Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 77

Thema: [DMS] Ein Burgunder mit Handkäs

  1. #31
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    9.918
    Wenn wir den Druck auf die Tiroler Armee erhöhen. Ihnen Ihre Auswegslose Lage vorzeigen, gleichzeitig der Tiroler Erbe sich gegen den Papa stellt und sich an die Spitze einer Deutschen Streitmacht stellt. Könnten wir die Tiroler vieleicht zumindest zum Rückzug zwingen.

    Ich habe keine Ahnung wieviel Söldner auf Seiten Tirols unterwegs sind. Wenn das 3k Schweizer schwere Nahkämpfer sind. Wird es auch nicht so einfach die zu knacken. Selbst mit ner doppelten übermacht.

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    [DMS] Koordinatiosns Forum zur befriedung Europas

    Eröffnugs Post
    Ich würde gerne mit allen die Mitltärisch versuchen die derzeitge aktion von Tirol zu befrieden hier ein wenig zu Kordnieren.

    Ich weiß es gibt durch aus misstrauen und unbehagen untereinnader aber wir haben hier ein gemeinsames Ziel und wir können es am besten Gemeinsam lösen.

    Ingame würde ich auch gerne auch diese hier versameln.

    25. Juli 1425: Erste Aufgebote der Reichsstädte Ulm, Memmingen, Giengen, Nördlingen und Reutlingen sammeln sich im Donautal. Offenbar versuchen sie, den Söldnern aus Tirol den Weg zu verlegen und bauen dabei wohl auf ihre bessere Ortskenntnis. Zahlenmäßig und in ihrer Kampfkraft dürften sie aber deutlich unterlegen sein.
    Was hier geschrieben steht sollte natürlich auf keinen fall zu unseren Militärischen gegner gelangen.

    Vielleicht lasst ihr ein hier wenn ihr euch das vorstellen könnt.

  3. #33
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    Bevor die Tiroler Krise vollkommen eskalierte habe ich spaßeshalber mal einen ersten Entwurf geschrieben wie ein Teusches Reich aussehen könnte.

    Ich habe es noch nicht darauf überprüft ob mit allen mein Char einverstanden ist
    Mich würde deine Meinug dazu intressieren ob du meinst das es in die richitge Richtung gehen könnte.
    Bitte vorerst vertraulich behandelen, ich möchte es erst nach beendigung der Tirol Krise in die Kommison einbringen.


    1. Die Teusche Reich in seine großartiges erwählt sich seinen König auf Lebzeit.
    2. Der König von Teuschland verpflichtet sich und schwört einen Eid bei seiner Krönung: „ Das er ewiglich treu sein Kaiser gegenüber ist, immer Gott Ehren wird und sich ab nun und in Ewigkeit für das Wohl des Teuschen Volkes egal wo sie sich befinden und allen Menschen die sich innerhalb der Grenzen des Reiches befinden kümmert.“
    3. Der König wird vom Erzkanzler Gekrönt.
    4. Ab der Krönung ist das Teutsche Volk die Familie der König, ab nun und bis zu seinen Tod sollen ihn alle Teusche so nah sein wie seine Ursprüngliche Familie.
    5. In Alle Häusern in Teuschland soll der König ein Ehrengast sein ihn zu Bewirten und aufzunehmen soll jedem ein Ehre sein.
    6. Bei der Tod des König der Teuschen erwählt sich die Teuschen einen neunen König wählen der Kanzler hat dies so bald wie möglich zu Organisieren.
    7. Wahlberechtigt sind alle Khane die Mitglied des Teuschen Reich sind, so wie vier Stimmen des Reichstag diese müssen selbstredent Mitglieder des Teuschen Reich sein, so wie die des Erzkanzler. Bei Stimmgleichheit entscheidet die Stimme des Erzkanzler.
    8. Die Wahl ist für alle binden.
    9. Alle Teuschen sind nun sein untertan und ihm zur treue verpflichtet, die treue zum Kasier geht über diese hinaus.
    10. In Teuschen gilt das Prinzip der Libertät, alle Herrscher im Reich haben das recht und die Pflicht frei zu Herrschen und zu entscheiden so lange es nicht den Prinzipien des Teuschen Reich widersprechen.
    11. Das Reich der Teuschen soll allen Teuschen zu nutzen sein. Alle Teuschen haben dies Sorge zu Tragen an erster Stelle der Teusche König und der Erzkanzler.
    12. Kein Herscher im Reich soll was unternehmen um den anderen zu Schaden.
    13. Der König das Heerfolge einfordern um das Reich gegen innere und äußere Bedrohungen zu beschützen. Der Kanzler soll dem König empfehlen wer wie viel Truppen zu stellen hat. Er soll dabei Augenmaß und Gerechtigkeit walten lassen.
    14. Einmal im Jahr soll der Reichstag, nach Möglichkeit in Mainz, zusammen kommen. Der König hat diese zu leiten. Der Erzkanzler hat zu berichten was im Nahmen des König seit dem letzten Reichstag geschehen ist. Die Gäste haben nun die Möglichkeit dem König Rat zu halten was im nächsten Jahr geschehen soll. Der König kann Abstimmung abhalten lassen um sich ein besser Bild der Meinung zu erholen.
    15. Der König hat zu bestimmen was im Reich geschehen soll er soll sich daran richten was auf dem Reichstag besprochen wurde.
    16. Der Erzkanzler hat diese (15.) auszuführen und darauf zu achten das der Schatz des Reiches gut verwaltet wird.
    17. Soll es die Not gebieten kann der Erzkanzler eine Sonderabgabe erbitten. Der König muss dies bestätigen bevor dies in Kraft tritt. Dies soll nur in Notlagen geschehen der Erzkanzler hat auf dem nächsten Reichstag dies außerordentlich gut zu begründen.
    18. Der Erzkanzler soll für Teilbereiche der Reichsführung Kanzler vorschlagen der König muss sie Ernennen.
    19. Der König kann die Kanzler abberufen um die Reichsführunng neu zu Ordnen.
    20. Die Kanzler sind dem Erzkanzler Rechenschaft schuldig.
    21. Das Deutsch Reich ist ein Reich der Freien. Kein Land soll mit Gewalt gezwungen werden sich der Deutschen Reich anzuschließen.
    22. Wenn ein Reich den Deutschen Reich beitreten möchte soll über dies bei den Reichstag beraten werden. Dem König obliegt die Entscheidung. Dem Erzkanzler hat dafür sorgen zu tragen das die Integration ins Reich so gut und bald wie möglich geschehen mag.
    23. Der zehnte teil der Einnahmen ist an den König zu zahlen.
    23. 1. Bei Rückgezahlten Krediten zählt nur der Zins als Einnahmen
    24 .Ein Vasall eines anderen Reiches tritt nur mit dem Lehnsherr ins Reich ein, die Ausnahme hier von sind Khane. Da der GK auch der Herr vom König ist kann es nicht zu Intressen Konflikten kommen. Im zweifel ist geht die treue dem Kaiser über die Treue zum König.
    25. Der Schatz des Deutschen Reiches wird unabhängig und getrennt vom Schatz des König und des Schatzes von Mainz gehalten und verwaltet, er hat nur dem Aufgaben des Reiches zu dienen.
    26. Ich weiß noch nicht was hier hin kommt aber der letzte Satz muss Spektakulär sein!

  4. #34
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    Wo sind deine Ritter mitlerweile eigentlich

  5. #35
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    9.918
    1600

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    Ich möcht gerne Flugschriften rausbringen die, die Miltärische zusammen Arbeit zur Befriedung Europas Glorifizieren.
    Auf dieser Flugschrift sollen ein Bild Zeigen wo alle die Truppen geschick haben zusammen zu sehen sind (bzw. Soldaten oder ähliches die als das Volk zu erkennen sind) die zusammen gegen das Unheil kämpfen.

    Meine Frage an die Runde möchte sich jemand da finazell beteiligen damit dies eine gemeinsame nebenaktion wird?
    Ich wäre dabei.

    Als ergänzende Idee - Je nach Region - steht auch immer das entsprechende Land/ Khan/ König im Zentrum ;-) Also kleinere Anpassungen.
    Ich mache mal hier weiter da du jader einzige bist der Intress zu haben scheint.

    Mir wäre eigentlich ein und der selbe Druck am liebsten sonst wird es schnell zu ein Konkurenz/Wettbewerb ding, was ich eigentlich vermeiden will.
    Ich lass mich da aber auch gerne umstimmen.

    Was hälst du als Kompromiss vorschlag davon wenn wir uns beide "unauffällig" in Zentrum setzen?

    Was meinst du sollen wir beide investieren? Ich fände es schön wenn es die selbe Summe wär.

    Ich würde den Druck am liebsten in Schwaben in auftrag zu geben.
    Weil die die besten Drucker haben.
    Und weil wir damit ein wenig Schwaben wieder aufbauen.
    Was meinst du?


    Ich habe immer mehr das Gefühl unsere Zusammenarbeit kann sich zu einen der Stablitäts Anker von Mitteleuropa Entwickeln

  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    Mir würde doch besser 10 000 bis 15 000 für jeden passen

  8. #38
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    9.918
    @Jon

    Ist das noch okay und änderbar im Jahreszug? Würde mich daran beteiligen.

  9. #39
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    9.918
    EDIT:
    a) Selbstverständlich sprich sicht Burgund ebenso für eine Temporäre Tributsenkung aus, am besten solange befristet - bis Frankreich aus der Schuldenfalle raus ist.
    b) Man beteiligt sich an den Hessischen Flugblättern

    Habe das mal an meinen Jahreszug angehängt.
    Machst du auch sowas?
    Geändert von PaPaBlubb (13. Oktober 2020 um 08:29 Uhr)

  10. #40
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.210
    Zitat Zitat von PaPaBlubb Beitrag anzeigen
    @Jon

    Ist das noch okay und änderbar im Jahreszug? Würde mich daran beteiligen.

  11. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    @Jon wäre das okay wenn wir das dir hier sagen und nicht in der "offizellen" Auswertung:

    Burgund und Hessen werden bei den Flugblätter ins Zentrum gesetz.

  12. #42
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    27.210

  13. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    @Papa Danke für die offene Diskusion in mitteleuropa Faden.

  14. #44
    Blubb=Lebenseinstellung Avatar von PaPaBlubb
    Registriert seit
    13.05.13
    Ort
    Blubbmania
    Beiträge
    9.918
    :-)

    Schon gut, ich bemesse dem ganzen wohl zuviel - einfach aus Angst Zuviel an persönlicher Macht zu verlieren :-P

    Also ich würde schon teil des ganzen sein wollen.

    Ich kann auf deine Unterstützung zählen?

  15. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.207
    Kurze Antwort: ja schon aus eigennutz, auch wenn ich ein paar Sorgen haben.

    Lange Antwort kommt noch.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •