Seite 1 von 53 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 786

Thema: [RL] Das Civforum als Fussballjugend

  1. #1
    Moderator Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.923

    [RL] Das Civforum als Fussballjugend

    Da ich aktuell eine sehr talentierte Juniorenmannschaft trainiere, und ich schon letztes Jahr damit geliebäugelt habe eine Story darüber zu schreiben, mache ich das einfach mal dieses Jahr.

    Der Zeitpunkt ist günstig, die Saison hat noch nicht begonnen und wir sind seit dieser Woche wieder am trainieren. Die Saison beginnt dann offiziell am 15. August mit dem ersten Turnier.

    Ich trainiere eine F-Jugend (Jahrgänge 2007 und 2008), wir spielen 5er-Fussball und das in der höchsten Stärkeklasse. Die Gegner werden also auch stark sein.

    Und um das ganze für das Forum ein wenig interessanter zu gestalten, und damit ich nicht die richtigen Namen der Kinder verwenden muss, habe ich mir gedacht, dass die Forenuser immer ein Kind als Pate übernehmen können. Bei den Spielberichten verwende ich dann natürlich die Namen der Paten.

    Damit ihr auch vernünftig wählen könnt, stelle ich die Kinder einfach mal vor. Mit ihren Stärken, Schwächen und so weiter...

    KorbohneD: Designierter Torwart. Er will einfach immer ins Tor und ich lasse ihn auch die Hälfte der Spiele ins Tor, aber er soll auch draussen spielen, auch wenn das dann ein wenig chaotisch wirkt. Denn egal, wo ich ihn aufstelle, er ist einfach immer dort, wo der Ball ist Sehr talentiert, der wohl talentierteste Torwart, der ich in meiner 20-jährigen Trainerkarriere hatte. Stark auf der Linie, stark beim Herauslaufen, kann den Ball locker mit der Hand weit über die Mittellinie werfen. Gibt auch gerne mal den Verteidigern Anweisungen. Und ist ein wenig verrückt und ein lustiges Kerlchen. Hat also alles, was ein Torwart so mitbringen muss.

    jeru: Ja, es spielt auch ein Mädchen in der Mannschaft mit. Und sie macht es wirklich gut. Meist spielt sie im Sturm, rechts oder links ist egal. Sie ist zwar sehr zierlich, dennoch unheimlich giftig in den Zweikämpfen (aber immer fair) und schiesst pro Turnier regelmässig ihre 2-3 Tore. Diese Saison werde ich sie aber sicher auch als Verteidigerin einsetzen, weil sie körperlich nicht mehr so extrem unterlegen ist wie noch letzte Saison. Spielerinnen sind in der aktuellen Stärkeklasse sehr selten, leider. Letzte Saison war sie das einzige Mädchen, dass hier gespielt hat. Mal sehen, wie es diese Saison aussieht.

    Tschung: Die Maschine... Er läuft unglaublich viel, ist gross, kräftig, schnell. Hat einen sehr starken rechten Fuss. Links will es noch nicht wirklich klappen, aber das trainieren wir. Oft spielt er noch ein wenig eigensinnig und ist sehr ehrgeizig. Kann überall eingesetzt werden, auch im Tor. Und er läuft wirklich extrem viel. Beim diesjährigen Sponsorenlauf hat er es geschafft in 20 Minuten 3,4 Kilometer zu rennen... Schiesst immer seine Tore und ist sowas wie der Aggressiv-Leader im Team.

    EpicFail: Auch ein sehr ehrgeiziges Kerlchen. Linksfuss, aber mittlerweile mit rechts fast gleich stark (auch wenn er am Anfang in den Trainings immer gemotzt hat, wenn er eine Übung mit rechts machen musste). Sehr hohe Spielintelligenz und hat für sein Alter ein sehr gute Übersicht. Spielt links in der Abwehr oder im Sturm. Geht ab und an auch mal ins Tor.

    Thymon: Der Dribbler des Teams. Leider noch nicht besonders schnell, hat aber das beste Ballgefühl. Rechtsfuss. Auch sehr ehrgeizig, und haut auch gerne mit der Spitze auf den Ball (wobei er damit erstaunlich viele Tore schiesst, bin mir da noch nicht sicher, ob ich ihm das wirklich austreiben soll). Ausser im Tor kann er überall eingesetzt werden. Kann einen einzigartigen Trick, mit dem er eigentlich an jedem Gegner vorbeikommt. Leider wird er dann aber wegen der fehlenden Schnelligkeit schnell wieder gestellt...

    Theindless: Der Wadenbeisser. Ein sehr ruhiger, intelligenter Spieler, an dem es kaum ein vorbeikommen gibt. Mister Zuverlässig. Steht auch regelmässig im Tor, da er hier auch sehr viel Talent mitbringt. Eigentlich mein Lieblingsspieler (auch wenn das natürlich niemand weiss ). Wenn er nicht im Tor steht, spielt er meist in der Verteidigung. Werde ich dieses Jahr aber auch mal im Sturm spielen lassen.

    Diese 6 Spieler trainiere ich schon ein Jahr und kenne sie daher besser. Die nächsten 6 sind alle neu ins Team gekommen, und alle 1 Jahr jünger mit einer Ausnahme. Mit dem Verein ist abgemacht, dass die talentiersten Spieler 2 Jahre bei mir trainieren können. Der Vorteil dabei ist, dass ich nicht immer eine Mannschaft im Sommer komplett neu aufbauen muss und einen "Stamm" habe, der bereits ein Jahr bei mir trainiert hat. Der Nachteil ist, dass das in der Stärkeklasse, in der wir spielen, ungewöhnlich ist. Die meisten Teams lassen hier nur Spieler des älteren Jahrgangs spielen. Somit sind wir körperlich meistens leicht unterlegen.

    Kommen wir zu den neuen:
    TheIllusiveMan: Ein kleines, blondes Kerlchen mit sehr viel Talent. Sein älterer Bruder war vor 4 Jahren bei mir und spielt jetzt bereits in der Auswahl. Sein Vater war ehemaliger Profispieler, er bringt also sehr gute Gene fürs Fussballspielen mit. Ein sehr lustiges Kind, aber sehr ehrgeizig beim Fussball. Hat sehr oft ein Lächeln auf den Lippen. Sehr wahrscheinlich werde ich ihn öfter im Sturm einsetzen, aber er wird wohl auch mal Verteidiger ausprobieren dürfen und wenn er will mal das Tor hüten.

    LegatBashir: Der Unscheinbare. Er ist sehr ruhig und noch unsicher, aber spielt eigentlich schon ganz intelligent. Braucht aber noch einiges an Training, was die Technik und die Ballsicherheit betrifft. In den Trainingsspielen geht er immer von sich aus in die Verteidigung (ich gebe hier nie Positionen vor), daher wird er wohl mehrheitlich verteidiger spielen. Bringt viel Potential mit.

    Waschlappen: Wohl der grösste Rohdiamant des Teams. Ich trainiere ja konsequent beidfüssig. Und ich habe nicht schlecht gestaunt, als er im ersten Training als Rechtsfuss den Ball mit links, aus der Drehung und volley in den Winkel gehauen hat. Spielt bisher sehr mannschaftsdienlich und ruhig. Geht in den Trainings auch gerne ins Tor und ist daher wohl auf jeder Position einsetzbar. Wird wohl anfangs aber eher im Sturm eingesetzt.

    Chris der Phoenix: Der Ich-will-nur-Sturm-spielen-Spieler. Jedenfalls spielt er in den Trainingsspielen nur im Sturm und arbeitet gar nicht nach hinten mit. Das wird sich aber schon noch ändern, sind ja erst 2 Trainings bisher. Hat einen guten Schuss und eine passable Technik und fordert den Ball immer. Spielt ihn dann aber auch wieder ab. Wird wohl überall eingesetzt werden, ausser im Tor. Hat auch viel Potential.

    MeisterWilbur: Auch eher ein unscheinbarer Spieler, und muss noch einiges an seiner Technik arbeiten. Aber sein Bruder war bei mir und er spielt bereits sehr ähnlich. Mit viel Ruhe und Übersicht. Werde ich anfangs wohl eher im Sturm einsetzen, bis er ein wenig mehr Sicherheit hat. Danach wird er wohl auf jeder Position spielen.

    Ezzone: Der einzige Spieler, der trotz älteren Jahrgangs erst diese Saison zu mir gestossen ist. Sehr kräftig, laufstark und ehrgeizig. Mit Rechts hat er einen guten Schuss. Sein linkes Bein hat er bisher nur, damit er beim Spielen nicht umfällt. Aber das werde ich noch trainieren. Kann auch überall eingesetzt werden.

    Also dann. Ich hoffe mal, ich finde hier 12 Paten für die Spieler Ach ja, gebt einfach die Nummer der Spieler an, für welche ihr eine Patenschaft haben möchtet. First come, first serve.

    Und ach ja, die Kinder spielen nur Turniere. An den Turnieren spielen jeweils 6-8 Teams, es wird also sehr viele Spiele geben, über die ich berichten darf... Mal sehen, wie ich das dann genau machen werde, aber fällt mir schon was ein. Wir werden dann auch immer mal wieder auf die gleichen Gegner treffen, so dass man auch sehen kann, wie sich das Team entwickelt.

    Und unsere Gegner (der Übersicht halber im Spoiler):

    Achtung Spoiler:
    x-lipp: Unser Derby-Gegner und in der Stadt neben Young Boys der Verein. Immer wieder unangenehm gegen sie zu spielen. Und sie haben einen sehr guten Trainer

    Cerberus: Ein Verein mit schon fast unanständig viel Geld und damit mit sehr guter Infrastruktur. Und mit einer guten Jugendförderung, auch was Trainer angeht. Schwierig einzuschätzen, was die Stärke angeht.

    Bassewitz: Ein wahrer Angstgegner, mit immer sehr guten Junioren... Möge der Trainer ein wenig weniger Ehrgeizig sein diese Saison, weil er weibelt furchtbar an der Linie herum und mag es gar nicht, gegen uns zu verlieren.

    Mondlöscher: Bisher war dieses Team noch kein Gradmesser für uns. Aber mal sehen, kommen ja immer neue Kinder

    Die Lilien: Ein wahrhaft mühsames Team. Mit einem noch mühsameren Trainer. Lustigerweise hat den mal ein Vater eines Juniors vom letzten Jahr mal ein wenig in die "Mangel" genommen. Nur verbal, indem er ihm den Spiegel vorgehalten hat. Seitdem benimmt er sich an der Linie deutlich besser (er hatte seine kleinen Fussballer sowas von zusammen geschissen, als sie das erste mal gegen uns verloren haben... War echt nicht mehr schön). Aber ein schwieriges Team... So oder so

    Jalas: Nachgemeldet. Ein nettes Team, dass aber in unserer Reichweite liegen müsste

    Bruti: Auch nachgemeldet. Schwierig abzuschätzen, wie stark dieses Team ist. Es ist die zweite F-Jugend des gleichen Vereins wie Jalas. Finde ich mutig, eine zweite Mannschaft zu stellen.

    FC Schlumpfhausen: Schlumpf hat es verdient das stärkste Team der letzten Saison zu erhalten. Ob sie diese Saison auch wieder so extrem abgehen?

    Die Grouchys: Trainiert von Derboe. Der hübschesten Trainerin aller F-Jugenden

    E-Feld bei der F-Jugend: Aus der Ortschaft dieses Vereins gibt es ein wunderbares Bier. Aber wie stark die Junioren sind, kann ich nicht abschätzen. Die Mannschaft wurde zum ersten mal in der 1. Stärkeklasse gemeldet.

    Mongkes Jungs: Eine wahrhaft sympathische Truppe

    Die Zauberschule: Trainiert von niemand geringerem als SimonTheSorcerer. So hübsch wie die Vorgängerin ist er leider nicht

    Die Uschis: Weil sie einfach dabei sein müssen
    Geändert von faldegorn (12. August 2015 um 22:23 Uhr)
    Don't confuse the issue with the facts!

  2. #2
    reztuneB retreirtsigeR Avatar von EpicFail
    Registriert seit
    16.11.11
    Beiträge
    2.900
    Spieler 4

    Zitat Zitat von Austra Beitrag anzeigen
    Dort herrscht Dauerkrieg zwischen den Feminazi-Ökofaschisten und und Konservativen-FDP-AfD-Nazis

  3. #3
    Ewig unbezähmbar! Avatar von LegatBashir
    Registriert seit
    01.11.05
    Ort
    verschneiter Süden
    Beiträge
    1.427
    Also ich würde mich gern als Paten für Spieler 8 anbieten. Dass er instinktiv in die Verteidigung geht macht ihn sympathisch.

    Bei mir wars damals nicht freiwillig. Es war eher: "Hinten rechts ist noch Platz! Da spielst du!" Dabei blieb es auch bis ich in Fußballrente ging Beim ersten Trainig wurde auch gleich ne Feuertaufe bei mir gemacht: Speiler des älteren Jahrgangs läuft mit Ball auf dem linken Flügel entlang und ich stelle ihn (ok! Ich stand da dumm ihm Weg rum ) Er will ne Flanke schlagen und trifft mich mit voller Wucht ins Gesicht. Ich war dann auch ohnmächtig. Hab aber nach erlangen des Bewusstseins weitergespielt
    ex flammis orior

  4. #4
    Moderator Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.923
    2 Paten schon, sehr schön

    Ich denke, ich bin ein wenig ein spezieller Trainer. Ich lasse immer alle Kinder gleich viel spielen, egal wie stark oder schwach ein Spieler ist. Sie sollen ja vor allem Spass haben, wobei der Spass schon grösser ist, wenn man gewinnt Und die Turniere sind ja auch sowas wie Training, da können sie einfach viel lernen.

    Ich editiere dann die Paten in das Start-Posting rein, damit man gleich sieht, welche Spieler noch "frei" sind und einen Paten benötigen.
    Don't confuse the issue with the facts!

  5. #5
    Benutzter Registrierter Avatar von jeru
    Registriert seit
    18.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.479
    Spielerin 2!

    Ich bin gelernter Verteidiger (Landesliga-Erfahrung) und ich habe die kleinen, giftigen Gegenspieler immer gehasst. ;-)
    Jetzt wo sie mehr in der Verteidigung eingesetzt werden soll, passt das um so mehr.

  6. #6
    reztuneB retreirtsigeR Avatar von EpicFail
    Registriert seit
    16.11.11
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von faldegorn Beitrag anzeigen
    2 Paten schon, sehr schön

    Ich denke, ich bin ein wenig ein spezieller Trainer. Ich lasse immer alle Kinder gleich viel spielen, egal wie stark oder schwach ein Spieler ist. Sie sollen ja vor allem Spass haben, wobei der Spass schon grösser ist, wenn man gewinnt Und die Turniere sind ja auch sowas wie Training, da können sie einfach viel lernen.

    Ich editiere dann die Paten in das Start-Posting rein, damit man gleich sieht, welche Spieler noch "frei" sind und einen Paten benötigen.
    Wie passt das zusammen, dass ihr in der höchsten Liga spielt aber dann nur Turniere habt ? Oder werden auf diese Turniere nur die besten Mannschaften eingeladen
    Zitat Zitat von Austra Beitrag anzeigen
    Dort herrscht Dauerkrieg zwischen den Feminazi-Ökofaschisten und und Konservativen-FDP-AfD-Nazis

  7. #7
    49° 45′ 6″ N, 8° 6′ 58″ O Avatar von Ezzone
    Registriert seit
    20.10.10
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    2.371
    Ich nehme mit Spieler 12 den neuen Alten.
    "Die Welt sehen, sich an etwas heranwagen, hinter Fassaden blicken, einander näher kommen, einander zu finden und zu fühlen. Das ist der Sinn des Lebens."

    Civ3 PBEMs:
    - Küchenschlacht Remastered
    - PBEM 260

    Küchenschlacht Remastered - Story - läuft
    NBA Live 06 No Threepeat - Story - läuft
    Civ3 PBEM 246 - Story - beendet
    Civ3 Kaiser - Story - beendet

  8. #8
    Moderator Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.923
    Zitat Zitat von LegatBashir Beitrag anzeigen
    Also ich würde mich gern als Paten für Spieler 8 anbieten. Dass er instinktiv in die Verteidigung geht macht ihn sympathisch.

    Bei mir wars damals nicht freiwillig. Es war eher: "Hinten rechts ist noch Platz! Da spielst du!" Dabei blieb es auch bis ich in Fußballrente ging Beim ersten Trainig wurde auch gleich ne Feuertaufe bei mir gemacht: Speiler des älteren Jahrgangs läuft mit Ball auf dem linken Flügel entlang und ich stelle ihn (ok! Ich stand da dumm ihm Weg rum ) Er will ne Flanke schlagen und trifft mich mit voller Wucht ins Gesicht. Ich war dann auch ohnmächtig. Hab aber nach erlangen des Bewusstseins weitergespielt
    Zitat Zitat von EpicFail Beitrag anzeigen
    Wie passt das zusammen, dass ihr in der höchsten Liga spielt aber dann nur Turniere habt ? Oder werden auf diese Turniere nur die besten Mannschaften eingeladen
    Der Spielmodus sieht nur Turniere vor, sind sozusagen Meisterschaftsturniere. Ende Saison wird dann der durchschnittliche Rang ermittelt und man sieht so, wie das Team im Vergleich zu den anderen Teams abgeschnitten hat. An den einzelnen Turnieren nehmen aber nur Mannschaften aus der gleichen Stärkeklasse teil.
    Don't confuse the issue with the facts!

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Tschung
    Registriert seit
    25.07.13
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    630


    Würde auch gern Pate sein: Spieler 3 hört sich gut an - groß und kräftig - war ich auch und vor allem "Aggressiv Leader".
    Und das mit dem linken Fuß hatte ich auch sehr spät gelernt bzw. versucht!

  10. #10

  11. #11
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.465
    Spieler 10

    und ...
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  12. #12
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.465
    Mein sohn ist drei Jahre als (wird im November 4). Er ist sehr ball fixiert. Problem ist, das er noch an keinem U4 Training oder Balleingewöhnung teilnehmen kann weil er den Ball nicht abgibt bzw. ihn in die Hand nimmt wenn Ihn einer weg nehmen will. Hast du eine Idee, wie ich es Ihm vermitteln kann?
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  13. #13
    Moderator Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.923
    Zitat Zitat von Chris der Phönix Beitrag anzeigen
    Mein sohn ist drei Jahre als (wird im November 4). Er ist sehr ball fixiert. Problem ist, das er noch an keinem U4 Training oder Balleingewöhnung teilnehmen kann weil er den Ball nicht abgibt bzw. ihn in die Hand nimmt wenn Ihn einer weg nehmen will. Hast du eine Idee, wie ich es Ihm vermitteln kann?
    Ich finde das jetzt nicht wirklich ein Problem. Bei mir hat immer jedes Kind einen Ball im Training und zur Balleingewöhnung finde ich das Verhalten jetzt nicht problematisch. Das "Ball in die Hand nehmen" muss der Trainer dann einfach konsequent "sanktionieren". Dass er den Ball nicht abgibt, finde ich kein Problem. Das sieht man auch sehr oft bei 2-3 Jahren älteren Kindern. Die sind dann so sehr auf den Ball, sich selbst und evtl. Gegner fixiert, dass die gar nicht mehr wissen, dass auch noch andere Mitspieler da sind...

    So kleine Kinder habe ich zwar noch nie trainiert, aber für mich wäre ein solches Verhalten als Trainer kein Problem. Hast du denn schon versucht ihn einfach mal für ein U4-Training anzumelden?
    Don't confuse the issue with the facts!

  14. #14
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.465
    Nein, ein Problem ist es nicht, aber ich dachte du hast vielleicht eine Idee es Ihm zu vermitteln ohne ein ständigs: Nik du musst den Ball abgeben ...
    Er geht aktuell zum Basketball Training, was aber mehr eine Bewegungs und Balleingewöhnung ist. Da macht er schon sehr gut mit. Fussball wäre dann wirklich bei uns erst ab 4 Jahren vorgesehen. Da waren wir einmal zum schnuppern. Nächstes Jahr gehts dann los
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  15. #15
    Ostseeneuling Avatar von Thymon
    Registriert seit
    09.10.09
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.917
    Zitat Zitat von faldegorn Beitrag anzeigen
    Spieler 5: Der Dribbler des Teams. Leider noch nicht besonders schnell, hat aber das beste Ballgefühl. Rechtsfuss. Auch sehr ehrgeizig, und haut auch gerne mit der Spitze auf den Ball (wobei er damit erstaunlich viele Tore schiesst, bin mir da noch nicht sicher, ob ich ihm das wirklich austreiben soll). Ausser im Tor kann er überall eingesetzt werden. Kann einen einzigartigen Trick, mit dem er eigentlich an jedem Gegner vorbeikommt. Leider wird er dann aber wegen der fehlenden Schnelligkeit schnell wieder gestellt...


    Ich habe zwar eher weniger gedribbelt, weil ich da dann schon wusste, dass ich zu langsam bin, um an irgendwem vorbeizukommen, aber mit "nicht besonders schnell", "Rechtsfuß" und "haut mit der Spitze auf den Ball" kann ich mich gut identifizieren.
    Und im Lauf der Jugendjahre kam ich auch überall mal zum Einsatz (auch mehrere Jahre im Tor), bevor ich dann endgültig als Stürmer fungierte (wohl, damit ich möglichst weit vom eigenen Tor wegblieb).
    Zitat Zitat von Hubabl Beitrag anzeigen
    Ich denke, jeder von uns würde Thymon fressen [Anm.: Eris nicht].
    Mad TV - "Ist alles so schön bunt hier"

Seite 1 von 53 123451151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •