens möglicherweise edle Herkunft würde zumindest erklären, warum er im Gegensatz zu allen anderen Kindern von Bediensteten am Hof des Häuptlings mit Leithgar Skalbur spielen durfte. Aber vielleicht sollte der kleine Skalbur auch einfach nicht alleine aufwachsen. Skalbur und Sven haben den anderen so manchen Streich gespielt, mitunter recht böse Streiche wie etwa tote Ratten ins Bett des Schamanen zu legen. Weil der damalige Thronfolger Leithgar aber außerhalb der normalen Hausordnung stand, bekam Sven immer die doppelte Strafe für jede Missetat ab. Sven war an sich ein sehr cleveres Kerlchen, aber er wurde zu häufig bestraft, zu oft geschlagen und wurde davon regelrecht blöde. Die Freundschaft zu Leithgar hielt aber an, auch wenn Sven im Wesentlichen nur noch das tat, was Leithgar ihm auftrug. Als Leithgar schließlich konvertierte, tat es ihm Sven noch am gleichen Tag nach. Sven tat generell fast immer genau das, was auch Leithgar tat. Als kluger Machtpolitiker wusste Leithgar, dass es klug ist, sich mit Leuten zu umgeben, die auf ihn hörten. Keiner konnte das so gut wie Sven, denn was Leithgar sagte, das tat Sven. Deswegen bekam Sven die Baronie in direkter Nachbarschaft im Südwesten an der wichtigen Handelsstraße. Faktisch gehörte Die Baronie Leithgar, der sie wie seine eigene Baronie regierte mit Sven als Marionette. Selbst die Frau und den Bauplatz für die Burg der Baronie suchte sein Freund für ihn aus. Deswegen heißt die Burg der Familie Svenson auch Leithgars Burg und der Wahlspruch ist "Treu bis in den Tod", denn Sven folgte seinem Lehnsherren in jeder Weise, auch bis in den Tod, als er bei einem Ausritt jämmerlich in einem Fluss ersoff. Leithgar war sich nicht sicher, ob Mann und Reiter ungefährdet den Fluss durchqueren konnten, deswegen schickte er Sven voraus. Tja, war wohl doch zu viel Strömung.

    Die nachfolgenden Generationen konnten sich ein ganz klein wenig aus dem Schatten der Skalbur lösen, aber wirklich nur ein wenig. Ihrer Baronie gaben sie in dem Versuch, sich unabhängiger zu machen, den Namen Amselland. Ist es doch die Amsel, die in der Baronie im Frühjahr an jeder Ecke auf Bäumen und Hütten sitzt und ihr Lied singt. Außerdem klingt das besser als "Leithgars südliche Lande". Sven wurde kurzerhand zum Stammvater der Svensons ernannt, daher auch der Familienname.
    Die nichtvorhandene Intelligenz des Stammvaters Sven ist fast sprichwörtlich geworden, "dumm wie ein Svenson" hört man manchmal auf dem Markt, wenn jemand zu viel Geld für eine zu schlechte Ware bezahlt. Treu sind die Svensons dem Haus Skalbur bis heute, auch deswegen werden sie gerne als dumm verspottet. Irgendwie ist es den Svensons aber gelungen, aus ihrer Baronie ein brauchbares Stück Land zu machen, so ganz blöd können sie nicht sein. Und Leithgars Burg, der Stammsitz der Familie, liegt strategisch sehr gut auf einem Hügel und überwacht die Stelle, an der der Handelsweg gen Nordosten an der einzigen Furt weit und breit den großen Fluss quert. Wer von Süden aus kommend zur Hauptstadt des Königreichs Mechteland möchte, der muss entweder ein Schiff nehmen, schwimmen oder die Furt durchqueren. Solange die Burg steht, solange kontrolliert ihr Besitzer den Weg aus Süden zum König. Am Fuße des Burghügels hat sich eine Siedlung entwickelt, sie trägt den Namen Amselfurt. so wie die Burg über die Furt wacht, so ist Amselfurt die Durchgangsstation für jeden, der die Furt queren möchte. Das ist gut für die Wirte und die Bordelle, denn die Furt überquert man besser nur bei Tage, nachts ist es doch recht gefährlich. So verweilt manch einer länger in Amselfurt, bevor die Reise weiter geht.

  2. #2
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496

    Die Famlie Svenson

    Mitglieder der Familie Svenson

    • Sven, Stammvater
      [...]
      • Jörn Svenson (verstorben)
      • Henriette Svenson, Ehefrau (verstorben)
        • Havald Svenson, 20, Sohn, Baron von Amselfeld
        • Rana Svenson, 19, Ehefrau
          • Hedwig, 1, Tocher

        • Norwald Svenson, 19, Bruder, in Offiziersausbildung
        • Nalja, 20, Ehefrau
          • Finn, 0, Sohn
      • Dagmar, 43, Jörns Schwester, Äbtissin
      • Ute, 41, Jörns Schwester, Leiterin des Hauses der Lüste in Amselfurt
      • Harry, 38, Jörns Bruder, Priester


    Werte Havald Svenson
    Staatskunst 19
    Wirtschaft 20
    Kriegskunst 11
    Religion 16
    Diplomatie 9
    Geändert von zerialienguru (09. Mai 2017 um 17:30 Uhr)

  3. #3
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Würfelwerte: 19, 11, 20, 16, 9.
    Schon wieder so gute Werte. Der gute Havald kommt anscheinend nicht gerade nach seinem tumben Vorfahren.
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  4. #4
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496
    Wow
    Ich hab mir Deine Geschichte zum Hintergrund durchgelesen, ich sehe da zu meiner Geschichte der Svensons keine gravierenden Probleme. Die Baronie kam wohl erst später an die Svensons, aber der Rest passt. Oder siehst Du das anders?

  5. #5
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Die Baronie kann schon direkt nach Leithgars Konvertierung an Sven gegangen sein, das ist kein Problem.
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  6. #6
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496
    Ok das ist gut, mir gefällt meine Geschichte nämlich.
    Ich bin am überlegen meiner Familie einen religiösen Fokus zu geben. Sprich aus jeder Generation schlägt mindestens eins der Kinder einen religiösen Weg ein und wird Priester, Nonne etc. Geht da beim Wächterglauben? Der klingt recht ähnlich zum katholischen Glauben, aber bevor ich da was entwerfe, frage ich lieber nach.

  7. #7
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Ja, das geht. Und ja, man kann sich den Wächterglauben da ähnlich dem Christentum vorstellen.
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  8. #8
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Hier deine zu Verfügung stehenden Berater:

    Lehnsvogt: 6, 8 (je 360 D pro Jahr), 12 (1080 D pro Jahr)
    Schatzmeister: 6 (360 D pro Jahr), 11 (720 D pro Jahr), 13 (1080 D pro Jahr)
    Burgoffizier: 9, 10 (je 720 D pro Jahr), 16 (1440 D pro Jahr)
    Hofkaplan: 6, 7 (je 360 D pro Jahr), 14 (1080 D pro Jahr)
    Hofherold: 7 (360 D pro Jahr), 9 (720 D pro Jahr), 12 (1080 D pro Jahr)
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  9. #9
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Mit allen Beratern auf 8 (je 360 D pro Jahr) machst du im Moment +1900 D im Jahr.
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  10. #10
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496
    Das ist ja quasi nichts
    Und mein billigster Burgoffizier kostet 720 D im Jahr, also nochmal 360 D weniger.

    Müssten die nicht billiger sein, wenn ich die 20 auf die Staatskunst verteile?

    edit: Sagtest Du nicht, M3 wäre wohlhabend?
    Geändert von zerialienguru (10. Mai 2017 um 08:17 Uhr)

  11. #11
    Genosse Dampfsense Avatar von Der Gevatter Tod
    Registriert seit
    24.08.08
    Beiträge
    13.588
    Zitat Zitat von zerialienguru Beitrag anzeigen
    Das ist ja quasi nichts
    4,5 mal soviel wie ich,wie nennst du denn dann meinen überschuss?^^

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Razor
    Registriert seit
    03.12.14
    Beiträge
    2.873
    Zumindest eben Überschuss

  13. #13
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.244
    Zitat Zitat von zerialienguru Beitrag anzeigen
    Und mein billigster Burgoffizier kostet 720 D im Jahr, also nochmal 360 D weniger.
    Hey, so ein Berater verlangt mehr als du für deinen Hofstaat mindestens investieren musst
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  14. #14
    Mag Ratten Avatar von Rattenkind
    Registriert seit
    17.10.13
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.807
    Zitat Zitat von zerialienguru Beitrag anzeigen
    Das ist ja quasi nichts
    Und mein billigster Burgoffizier kostet 720 D im Jahr, also nochmal 360 D weniger.

    Müssten die nicht billiger sein, wenn ich die 20 auf die Staatskunst verteile?

    edit: Sagtest Du nicht, M3 wäre wohlhabend?
    M3 ist auch wohlhabend. Dummerweise bist du aber auch direkter Vasalle vom König und der nimmt derzeit gierige 25 % deiner Einnahmen. Würde er nur die üblichen 10 % nehmen würdest du gute 4200 D plus machen im Jahr. Für einen Baron verdienst du aber immer noch ganz gut. Gevatter hat dir ja schon so einen Ahnung gegeben, was ein Baron außerhalb von den Kernlanden bekommt. Die können froh sein, wenn sie überhaupt schwarze Zahlen schreiben.

    Die Ausgaben für die Berater sind tatsächlich nochmal etwas günstiger durch Staatskunst. Hier sind jetzt die Standardkosten angegeben.
    Starkes Bier und sturer Zwerg, in großen Hallen unterm Berg: Das Zwergenreich Twerginhâl

    Brecht auf zu den Sternen in: Frontier

    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Der Mensch schuf Gott nach seinem Ebenbild.
    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP"

    - Leonard Nimoy

  15. #15
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.496
    Ich warte dann erstmal die Gesamtübersicht über Einnahmen und Ausgaben ab.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •