Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 534

Thema: Was würdet ihr an Civ6 ändern wollen?

  1. #1
    ❦ Ser Tira Tyrell ❦
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Leonberg, BW
    Beiträge
    17.562

    Was würdet ihr an Civ6 ändern wollen?

    Hier könnten einige nette Ideen für die Modder oder sogar für die Entwickler höchstselbst entstehen (oder zumindest darf man noch träumen dürfen ). Bisher gibt es ja schon einen Thread, wo über Venedig als neue Zivilisation diskutiert wird. Hier könnt ihr ganz allgemein diskutieren.

    Meine Vorschläge wären:
    • Einheiten, die strategische Ressourcen benötigen, sollte man zumindest in begrenzter Anzahl bauen können und dafür mehr Produktion und mehr Unterhalt aufwenden müssen.
      Ich würde z.B. vorschlagen, dass man bis zu 2 Einheiten ohne Ressourcen bauen kann und diese dafür 50% mehr und viermal so viel Unterhalt wie normal kosten.
      Falls die Einheit eine UU der eigenen Zivilisation ist, sollte man bis zu 6 davon ohne Ressourcen bauen können und die extra Produktionskosten sollten nur 25% und der Unterhalt nur doppelt so hoch sein (das III. Reich konnte ja schließlich auch Panzer ohne eigene Ölvorkommen bauen, aber nur durch aufwendig erzeugtes synthetisches Öl).
    • Die politischen Agenden der KI sollten auch in die Spielmechanik eingreifen und nicht nur das KI-Verhalten bestimmen: Z.B. könnte man weniger Kriegsunzufriedenheit (beispielsweise 50% weniger Unzufriedenheit) bekommen gegen alle Zivilisationen, die die Agenda der eigenen Zivilisation nicht beherzigen, weil das eigene Volk nach Blut dürstet. Dadurch würde man auch das Problem der zu hohen Kriegsunzufriedenheit verringern können.
      Erst wenn eine Zivilisation eine Agenda seit, sagen wir mal, 10 Runden (auf Standardgeschwindigkeit) erfüllt, soll dieser Effekt rückgängig gemacht werden.
    • Überarbeitung der Politikkarten: Ich bin immer noch der Meinung, dass Politikkarten zu beliebig miteinander kombiniert oder gewechselt werden können. Man könnte ja statt dessen jeder Karte eine Affinität zuordnen. Falls man dann Affinitäten zu sehr mischt, bekommt man weniger Boni als wie wenn man sich nur auf bestimmte Affinitäten konzentriert. Mögliche Affinitäten wären z.B. kriegerisch, traditionell, innovativ, fromm, künstlerisch, isolationistisch, autoritär, sozialistisch, demokratisch, etc...

      Alternativ könnte man auch die Regelung einführen, dass man bestimmte Politikkarten erst nach der Erforschung gewisser Technologien wechseln darf. Z.B. Feudalismus darf erst ausgetauscht werden, wenn die Aufklärung entdeckt wurde. Sonst soll der Spieler, mehrere Runden anhaltende, Anarchie in seinem Reich bekommen, wo jede Stadt nichts mehr produziert, einige Bevölkerung verliert und dauernd Rebellen spawnt, die gegen die Hauptstadt marschieren, um ihre Forderungen durchzusetzen.
      Der Einfachheit halber muss man die Anarchie nicht zwingend in das Gameplay mit aufnehmen und statt dessen den unzulässigen Kartenaustausch einfach nur strikt verbieten.
    • Handelswege erwirtschaften mehr Erträge, aber verlieren gleichzeitig pro zurückgelegter Runde einen gewissen Prozentsatz des Urpsrungsertrags (z.B. 3% Verlust pro Runde würden nach 20 Runden dafür sorgen, dass die Karawane nur noch etwa die Hälfte des ursprünglichen Handelsgewinns zurückbringen würde). Um den Verlust zu minimieren müssten Handelswege also möglichst schnelle Strecken wählen und daher bevorzugt die Wege von bereits existierenden Handelsstraßen verwenden. Dazu sollte man die Regelung einführen, dass Handelskarawanen sich auf Straßen noch etwas schneller bewegen können als gewöhnliche Einheiten, um die Nutzung von bereits vorhandenen Straßen noch attraktiver zu machen. Dadurch würden dann hoffentlich Haupthandelswege entstehen und nicht einzelne Straßen, die zerstreut durch die Gegend laufen.

      Außerdem könnte man dann leichter die Wege der Handelsrouten vorhersehen und dann auf Feldern mit den meisten Handelsrouten Handelszentren oder Handelsposten zu bauen, um einen Teil der Handelsgewinne der durchlaufenden Handelsrouten abzuschöpfen. (Die Plünderung von Straßen müsste man dann aus Balancinggründen erschweren und dafür sorgen, dass Straßen auf einem Feld sich selber nach einiger Zeit reparieren, solange sie von mindestens einer Karawane benutzt werden.)

      Bei Seehandelsrouten könnte man einen großen Bewegungsmalus einführen, damit das Ent- und Beladen von Waren von Handelsschiffen an Land mehrere Runden kostet und nur an Häfen keine extra Bewegungspunkte kostet. Wenn Häfen zusätzlich einen Teil der Gewinne einkassieren dürfen, würden sie für den Handel noch wichtiger werden.
      Ja, ich liebe Häfen!
    • Das Spiel braucht mehr Einheiten! Es gibt zwar bereits jetzt Einheitenmods, aber ich will auch im Grundspiel z.B. etwas zwischen Musketieren und Infanterieeinheiten haben.
      Außerdem brauchen Belagerungstürme und Rammböcke Upgrades für die Moderne. Meinetwegen kann man aber diese speziellen zivilien Einheiten ganz weglassen, weil Stadtmauern auch so schon sehr anfällig sind.
    • Meine Liste ist to be continued...
    Tritt dem REICH bei und werde Teil von etwas Großem!


    Achtung Spoiler:
    PHP-Code:
                    ....77$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$..                   
                    ....
    DMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMD..                   
                    ..
    MM=:::::::::::::::::::::::::::::::::::~~=MM                   
                
    ... =+77~~~~~:::::::::::~::::::::::::~:::::~~~=II== . .             
               . . ,
    NM~:~~~~~::::::::,,::::::::~~::::,:::::~::~:~NM, .              
               .. .,
    MM~=~~:::::,::::::,:II~::::?I~,:::::::::~~~~~MM,...             
                   ,
    MM~~~~:::==~:::::,::==::,::==:,,::::::::::~:~MM, ..             
                .  ,
    MM:~:::::??=:::::::::::::,:::,,::::::::::::~:MM,     . . ....   
                .  ,
    MM:~::::::~,:::::::::::,:::DMMM?:::~I?:::::~:MM,.=MMMM.    . .  
                .  ,
    MM:~::,,:,:::::::::::::,+MNI++?ZND,,:::,:::~:MMNMZ+++?NM:. ...  
      ,  .. .    ..:
    MM:~::::::::::::::::::::=MM???+OMD::::::~::~~MMMMO????MM:   .   
      
    MMMMMMMMM  ..,MM:~::::::::::::::??::::=MM????++IMZ,::::::~~MMI??????MM:   .   
      
    MMOZZZZMM+?, ,MM:~::::::::::::::==:,::=MM???????OI???????IIZ$?++????MM:   .   
    MMZZ7I+Z7MMI?IMM:~:::::::~~~:::::,::::=MM????????I$$7$7$7$$+II?I????MM:   .   
     .
    MMMMO????MMMMMMM:~::,::::+I~:,::::::::=MM????????????????????++?II??MM:  ...  
    . . 
    MMMMD+II+ZMMMM:~::::::::~,::::::?7OMO??????+?+?????I?????????I???+?+DMM,.   
    ..  
    MMNMM?+??OMMMM:~::::~:::::::::,~??8MO???????????+?++?????++??+II????OMM ..  
    . .  .:
    NMMM??++IMM:~::+I?:::,:::::::,:ZM8=+I???: ,MO?+?????????, ~MM?I??OMM .   
      ...   .
    MMMMMMNMM:~::::::::::,::::::,$MO+??+??ZMMMO?+??I+?MN+?NMNMM+???OMM.    
      ...  ..??
    I?ZMMMM:~:::::,:::::~~=::::ZMO+?++++IOZO7????+??ZZ?+ZZZZZ++++OMM...  
      ....  .... 
    IMMMM:~::::,::::::=I?~:::$MO+?==~=+???????+???????+??+?====ZMM...  
               . . :
    MM~~~~:::?I~::::::,:::$MO?I~====?IMO????7MN????DMO??====ZMM...  
                  ..
    MM~~~::::==::::::::::,=?I$Z+++++?IMDZZZ$OMMZZZZNMO?+++$$+?+...  
                   :
    MM~~~~=~::::::::::::::::+MM???????MMMMMMMMMMMMMMMOI??+MM~. ...  
                 
    7MMMMMM=~:~~~~~~~~~~~~~~~~:~::NMI+??????????++?+?++???+MM........  
               ::?
    8O8OOO?==+++++==++++=+++??+==NM7II$I7I7I7II7II77III7I7$$ .        
               
    MM$+I???+MMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM. ..        
               
    NN7++??MMMM?.,MM7?+?7MM....... ...MM7++?IMM, +MM+???8MI..  ..        
               
    MMZ777$NMII~ .MMZ$7$7I+, . .     .?7I$77OMM..:I?7$$$I?=.             
               
    NMMMMMMMM. ..:MMMMMMI   . .      ,. IMMMMMM~ ,..MMMM: ,. 

  2. #2
    ❦ Ser Tira Tyrell ❦
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Leonberg, BW
    Beiträge
    17.562
    Mir fällt gerade ein, dass ich schon mal einen ähnlichen Thread eröffnet hatte. Dann kann dieser Thread dorthin verschoben werden: https://www.civforum.de/showthread.p...die-Entwickler
    Tritt dem REICH bei und werde Teil von etwas Großem!


    Achtung Spoiler:
    PHP-Code:
                    ....77$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$..                   
                    ....
    DMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMD..                   
                    ..
    MM=:::::::::::::::::::::::::::::::::::~~=MM                   
                
    ... =+77~~~~~:::::::::::~::::::::::::~:::::~~~=II== . .             
               . . ,
    NM~:~~~~~::::::::,,::::::::~~::::,:::::~::~:~NM, .              
               .. .,
    MM~=~~:::::,::::::,:II~::::?I~,:::::::::~~~~~MM,...             
                   ,
    MM~~~~:::==~:::::,::==::,::==:,,::::::::::~:~MM, ..             
                .  ,
    MM:~:::::??=:::::::::::::,:::,,::::::::::::~:MM,     . . ....   
                .  ,
    MM:~::::::~,:::::::::::,:::DMMM?:::~I?:::::~:MM,.=MMMM.    . .  
                .  ,
    MM:~::,,:,:::::::::::::,+MNI++?ZND,,:::,:::~:MMNMZ+++?NM:. ...  
      ,  .. .    ..:
    MM:~::::::::::::::::::::=MM???+OMD::::::~::~~MMMMO????MM:   .   
      
    MMMMMMMMM  ..,MM:~::::::::::::::??::::=MM????++IMZ,::::::~~MMI??????MM:   .   
      
    MMOZZZZMM+?, ,MM:~::::::::::::::==:,::=MM???????OI???????IIZ$?++????MM:   .   
    MMZZ7I+Z7MMI?IMM:~:::::::~~~:::::,::::=MM????????I$$7$7$7$$+II?I????MM:   .   
     .
    MMMMO????MMMMMMM:~::,::::+I~:,::::::::=MM????????????????????++?II??MM:  ...  
    . . 
    MMMMD+II+ZMMMM:~::::::::~,::::::?7OMO??????+?+?????I?????????I???+?+DMM,.   
    ..  
    MMNMM?+??OMMMM:~::::~:::::::::,~??8MO???????????+?++?????++??+II????OMM ..  
    . .  .:
    NMMM??++IMM:~::+I?:::,:::::::,:ZM8=+I???: ,MO?+?????????, ~MM?I??OMM .   
      ...   .
    MMMMMMNMM:~::::::::::,::::::,$MO+??+??ZMMMO?+??I+?MN+?NMNMM+???OMM.    
      ...  ..??
    I?ZMMMM:~:::::,:::::~~=::::ZMO+?++++IOZO7????+??ZZ?+ZZZZZ++++OMM...  
      ....  .... 
    IMMMM:~::::,::::::=I?~:::$MO+?==~=+???????+???????+??+?====ZMM...  
               . . :
    MM~~~~:::?I~::::::,:::$MO?I~====?IMO????7MN????DMO??====ZMM...  
                  ..
    MM~~~::::==::::::::::,=?I$Z+++++?IMDZZZ$OMMZZZZNMO?+++$$+?+...  
                   :
    MM~~~~=~::::::::::::::::+MM???????MMMMMMMMMMMMMMMOI??+MM~. ...  
                 
    7MMMMMM=~:~~~~~~~~~~~~~~~~:~::NMI+??????????++?+?++???+MM........  
               ::?
    8O8OOO?==+++++==++++=+++??+==NM7II$I7I7I7II7II77III7I7$$ .        
               
    MM$+I???+MMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM. ..        
               
    NN7++??MMMM?.,MM7?+?7MM....... ...MM7++?IMM, +MM+???8MI..  ..        
               
    MMZ777$NMII~ .MMZ$7$7I+, . .     .?7I$77OMM..:I?7$$$I?=.             
               
    NMMMMMMMM. ..:MMMMMMI   . .      ,. IMMMMMM~ ,..MMMM: ,. 

  3. #3
    verkanntes Genie Avatar von Blondel58
    Registriert seit
    01.02.07
    Ort
    in Karenz ; CIV-DG: Polly Pockets ; CIV-DG2: Die Junta ; CIV-DG3: Unbeugsame ; CiV-DG: Schiri
    Beiträge
    9.037
    In der Diplomatie sollte man mit der KI verhandeln bzw. Druck aufbauen können, Krieg gegen einen bestimmten Stadtstaat zu führen, und auch Frieden mit StSt bzw. anderer KI zu schließen
    Superhelden aus Österreich - echt jetzt?
    - - -
    "Die Mehrheit? Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen'gen nur gewesen."

    - - -
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen;
    Der Staat muß untergehn, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet."
    (Friedrich Schiller: Demetrius)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.14
    Beiträge
    590
    Zitat Zitat von Blondel58 Beitrag anzeigen
    In der Diplomatie sollte man mit der KI verhandeln bzw. Druck aufbauen können, Krieg gegen einen bestimmten Stadtstaat zu führen, und auch Frieden mit StSt bzw. anderer KI zu schließen
    Yupp. In der Diplomatie beim Rundenwechsel wünschte ich mir manchmal weitere Verhandlungen aufnehmen zu können, darf aktuell aber nur „Auf Wiedersehen“ klicken.

    Einige weitere Diplomtiefeatures wie "Missioniert meine Städte nicht" (oder ähnlich) sind zwar gut und schön, aber da hier beispielsweise Voraussetzung ist, dass gerade (?) eine meiner Städte zu seinem Glauben konvertierte, oft auch irgendwie sinnlos. (Da stelle ich doch lieber ein paar Abwehr-Apostel an, die im Vorfeld mit den Missionaren aufräumen und dabei ganz nebenebei immer gleich mehrere Städte zu meinem Glauben bekehren.) Wäre also nett, wenn die Voraussetzungen geändert würden oder zumindest transparent dargestellt. Jetzt ist bei Nichterfüllung der Voraussetzungen der Button nicht vorhanden - aber wieso der gerade fehlt, das steht nicht da. Schade.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.14
    Beiträge
    75
    Ich muss gestehn, ich komm immer noch nicht damit klar, daß jetzt (ok, seit civV) jede Einheit einfach wassern kann, sobald die entsprechende Tech entdeckt ist...zum einen geht damit (mMn) die Spannung eines Überseekriegs verloren, und Meereseinheiten sind dadurch noch weniger wert, als sie eh schon sind.
    Wenn man die alte Technik wieder hätte, daß Landeinheiten nur auf Schiffen reisen können (1 auf Galeere bis 8 auf Truppentransporter)...fänd ich reizvoll... mal wieder mit Geleitzug arbeiten, oder wenn nicht das bange Zittern...kommt meine Armee an, oder wird sie versenkt?

    Weiß nicht, ob man da irgendwas machen kann, daß Bodentruppen beim Einschiffen dann evtl so gewertet werden wie Flugzeuge auf Trägern oder so. Ist halt die Crux der eine Einheit pro Feld - Mechanik.

    Was "früher" ja auch mal war und ich eigentlich ganz fein fand...Galeeren konnten auch in Ozeanfelder fahren... aber eben mit einer x-prozentigen Wahrscheinlichkeit, auf See einfach verloren zu gehn. Wäre auch schön, wenns das wieder gäb.

    Naja, und, wie schon woanders hier gepostet...eine Rückkehr des Kulturdrucks...*sabber*
    Folge immer Deinem Herzen. Wenn es Deinen Körper zu lange verlässt, stirbst Du nämlich.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Turandot
    Registriert seit
    30.12.05
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Barjel Beitrag anzeigen
    Ich muss gestehn, ich komm immer noch nicht damit klar, daß jetzt (ok, seit civV) jede Einheit einfach wassern kann, sobald die entsprechende Tech entdeckt ist...zum einen geht damit (mMn) die Spannung eines Überseekriegs verloren, und Meereseinheiten sind dadurch noch weniger wert, als sie eh schon sind.
    Wenn man die alte Technik wieder hätte, daß Landeinheiten nur auf Schiffen reisen können (1 auf Galeere bis 8 auf Truppentransporter)...fänd ich reizvoll... mal wieder mit Geleitzug arbeiten, oder wenn nicht das bange Zittern...kommt meine Armee an, oder wird sie versenkt?
    Ja, dem schließe ich mich an. Würde die taktischen Anforderungen erhöhen!

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.09
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von Turandot Beitrag anzeigen
    Ja, dem schließe ich mich an. Würde die taktischen Anforderungen erhöhen!
    Völlig d'accord! "Wassern" ist eine absolute Schwachsinnstechnik, die Seeschlachten ad absurdum führt. Die angeblichen Vorteile: Weniger Micromanagement (wünsche viel Spass dabei ein dutzend Panzer über die Meere zu steuern), bzw. KI kommt damit besser zurecht?!... sind auch völlig an den Haaren herbeigezogen!

  8. #8
    ❦ Ser Tira Tyrell ❦
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Leonberg, BW
    Beiträge
    17.562
    Niemand will sich positiv über meine genialen Vorschläge äußern.
    Tritt dem REICH bei und werde Teil von etwas Großem!


    Achtung Spoiler:
    PHP-Code:
                    ....77$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$..                   
                    ....
    DMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMD..                   
                    ..
    MM=:::::::::::::::::::::::::::::::::::~~=MM                   
                
    ... =+77~~~~~:::::::::::~::::::::::::~:::::~~~=II== . .             
               . . ,
    NM~:~~~~~::::::::,,::::::::~~::::,:::::~::~:~NM, .              
               .. .,
    MM~=~~:::::,::::::,:II~::::?I~,:::::::::~~~~~MM,...             
                   ,
    MM~~~~:::==~:::::,::==::,::==:,,::::::::::~:~MM, ..             
                .  ,
    MM:~:::::??=:::::::::::::,:::,,::::::::::::~:MM,     . . ....   
                .  ,
    MM:~::::::~,:::::::::::,:::DMMM?:::~I?:::::~:MM,.=MMMM.    . .  
                .  ,
    MM:~::,,:,:::::::::::::,+MNI++?ZND,,:::,:::~:MMNMZ+++?NM:. ...  
      ,  .. .    ..:
    MM:~::::::::::::::::::::=MM???+OMD::::::~::~~MMMMO????MM:   .   
      
    MMMMMMMMM  ..,MM:~::::::::::::::??::::=MM????++IMZ,::::::~~MMI??????MM:   .   
      
    MMOZZZZMM+?, ,MM:~::::::::::::::==:,::=MM???????OI???????IIZ$?++????MM:   .   
    MMZZ7I+Z7MMI?IMM:~:::::::~~~:::::,::::=MM????????I$$7$7$7$$+II?I????MM:   .   
     .
    MMMMO????MMMMMMM:~::,::::+I~:,::::::::=MM????????????????????++?II??MM:  ...  
    . . 
    MMMMD+II+ZMMMM:~::::::::~,::::::?7OMO??????+?+?????I?????????I???+?+DMM,.   
    ..  
    MMNMM?+??OMMMM:~::::~:::::::::,~??8MO???????????+?++?????++??+II????OMM ..  
    . .  .:
    NMMM??++IMM:~::+I?:::,:::::::,:ZM8=+I???: ,MO?+?????????, ~MM?I??OMM .   
      ...   .
    MMMMMMNMM:~::::::::::,::::::,$MO+??+??ZMMMO?+??I+?MN+?NMNMM+???OMM.    
      ...  ..??
    I?ZMMMM:~:::::,:::::~~=::::ZMO+?++++IOZO7????+??ZZ?+ZZZZZ++++OMM...  
      ....  .... 
    IMMMM:~::::,::::::=I?~:::$MO+?==~=+???????+???????+??+?====ZMM...  
               . . :
    MM~~~~:::?I~::::::,:::$MO?I~====?IMO????7MN????DMO??====ZMM...  
                  ..
    MM~~~::::==::::::::::,=?I$Z+++++?IMDZZZ$OMMZZZZNMO?+++$$+?+...  
                   :
    MM~~~~=~::::::::::::::::+MM???????MMMMMMMMMMMMMMMOI??+MM~. ...  
                 
    7MMMMMM=~:~~~~~~~~~~~~~~~~:~::NMI+??????????++?+?++???+MM........  
               ::?
    8O8OOO?==+++++==++++=+++??+==NM7II$I7I7I7II7II77III7I7$$ .        
               
    MM$+I???+MMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMNMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM. ..        
               
    NN7++??MMMM?.,MM7?+?7MM....... ...MM7++?IMM, +MM+???8MI..  ..        
               
    MMZ777$NMII~ .MMZ$7$7I+, . .     .?7I$77OMM..:I?7$$$I?=.             
               
    NMMMMMMMM. ..:MMMMMMI   . .      ,. IMMMMMM~ ,..MMMM: ,. 

  9. #9
    Urban Explorer Avatar von Klangwerk
    Registriert seit
    18.10.05
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    265
    Ich hätte gerne wieder die Eisenbahn ;-)
    Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist, so spielt fort. Melodien wollen geboren werden.

  10. #10
    Urban Explorer Avatar von Klangwerk
    Registriert seit
    18.10.05
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    265
    achja.......und den straßenbau wieder in die hände der builder legen. gerne wieder 1 gold unterhalt pro straße, dafür dann aber auch kein verbrauchter built pro straße. fand den straßenbau früher einfach motivierender.
    Wenn Musik die Nahrung der Liebe ist, so spielt fort. Melodien wollen geboren werden.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.12
    Beiträge
    151
    Ich finde Weder den Kultursieg noch den Relisieg überschaubar, noch durchdacht oder Unterhaltsam. Das ist meiner Meinung nach die größte Baustelle.
    Mich stört auch (wobei ich erlich bin und nicht mal sagen kann warum) dass ich fast nie ein Match zu ende spiele. Entweder nach der hälfte der Spielzeit liege ich uneinholbar zurück, oder so weit vorne dass es witzlos ist fertig zu spielen.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von margin
    Registriert seit
    29.08.13
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    Niemand will sich positiv über meine genialen Vorschläge äußern.
    Das liegt bestimmt an der Genialität, sie sind mir einfach zu hoch

    Ich bin da eher schlichter gestrickt: Kulturdruck, Alternativ-Bonus für GPs, Naturwunderertrag bei Entdeckung, "Weiterhandeln" im Diplo ...
    Mal verlier ich. Mal gewinnen die anderen.

  13. #13
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    8.939
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    Niemand will sich positiv über meine genialen Vorschläge äußern.
    Bis auf den ersten Punkt mit den strategischen Ressourcen klingt das alles nach Sachen für große Erweiterungen. Und so weit kann ich noch nicht denken.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von ISeBRaI
    Registriert seit
    20.01.17
    Ort
    bei Oldenburg
    Beiträge
    26

    zwinker

    Mich stört bisher:

    - Benachrichtigung von Gesandten, Abgeordneten, Händlern ... überlagern Bild in KI Runden
    - Oben genannte Benachrichtigungen sind übertrieben. Mich interessiert es nicht, ob die Römer einen Kornspeicher gebaut haben
    - Gebe ich einer Stadt einen neuen Bauauftrag, steht oben "xxx wurde fertig gestellt". Das ist aber meist nicht das, was zuletzt fertig gestellt wurde.
    - Der Straßenbau....haben ja schon mehrere Leute moniert
    - wenn man sich bei Bauaufträgen für Wunder und Bezirke verklickt hat, kann man das nicht so einfach korrigiern. Das Hexfeld ist erstmal für dieses Wunder oder diesen Bezirk "blockiert".
    - Gibt es keine Shortcuts mehr? Ich kann Einheiten nicht über die Cursor im Ziffernfeld steuern. Auch konnte man doch in vorherigen Versionen Einheiten verschanzen mit "A", heilen mit "H" etc. Warum wurde das rausgenommen?
    - Wenn ich ein neues Bauprojekt, neue Wissenschaft oder Ausrichtung wähle, kann ich mit Rechtsklick in den entsprechnen Zivilopädieeintrag. Dies geht nicht mehr, sobald die Wahl getroffen ist oder wenn der Eintrag in der Bauliste ausgegraut ist. Gerade in letzterem Fall wäre es schön, wenn man da schnell mit Rechtsklick reinkommt. Will ich zum Beispiel ein Wunder bauen, welches ausgegraut ist, so möchte ich schnell wissen, warum ich das in dieser Stadt nicht bauen kann. In diesem Fall muss ich das Wunder erst händisch aus der Zivilopädie raussuchen, um dann festzustellen, dass mir ein spezieller Bezirk in der Stadt fehlt. Also wieder zurück zur Stadt, Bezirk gebaut und dann Wunder gebaut << welches ich nun mit Rechtsklick anklicken kann um zu erfahren, dass ich alle Voraussetzungen erfüllt habe, um dieses Wunder in dieser Stadt zu bauen. Geht auch schöner lieber Sid
    Geändert von ISeBRaI (21. Januar 2017 um 10:04 Uhr)

  15. #15
    ************************* Avatar von Saft
    Registriert seit
    18.12.05
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    [*]Einheiten, die strategische Ressourcen benötigen, sollte man zumindest in begrenzter Anzahl bauen können und dafür mehr Produktion und mehr Unterhalt aufwenden müssen.
    Ich würde z.B. vorschlagen, dass man bis zu 2 Einheiten ohne Ressourcen bauen kann und diese dafür 50% mehr und viermal so viel Unterhalt wie normal kosten.
    Falls die Einheit eine UU der eigenen Zivilisation ist, sollte man bis zu 6 davon ohne Ressourcen bauen können und die extra Produktionskosten sollten nur 25% und der Unterhalt nur doppelt so hoch sein (das III. Reich konnte ja schließlich auch Panzer ohne eigene Ölvorkommen bauen, aber nur durch aufwendig erzeugtes synthetisches Öl). [/LIST]
    Wie wäre es mit der Idee, dass man ohne die entsprechende Ressource nur eine abgeschwächte Form der Einheit bauen kann.
    Vom Prinzip her:
    Mit Eisen -> Eisen-Schwertkämpfer mit Stärke 15
    Ohne Eisen -> Bronze-Schwertkämpfer mit Stärke 10
    ...ich bin ein Getränk, also bin ich...

Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •