Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 132

Thema: Das Civforum mal anders - die Entstehung eines Webcomics

  1. #76
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Zitat Zitat von MrPresident Beitrag anzeigen
    Mal mich doch im Weißen Haus als dicken Präsidenten mit Toupet
    Emoticon: salutier

    Kann ich so machen.

    Hier noch das Bild zu Simon's Cat. Ist ganz gut gelungen. Ich hoffe mal, es gefällt dann auch der zu beschenkenden Person.

    Bild

    Heute war allgemein ein guter Tag zum Zeichnen. Das Wetter ist mies und da kann man doch mal ein paar Stunden hinsitzen...

    Hier ein Bild aus dem Film "Marnie was there".

    Bild

    Das, was ich ausprobieren wollte (der Himmel im Hintergrund), hat geklappt. Ansonsten bin ich nicht ganz zufrieden mit dem Bild, aber eigentlich ist es ganz hübsch geworden

    Und als letztes:

    Bild

    Ab und zu zeichne ich auch mal was anderes als Anime-Figuren

    Ich habe nun noch ein wenig Zeit um an den Civforum-Figuren zu arbeiten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  2. #77
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Ein Bild, das mir zu Denken gab.

    Mein erstes Bild, dass ich nicht nur präsentieren will. Das ich sehr gerne in meiner Wohnung gehabt hätte...

    Ich habe es verschenkt. Einfach so. Ich habe es nicht mal als Geschenk gemalt, sondern, es war dann als Geschenk passend Weil... Der Beschenkte es mehr braucht als ich...

    Bild

    Auch so können Bilder entstehen. Das Bild sieht in echt viel besser aus. Und das lustige an diesem Bild ist. Es sieht einfach aus. Aber es war das schwierigste. Rein technisch gesehen. Und da steckt sehr viel Zeit und und Entspannung drin.

    Normalerweise hätte ich dieses Bild nie geschenkt (sogar mit Rahmen und so...). Das hätte ich gerne in meiner Wohnung. Aber einem Menschen, der halt einfach sehr suchend ist. Da schenke ich das Bild gerne... Das ist auch das erste Bild. dem ich einen Namen gegeben hat. Nicht optisch. Aber für mich. Searching. 21.12.2017...

    Ich liebe das Zeichnen einfach sehr, was da alles entstehen kann
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von faldegorn (23. Dezember 2017 um 10:26 Uhr)
    Don't confuse the issue with the facts!

  3. #78
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    So, starten wir mal ein kleines Projekt...

    Der heutige Tag habe ich mir zum Zeichnen reserviert. Das Bild, das ich zeichnen möchte, habe ich auch schon im Kopf. Eine Frau steht auf einer Brücke, angelehnt am Brückengeländer, neben ihrer Vespa und betrachtet eine Stadt aus der Ferne. Sie trägt auf dem Rücken eine Gitarre (jegliche Ähnlichkeit mit einer Figur aus FLCL ist nicht beabsichtigt )

    Was ich nun machen möchte, ist zu zeigen, wie ein solches Bild entsteht. Ich zeige deshalb einfach mal die verschiedenen Arbeitsschritte.

    Hier mal mein Zeichenmaterial:

    Bild

    Für diese Zeichnung verwende ich mein Standard-Papier. Es ist leicht strukturiert und nicht ganz weiss. 120g/m2 hat eine angenehme Dicke zum Zeichnen. Ausserdem kann man auf diesem Papier ziemlich gut radieren.

    Bild

    Zum Zeichnen verwende ich Faber-Castell-Bleistifte. Das ist ein schönes Set, dass von der Härte von F-8B geht. Ausserdem benutze ich zum Radieren einen Knetgummi. Damit kann man auch gut strukturieren, falls nötig. Ein Spitzer muss natürlich auch sein und 2 Schmierblätter sind nötig, damit ich beim Zeichnen nicht zuviel verschmiere...

    Und für die Vespa brauche ich zum Zeichnen eine Vorlage:

    Bild

    Den Rest sollte ich eigentlich ohne weitere Vorlagen zeichnen können.

    Das wäre eigentlich schon alles. Ich beginne dann mal mit der Skizze der Zeichnung.

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  4. #79
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Begonnen habe ich mal ganz einfach mit dem Brückengeländer. Da ich anfangs nur skizziere, verwende ich dafür meistens den feinsten Bleistift (F).

    Bild

    Nun sollen auch die Figur und die Vespa mit aufs Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  5. #80
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Die Figur und die Vespa habe ich nun skizziert. Die Gitarre wollte ich eigentlich am Rücken zeichnen, aber da habe ich mich mal spontan umentschieden und sie ist nun einfach an der Brücke angelehnt

    Bild

    Der nächste Schritt wird nun das hinzufügen des Hintergrunds sein.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  6. #81
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Der Hintergrund ist nun auch skizziert. Die Perspektive stimmt da aber leider noch nicht, das kann ich dann aber korrigieren, wenn ich das Bild fertig stelle.

    Bild

    Jetzt mache ich mal eine Pause. Im Laufe des Nachmittags werde ich dann weitermachen.

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  7. #82
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    So, nun habe ich ein wenig weitergemacht. Einiges korrigiert und ein wenig weiter am Hintergrund gearbeitet. Dieser ist mir aber noch zu "klar". Daran werde ich noch weiter arbeiten müssen.

    Bild

    Als nächstes werdei ich mal um das Wasser zwischen Brücke und Stadt kümmern...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  8. #83
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    47.566
    Können die Mauerpfosten ein wenig Altersspuren bekommen und vll das eine oder andere kleine Kräutchen aus dem geplatzten Asphalt sprießen oder wäre das zu viel an Details?!
    "Die Gründung des Kaiserreiches wird gerne verklärt und als Bündnis zur Verteidigung unserer Ahnen dargestellt. Die Wahrheit ist eine andere: Es war der Zusammenschluss einiger unbedeutender Unruhestifter deren regelmäßigstes Einkommen darin bestand die Nachbarn um ihr Gold zu erleichtern."

    Her`mann von Talur

  9. #84
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Können die Mauerpfosten ein wenig Altersspuren bekommen und vll das eine oder andere kleine Kräutchen aus dem geplatzten Asphalt sprießen oder wäre das zu viel an Details?!
    Kann ich eigentlich so machen, am Geländer und an der Strasse habe ich noch nicht gross gearbeitet.

    Gestern habe ich noch ein wenig an der Stadt und am Wasser gearbeitet. Die Stadt ist nun weniger scharf und leicht verschwommen. Das sieht man auf dem Foto nicht ganz so gut.

    Den Vordergrund möchte ich dagegen relativ klar zeichnen, so gewinnt das Bild ein wenig an Tiefe. Vor allem die Vespa, die Figur und die Gitarre sollen klar erscheinen.

    Heute habe ich leider nicht ganz soviel Zeit zum Zeichnen, gibt ja noch sowas wie Weihnachten, das gefeiert werden will. Aber wenn alles einigermassen klappt, sollte ich bis morgen Abend fertig werden.

    Hier noch der aktuelle Zwischenstand:

    Bild

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  10. #85
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    3.800
    Das ist ein Bass und keine Gitarre

    Sieht aber gut aus bisher
    Fahren wie goethe in Frankreich - Ich baue mir ein Auto BEENDET
    Die Melodie des Goldes - Schillerndes, glänzendes, leuchtendes, gelbes Gold! LÄUFT

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  11. #86
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Zitat Zitat von maxim_e Beitrag anzeigen
    Das ist ein Bass und keine Gitarre
    Ja, natürlich ist das ein Bass und keine Gitarre

    Dass ich hier von einer Gitarre schreibe, hat sogar einen Hintergrund. Den erkläre ich mal, wenn ich nicht mehr auf dem Handy schreiben muss
    Don't confuse the issue with the facts!

  12. #87
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    Gestern habe ich "leider" keine Zeit mehr zum zeichnen gehabt. Dafür aber heute

    Irgendwie war ich mit dem Zwischenergebnis bisher nicht zufrieden. Aber das lag vor allem daran, dass im Vordergrund noch viel skizziert war. Heute habe ich vor allem am Vordergrund gearbeitet und langsam gibt das Bild was her.

    Fertig ist es noch nicht. Am Zaun möchte ich noch arbeiten (klarer zeichnen) und es fehlen noch Schattierungen. Aber allzuviel Arbeit ist es nicht mehr.

    Hier mal der aktuelle Zwischenstand:

    Bild

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  13. #88
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.862
    So, das Bild ist nun doch noch fertig geworden Ist nicht mal schlecht gelungen, wenn man bedenkt, dass ich hier fast komplett ohne Vorlage gearbeitet habe. Leider hat es einen gröberen Fehler, den ich nicht mehr vollständig korrigieren konnte. Aber egal, da gibt es schlimmeres

    Bild

    Eventuell arbeite ich heute noch ein wenig an den Civforum-Figuren. Sollte bald was präsentierbar sein

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Don't confuse the issue with the facts!

  14. #89
    Registrierter Benutzer Avatar von klops
    Registriert seit
    20.05.16
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.847
    Schonmal sehr cool (ich kenne noch nix von dir, außer dieser Seite )


    Kleine Anmerkungen:
    Du schriebst schon was zur Perspektive, gerade ganz links der mittelgroße "Block" sieht ziemlich verzerrt aus. Aber auch Vorder- und Hintergrund sind stark "getrennt"(?). Ich habe den Eindruck, daß man sehr hoch und weit weg von der Stadt steht. Ist das so gedacht? (Berghang)

    Dem Geländer fehlt noch eine "Füllung". Ist vermutlich noch nicht fertig, aber so fallen dir dort Kinder runter

    Diese Ecken im Ufer ... küstlerische Freiheit, weil Gerade zu langweilig ist?


    Der Stil gefällt mir, danke für die Entstehungsgeschichte. Jetzt muß ich nur noch dran denken, auch hier ab und zu mal reinzuschauen.


    Edit: oh, ich hätte mal aktualisieren sollen... ich lass die Kommentare trotzdem mal so stehen, ist ja kein Fotorealismus.

  15. #90

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •