Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223
Ergebnis 331 bis 341 von 341

Thema: [230] Hiawatha liebt ICS

  1. #331
    Pazifist Avatar von Spy82
    Registriert seit
    04.12.07
    Ort
    Badisch-Pfalz, ADL
    Beiträge
    2.052

    Runde 151

    Äthiopien hat den Krieg erklärt und rückt geballt vor. Kommt ja nicht unerwartet, wenn Blooberman weiter gezögert hätte währen seine Chancen ziemlich mies. So wird es nochmal etwas spannend.
    In seinem Erstschlag hat er die Überraschung aber nicht nutzen können um Einheiten zu vernichten und nur einen Siedler erbeutet.
    Das macht auch die Ideologieentscheidung (Autokratie) nochmal leichter. Billiger Einheiten kaufen, mehr Schaden und mehr Prod mit mehr EP. Sauber!

    Bild


    Byzanz hat (wohl ganz zufällig) diese Runde 2000!! Gold in Mogadischu investiert. Wenn er meint das es da langfristig gut angelegt ist...
    Sollte ich den Stadtstaat nicht zurückbekommen werde ich ihn zusammen mit Buenos Aires mittelfristig eingemeinden wollen.
    Zuerst aber werden bei Mogadischu, Buenos Aires und Hormus die Schutzgelder eingetrieben, macht 3x 155 Gold. Dazu wird noch einiges an Plündergold und Ehre-Kopfgeld kommen.
    Zusammen mit den 790 in der Kasse kann man da einiges shoppen gehen…
    Ein Landsknecht kostet derweil 110 Gold. Schade das Big Ben noch nicht da ist.

    Bild


    Insgesammt sind die Kampchancen immer etwas ernüchternd. Äthiopien-Trait, General und Musketen, das zieht schon. Aber wir haben die potentiell höhere Masse mit ganz vielen Lemmingen.
    Zuerst wird der Ritter 3 von Nakbe ausgeschaltet damit die Stadt nicht umschlossen werden kann. Außerdem kann so ein Landsknecht auf den Kakao zeihen und so einen kleinen Keil setzen.
    Außerdem wird der Musketier 7-7-9 vom Limerick hinweg gezergt. Die beiden Ritter da oben sind nun in Schwierigkeiten.
    Ärgerlich ist der persische Späher da er den Angriff auf den Ritter blockiert. Ich hoffe er ist nächste Runde nicht mehr im Weg.

    Bild


    Die Stadtgründung dort oben kann ich nicht verhindern. Die Position wäre für mich selbst eh zu exponiert. Aber die Verbindung zieht die Äthiopische Verteidigung in die Breite was sich noch als günstig erweisen könnte.

    Bild


    Der Druck auf Songhai wird weiter erhöht. Nächste Runde soll die Zita geräumt werden, ein LSK ohne Beförderung wird als Opferanode nach vorne gestellt.
    Die Galeasse kam erst spät in Sicht, hat mich überrascht dass hier wer auf Schiffe setzt. Für ein weiteres Vorrücken an der Küste wäre es aber natürlich gut wenn es vorerst auch bei einer bliebe.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #332

  3. #333
    Pazifist Avatar von Spy82
    Registriert seit
    04.12.07
    Ort
    Badisch-Pfalz, ADL
    Beiträge
    2.052

    Runde 152

    Der Porzellanturm steht in Onondaga und spendiert einen großen Wissenschaftler. 6000 Kolben, die werden doch einen netten Schub geben. Im Anschluss wird auch noch das Globe Theater gebaut um einen weiten wetten Schriftsteller zu bekommen. Der nächste natürliche wird wohl nicht mehr in diesem Spiel geboren.

    Bild


    Die 3 Landsknechte auf den besonders exponierten Positionen beißen ins Gras. Diese gebaren immerhin noch schnell einen neuen General (der dritte aktive). Leider hat er einen sehr weiten Laufweg.

    Bild


    Der Gegenschlag folgt sogleich und fordert 2 Äthiopische Musketen. Ich habe diese Runde nur 2 Landsknechte gekauft, der Rest des Goldes ging in Einheitenupgrades (UU -> Langschwerter & Langschwerter -> Musketen).

    Bild


    Byzanz hat weitere 2000 Gold investiert um auch die Kontrolle in Wellington zu übernehmen.
    Auch zu sehen ist ein frecher äthiopischer Ritter der im Süden durchschlüpfen will. Er wird sogleich abgefangen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #334
    Pazifist Avatar von Spy82
    Registriert seit
    04.12.07
    Ort
    Badisch-Pfalz, ADL
    Beiträge
    2.052

    Runde 152

    Im Norden keine Verluste, also weiter vorrücken.

    Bild


    Die Mandukav wird erledigt und der BT gekidnappt.
    Ich hoffe durch das plündern der Strasse unter den Steinen die Binnenhandelswege abklemmen zu können. Außerdem sollte so nächste Runde die Karawane geplündert werden.
    Mit vereinter Feuerkraft wird der Langschwert aus der Zita geschossen und diese anschließend von einem Ritter geplündert. Wäre unschön wenn der sich dort verschanzen könnte.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #335
    Pazifist Avatar von Spy82
    Registriert seit
    04.12.07
    Ort
    Badisch-Pfalz, ADL
    Beiträge
    2.052
    Das Spiel ist leider beendet. Die Mitspieler waren leider nicht mehr motiviert genug.

    Dennoch:

    Emoticon: banana Sieg!!! Emoticon: banana

  6. #336
    Inquisitor Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    9.608
    Auch an dieser Stelle: Glückwunsch zum Sieg! Als Ersteller hast Du Dir offensichtlich am meisten Gedanken zum Setting gemacht und sehr überzeugend aufgebaut.
    Schade dass die konvertierten Fremdenlegionen nicht so geklappt haben wie gedacht, da fehlte es wohl an anderer Stelle bei den Maya.

    Und natürlich danke für die umfangreiche Story!

  7. #337
    Registrierter Benutzer Avatar von Raupe
    Registriert seit
    06.10.14
    Beiträge
    2.167
    Auch von mir eine dicke Gratulation zum Sieg!
    Mindestens mit der Anzahl an gegründeten Städten hast du dir hier wohl einen Spitzenplatz in der PBEM-Historie gesichert. Schön zu sehen, was da so geht, wenn man es hart darauf anlegt Vermutlich fehlten nur wenige KK oder Werkstätten, um die Übersicht der verfügbaren Handelswege zur Explosion zu bringen

  8. #338
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    6.704
    Ist schon ein krasser Städteteppich der da den Kontinient überzieht.

    Die Züge müssen für dich ziemlich kräftezehrend gewesen sein.

    Gratulation zum Sieg.

  9. #339
    Pazifist Avatar von Spy82
    Registriert seit
    04.12.07
    Ort
    Badisch-Pfalz, ADL
    Beiträge
    2.052
    Und es waren sogar noch Siedler unterwegs (glaube 4)


    Was die Fremdenlegionäre des Maya angeht, ich denke das hier vor allem Storm und Blooberman mit ihrem dauerhaften Druck für die Erfolglosigkeit gesorgt haben.
    Das er wohl sehr früh einen römischen BT geklaut hat war letztlich auch sein (diplomatischer) Genickbruch da es seine Nachbarn dauerhaft gegen ihn aufgebracht hat.
    Hätten die drei zusammen gearbeitet wäre es wesentlich schwerer (für mich) geworden


    Das aber generell so gut wie keiner ordentlich Städte gegründet hat und ich bei allen frei Nachbarn bis an deren HS siedeln konnte bleibt mir unverständlich.
    Wahrscheinlich waren sich die meisten der Besonderheiten des SG Siedler nicht bewusst.
    Aber schon nach 20 Runden hätten sie das an der überschüssigen merken müssen

  10. #340
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.16
    Beiträge
    467
    GZ auch von mir und Danke für die Story. Überraschend war das Ende ja nicht wirklich. Habe mich auch mehrfach gefragt, warum dich deine Gegner so gewähren lassen. Dein letzter Post erklärt dies wenigstens zum Teil

  11. #341
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.10.12
    Beiträge
    2.690
    Von mir auch Gratulation zum Sieg und ein dickes Danke für die unterhaltsame Story
    Jetzt werden wir leider nie erfahren wieviele Städte man maximal in einem Pbem gründen kann.

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •