Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Einheiten-Diskussion Mittelalter

  1. #1
    Moderator Avatar von Kathy
    Registriert seit
    11.10.07
    Beiträge
    12.114

    Einheiten-Diskussion Mittelalter

    Ich weiß nicht, ob es lohnt, dafür ein Thema aufzumachen, aber die bisherigen Themen sind sehr unübersichtlich, und manchmal suche ich noch alte Sachen und finde sie nicht, daher kommt das hier in einen neuenTread.

    Streng historisch betrachtet ist die Bezeichnung "Streitkolbenkämpfer" für die Einheit in Civ4 falsch. Ein Streitkolben ist eine lange Stange mit einem eisernen Ende, ähnlich dem Morgenstern, nur ohne Stacheln. "Morgensternkämpfer" ist ebenso verkehrt, denn ein Morgenstern hat entgegen der landläufigen Vorstellung (auch meiner) keine Kette, sondern sitzte wie der Streitkolben auf einem Stab. Korrekt wäre eigentlich "Kriegsflegelkämpfer" oder so.
    Das hat nun all die Jahre niemanden gestört, die Frage kommt nur in einem anderen Zusammenhang auf: Soll es anstelle des "falschen" Streitkolbenträgers einen Richtigen geben? Oder einen "echten" Morgensternkämpfer? Vielleicht beides? Oder habt ihr im Mittelalter genug verschiedene Einheiten. Wie ist das Stimmungsbild dazu? Die Einheiten würden dann einander ablösen und nur stärker (und teurer) werden, aber nicht die Zahl der gleichzeitig verfügbaren Einheiten erhöhen.
    That's why I am here: Mein Mod
    Mehr Technologien, mehr Einheiten, mehr Zivilisationen, mehr Gebäude

    Die aktuelle Story zum Mod:
    Kathys Mod: The british Empire - United Kingdom zum Dritten

    Alte Stories zu alten Versionen:
    Alte Storys

  2. #2
    Moderator Avatar von Kathy
    Registriert seit
    11.10.07
    Beiträge
    12.114
    Da niemand eine Meinung abgeben wollte, habe ich einfach mal ein wenig am Mittelalter herumgebastelt und einige neue Einheiten eingebaut. Dabei handelt es sich um folgend Einheiten:

    - Der Schildknappe ist eine leichte Kavallerie, Vorläufer zu Demilancier, mit 3 Bewegungspunkten, aber weniger Kampfkraft als Ritter und andere mittelalterliche Reiter. Außerdem kann er keine Flankenangriffe durchführen und erhält keinen Bonus gegen Nahkämpfer.
    - Der Schildträger ist der Nachfolger des Hypaspisten und erhält mit seinem großen Schild 50% gegen Bogenschützen.
    - Morgensternkämpfer und Kriegsflegelkämpfer sind die Nachfolger des Streitkolbenträgers. Dieser ist nun auch von der Bewaffnung/Grafik her ein echter Streitkolbenträger, die alte Grafik wurde für den Kriegsflegel benutzt. Im Zuge dessen wurde der Zweihandschwertkämpfer zum neuen Nachfolger des Streitaxtkämpfer (dieser wird auch vom Hellebardier abgelöst), allerdings mit einem Bonus gegen Stangenwaffen und berittene Nahkämpfer. Die Venezianischen Codottieri wurden ebenfalls den Morgensternkämpfern zugeordnet.
    - Schwere Bogenschützen bilden nun den Übergang zwischen Kompositbogenschützen und spätmittelalterlichen Langbogenschützen und füllen so eine Lücke im frühen Mittelalter, die duch die Verschiebung des ursprünglichen Langbogenschützen entstand. Die hunnischen Turuken und due Guarani-Bogenschützen gehören in diese neue Einheitenklasse.
    - Die Palastwache ist eine Stangenwaffeneinheit, die als Vorläufer von Gardeinfanterie und Polizeitruppe mit den Beförderungen Kampf1, Drill1 und Sicherheitskräfte beginnt, aber mit jedem vorhandenen Exemplar teurer wird. Die Schweizergarde wurde in diese Kategorie eingeordnet, der Hellebardier der Internationalen Gemeinschaft ist nun der indonesische Silat
    - Zwischen Langschwertkämpfer und Fechtkämpfer kommt der Anderthalbhänder-Kämpfer. Zu diesen gehört nun auch der Samurai (Japan und Internationale Gemeinschaft), die Internationale hat als Zweihandschwertkämpfer nun den schweizerischen Flambergkämpfer
    - Der Kriegssensenträger ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Bauernsoldaten.
    That's why I am here: Mein Mod
    Mehr Technologien, mehr Einheiten, mehr Zivilisationen, mehr Gebäude

    Die aktuelle Story zum Mod:
    Kathys Mod: The british Empire - United Kingdom zum Dritten

    Alte Stories zu alten Versionen:
    Alte Storys

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •