Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 317

Thema: Alianza Democrática

  1. #286
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Das klingt sehr vernünftig Vor dem Hintergrund habe ich allerdings eine etwas gewagte Idee, die ich hier mal in den Raum werfen will: die Stellungnahme der Populisten geht ja in eine andere Richtung: Minderheitenschutz wird mal wieder beschnitten und "kirchenfeindliche Propaganda" unter Strafe gestellt. Ich weiß nicht, wie genau die Liberalen reagieren werden, aber wir müssen zumindest damit rechnen, dass das als Gesetz durchgeht. Gerade bei letzterem Punkt sehe ich eigentlich auch einen Widerspruch zur Verfassung (Meinungsfreiheit) und würde darum eigentlich ganz gerne klagen. Problem: dafür brauchen wir eine andere Partei und da ist die PCdSM der einzige Kandidat. Inhaltlich könnte ich mir schon vorstellen, dass sie daran interessiert wäre (eher aus kirchenfeindlichen Motiven, aber ok), nur wäre es halt quasi Zusammenarbeit mit dem Feind

    Um den Rest mal anzusprechen:
    Bei den Minen würde ich mich glaube ich grob an der Stellungnahme der Liberalen orientieren, die klingt eigentlich recht vernünftig: staatliches Land untersuchen lassen und die Kosten dafür decken, indem das bergbaugeeignete Land dann versteigert wird, außerdem zinslose Kredite, um Minenbau und Infrastruktur anzukurbeln. Staatliche Bergwerke wollte ich jetzt auch nicht unbedingt. Vielleicht bei den Krediten noch soziale Bedingungen vorschlagen [werden zwar nicht kommen, aber wir haben es dann vorgeschlagen ] und ähnliche Details, aber ansonsten hätte ich da wenig Einwände.

    Als eigenes Thema würde ich irgendwas zum Militär vorschlagen. Zum Beispiel die Ausrüstung verbessern und ausweiten. Nachdem plötzlich eine Wehrpflicht eingeführt wurde, ohne dass sich danach sonst viel tat, wäre das wohl sinnvoll. Lässt sich halbwegs mit dem letzten Thema verbinden ("Nachdem die Industrie dank Minenausbau nun mehr produziert, werden mehr Kapazitäten bei den Waffenfabriken frei" oder so).
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  2. #287
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.355
    Militärthema
    Da wir blockfrei bleiben wollen/sollen, müssen wir unsere Landesverteidigung selbst in die Hand nehmen.
    Und die Armee die es dazu braucht, haben andere geschaffen.
    Eigene Waffenindustrie ist bei der Größe unseres Landes eigentlich purer Luxus, schafft aber Arbeitsplätze und macht uns unabhängig von eventuellen Ausfuhrbeschränkungen oder Souveränitätseinschränkenden Bedingungen der ausländischen Lieferanten.

    Bei den Minen mit den liberalen gehen

    Beim Kirchenthema sollten wir zweigleisig fahren. Die Liberalen müssten eigentlich klar gegen den Propaganda-Passus sein. Die Kommies sind als Partner, egal für was, eher letzte Wahl.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

  3. #288
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Die Waffenindustrie ist, meine ich, auch ein wichtiger Exportzweig hier. Die sollten wir uns schon erhalten.

    Klar, das ist für den Fall gemeint, dass die Liberalen zustimmen und es Gesetz wird. Ich arbeite auch nicht gerne mit den Kommies zusammen.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  4. #289
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Ich habe die Abgabe ehrlich gesagt etwas vergessen Macht jetzt keinen Sinn mehr, das noch hier reinzustellen, darum schreibe ich es direkt in den Rundenthread. Inhaltlich haben wir es ja schon grob besprochen.

    Zum allgemeinen Problem schreibe ich auch noch im Stammtisch was, aber erst später.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  5. #290
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Wie stehen wir zu diesem Sport Ding der Populisten? Da sind keine offensichtlich katastrophalen Punkte drin, wie etwa die Sache mit den Ärzten nur für Katholiken. Ich habe aber etwas Angst, einen Tod durch Tausend Nadelstiche zu sterben, wirklich gut für den Minderheitenschutz scheint mir das auch nicht.

  6. #291
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Zu den Stellungnahmen, die diese Runde fällig werden:
    Regierungskrise: Tja, was sollen wir dazu sagen? War nicht so toll von der Regierung, aber sie hat das Gesetz jetzt nachgeholt. Insiderinformationen haben wir ja offensichtlich nicht und das, was wir wissen, will ich nicht unbedingt in einer Stellungnahme hinausposaunen.
    Akademie: Mir ist noch nicht ganz klar, wozu es die Akademie braucht. Einfach Stipendien für die vorhandene Universität einführen, ggf. ausbauen und gut ist. Zum Thema, warum das nicht umgesetzt wurde: wir hatten Stipendien gefordert, die damals amtierende Regierung wollte halt nicht

    Eigenes Thema habe ich gerade keine wirkliche Idee.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  7. #292
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    4.526
    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Alianza Democrática

    Stellungnahme zum Thema Akademie

    Wir stimmen mit den Ciudadanos überein, dass wir auf Santa Maria weiterführende Bildung anbieten müssen. Die Abhängigkeit vom Ausland ist mittelfristig gefährlich und birgt schon heute einige Nachteile. Insbesondere dass nur Wohlhabende es sich leisten können, ihren Kindern eine weiterführende Bildung zukommen zu lassen, ist untragbar.
    Allerdings ist uns ehrlich gesagt noch nicht ganz klar, wozu es die neue Akademie braucht. Santa Maria Stadt hat ja schon eine Universität, die diese Aufgabe auch einfach selbst übernehmen kann. Gegebenenfalls müssen halt neue Fakultäten geschaffen werden, um die wichtigsten Fachbereiche abzudecken. Außerdem plädieren wir nach wie vor für die Einrichtung von Stipendien für begabte Kinder, damit es nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängt, ob die Begabungen ihrer Kinder gefördert werden. Wenn Bildung nicht mehr vom Geldbeutel abhängen, bringt das neue Aufstiegschancen für Kinder aus armen Familien und stärkt gleichzeitig unsere Wirtschaft, weil die Talente in der Bevölkerung nicht länger brach liegen gelassen werden.
    Demokraten: Sehr gut
    Kapitalisten: Gut
    Reiche: Gut
    Mittelschicht: Gut
    Jugend: Sehr gut
    Fahren wie goethe in Frankreich - Ich baue mir ein Auto BEENDET
    Die Melodie des Goldes - Schillerndes, glänzendes, leuchtendes, gelbes Gold! LÄUFT
    Revolution - Werde auch du Abgeordneter auf einer Karibikinsel! LÄUFT

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  8. #293
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Hm, habe etwas mehr Reaktionen von den Armen erhofft. Vielleicht leben die zu sehr von Tag zu Tag, um da viele Gedanken dran zu verschwenden bzw. brauchen die Kinder schlicht als Arbeitskräfte
    Ansonsten sieht das aber ziemlich gut aus

    Bei der Sonderaktion wäre ich gerade für die Einsicht, auch wenn ich nicht weiß, wie detailliert die Informationen sind, die wir dann bekommen.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  9. #294
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    4.526
    Das kann ich euch sagen:
    Anteil an der Bevölkerung, Anzahl der politisch Aktiven, Entwicklung der Stimmung der Fraktion in den letzten vier Runden und das Wahlverhalten (prozentual dargestellt). Alle Werte werden gerundet so das ein klein bisschen Unsicherheit da bleibt, aber in einem sehr engen Rahmen: Mit den Zahlen lässt sich schon noch viel anfangen.
    Fahren wie goethe in Frankreich - Ich baue mir ein Auto BEENDET
    Die Melodie des Goldes - Schillerndes, glänzendes, leuchtendes, gelbes Gold! LÄUFT
    Revolution - Werde auch du Abgeordneter auf einer Karibikinsel! LÄUFT

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  10. #295
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Hat irgendwer anders vielleicht Lust, die noch ausstehende Stellungnahme zu schreiben und/oder sich ein Thema zu überlegen? Ich habe die nächsten Tage leider nicht allzu viel Zeit.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  11. #296
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Liest hier eigentlich von den Demokraten noch jemand mit

    Alianza Democrática

    Stellungnahme zum Thema Regierungskrise

    Als Oppositionspartei haben wir naturgemäß keinen guten Einblick, wie sich die Regierungsparteien untereinander verstehen. Unser Eindruck ist, dass das Problem weniger ein Streit und eher eine fehlende Kommunikation zwischen der EPP und Ciudadanos war. Unabhängig davon finden wir allerdings die Gesundheitsreform ohnehin völlig inakzeptabel, da sie von jedem auf dem Land verlangt, entweder der katholischen Kirche beizutreten oder auf jegliche medizinische Versorgung zu verzichten. Allzu traurig sind wir darum nicht, dass dieses Gesetz ein Jahr länger braucht, um bestätigt zu werden.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  12. #297
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Alianza Democrática

    Aktion: Arbeitsbedingungen verbessern

    In der Vergangenheit gab es bereits viele Maßnahmen, die die Wirtschaft von Santa Mariá gefördert haben. Und in der Tat floriert unsere Wirtschaft seit Jahren. Aber wir müssen auch sicherstellen, dass der Wohlstand bei allen ankommt und nicht nur bei reichen Unternehmern.
    Einen wichtigen Beitrag leisten dazu die Gewerkschaften, die für ihre Mitglieder gute Tarifverträge aushandeln können. Aber auch der Staat kann hier Hilfe leisten und dafür sorgen, dass es den einfachen Arbeitern besser geht. Hierzu schlagen wir gleich mehrere Maßnahmen vor:
    1. Ein allgemeiner Mindestlohn von 1$ pro Stunde Arbeitszeit.
    2. Eine Begrenzung der Arbeitszeit auf eine 40 Stunden Woche. Darüber hinaus gehende Arbeitszeit muss ausdrücklich vom Arbeiter bestätigt und mit einem Überstundenzuschlag entlohnt werden.
    3. Unternehmen müssen angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit für ihre Angestellten zu erhöhen. Wenn das nicht passiert und ein Angestellter wird Opfer eines Unfalls, dann muss das Unternehmen seinem Angestellten (oder, im Falle eines tödlichen Unfalls, den Angehörigen) eine Entschädigung zahlen, abhängig von der Schwere des Unfalls.
    "Der ungerechteste Frieden ist besser als der gerechteste Krieg." Marcus Tullius Cicero

    Storys:
    (Civ 4 BASE 5.0): Die Geschichte des römischen Reiches (abgeschlossen)
    (Civ 4 BASE 6.0): Das Reich der Mitte auf dem Weg durch die Geschichte (abgebrochen)

  13. #298
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.355
    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Liest hier eigentlich von den Demokraten noch jemand mit
    Bin sporadisch hier und lese mit.
    Habe den Wiedereinstieg im Blick.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

  14. #299
    yay! Avatar von Siegfried
    Registriert seit
    18.01.09
    Beiträge
    4.222
    Es kam mir zeitweise so vor, hier Selbstgespräche zu führen, darum die Frage. Würde mich freuen, wenn du wieder einsteigst

    Willst du eine Kurzzusammenfassung, was passiert ist?

  15. #300
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.355
    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Willst du eine Kurzzusammenfassung, was passiert ist?
    Sehr gern.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •