Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223
Ergebnis 331 bis 340 von 340

Thema: Total War Warhammer

  1. #331
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    7.101
    Streitwagen nutze ich auch selten, wobei die recht stark sind solange sie in Bewegung bleiben. Für den Edlen würde ich auch Adler bevorzugen, oder besser Agenten Aktionen ausführen.

    Das Armee sabotieren sorgt für ordentlich Verluste beim Gegner

  2. #332
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    28.251
    Ja, das macht mir immer bissel Sorgen. Klappt relativ oft, das man reinfährt und wieder rauskommt nach dem ersten Einschlag, aber die stecken doch mal gern fest. Kann man mit denen eigentlich durchfahren durch die Formation wenn man die Strecke durchlegt, statt die Armee als Ziel markiert?

    Bin mir nicht ganz sicher, wie die Truppe abschneidet, wenn sie steckt. Mit der Starteinheit lief das ganz gut, aber die Gegner sind da ja oft recht luschi. Später bin ic entweder rein auf Bogis oder von hinten reingefahren.
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  3. #333
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    7.101
    Nimm den Edlen als Agent, für die Schlacht besser ein Lehrmeister, der haut alles mit der dicken Patsche platt

  4. #334
    Fastest gun in the South Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    19.926
    Zitat Zitat von Sarellion Beitrag anzeigen
    Ja, das macht mir immer bissel Sorgen. Klappt relativ oft, das man reinfährt und wieder rauskommt nach dem ersten Einschlag, aber die stecken doch mal gern fest. Kann man mit denen eigentlich durchfahren durch die Formation wenn man die Strecke durchlegt, statt die Armee als Ziel markiert?
    Das ist sogar die übliche Weise, in der ich die Streitwagen befehlige. Wenn man ihnen eine Einheit als Ziel zuweist, krachen sie da zwar rein, bleiben aber entweder mitten drin stehen oder machen nur einen kurzen 180°-Schwenk und rollen dann ganz gemächlich zurück. Da finde ich es effektiver sie immer wieder mit Anlauf vor und zurück rollen zu lassen. Das sorgt aber freilich dafür, dass die Streitwagen dann recht viel Aufmerksamkeit beanspruchen, deshalb habe ich auch selten mehr als 1-2 dabei, wenn überhaupt.

    Bin mir nicht ganz sicher, wie die Truppe abschneidet, wenn sie steckt. Mit der Starteinheit lief das ganz gut, aber die Gegner sind da ja oft recht luschi. Später bin ic entweder rein auf Bogis oder von hinten reingefahren.
    Die normalen Streitwagen (nicht die Bogen-Varianten) können das schon eine Weile lang durchhalten, weil sie recht gut gepanzert sind. Ist aber höchst ineffektiv sie in einer feindlichen Einheit stecken zu lassen, ich versuche sie in jedem Fall wieder zu befreien. Das klappt eigentlich auch immer, ist natürlich bei lockeren Formationen und eher 'billigen' Einheiten einfacher als wenn man sich frontal von einer Elite-Einheit hat aufhalten lassen.
    "Your bones will turn to sand and upon that sand a new God will walk. One that will never die."

  5. #335
    Feierabend-Casual Avatar von Chrisdraco
    Registriert seit
    13.11.06
    Beiträge
    1.187
    Aloha,

    ich habe mir Teil I und II gekauft und spiele diese Map aus beiden Teilen. Gefallene Reiche oder so.
    Was mir auffällt ist, dass einige Gegner gelegentlich eine Gold-3-Einheit mit Lila Symbol dabei haben.
    Die haben auch individuelle Namen, wie z.B. "Söhne des Svanir" oder so.
    Wo bekommt der Gegner die her, ich habe es in der Zeit nur auf eine Gold-1-Einheit geschafft, obwohl ich mich nahezu jede Runde prügele.
    .
    .

    "Gebe Ich einem Hungernen etwas zu Essen,
    nennen sie mich einen Heiligen.
    Frage ich warum sie hungern,
    nennen sie mich einen Kommunisten."



    ...und Nein, Jesus Christus und die Apostel bezeichnen wir nicht als " J.C. and the Gang ".
    .
    .

  6. #336
    Wütender Barbar Avatar von Trismegistos
    Registriert seit
    18.11.10
    Beiträge
    3.276
    Das sind legendäre Söldnerregimenter, die kannst du, wenn du im eigenen Territorium bist, auch anwerben, sobald dein General die nötige Stufe hat. Dafür gibt es ein eigenes Icon neben dem normalen Rekrutieren. Vorteil ist, sie sind stärker, starten immer mit 3 Golderfahrung, haben je eine besondere Fähigkeit, die Einheiten dieses Typs sonst nicht haben und sie sind sofort verfügbar. Nachteil ist, sie sind teuer im Unterhalt. Sind aber auf jeden Fall super, wenn man in der Not schnell Verstärkung braucht. Manche Fraktionen haben leider aber auch keine.

    EDIT: Wobei, hab noch mal nachgeguckt, viele haben ja mit Patches welche nachgeliefert gekriegt: Jetzt sind es nur noch die Skaven, die keine haben. Und bei den Echsenmenschen läuft es etwas anders, wie die an Spezialbruten kommen, die funktionieren dann aber ähnlich.

  7. #337
    Wishmaster Avatar von Sarellion
    Registriert seit
    26.04.04
    Beiträge
    28.251
    Zitat Zitat von Falcon Beitrag anzeigen
    Nimm den Edlen als Agent, für die Schlacht besser ein Lehrmeister, der haut alles mit der dicken Patsche platt
    Hm, ich hab die jetzt vorwiegend als Zauberer augezogenn, wie skillsten die? Also einen hab ich noch zum Mauern zerdeppern.
    Hab paar Adlige zum abstechen nd Einfluss sammeln, die das so nebenbei machen, allerdings sind der Adlige vom Anfang und noch ein Zweiter bei Alarielle auf Nahkampf geskillt.

    Zitat Zitat von Azrael Beitrag anzeigen
    Das ist sogar die übliche Weise, in der ich die Streitwagen befehlige. Wenn man ihnen eine Einheit als Ziel zuweist, krachen sie da zwar rein, bleiben aber entweder mitten drin stehen oder machen nur einen kurzen 180°-Schwenk und rollen dann ganz gemächlich zurück. Da finde ich es effektiver sie immer wieder mit Anlauf vor und zurück rollen zu lassen. Das sorgt aber freilich dafür, dass die Streitwagen dann recht viel Aufmerksamkeit beanspruchen, deshalb habe ich auch selten mehr als 1-2 dabei, wenn überhaupt
    Hm, dann muss ich mal sehen, mit dem Geflügel haste ja auch schon Arbeit.

    Zitat Zitat von Azrael Beitrag anzeigen
    Die normalen Streitwagen (nicht die Bogen-Varianten) können das schon eine Weile lang durchhalten, weil sie recht gut gepanzert sind. Ist aber höchst ineffektiv sie in einer feindlichen Einheit stecken zu lassen, ich versuche sie in jedem Fall wieder zu befreien. Das klappt eigentlich auch immer, ist natürlich bei lockeren Formationen und eher 'billigen' Einheiten einfacher als wenn man sich frontal von einer Elite-Einheit hat aufhalten lassen.
    Naja, sie sind da meistens in den Bogiformationen drin, die Killgeschwindigkeit ist da net so entscheidend in dem Fall. Wenn ich da wieder rausfahre, fangen die ja wieder an zu ballern. Gut bei Fahren in den Rücken war ich mir jetzt net so sicher, obs mehr bringt die drinzulassen. Ich hab jetzt net so drauf geachtet, aber hab gedacht, die zählen dann für die Moral als umringt und brechen dann leichter.

    Derzeit Chaosinvasion. Muss sagen hat mich bissel auf dem falschen Fuß erwischt, das von Süden her noch ne Chaosflotte kam. Hatte mit Teclis konföderiert und noch die Vampirküste erobert, die wird wohl fallen, bis auf die HS vielleicht, weil ich da net auf größere Kampfhandlungen vorbereitet war. 4 Horden gegen eine Armee, die ich mal schnell ausgehoben hatte, ist doch bissel knackig.
    Geändert von Sarellion (17. Juli 2018 um 00:15 Uhr)
    Meine Stories:
    Sim City Societies: England obsiegt, Großkanzler Sutler baut ein neues London
    ANNO 2070: Die Zukunft wird nass
    Fallen Enchantress - Legendary Heroes: Geschichten aus der Gruft

  8. #338
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    7.101
    Also die Riesenadler und Drachen lohnen sich, selbst auf legendär wo man ohne Pause spielt. Der Vorteil gegen Stadtmauern oder Artillerie ist oft entscheidend, und meist klappt auch die Flucht.

    Beim Edlen würde ich daher den Adler nehmen, oder ihn besser nur als Agent nutzen, weil er in der Schlacht nicht so extrem stark ist. Also besser ein Lehrmeister, z.b. mit den Zaubern.

    Bei den Hochelfen hat man halt seine Eliteeinheiten und gewinnt praktisch immer bei 20 gegen 20, bei den hässlichen Ratten wird es komplizierter. Da ja ne Skaven Story gewünscht wurde hatte ich die schwachen und feigen Viecher mal getestet und war nach 10 Runden platt

    Hab also Skaven Taktik gelesen, ja das kann ja heiter werden

  9. #339
    Leiter von Lichterstaub Avatar von Oddys
    Registriert seit
    01.06.12
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    5.320
    Immer in Überzahl kämpfen (40 gegen 20) und die Boni auf Hinterhalt stacken dann kämpfst du offensive Landgefechte quasi immer als Hinterhalt (wie bei Alith Anar halt auch wenn der alle seine Boni auf Hinterhalte stackt).

    Ansonsten sind die Eliteeinheiten der Skaven so schwach nun nicht (von den Kampfwerten her die HP pro Einheiten ist unterirdisch) und wenn man die Moralschäden von den Katapulten, Seuchenmönchen, Flanken und Angst kombiniert bekommen man selbst viele Eliteeinheiten schnell gebrochen. Von direkten 1 vs. 1 Duellen muss man aber absehen da verlieren die Skaven höchst wahrschinlich.

  10. #340
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    7.101
    Der Trick ist wohl, dass man die billigen Clanratten opfert und dann Rattenoger oder Seuchenviecher von hinten drauf hauen lässt. Um 20 gegen 20 zu gewinnen kann man im Kampf noch massig Einheiten herbeirufen. Völlig andere Spielweise als mit den Elfen, aber auch interessant

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •