Seite 54 von 54 ErsteErste ... 4445051525354
Ergebnis 796 bis 807 von 807

Thema: [Küchenschlacht Remastered] Persien gegen alle

  1. #796
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Runde 159

    Wie gesagt, die Katas wollte ich ja nun auch weiter ziehen, daher der Hügel. Auf dem Berg 9-8 sind keine Straßen und auf dem Festungsberg 8-8 auch nicht. Bleibt doch nur der Hügel.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  2. #797
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.11
    Beiträge
    4.833
    Zitat Zitat von Cotta Beitrag anzeigen
    Runde 159

    Bleibt doch nur Straßen bauen.

    Bild

  3. #798
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Zitat Zitat von templar_x Beitrag anzeigen
    Er nun wieder...
    Straße bauen dauert doch viel zu lange - ich denke, dass ich genug Def mit den Piken, Lanzen und Katas habe. Es ist doch klar, dass der Ami (jetzt PaGe für Checki) nur noch Rückzugsgefechte führen kann; ich denke sogar, dass er gar keine Schwerter oder Reiter mehr bauen kann, sondern nur noch Lanzen und Bogis. Und das auch nicht mehr unbegrenzt, denn er hat ja auch die Unterhaltskosten und die dürften ihn bald abwürgen.

    Und ich kann die hohen Kosten durch mehr Siedlungen wenigstens in Grenzen halten...
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  4. #799
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.11
    Beiträge
    4.833
    du hast immer noch nicht genug BTs an der Front, um in 1R eine Straße auf einen Berg zu bauen? :tsts:

    t_x

  5. #800
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Runde 160

    Die paar Männekes vom Berg Dschungelcamp-9 hat PaGe zurück gezogen. Ich grüne erstmal die neue Stadt Cottaman und meine Einnahmen steigen wg. des Supports um 4gpt.

    Bild

    Und weil der Berg ja nun mal frei ist...

    Bild

    Sicherheitshalber plündern zwei Pferdchen die umliegenden Straßen. So können Schwerties nicht ran an Cottaman. Nur Reiter - aber ich denke, dass er nicht so viele hätte, um einen "Gegenschlag" zu versuchen, zumal er ja auch keine Verteidiger nachziehen kann. Und ob er für die vereinzelten Einheiten aus Dschungelcamp heraus Angriffe verschwenden will...man muss halt abwarten. Falls das Bombardement nächste Runde zu viele Einheiten in Dschungelcamp offenbart, dann verschanzen halt die Verteidiger auf dem Berg; ich hätte dann immer noch die Möglichkeit, Einheiten auf Trieren in Cottaman zu laden und die Ostküste runter zu schicken. Gleichzeitig habe ich ja eine Menge Reiter, die auch vom Berg aus angreifen könnten, wenn da genug Hitpoints durch die Katas genommen würden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  6. #801
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Runde 161

    Die aufmerksamen Leser haben es im Faden gesehen, was ich da veranstaltet habe:

    Schlacht um Dschungelcamp

    Achtung Spoiler:
    Katas: 2x nix, Stadtmauer, 2x Treffer, nix, Treffer, nix, Treffer, 3x nix, 2x Treffer

    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb trifft -> 1/4 Schwertie
    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb verf.. -> 1/4 Krummi
    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb verf.. -> 1/4 Krummi
    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb trifft -> 2/4 Krummi
    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb verf.. -> 3/4 Krummi
    4/4 Krummi vs. 4/4 Schwertie | Defbomb trifft -> 3/4 Schwertie
    4/4 Krummi vs. 4/5 Schwertie | Defbomb trifft -> 4/5 Krummi

    4/4 Krummi vs. 3/3 Lanze| Defbomb trifft -> 3/5 Krummi
    4/4 Krummi vs. 3/4 Lanze| Defbomb trifft -> 2/4 Krummi
    4/5 Krummi vs. 3/4 Lanze| Defbomb trifft -> 2/5 Krummi

    4/4 Reiter vs. 3/4 Lanze -> 1/4 Reiter
    4/4 Reiter vs. 3/4 Lanze -> 3/4 Reiter
    4/4 Reiter vs. 3/3 Schwertie -> 2/3 Schwertie
    4/4 Reiter vs. 3/3 Schwertie -> 2/3 Schwertie
    4/4 Reiter vs. 3/4 Schwertie -> 1/4 Schwertie | 1/4 Reiter
    3/4 Reiter vs. 2/3 Schwertie -> 2/4 Schwertie
    3/3 Reiter vs. 2/3 Schwertie -> 2/3 Schwertie | 1/3 Reiter
    1/4 Krummi vs. 2/3 Schwertie -> 2/5 Krummi

    4/4 Lanze vs. 2/4 Schwertie -> 4/4 Lanze
    4/4 Lanze vs. 2/4 Schwertie -> 3/5 Schwertie
    4/4 Lanze vs. 2/5 Schwertie -> 1/5 Schwertie
    3/3 Lanze vs. 3/4 Reiter -> 2/4 Reiter
    4/4 Pike vs. 2/4 Reiter -> 4/4 Pike
    4/4 Pike vs. 1/4 Schwertie -> 3/4 Pike
    3/4 Pike vs. 1/5 Schwertie -> 1/5 Schwertie
    3/4 Pike vs. 1/5 Schwertie -> 3/4 Pike

    Stadt erobert: 8g und 10 Katapulte erbeutet.

    Also, das war jetzt...ein Phyrrussieg?


    Dschungelcamp mit der allerletzten Pike erobert...

    Aber die 10 Katas wollten mich auch nicht verharren lassen und ich habe soz. alles riskiert. Alles gewonnen kann man zwar auch nicht sagen...aber nunja. Am Ende ziehe ich die 10 Katas vollständig hinter Cottaman, falls PaGe nun mit einigen Reitern ankäme und dieses erobert hätte. Eigentlich hätte ich sie ja auch zu den anderen ziehen können...

    Bild

    Im Dschungelcamp verblieb nur diese eine 3/4 Pike. Falls es nächste Runde noch steht, dann habe ich zunächst wohl Zeit zum Ausruhen... Meine Erkundertriere fährt langsam zurück zur Kartenmitte...

    Bild

    Der Inka ist mir nun militärisch überlegen...Amiland natürlich schwach, die anderen beiden Durchschnitt.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  7. #802
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    PaGe hat auch reagiert:

    Triere 4/4 versenkt Triere 3/3 -> 1/4
    Triere 3/3 unterliegt Triere 3/3 -> 3/3
    Triere 3/3 versenkt Triere 3/3 -> 2/3

    Gefecht beim Dschungelcamp
    Reiter 4/4 unterliegt Pike 3/4 -> 4/5
    Reiter 4/4 unterliegt Pike 4/5 -> 3/4


    Also sind zwei Reiter an der Einheit im Dschungelcamp gescheitert - entweder hat er nun abgebrochen oder einfach keine Reiter mehr gehabt. Ich bin daher save.
    Das mit den Trieren lief weniger gut; ich habe sie aber auch deswegen weiter die Westküste runter geschickt, weil ich sie vermutlich nicht mehr brauche für Truppenbewegungen und ein Abtausch mir ganz genehm war.
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  8. #803
    racebear75 Avatar von racebear75
    Registriert seit
    09.01.08
    Ort
    Bergkamen
    Beiträge
    193
    Wenn ich mir so die Kampfergebnisse anschaue gilt bei Dir folgendes: Die Krummis kämpfen gut, die Piken ok, die Reiter und die Lanzen sind nicht für den Angriff zu gebrauchen. Aber seine Reiter ja auch nicht😉.
    bin inzwischen nicht mehr ganz so ein Neuling ;-)

  9. #804
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Kampfergebnisse sind immer...irgendwie überraschend.
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  10. #805
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Runde 162

    Ohne Bild. Ich konsolidiere nur. Also Verteilung der angeschlagenen Truppen hauptsächlich nach Dschungelcamp. Ich nehme nicht an, dass in diesem Spiel eine eroberte Stadt flippt; aber vielleicht gründe ich neu...

    Problem ist nun, dass ich nach der zweiten Angriffswelle nicht mehr sonderlich viele Krummis habe. Und sie brauchen aus dem Kernland ja auch immer länger, um an die Front zu kommen. Ich baue daher in Ricotta - nahe des VP - eine Kaserne und stelle fast alles auf Reiterproduktion um.
    Friepas Inka kann ich über die nördliche Grenze mit dem befestigten Berg wohl kaum in Verlegenheit bringen, sondern erst, wenn ich mir checkies Amerika gänzlich einverleibt hätte. Aber ewig wird friepa dem Treiben wohl nicht zusehen, er hat ihm ja auch schon eine Grenzstadt abgeknabbert und wird sich da auch gegen mich formiert haben - und er hat ziemlich viele AKs, würde ich sagen...
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  11. #806
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Runde 165

    Ich überspringe die langweiligen Heilungsrunden...

    Also, die Truppen werden so gut es geht aufgefüllt und gen "Rocky Mountains" gezogen; mit drei Trieren lande ich noch 6 Einheiten inkl. Reitern so an, dass ich auch auf die HS "Oval Office" schiele. Da muss PaGe dann wenigstens zwei oder drei Verteidiger drin lassen, sonst könnte ich es von dort im Handstreich nehmen...Zumindest bindet es vielleicht Truppen bei ihm. Ansonsten muss ich annehmen/hoffen, dass er weiterhin keine Reiter oder Schwerties mehr produzieren konnte und deshalb Stück für Stück aufgerieben werden kann.

    Zur Sicherheit - falls er doch noch Reiter hätte - reiße ich Dschungelcamp ab. So ist Cottaman für ihn nicht erreichbar...

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  12. #807
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.310
    Unten rechts eine Ruine...da stand vor drei Runden noch "Area 51". Ich nehme an, dass die Ägypter dort was abgeladen haben und die Stadt dann kampflos aufgegeben wurde; ein Kampfprotokoll gab es jedenfalls nicht im Faden. Oder es wurde vergessen zu veröffentlichen, was aber doof wäre.
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

Seite 54 von 54 ErsteErste ... 4445051525354

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •