Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 156

Thema: Scenario PAE Barbaricum RiseOfGreekPoleis

  1. #16
    SNAFU Avatar von Tschuggi
    Registriert seit
    08.04.11
    Ort
    Bei deiner Mutter
    Beiträge
    1.126
    Zitat Zitat von JohnDay Beitrag anzeigen
    Das kenne ich!

    Mit der Freizeit geht mir das ganz ähnlich im Moment. Ein Gilgamesh Epos so so, ich will nichts versprechen und es dauert lange eine neue Karte zu erstellen, aber ich schau mal ...

    Grüße John
    Πάντα χωρεῖ καὶ οὐδὲν μένει

    www.masterofmana.com

    http://www.civforum.de/showthread.php?t=73790

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Beiträge
    2.101
    JohnDay wie ich sehe gibt es ein neues Szenario kann man dieses schon spielen oder ist es noch zufrüh.

    Hnweis: Soll ich das Szenario SmallLimesGermanicus weiter testen oder warten bis es eine neue Version gibt.

    Markus1978
    Markus1978

    PAE-Neuling

    Storys:
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Julius Caesar - Sieg oder Niederlage Ergebnis: Niederlage
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Szenario: PAE_LimesGermanicusSmall - Chaos ohne Ende wie man es nicht macht! Ergebnis: Sieg

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    Ganz wie du magst Markus,

    ich arbeite schon an der Version 2, da ich schon von ein zwei Fehlern weiß in dem Scenario. Es wird aber noch ein paar Tage dauern, bis ich dazu komme die fertig zu stellen und zu veröffentlichen. Außerdem ist es ja ein fiktives Scenario, mehr auf Spielspaß ausgelegt als auf historische Genauigkeit. Wenn dich das Scenario trotzem interessiert musst du selber abwägen, entweder noch einige Tage warten, oder doch schon mal ausprobieren?

    Zum Small Limes Germanicus brauche ich im Moment keine Tests mehr, Danke! BoggyB arbeitet bereits an den Events dazu (was ich toll finde) und deine Events Vorschläge dazu habe ich im auch schon geschrieben. Die werden mit einfliessen!

    Nur es braucht halt alles seine Zeit und gestern und heute bin ich zu nichts gekommen was PAE angeht. Morgen ist auch noch ein Tag.

    Grüße John

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Beiträge
    2.101
    Danke JohnDay

    Ich werde dann warten bis die 2 Version des neuen Szenarios (PAE_BarbaricumPopulusetPoleis) fertig.

    Was das Szenario Small Limes Germanicus betrifft stelle ich meine Tests ein bis es eine neue Version gibt.

    Nocheinmal Danke JohnDay dafür das meine Event Ideen in dein Szenario aufgenommen werden (natürlich nur dann wenn man diese auch realisieren kann) bin schon sehr gespannt darauf wie sich das Szenario mit den Events spielen lässt.

    Markus1978
    Markus1978

    PAE-Neuling

    Storys:
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Julius Caesar - Sieg oder Niederlage Ergebnis: Niederlage
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Szenario: PAE_LimesGermanicusSmall - Chaos ohne Ende wie man es nicht macht! Ergebnis: Sieg

  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    So die zweite Version ist damit zum Download bereit.

    Grüße John

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Beiträge
    2.101
    Habe mir soeben die neuste Version heruntergeladen.

    Bin gespannt wie sich dieses Szenario spielen lässt.

    Markus1978
    Markus1978

    PAE-Neuling

    Storys:
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Julius Caesar - Sieg oder Niederlage Ergebnis: Niederlage
    Abgeschlossene Storys: Wo: Civ4 - Einzelspieler-Storys Titel: PAE Szenario: PAE_LimesGermanicusSmall - Chaos ohne Ende wie man es nicht macht! Ergebnis: Sieg

  7. #22
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Noricum
    Beiträge
    13.488
    So. Ab jetzt schreib ich nur hier, wenns um dein Szenario geht (hoffentlich).
    Hab den Titel schonmal geändert.

    Es gibt nun 3 Texte zu diesem Szenario:

    Die Beschreibung bei der Szenarioauswahl (TXT_KEY_BARBARICUM_RISE_OF_GREEK_POLEIS)

    Erstellt von JohnDay![NEWLINE][NEWLINE]Griechenland 1200 vor Christus. Die mykenische Kultur ist zerstört und es beginnt für Griechenland das Dunkle Zeitalter. Vereinzelte Stadtstaaten (Polis) bilden sich und ringen ums Überleben gegen barbarische Nachbarstädte. Wähle eine der großen Poleis und versuche Griechenland unter Kontrolle zu bringen.


    Der Titel im Dawn of Man Fenster (TXT_KEY_DAWN_OF_MAN_SCREEN_TITLE_BARBARICUM_RISE_OF_GREEK_POLEIS)

    Barbaricum - Aufstieg Griechischer Poleis

    Und der Dawn of Man Text (TXT_KEY_DAWN_OF_MAN_BARBARICUM_RISE_OF_GREEK_POLEIS)

    Wir scheiben das Jahr 1200 vor Christus. Die mykenische Kultur ist zerstört und es beginnt für Griechenland das Dunkle Zeitalter. Vereinzelte Stadtstaaten (Polis) ringen nun ums Überleben gegen barbarische Nachbarstädte. Kannst du Griechenland unter deine Kontrolle bringen?


    Ist das ok so? Änderungen sind kein Problem.
    Zu finden im Online Text-Tool wenn man nach barbaricum sucht.
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen ein- und erstmaligen Features.


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  8. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    Ich finde die Idee mit dem Dunklen Zeitalter absolut phantastisch !

    Habe die Idee gleich mal umgesetzt, muss nun aber noch ein wenig testen deswegen. Ich wollte auch noch mal versuchen die Inseln etwas zu verbessern, das braucht etwas Zeit. Daher dauert das nun noch ein paar Tage bis zur hoffentlich finalen Version. Ich bin da am arbeiten!
    Die Civ´s werden nun Eisenverarbeitung als erstes erforschen. Die Techs darüber sind raus. Einheiten sind nun dafür zurück gesetzt. Und was sonst dafür noch so geändert werden musste. Also ich bin am Ball.

    Den Textvorschlag von dir nehme ich sehr gerne! Klasse und Danke dafür Pie, der Text ist doch prima.

    Grüße John
    Geändert von JohnDay (15. Juni 2017 um 13:46 Uhr)

  9. #24
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Noricum
    Beiträge
    13.488
    Das mit dem dunklen Zeitalter ist nicht die Idee von mir, das war ja so ab 1200 v.Chr.

    Wenn dir das so gefällt, könntest du dein Szenario auch so benennen:
    - Barbaricum_GreekDarkAge
    oder
    - Barbaricum_DarkAgeOfGreece

    (ist nur ein Vorschlag, mir gefällt RiseOfGreekPoleis eh auch gut)

    Wegen den Texten: Ich find den Spawn-Text ein bisschen kurz. Wenn dir noch was einfällt und es ausschmücken möchtest geht das nun jederzeit, da diese Texte nun Bestandteil vom online PAE text-tool sind.
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen ein- und erstmaligen Features.


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  10. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    Ich arbeite am Scenario und es gibt immer wieder dies und das was mir auffällt und was ich noch bearbeiten möchte. Erst habe ich nur ein paar Durchläufe mit Autoplay gemacht und nun spiele ich selbst ein paar mal die eine oder andere Nation im Scenario um sie zu testen. Das bringt zwar eine Menge Spaß, kostet aber auch viel Zeit. Egal ...

    Im Moment habe ich folgendes Problem: Ich verstehe es gerade nicht, deshalb frage ich da mal nach.

    Ich habe den Kalender der Scenario Datei umgestellt von:

    Speed=GAMESPEED_NORMAL
    Calendar=CALENDAR_YEARS

    auf:

    Speed=GAMESPEED_NORMAL
    Calendar=CALENDAR_DEFAULT

    Vorher war es ja ein Jahr folgt auf ein Jahr. Nach der Umstellung des Kalenders rase ich nun durch die Zeitalter, beginne 1200 vor Christus und nach 49 Runden war ich im Jahre 1 nach Christus!(?)! In Runde 81 bin ich mit einem mal 510 nach Christus. Ist da irgend etwas nicht in Ordnung oder ist das alles richtig so? Im Moment kommt es mir so vor, als wenn das erheblich zu schnell wäre? Der technologische Fortschritt der Zi vilisationen kommt da so jedenfalls nicht hinterher.

    Das Spiel Jahr für Jahr gefallt mir sonst jedenfalls besser, aber dann kommt der technische Fortschritt und das angezeigte Jahr auf keinen grünen Nenner. Mit der Änderung auf Calendar=CALENDAR_DEFAULT aber so ja nun auch nicht. Man konnte sich ja auch einen eigenen Gamespeed erstellen über eine Datei. Könntet ihr mich da noch einmal beraten, was wohl für so ein Spiel sinnvoll wäre? Das Scenario soll im Jahr 1200 vor Christus beginnen und im höchstfall bis 800 nach Christus spielbar sein. Wie wären denn sinnvolle Einstellungen, damit die Technologien und der Zeitablauf zusammen passen würden und wo und wie (in welcher Datei) müßte ich welche Einstellungen dafür ändern?

    Könntet ihr mir dabei noch einmal helfen? Das wäre toll.

    Grüße John

    P.S. Habe gerade Pie´s Anweisung aus dem Threat "Für PAE Szenarienbastler" dazu noch mal gelesen. Ich bin aber noch überfragt mit den Einstellungen die man da machen kann. Ich bin für jeden Tipp dankbar, was wirklich sinnvoll wäre an der Stelle.
    Geändert von JohnDay (30. Juni 2017 um 18:45 Uhr)

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von Flunky
    Registriert seit
    21.03.12
    Beiträge
    17.709
    Versuch mal, CALENDER_DEFAULT zu behalten, aber die Startrunde anzupassen. Und zwar auf R290 im Jahre 1200 v.u.Z. Das ist der Eintrag GameTurn oben im WBSave. Damit sollte der normale Kalender verwendet werden, aber eben im richtigen Abschnitt anfangen. Aktuell hast du das Problem, dass die großen Schritte genutzt werden, die eigentlich für die Steinzeit gedacht sind.
    1525. Wir finden Astronomie in ner Hütte.

  12. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    Super das ich gefragt habe, Danke Flunky. Ich wußte doch da kann etwas nicht stimmen. So ganz funktioniert es aber noch nicht. Mit den Einstellungen:

    GameTurn=290
    MaxTurns=1710
    StartYear=-1200

    Beginnt das Scenario nun 2450 nach Christus, statt 1200 vor Christus. Dieser Ablauf, die Berechnung nach Steinzeit scheine ich damit noch nicht los zu sein.

    Ich experimientiere mal:

    GameTurn=290
    MaxTurns=1710
    StartYear=

    Wenn ich die StartYear freilasse kann PAE die Scenariodatei nicht mehr einlesen.

    Wenn ich StartYear= auf Minus 4000 eintrage, also so:

    GameTurn=290
    MaxTurns=1710
    StartYear=-4000

    Startet das Spiel 350 vor Christus.

    Ist das Era=ERA_ANCIENT das Problem?

    Hast du noch irgend eine Idee wie ich auf die richtigen Zahlen kommen könnte?

    Grüße John

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Flunky
    Registriert seit
    21.03.12
    Beiträge
    17.709
    ERA_ANCIENT ist die erste, das Szenario sollte in ERA_BRONZE starten. Die Einstellung sollte aber keinen Einfluss auf den Kalender haben.

    Aber die Startzeit von PAE ist -5000, nicht -4000.
    1525. Wir finden Astronomie in ner Hütte.

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    3.807
    Ok dennoch gleich mal auf ERA_BRONZE geändert.

    Als Startjahr -5000 eingetragen. In Runde 320 komme ich dann auf das Jahr 1200 vor Christus. Problem gelöst und Danke Flunky!

    So besonders schön finde ich das nun nicht, dass es im Spiel auch mit Runde 320 angezeigt wird. Das könnte ich aber nur ändern, wenn ich dafür eine eigene Scenariospielgeschwindigkeit festlege, wie Pie das beschrieben hatte, gelle? Vielleicht muss ich mich nur daran gewöhnen, dass es nicht in Runde 0 im Scenario losgeht.
    Am besten mache ich jetzt erstmal ein neues Probespiel, ob es mit den Jahreszeiten und den Technologien die entdeckt werden von den Zivilisationen jetzt ungefähr hinhaut. Müßte es ja eigentlich, aber ich will mich selbst davon überzeugen.

    Noch mal Danke und Grüße John

  15. #30
    Registrierter Benutzer Avatar von Flunky
    Registriert seit
    21.03.12
    Beiträge
    17.709
    Ist doch wurscht, welche Rundenzahl angezeigt wird. Besser so, als für jedes Szenario, das in normaler Geschwindigkeit laufen soll, extra Einträge zu machen.

    Nur warum 320 entzieht sich mir.

    Start bei -5000
    300 Monate = 25-Jahresschritte für 60 Runden, macht -3500
    180 Monate = 15-Jahresschritte für 60 Runden, macht -2600
    120 Monate = 10-Jahresschritte für 110 Runden, macht -1500
    60 Monate = 5-Jahresschritte bis -1200: 300 Jahre fehlen noch, sind 60 Runden
    Sollte in Summe 60+60+60+110 = 290 machen.
    <GameTurnInfo>
    <iMonthIncrement>300</iMonthIncrement>
    <iTurnsPerIncrement>60</iTurnsPerIncrement>
    </GameTurnInfo>
    <GameTurnInfo>
    <iMonthIncrement>180</iMonthIncrement>
    <iTurnsPerIncrement>60</iTurnsPerIncrement>
    </GameTurnInfo>
    <GameTurnInfo>
    <iMonthIncrement>120</iMonthIncrement>
    <iTurnsPerIncrement>110</iTurnsPerIncrement>
    </GameTurnInfo>
    <GameTurnInfo>
    <iMonthIncrement>60</iMonthIncrement>
    <iTurnsPerIncrement>200</iTurnsPerIncrement>
    </GameTurnInfo>
    1525. Wir finden Astronomie in ner Hütte.

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •