Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 50 von 50

Thema: [Aktualisierte Liste] Neue Völker für Aventurien

  1. #46
    Manager von MucSumpfling Avatar von Dat Sumpfling
    Registriert seit
    28.08.14
    Ort
    Dat Sumpf
    Beiträge
    1.050
    Ich als kleiner Bösewicht, hätte Glorana sehr gerne spielbares Volk gesehen.

    Edit:
    Zu Maraskan. Da das Spiel darauf ausgelegt ist kämpferisch zu Siehen, könnte man den Kampfbonus aufs eigene Gebiet beziehen und dafür geringer machen? Ansonsten kann ich mir vorstellen, das man evlt recht früh nichts mehr von dem Boni hat. (Je nach Spielstil.)
    Geändert von Dat Sumpfling (25. September 2015 um 12:11 Uhr)
    Mit Schlamm!

  2. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.15
    Beiträge
    51
    Wenn keine anderen der Schwarzen Lange enthalten sind, dann finde ich es sogar ganz gut, wenn Glorana auch nicht mit dabei ist. Kann man sich für spätere Szenarien aufheben (zumal eine Besiedlung des Eis ohnehin schwierig sein könnte).

    Norbarden: Kann man machen...muss man aber nicht. Ist ja eher als eigene Kultur zu werten, nicht als Reich oder Zivilisation (oder Teil davon) im eigentlichen Sinne, wenn ich mich nicht irre. Wird denn überhaupt noch ein zusätzliches Volk benötigt? Habe die Karte gerade nicht im Blick, aber ist da oben nicht schon Paavi als Stadtstaat? Wenn es zu leer ist, kann man da ja noch einen weiteren platzieren, aber generell ist es auch stimmungsvoll, wenn es leere Flecken auf der Karte gibt, gerade im hohen Norden.

  3. #48
    Banned
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.429
    Im Süden fehlt halt noch was. Al Anfa ist arg alleine. Ansonsten wäre es recht voll - abgesehen vom Norden.

  4. #49
    Registrierter Benutzer Avatar von flame
    Registriert seit
    16.03.02
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    4.518
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Im Süden fehlt halt noch was. Al Anfa ist arg alleine. Ansonsten wäre es recht voll - abgesehen vom Norden.
    Ich denke, dass Al'Anfa im Süden gar nicht so viel Platz hat. Aber das müssen wir in Testspielen noch prüfen.
    Wenn Al'Anfa deutlich mehr Städte gründet als andere Civs dann kann man da sicher noch was machen.

    Zitat Zitat von Polli85 Beitrag anzeigen
    Wenn keine anderen der Schwarzen Lange enthalten sind, dann finde ich es sogar ganz gut, wenn Glorana auch nicht mit dabei ist. Kann man sich für spätere Szenarien aufheben (zumal eine Besiedlung des Eis ohnehin schwierig sein könnte).

    Norbarden: Kann man machen...muss man aber nicht. Ist ja eher als eigene Kultur zu werten, nicht als Reich oder Zivilisation (oder Teil davon) im eigentlichen Sinne, wenn ich mich nicht irre. Wird denn überhaupt noch ein zusätzliches Volk benötigt? Habe die Karte gerade nicht im Blick, aber ist da oben nicht schon Paavi als Stadtstaat? Wenn es zu leer ist, kann man da ja noch einen weiteren platzieren, aber generell ist es auch stimmungsvoll, wenn es leere Flecken auf der Karte gibt, gerade im hohen Norden.
    Ich kann mit vorstellen im Norden die Nivesen einzubauen.
    Zwar haben die Nivesen keine Städte, aber Winterlager die Jährlich am gleichen Ort errichtet werden. Das es bei Civ keine Jahreszeiten gibt ist das vielleicht eine gute Möglichkeit.

    Aber es geht auch mit weiteren Stadtstaaten.

  5. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.15
    Beiträge
    430
    Zitat Zitat von flame Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass Al'Anfa im Süden gar nicht so viel Platz hat. Aber das müssen wir in Testspielen noch prüfen.
    Wenn Al'Anfa deutlich mehr Städte gründet als andere Civs dann kann man da sicher noch was machen.



    Ich kann mit vorstellen im Norden die Nivesen einzubauen.
    Zwar haben die Nivesen keine Städte, aber Winterlager die Jährlich am gleichen Ort errichtet werden. Das es bei Civ keine Jahreszeiten gibt ist das vielleicht eine gute Möglichkeit.

    Aber es geht auch mit weiteren Stadtstaaten.
    Ich denke nicht das wir noch weitere Stadtstaaten ins Spiel bringen sollten - sind ja bereits schon 24 integriert.

    Mit den Nivesen wirds schwierig da wir bei "Lagern" die ganzen Gebäude, Denkmäler etc. für dieses eine Volk extra umschreiben müssten.
    Glorana und Pardona kommen im Szenario inklusive der schwarzen Lande.

    Da gibts noch genug "böses"

    Vielleicht passen wir das dann wahlweise auch für ein freies Spiel weiter an. Denke wir sollten uns aber zuerst mal auf die ganzen "Basics" konzentrieren.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •