Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 106 bis 114 von 114

Thema: Scenario PAE Barbaricum RiseOfGreekPoleis

  1. #106
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    oh, ich hab in meiner Auflistung die Minoer vergessen. Zur Vervollständigung:
    Minoer auf Kreta bis ca 1600 v.Chr -> Vulkanausbruch Santorin -> Minoer weg.
    deshalb konnten sich die Mykener 1500 auf Kreta kolonisieren
    ---------------------

    Seevölker: ach, deshalb 1200. Ok, das ist legitim. Obwohl diese mykenischen Stämme selbst die Seevölker waren und nicht aufs griechische Festland sondern in die andere Richtung der Küste entlang nach Ägypten schifften?
    Na gut. Warum nicht. Verständlich.
    Dann beginnen wir beide mit 1200. Deine Absicht mit den Seevölkern ist mir Grund genug.
    Jetzt müssen aber beide so unterschiedlich sein, dass es sich auch wirklich auszahlt. Aber das würd gehen. Genauso wie ich es mit der Europakarte gemacht habe. 1x leer und 1x mit Barbs.
    Bei deiner Barbaricum-Version würd ich dann doch empfehen, die Inseln neu zu gestalten. So wie du sie vorher hattest. Viel enger und mit kleinen Barbstädten näher zusammen, damit - auch wenn das lange dauert - Kultur übergreifen kann. Ich würd den Städten aber zumindest 4 Plots bewirtschaftbar machen ohne dass sie sich diese mit einer anderen Stadt teilen müssen. Wenn du Stadtvernichtung zulassen würdest, könntest du theoretisch die Städte weniger gewinnbringend anlegen, aber ich weiß nicht, ob die KI so klug ist und differenzieren kann, eine Stadt zu behalten oder nicht, wie es der Mensch tut.

    Wenn du dann auch noch mehr Stadtstaaten (40er-dll) einbringst, is der Unterschied zum eher friedlichen Kolonisieren sowieso extrem groß geworden.

    750 zu starten wäre eh unvorteilhaft, weil dann müsste die Karte das ganze Mittelmeer zeigen. Also ich geb dir mit meinen wieder aufgefrischten Kenntnissen Recht. Lassen wirs bei 1200.

    Der Unterschied soll sein: siedelnde Karte vs. extreme Barbarenkarte. Versuchen wirs mal anfangs ohne dll aber zeichne fürs Barbaricum die Inseln halt neu, enger und setze vereinzelt doch einige Städte rein. Probier auch mal nur mit Kriegern. Vielleicht eroberts die KI dann leichter. Auch die Barbstädte am Festland sollten nicht zu stark besetzt sein, sonst kommt die KI nie zum Inselbesiedeln. Oder es ist eben deine Taktik überall extreme Barbarensituation zu schaffen.... hach, ich weiß nicht... das schreit dann schon nach einer 3. Version Barbaricum extreme...
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  2. #107
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    achso.. was ich noch erwähnen wollte!
    den Thrakern doch keine germanischen Götter geben! Von den Thrakern stammt der Dionysos-Kult also müssen sie an griechische Götter glauben.
    Daraufhin lass ich dir wieder frei zu entscheiden, ob die Illyrer wirklich keltisch sein sollen oder einfach keine Religion haben dürfen. In dem Fall wäre es aber für Multiplayer nicht balanced. Deshalb entscheide du, ob du den Illyrern die griechischen Götter gibst, die keltischen oder keine. Mir ist auch das Recht. War ja sowieso immer schon ne Option, die man machen könnte, da sie vorher ja gar nicht drin waren. Aber Illyrer ganz oben an der Küste im Nordwesten hinzusetzen hat schon was, find ich. Drangen ja auch etwas ins Nordgriechische Gebiet ein. Passt also.
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  3. #108
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    2.942
    Ich lese mir zu einem solchen Thema, wenn ich eine Karte erstelle immer viel Wissen an im Laufe der Zeit. Wissen was ich nachher nicht eins zu eins und oder wortwörtlich wieder geben kann, aber hängen bleiben tut dann schon etwas davon. Ich gestalte es dann eher intuitiv, aber eben aus dem Fundus des Wissen heraus, welches ich mir dazu angeeignet habe. Ich mache mir auch meine Gedanken dazu und wenn ich etwas mache, habe ich mir das meist vorher gut überlegt.

    Bei 33 bis 35 Plus Zivilisationen brauche ich eh eine größere Karte. Das ist da meine Meinung, also bin ich gerade dabei die Karte erneut um zu zeichnen. Schon daher werden sich die Scenarien nachher stark unterscheiden. Es ist aber eine Menge Arbeit und wie lange ich brauchen werde, das werden wir ja noch sehen. Also laße mich mal erst machen. Wenn es fertig ist, schiebe ich dir das später schon rüber Pie. Eine Zeit lang wird es aber bis dahin schon dauern, denn gut Ding will Weile haben und ich kann ja auch nicht jeden Tag daran arbeiten.

    Grüße John

  4. #109
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    Ok, passt.
    Falls du aber jetzt was an der kleineren Karte verbessert hast, lad sie mir hoch. Dann mach ich an dieser Stelle für das "barbarenleerere" Szenario weiter. Ist dir dann lieber, wenn ich in diesem Szenario keine Barbarenstädte gesetzt hab? Ich könnte ja auch Stadtruinen auf Inseln setzen, wo es mykenische Siedlungen gab. hm?
    Und denk dran: das neue Städtenamen-Feature kannst du ab jetzt bei jedem Szenario verwenden, falls du wo mal keine vorgesetzte Stadt haben willst.
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  5. #110
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    Achso: und zu deiner Frage, ob ich 2 Zeilen mehr brauche: ich denke nicht. Das passt schon so. Falls du es jetzt doch gemacht haben solltest, auch egal. Nehm ich natürlich auch. Ist aber wirklich nicht zwingend notwendig.

    Weil du ja für dein Vorhaben eine neue Karte zusammenstellen willst:
    Im MapView hab ich gesehen, dass man da auch "echte" Karten importieren kann. Hast du das schon probiert? Bekommt man hierbei nicht zumindest die halbwegs richtige Küstenkontur? Oder ist das eh nur Müll?
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  6. #111
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    2.942
    Du hast jetzt so auf Teilung des Scenario´s bestanden, dass ich meine Änderungen mit der Vergrößerung der Karte begonnen habe Pie. Du hast schon die neueste Version.

    Von meiner Seite gibt es da auch keine Auflagen an dich. Du kannst Barbarenstädte setzen, oder es sein lassen. Ganz wie du das möchtest. Die Scenarien werden sich schon genügend unterscheiden. Dafür sorge ich schon.

    Grüße John

  7. #112
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    Ah super. Ok!
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

  8. #113
    Registrierter Benutzer Avatar von JohnDay
    Registriert seit
    26.12.12
    Beiträge
    2.942
    Wenn du eine echte Karte importierst, entsteht in erster Linie Müll ist meine Erfahrung. Da ist es besser, selbst mit Augenmaß eine Küstenlinie zu erstellen und alles per Hand zu machen. Vielleicht gibt es bei unterschiedlichen Vorlagen unterschiedliche Ergebnisse, ich habe ja nun nicht tausend Experimente damit gemacht, aber die ein zwei Versuche die ich hatte, die waren echt Müll.

    Grüße John

    P.S. Du mußt nur Bescheid sagen, wenn ich dir die Karte noch nach links erweitern soll, um zum Beispiel die Illyrer weiter nach Norden zu setzen. Ist eine eine Kleinigkeit, also sag da bitte noch mal Bescheid was du möchtest. Das mache ich sonst gerne für dich.

  9. #114
    PAE.Macht.Antike! Avatar von Pie
    Registriert seit
    25.01.08
    Ort
    Aelium Cetium, Noricum
    Beiträge
    11.705
    Nein danke, das passt schon. Der Abstand zu deren Nachbarcivs passt eh.
    Ich überleg die ganze Zeit, ob ich Anatolien wirklich leer machen soll oder nicht...
    ...ob sich das nicht als Vorteil für nur eine CIV entpuppt...
    Pie's Ancient Europe (PAE)
    Erlebe mit dieser CIV IV Mod(ifikation) hautnah das Zeitalter der Antike bis ins letzte Detail!
    Mit bahnbrechenden Erweiterungen und vielen erst- und einmaligen Features.

    1. Pie's Ancient Europe V (20.02.2014)
    2. PAEV Patch 3 (36.6 MB, entpackt ca. 150 MB, 04.04.2015)


    ... im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago wieder aufgebaut werden muss!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •