Seite 6 von 219 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 3273

Thema: RL-Challenge: Außenstelle Babyforum.de - Oder meine Storyleiche 3.0!

  1. #76
    Benutzter Registrierter Avatar von jeru
    Registriert seit
    18.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.425
    Zitat Zitat von SvenBvBFan Beitrag anzeigen
    Und wenn was passiert hat man ja immer noch die Globoli
    Du solltest mehr Vertrauen in Gott haben!!

  2. #77
    Cerberus Rekonstruktion Avatar von The Illusive Man
    Registriert seit
    03.11.14
    Beiträge
    1.723
    Da ist ja trotzdem die ausgebildete Hebamme dabei und meist auch ein Arzt.

    Wir wollten damals im Geburtshaus das machen, aber eine Schwangerschaftsvergiftung hat daraus einen Kaiserschnitt in der Klinik mit anschliessenden Aufenthalt auf der Intensivstation für Junior.

  3. #78
    Dessertflittchen Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.360
    Ich kenne auch Eltern, die das per Hausgeburt gemacht haben. Ich würde aber auch eher Klinik empfehlen.
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  4. #79
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    23.226
    Ich verstehe die logischen Gründe für eine hausgeburt leider nicht ....?
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  5. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.08
    Beiträge
    24.820
    Früher wurden fast alle Kinder zuhause geboren. Und siehe da, die Menschheit ist nicht ausgestorben.



    Edith: Hier haben wir die Bewerbung für den nächsten Picard der Woche!

    Zitat Zitat von SvenBvBFan Beitrag anzeigen
    Und wenn was passiert hat man ja immer noch die Globoli

    Dieser thread scheint sich zu einer Goldgrube diesbezüglich zu entwickeln.
    Geändert von Stroit (27. April 2015 um 10:09 Uhr)

  6. #81
    absolut überragender Wiwi Avatar von King of Wiwi
    Registriert seit
    06.02.09
    Ort
    St. Wiwion
    Beiträge
    16.276
    Hieß es nicht auch mal Wassergeburten seien besonders gut?

  7. #82
    Dessertflittchen Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.360
    Zitat Zitat von Chris der Phönix Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die logischen Gründe für eine hausgeburt leider nicht ....?
    Man muss das Haus nicht verlassen.
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  8. #83
    Cerberus Rekonstruktion Avatar von The Illusive Man
    Registriert seit
    03.11.14
    Beiträge
    1.723
    Zitat Zitat von King of Wiwi Beitrag anzeigen
    Hieß es nicht auch mal Wassergeburten seien besonders gut?
    ja, da die Frau sich im warmen Wasser entspannt (http://de.wikipedia.org/wiki/Wassergeburt) oder die Geburt im Sitzen. Das im Liegen ist sehr anstrengend für die Frau, da sie dort das Baby gegen die Schwerkraft rauspressen muss.

  9. #84
    Benutzter Registrierter Avatar von jeru
    Registriert seit
    18.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.425
    Wassergeburten sind, wie zuvor auch schon geschrieben, entspannender für die Frau.
    Muss man aber mögen, in der ganzen Brühe aus Körperflüssigkeiten und später möglicherweise auch Exkrementen längere Zeit zu baden.

    Wir hatten beim ersten Mal einen Katastrophentag mit Einleitung und ewiger Quälerei bis dann am Ende ein Notkaiserschnitt gemacht wurde.
    Beim zweiten Kind dann direkt Wunschdatum auswählen und Kaiserschnitt!

    Bei der Klinik kommt nur eine mit Intensivstation in Frage.

  10. #85
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    47.564
    Zitat Zitat von jeru Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon ein Plan für die Geburt? Einfach abwarten was passiert? Geplanter Kaiserschnitt? Ambulant ()? Zu Hause?
    Erfahrungswert: Geburtsklinik nur mit Intensivstation.
    Also ich weiß, dass Hausgeburten möglich sind. Aber da es dann in einer Klinik die Möglichkeiten doch etwas besser sind bevorzuge ich dann doch die Segnungen der modernen Medizin in Anspruch zu nehmen.
    Meine Schwester zum Beispiel hat es quasi ambulant gemacht und ist nach wenigen Stunden wieder zuhause gewesen - war bei beiden Kindern kein Problem.
    Bin gegen geplante und/oder unnötige Kaiserschnitte Allerdings ist es ein Segen für die Frauen bei denen eine natürliche Geburt sonst immense Risiken bergen könnten.

    Nimmst du deine Väterzeitmöglichkeiten in Anspruch?
    Ja. Das werde ich wohl.

    Zitat Zitat von King of Wiwi Beitrag anzeigen
    Hieß es nicht auch mal Wassergeburten seien besonders gut?
    Es gibt inzwischen in vielen Kliniken Wannen in den Kreißsälen Wird wohl auch gut angenommen.

    Zitat Zitat von Stroit Beitrag anzeigen
    Früher wurden fast alle Kinder zuhause geboren. Und siehe da, die Menschheit ist nicht ausgestorben.
    So ist es. Mein Vater zum Beispiel hat seine Geburt zuhause auch überlebt

    Edith: Hier haben wir die Bewerbung für den nächsten Picard der Woche!
    Jaein, immerhin wird folgendes tatsächlich angeboten:

    http://www.plazentanosoden.com/

    Du kannst die Plazenta auch mitnehmen. Selbst so seltsame Dinge wie:

    http://www.babyglueck.ch/geburt/lotusgeburt.php

    So viele Picards hast du gar nicht um das alles abzudecken was es so gibt
    "Die Gründung des Kaiserreiches wird gerne verklärt und als Bündnis zur Verteidigung unserer Ahnen dargestellt. Die Wahrheit ist eine andere: Es war der Zusammenschluss einiger unbedeutender Unruhestifter deren regelmäßigstes Einkommen darin bestand die Nachbarn um ihr Gold zu erleichtern."

    Her`mann von Talur

  11. #86
    Registrierter Benutzer Avatar von SvenBvBFan
    Registriert seit
    12.05.13
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    6.072
    Zitat Zitat von Stroit Beitrag anzeigen
    Früher wurden fast alle Kinder zuhause geboren. Und siehe da, die Menschheit ist nicht ausgestorben.



    Edith: Hier haben wir die Bewerbung für den nächsten Picard der Woche!


    Dieser thread scheint sich zu einer Goldgrube diesbezüglich zu entwickeln.
    Was ein Argument

    Meine Trolls werden nicht ernst genommen
    Ich bin Brian und meine Frau ist auch Brian!
    - Life of Brian 1979

    Zitat Zitat von Yttrium Beitrag anzeigen
    Einen fünften Teil [Civilization] wird es 100%ig nicht geben, User.
    - civforum.de 2001

  12. #87
    Benutzter Registrierter Avatar von jeru
    Registriert seit
    18.07.08
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.425
    Plazenta mitnehmen und essen?
    Scheint schon richtig Rezepte dafür zu geben... bloss nicht googlen... (Wie es alle machen werden!)

  13. #88
    Dessertflittchen Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.360
    Was auch im Trend ist: Bauchnabelschnurblut einfrieren lassen - als "Stammzellenreserve".
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  14. #89
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    47.564
    Zitat Zitat von jeru Beitrag anzeigen
    Plazenta mitnehmen und essen?
    "Gespräch unter Männern!"

    Seit einigen Wochen besucht meine Frau ihren Geburtsvorbereitungskurs. Da waren die ersten Abende nur für die Frauen (welch Diskriminierung ). Die weiteren Abende (auch der letzte Woche) dann auch für die werdenden Väter. Kamen auch einige der Daddys mit.
    Wir wurden dann erst einmal separiert (im Spielzimmer der Praxis - wie passend ), weil die Frauen ihre "Wie-gings-mir-die-Woche-über"-Ding gemacht haben und wir Jungs uns erst ein wenig kennenlernen sollten.
    Jedenfalls haben wir uns dann auch übers Einkaufen unterhalten und darüber wo es das beste Fleisch gibt. Einer meinte dann, er kenne da einen guten Laden (die haben dort wirklich sehr gutes Fleisch Emoticon: lecker) aber man müsse eben auch schnell mal zwanzig Minuten anstehen.

    Später in der gemeinsamen Runde meinte die Hebamme, dass es Kulturen gibt, welche die Plazentas rituell beerdigen würden und inzwischen auch viele Krankenhäuser anbieten, dass man die Plazenta auch mitnehmen könnte. Oder eben auch das mit der Globuliherstellung.
    Dann kam so der Gedanke auf, wo man die dann lagert - im Kühlschrank....

    Naja, jetzt dürft ihr mal raten wie lange es gedauert hat bis es zu genau diesem von dir genannten Punkt kam
    "Die Gründung des Kaiserreiches wird gerne verklärt und als Bündnis zur Verteidigung unserer Ahnen dargestellt. Die Wahrheit ist eine andere: Es war der Zusammenschluss einiger unbedeutender Unruhestifter deren regelmäßigstes Einkommen darin bestand die Nachbarn um ihr Gold zu erleichtern."

    Her`mann von Talur

  15. #90
    Gast
    Gast
    Später in der gemeinsamen Runde meinte die Hebamme, dass es Kulturen gibt, welche die Plazentas rituell beerdigen würden und inzwischen auch viele Krankenhäuser anbieten, dass man die Plazenta auch mitnehmen könnte. Oder eben auch das mit der Globuliherstellung.
    Dann kam so der Gedanke auf, wo man die dann lagert - im Kühlschrank....
    Ihr kennt nicht den Brauch die Plazenta mitzunehmen und darauf einen Baum zu pflanzen?

Seite 6 von 219 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •