Seite 4 von 230 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 3437

Thema: RL-Challenge: Außenstelle Babyforum.de - Oder meine Storyleiche 3.0!

  1. #46
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.029
    Zitat Zitat von Jesper Portus Beitrag anzeigen
    Diese Märkte haben wir vermieden. Ebay bis zum Abwinken leistet das Gleiche, nur mit etwas mehr Ruhe.
    Manche Dinge muss man einfach erlebt haben
    Ich hatte wirklich seltsame Bilder im Kopf während des Wartens und im Markt.

    Was ich noch nicht erwähnt habe waren die "Eichhörnchen"eltern....
    Das waren die Eltern/Familien, die in den Markt gestürmt sind und dann erst einmal zielstrebig in die Richtung gespurtet, wo es gab was sie brauchten und dann gefühlt mal eben mit zwei Handgriffen einen halben Tisch geleert haben in die Taschen. Anschließend sind sie mit ihrer Beute in eine ruhige Ecke und haben gemütlich aussortiert was sie denn nun haben wollten und was nicht.
    Wirklich zum Teil Säckeweise wurde da erst ein- und dann wieder ausgeräumt. Das fand ich dann etwas assi. Vor allem weil sie dann vieles einfach liegen lassen haben oder auf den nächstbesten Tisch geschmissen.

    Ein Vater hat mit seinem Sohn eine ganze DVD-Sammlung zusammengeräubert und dann den Turm von Babel zu ihren Füßen durchgeschaut was denn nun tatsächlich von Interesse war

    Das Beste was ich diesbezüglich erlebt habe war der Norovirus vor einigen Jahren. Da hatten wir noch zwei kleine Kotzbeutel. Wir haben irgendwann einfach die Betten mit Handtüchern komplett ausgelegt. Wenn es dann bei einem wieder soweit war, sind wir beide aufgestanden. Sie hat das Kind genommen, ab ins Bad, abgeduscht, neuer Schlafanzug und ich hab dann alle Handtücher eingesammelt, in den Wäschekeller in eine Tonne und neue ausgelegt. Man waren das Nächte. Meine Frau wurde erst krank, als die Kleinen gesund waren und ich gar nicht.
    Ja, seit meine Frau schwanger ist bekommen wir solche Horrorgeschichten zuhauf zu hören

    Wenn man aber in der Situation ist verzweifelt man da sicher fast...
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  2. #47
    Offiziell wahnsinnig Avatar von Goszul
    Registriert seit
    16.03.12
    Ort
    Khorinis, Myrtana
    Beiträge
    2.640
    Achja, Noroviren

    Bei uns war das faszinierende, dass meine kleine eigentlich nur ständig Durchfall hatte übers Wochenende aber ansonsten super drauf war (ok einmal oder zweimal hat sie ganz spontan auf den Boden gekotzt, da hätten wir misstrauisch werden können). Darauf, dass das Noroviren sein könnten sind wir erst am Montag gekommen als ich mehrfach ganz plötzlich das Bedürfnis hatte mich zu übergeben.

    Den Rest vom Tag habe ich damit verbracht mit furchtbaren Krämpfen im Bett zu liegen und so Sachen wie: "Mach dass es endlich aufhört!" zu wimmern. So ging es dann noch zwei Tage weiter.

    Am Abend hatte hatte sich dann auch meine Frau angesteckt und wir lagen beide Flach, während die Kleine die Bude auseinander genommen hat. Die Inkubationszeit von Noroviren ist wirklich phantastisch!

    Das ist eh das Beste, wenn Du Dich bei Deinem Kind ansteckst und es Dir richtig dreckig geht, während Dein Kind wieder Fit ist. Das muss man einfach mal erlebt haben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Goszul (30. August 2015 um 07:34 Uhr) Grund: Als Bilderlager missbraucht
    Meine Stories:

    Zeus, Pharao, der erste Kaiser - Goszuls Weltgeschichte - StdM April 2015 - pausiert

    Starbound - Ein Fisch im Weltall oder Logbuch einer Forschungsreisenden - beendet

    Gothic - Gothic Teil 1 - Der Gefangene - läuft

  3. #48
    Je suis USA! Avatar von Ennos
    Registriert seit
    25.03.11
    Ort
    Omnipräsent
    Beiträge
    20.962
    Ihr macht einem wirklich Angst. Vorallem, da ich selbst sehr anfällig für Magen-Darm-Geschichten bin.
    Es grüßt euch der Kaiser der Vereinigten Staaten, Mansa von Mali, Samrat Chakravartin von Indien, König von Spanien, König von Baden, Sekretär des Deutschen Bundes, Sultan von Delhi, Sultan der Osmanen und Präsident der Vereinigten Arabischen Republik.


  4. #49
    Offiziell wahnsinnig Avatar von Goszul
    Registriert seit
    16.03.12
    Ort
    Khorinis, Myrtana
    Beiträge
    2.640
    Bei Dir muss es ja nicht so schlimm laufen. Als Mann hat man bei der Schwangerschaft zumindest den einen Trost, dass es der Frau in der Regel um einiges dreckiger geht. Meine Frau kompensiert das, in dem sie ihren Frust an mir auslässt.
    Meine Stories:

    Zeus, Pharao, der erste Kaiser - Goszuls Weltgeschichte - StdM April 2015 - pausiert

    Starbound - Ein Fisch im Weltall oder Logbuch einer Forschungsreisenden - beendet

    Gothic - Gothic Teil 1 - Der Gefangene - läuft

  5. #50
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.029
    Zitat Zitat von Ennos Beitrag anzeigen
    Ihr macht einem wirklich Angst. Vorallem, da ich selbst sehr anfällig für Magen-Darm-Geschichten bin.
    Was soll ich sagen, bei mir passt jetzt dann auch bald voll Goszuls letzter Satz auch noch Emoticon: psyduck
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  6. #51
    Offiziell wahnsinnig Avatar von Goszul
    Registriert seit
    16.03.12
    Ort
    Khorinis, Myrtana
    Beiträge
    2.640
    Meine Frau ist gerade mit unserem zweiten Kind schwanger. Meine erste Tochter ist jetzt 21 Monate alt und ganz schön lebhaft. Normalerweise ist man bei der zweiten Schwangerschaft gelassener, weil einen einfach kaum noch was schockieren kann. Aber wenn man erfährt dass man unter Schwangerschaftsdiabetes leidet und jetzt Kohlenhydrateinheiten zählen und sich viermal täglich selbst Blut abnehmen muss, während einem ein Kleinkind die Bude auseinander nimmt, dann verstehe ich schon, dass man da nicht immer ausgeglichen ist.

    Und lasst Euch bloß nicht von solchen Geschichten verunsichern. Solche Sachen können zwar wirklich passieren, aber so blöd es klingt, man gewöhnt sich dran. Was besonders Krass ist, ist wie hoch die Ekelschwelle ansteigt. Speichel, Erbrochenes, Pisse, Kacke, das sind Substanzen, mit denen Ihr täglich hantieren werdet (Als Vollzeit arbeitender Mann, der sich in die Erziehung einbringen möchte, halt vor Allem abends, an Wochenenden und im Urlaub). Und eins könnt Ihr mir glauben, wenn die Mutter Eures Kindes nicht schon immer ausschließlich Mama werden wollte, werdet Ihr Euch einbringen, zumindest wenn die Mutter eine Nord- oder Mitteleuropäerin ist.

    "Wenn Du jeden Tag unter der Woche von 7:00 bis 18:00 Uhr im Büro bist, kannst Du Dich abends und am Wochenende ja auch mal um Dein Kind kümmern!" Emoticon: motz
    Meine Stories:

    Zeus, Pharao, der erste Kaiser - Goszuls Weltgeschichte - StdM April 2015 - pausiert

    Starbound - Ein Fisch im Weltall oder Logbuch einer Forschungsreisenden - beendet

    Gothic - Gothic Teil 1 - Der Gefangene - läuft

  7. #52
    Phönix are back in Town Avatar von Chris der Phönix
    Registriert seit
    27.12.12
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    25.465
    "Wenn Du jeden Tag unter der Woche von 7:00 bis 18:00 Uhr im Büro bist, kannst Du Dich abends und am Wochenende ja auch mal um Dein Kind kümmern!"
    Ich dachte den Satz hat meine Frau patentiert?

    Ich liebe es mit den Kindern Zeit zu verbringen, aber beide Kinder täglich kaum schliesst man die Tür auf, in die Arme geworfen zu bekommen, ist auch anstregend.
    #Lecker, einen 43er mit Milf

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Everything is a Trap in Theresh!
    Wir haben 100 Leute gefragt! Spiele mit bei I am with stupid

  8. #53
    Offiziell wahnsinnig Avatar von Goszul
    Registriert seit
    16.03.12
    Ort
    Khorinis, Myrtana
    Beiträge
    2.640
    Als meine Frau Deinen Post gelesen hat hat sie gesagt: "Ihr Männer seid doch alle gleich!" Komischerweise wollte ich da gerade das gleiche über Frauen sagen.

    Tolle Story übrigens!
    Meine Stories:

    Zeus, Pharao, der erste Kaiser - Goszuls Weltgeschichte - StdM April 2015 - pausiert

    Starbound - Ein Fisch im Weltall oder Logbuch einer Forschungsreisenden - beendet

    Gothic - Gothic Teil 1 - Der Gefangene - läuft

  9. #54
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    8.318
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    habe ich nicht gleich die Sache aufgeklärt, sondern gemeint: "klar, Frühkindliche Förderung, da kann man nicht früh genug damit anfangen."

    Das Gesicht war es wirklich wert - wirklich Emoticon: ablach

    Ich glaub ich hab mich damit aber bei ihr etwas unbeliebt gemacht
    Das klingt ja auch fast Glaubhaft. Heute werden Kinder schon mit zwei Jahren zum Sprachkurs geschickt. Ob es schon pränatale Sprachkurse gibt?


    Zitat Zitat von Nahoimi Beitrag anzeigen
    Gebrauchte Klamotten/Spielsachen Emoticon: cz
    Ich kaufe alles immer gebraucht. Insbesondere bei Spielsachen hat man auf dem Gebrauchtmarkt auch die bessere Auswahl.

    Bei Babysachen sind mir einige Dinge aufgefallen.
    Solange (das erste) Kind im Bauch ist, steigern viele Paare die Vorfreude aufs Kind mit dem Einkaufen von mehr oder weniger notwendigem Babyzubehör.
    Das kann man auch bei ebay messen. Die Preise für gebrauchte Artikel sind extrem hoch. Viele Artikel sind kaum gebraucht weil Babys schnell wachsen und eben viel Quatsch angeschafft wird. Denn im echten Leben sieht es so aus, dass man die Kleidung für die ersten Wochen zur Geburt parat hat. Und dann bekommt man das Doppelte von Verwandten und Bekannten oben drauf geschenkt. Im Alltag verwendet man die guten Stücke aber nicht weil sie unpraktisch sind oder zu schade für so ein spuckendes Balg. Da kauft man dann eher die praktischeren Tücher, Bodys und Strampler noch mal nach. Die guten Stücke tauchen dann beim Ausmisten des Kleiderschranks Monate später wieder auf und werden dem Kreislauf Babymarkt-Burgerstürmung->Einlagerung->Kleiderschrank ausmisten in einer neuen Familie wieder zugeführt.
    Auch Bettchen, Wiege, Maxi-Cosi, Kinderwagen ... hat man vor der Geburt alles parat. Am Ende schläft das Baby aber nur im Arm

    Man kann sich bei Babyartikeln durchaus den Luxus erlauben, kompromisslos die hochwertigsten Artikel anzuschaffen. Denn das kriegt man später besonders gut wieder los. Den begehrten Markenkinderwagen für 500EUR kann man später für 450EUR wieder verkaufen. Den Kinderwagen für 200EUR kriegt man für 150EUR wieder los.

    Wobei Preis und Qualität in diesem Markt extrem disjunkt sind. Niemand will am eigenen Nachwuchs sparen. Und das nutzen die Hersteller aus.

    Was man vor der Geburt wirklich bunkern kann sind Pampers und, falls nicht gestillt werden kann, Aptamil. Aber den Kombi voll Pampers aus dem Sonderangebot zu laden ist nicht sehr romantisch. Sich morgens um 8 vorm dm mit den Chinesen um die Babynahrung zu kloppen wäre auch eher eine Solomission für den Mann.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  10. #55
    Cerberus Rekonstruktion Avatar von The Illusive Man
    Registriert seit
    03.11.14
    Beiträge
    1.723
    unser Junior hatte Koliken die ersten 9 Monate. War auch nicht so prickelnd. Man hatte wenn man Glück hatte halbe Stunde Schlaf bevor man wieder wach war, weil der Kleine Magenschmerzen hatte.

  11. #56
    Banned
    Registriert seit
    01.01.08
    Beiträge
    24.828
    Das klingt ja echt furchtbar, sowas würde ich mir nicht antun wollen.

    Es kann auch hilfreich sein, wenn im Freundes-/Bekanntenkreis welche früher dran waren mit Kindern. Da gibts oft kistenweise Zeug im Keller und Dachboden.


    Zitat Zitat von Nahoimi Beitrag anzeigen
    Gebrauchte Klamotten/Spielsachen Emoticon: cz
    Herzlichen Glückwunsch, du hast den der Woche gewonnen.

  12. #57
    Cerberus Rekonstruktion Avatar von The Illusive Man
    Registriert seit
    03.11.14
    Beiträge
    1.723
    Gerade in den ersten Monaten ist neu kaufen idiotisch, die Kleinen wachsen so schnell

  13. #58
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    52.029
    Zitat Zitat von Stroit Beitrag anzeigen
    Es kann auch hilfreich sein, wenn im Freundes-/Bekanntenkreis welche früher dran waren mit Kindern. Da gibts oft kistenweise Zeug im Keller und Dachboden.
    So ist es die Klamotten sind praktisch ständig am rotieren.
    Zitat Zitat von [VK] Beitrag anzeigen
    BJ hat mich in eine Falle gelockt, weshalb ich jetzt auch konstruktiv sein muss.

  14. #59
    Je suis USA! Avatar von Ennos
    Registriert seit
    25.03.11
    Ort
    Omnipräsent
    Beiträge
    20.962
    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    So ist es die Klamotten sind praktisch ständig am rotieren.
    Wenn man jetzt noch jemanden hätte der Nähen und Flicken kann...
    Es grüßt euch der Kaiser der Vereinigten Staaten, Mansa von Mali, Samrat Chakravartin von Indien, König von Spanien, König von Baden, Sekretär des Deutschen Bundes, Sultan von Delhi, Sultan der Osmanen und Präsident der Vereinigten Arabischen Republik.


  15. #60
    Suspiziös Avatar von Mongke Khan
    Registriert seit
    25.06.11
    Ort
    KA
    Beiträge
    13.497
    Igitt, Kinder
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mindestens drei User tragen schon Zitate von mir in ihrer Signatur. Bin ich jetzt ein Guru?

Seite 4 von 230 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •