Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 104

Thema: 11500 BC - Ancient Empires on display

  1. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kaiserc Beitrag anzeigen
    Wo craftest du das alles, wenn du das alles wirklich nur im Survival-Modus gebaut hast und wie schützt du dich vor Monstern? Oder baust du das alles in einer Art Gottmodus (also Creative)?
    Ich wär schon daran interessiert eventuell einmal in China zu bauen (z.B. Epang-Palast) oder in Griechenland (z.B. Knossos mit riesigem unterirdischem Labyrinth).

    Wie geht das mit den RPG-Elementen?
    erstmal deinen ideen:

    Epang ist ganz nett vielleicht würde dir da eine kleine herausforderung gefallen und du schaust mal was du zum daming palace sagst.
    der war um einiges signfikanter und das gebiet um changan würde ich Tang vor Qin präferieren.
    Befürchte allerdings das der Daming Palace zu groß sein könnte xD

    Knossos ist interessant unterirdisch könnte dir der "Hades" zu gute kommen, das sich über nazu ganze welt erstreckende höllensystem.

    wenn du dich die tage mal einfach kurz einloggst könnte ich dich manuell in einen passenden rang heben, damit du dich auch ohne mich "frei" bewegen kannst.

    Edit: Ich bin im übrigen auch flexible falls du was importieren wollen würdest z.b. deine vorlage in eine zwischen welt
    einige leute wollte unbedingt was vorbauen, daher hab ich noch eine flatworld angeschlossen wo ich immer mal teile der survivalwelt rauskopiere bzw. einfach irgendwer experimentieren kann.

    Ich schiebe heute bzw. morgen früh noch ein post nach wie die ränge funktionieren. bzw. wie ich das so mache

  2. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    die ränge

    aktuell (denke bald werde ich dann mal etwas fix machen)

    nomad - survival world, gm0 , no fly, alle rpg plugins, no tp, 1 home, no building rights in worldguard regions , back , "randomspawn"

    rpg - ca. 40 ränge je nach Kulturraum die sich akt nur durch den namen unterscheiden (irgendwann sollen da auch mal attribute/kulturboni dazukommen) - survival world, gm0 , no fly, alle rpg plugins, no tp, 3 home, back command
    das reicht dann z.b. für den markt, heimbasis + anderen spot

    ancientbuilder - creative world+ cbuild, fly, gm1
    wenn die in die survival world gehen werden sie wie nomaden behandelt.
    (creative world ist im moment off, da ich den gm1 eigentlich noch um bestimmte Items die einfluss auf die performance haben können beschränken müsste)

    timetraveler "Museumsbesucher" - all worlds, gm3, tp , warp

    hero of antiquity - survival world - gm0,gm1, worldedit, fly, tp , 25 homes
    (baumeister der antike)

    ich selbst bin quasi letzteres allerdings auch mit allen admin rechten, allerdings nutze ich gm1 nicht
    sondern wenn ich mal nicht farmen mag z.b. 50000 Sandsteinblöcke dann kaufe ich die am markt
    jobs erlaubt durch bauen, abbauen, mobs killen (je nach job) geldzuverdienen.
    nach der neuen test runde von plugins für den rpg mode muss ich aber gestehen war ich 3 tage (29.12-31.12) im god mode da man im sudan keine freude mit dem temperaturen hat und ca. von 10 min 2 min im wasser hockt und nachts halt eigentlich nur zwischen wasser mobs und wüste hin und her geht um seine temperatur normal zuhalten damit man nicht stirbt beziehungsweise irgendwelche halozinationen hat.
    (stimme dir da voll zu für reine builder ist je nach region das bauen extrem schwer)
    was allerdings bei mir besser/anderst funktioniert ist quasi die mob protection, ich brauche auch im gm0 keine repeller da ich mich auf juggernaut geskillt habe und so eine natürlichen damage reduction bekomme. das ist eigentlich für arena kämpfe wichtig aber so kann ich wenn nicht gerade eine horde auf mich zustürmt die nahezu ignorieren.
    ein anderes plugin sorgt auch dafür das creeper blöcke nicht sprengen bzw. farmen nicht plattgetrappelt werden, feuer und lava schäden an blöcken sind ebensfalls aktuell aus. da es ja vorallem um den erhalt der gebäude geht dafür ist das einfach überleben im gm0 ziemlich hart und fordernd.

    ist halt kein vanilla halt hoffentlich eher antik.
    eine neue spielerei die ich übrigens mal testen wollte ist die benutzung von gebauten karren und booten als fortbewegungsmittel
    war jetzt nur so im bauen drin, dass ich plugin noch garnicht getestet habe.

  3. #78
    Kaiserc
    Gast
    Die Karte als Ganzes mag zwar riesig bei dir sein, jedoch die einzelnen Kulturräume für sich sind nicht allzugroß, wenn man sich jetzt z.B. dein Italien (für Rom) oder China ansieht. Baut man da ein wenig was ist der Platz relativ bald aufgebraucht (vor allem in Rom wird das äußerst eng). Deshalb wäre der Epang-Palast geeigneter platzmäßig, er geht mehr in die Höhe als in die Breite. Ich habe ihn schon Mal in einer SP-Welt in Creative begonnen und selbst auf diese Art dauert es schon verdammt lange überhaupt das Gröbste zu bauen von dem Riesenteil. Epang-Palast wäre der perfekte Regierungssitz für dieses China.

    Zur Dynmap: Es ist schon viel auf ihr beschriftet, doch hast du auch überlegt all die bunten Reiche zu beschriften, also dass z.B. dann beim lilanen "Roman Empire" oder so steht? Bei einigen bunten Abgrenzungen kann man sich ja schon denken was damit gemeint sein wird, aber es gibt auch genug andere Reiche auf der Karte, wo man sich nicht mehr so sicher ist. Außerdem tut mir bei Santo Domingo der Zusatz "Dominican Rep." ein wenig weh, ich würde den alten spanischen Namen Hispaniola vorziehen, also den Inselnamen statt den des modernen Staates darauf.

    Kleine Idee zu Nordamerika: Du verschenkst den Großteil dieses Kontinents durch den Schnee. Die wenigsten Spieler mögen es im Schnee historisch zu bauen, so würde ein riesiges Areal brach liegen, das man doch viel besser nutzen kann! Mein Tipp: Ändere die Biome in Nordamerika so, dass die Schneegrenze bis knapp hinter die Großen Seen zurückweicht und füge zudem den Mississippi als schiffbaren Fluss ein!
    Effekt: Wenn das so gemacht wird, dann könnte man all die interessanten Indianerkulturen Nordamerikas erbauen wie z.B. die Pueblos der Puebloindianer oder am Misissippi könnte man die alte Indianerstadt Cahokia, einst Hauptstadt der Mississippi-Kultur, mit ihren Mounds errichten. Oder in Neuengland die Langhäuser der Irokesen. Um das alles aber bauen zu können, würde es erfordern, dass die Schneegrenze stark nach Norden verschoben und der Mississippi eingefügt wird. Es reicht wenn der Mississippi ein normaler Mc-Fluss mit richtigem Verlauf ist, also nicht so ein Riesending wie dein Amazonas.
    Geändert von Kaiserc (08. Januar 2016 um 17:48 Uhr)

  4. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kaiserc Beitrag anzeigen
    Die Karte als Ganzes mag zwar riesig bei dir sein, jedoch die einzelnen Kulturräume für sich sind nicht allzugroß, wenn man sich jetzt z.B. dein Italien (für Rom) oder China ansieht. Baut man da ein wenig was ist der Platz relativ bald aufgebraucht (vor allem in Rom wird das äußerst eng). Deshalb wäre der Epang-Palast geeigneter platzmäßig, er geht mehr in die Höhe als in die Breite. Ich habe ihn schon Mal in einer SP-Welt in Creative begonnen und selbst auf diese Art dauert es schon verdammt lange überhaupt das Gröbste zu bauen von dem Riesenteil. Epang-Palast wäre der perfekte Regierungssitz für dieses China.

    Zur Dynmap: Es ist schon viel auf ihr beschriftet, doch hast du auch überlegt all die bunten Reiche zu beschriften, also dass z.B. dann beim lilanen "Roman Empire" oder so steht? Bei einigen bunten Abgrenzungen kann man sich ja schon denken was damit gemeint sein wird, aber es gibt auch genug andere Reiche auf der Karte, wo man sich nicht mehr so sicher ist. Außerdem tut mir bei Santo Domingo der Zusatz "Dominican Rep." ein wenig weh, ich würde den alten spanischen Namen Hispaniola vorziehen, also den Inselnamen statt den des modernen Staates darauf.

    Kleine Idee zu Nordamerika: Du verschenkst den Großteil dieses Kontinents durch den Schnee. Die wenigsten Spieler mögen es im Schnee historisch zu bauen, so würde ein riesiges Areal brach liegen, das man doch viel besser nutzen kann! Mein Tipp: Ändere die Biome in Nordamerika so, dass die Schneegrenze bis knapp hinter die Großen Seen zurückweicht und füge zudem den Mississippi als schiffbaren Fluss ein!
    Effekt: Wenn das so gemacht wird, dann könnte man all die interessanten Indianerkulturen Nordamerikas erbauen wie z.B. die Pueblos der Puebloindianer oder am Misissippi könnte man die alte Indianerstadt Cahokia, einst Hauptstadt der Mississippi-Kultur, mit ihren Mounds errichten. Oder in Neuengland die Langhäuser der Irokesen. Um das alles aber bauen zu können, würde es erfordern, dass die Schneegrenze stark nach Norden verschoben und der Mississippi eingefügt wird. Es reicht wenn der Mississippi ein normaler Mc-Fluss mit richtigem Verlauf ist, also nicht so ein Riesending wie dein Amazonas.
    Abs1: Epang etc.
    also china ist immer noch größer als die civforum map nur die ecke um chang an ist schon recht klein mit 300x200 das stimmt xD
    Bauten die zu groß sind werde ich eh auch nochmal auf einer extra welt sammeln aber da bräuchte ist dann irgendwann ein rechner update.
    wenn du willst kannst du aus dem epang palast eine schematic machen, dann kann man ja angucken wie deiner version da passt.

    Abs2:dynmap
    wenn du auf die region(das bunte) klickst kommt da eigentlich ein info feld, so änderungen die du vorschlägst kann man sicher machen nur hoffentlich nicht alle von mir.
    hänge ja mit solchen sachen immer hinterher da ich so gerne baue und das ja echt zeitfrist xD

    Abs3:Kleine Idee zu Nordamerika
    dann hätte ich natürlich eine 0 AD Karte machen können, ja manchmal hätte ich die auch gerne. vielleicht mach ich die später nochmal
    prinzipiell hast du recht allerdings versuche ich meine offen baustellen eher zu minimieren xD

  5. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    wenn du lust hast kannst du mir auch bei einen halbwegs (mehr wird es sicher nicht werden) nachbau der Hauptstadt der Hethiter Hattusa helfen.

  6. #81
    Kaiserc
    Gast
    Wenn du Zeit hast sags mir, dann geh ich heute schnell nochmal auf den Server rauf, wann du auch kannst. Als Nomade hab ich es bisher bis nach Ghana geschafft, aber ich kann nichts abbauen und essen.

    Abs3:Kleine Idee zu Nordamerika
    dann hätte ich natürlich eine 0 AD Karte machen können, ja manchmal hätte ich die auch gerne. vielleicht mach ich die später nochmal
    prinzipiell hast du recht allerdings versuche ich meine offen baustellen eher zu minimieren xD
    Du willst die Römische Republik, die Inka (13. Jhr.) und die Azteken (14. Jhr.) auf der Karte haben, du HAST also schon lange so eine 0 AD Karte, ja schlimmer noch sogar eine die weit ins Mittelalter und frühe Neuzeit hineingeht, wenn man Azteken und Inka bedenkt! Würdest du wirklich akkurat frühgeschichtlich bleiben wollen, müsstest du das Römische Reich folgendermaßen ersetzen: In der Po-Ebene keltische Städte wie Mediolanum und/oder Patavium In Mittelitalien Etrusker ansiedeln z.B. in Form der Stadt Tarquinia und Süditalien wäre besetzt durch Griechen. Wenn überhaupt dürfte Rom nur als allerkleinstes Winzdörfchen aufscheinen, also als die spätere Großmacht noch nichts weiter als ein Dorf war. An der Donaukurfe wäre die Stadt Noreia gut als Hauptstadt des keltischen regnum noricum und in Spanien Iberer.

    Gehen wir über den Ozean.

    Du hast schon Teotihuacán makiert, das ist richtig. Jetzt müsstest du Azteken nur noch durch Zapoteken ersetzen und du hättest deine Karte schon Mal wieder ein ganzes Stück weiter in die Vergangenheit zurückgestoßen. Weiters, wirf die Inkas raus und ersetze sie durch die Nazca-Kultur, die Tiahuanaco-Kultur und die Wari-Kultur, dann hast du auch dieses Mittelalterkönigreich draußen.

    Solange aber Römer, Azteken und Inkas drauf sind ist dein Argument haltlos, du würdest keine 0 AD Karte machen wollen, du hast sie nämlich schon.

  7. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kaiserc Beitrag anzeigen
    Wenn du Zeit hast sags mir, dann geh ich heute schnell nochmal auf den Server rauf, wann du auch kannst. Als Nomade hab ich es bisher bis nach Ghana geschafft, aber ich kann nichts abbauen und essen.



    Du willst die Römische Republik, die Inka (13. Jhr.) und die Azteken (14. Jhr.) auf der Karte haben, du HAST also schon lange so eine 0 AD Karte, ja schlimmer noch sogar eine die weit ins Mittelalter und frühe Neuzeit hineingeht, wenn man Azteken und Inka bedenkt! Würdest du wirklich akkurat frühgeschichtlich bleiben wollen, müsstest du das Römische Reich folgendermaßen ersetzen: In der Po-Ebene keltische Städte wie Mediolanum und/oder Patavium In Mittelitalien Etrusker ansiedeln z.B. in Form der Stadt Tarquinia und Süditalien wäre besetzt durch Griechen. Wenn überhaupt dürfte Rom nur als allerkleinstes Winzdörfchen aufscheinen, also als die spätere Großmacht noch nichts weiter als ein Dorf war. An der Donaukurfe wäre die Stadt Noreia gut als Hauptstadt des keltischen regnum noricum und in Spanien Iberer.

    Gehen wir über den Ozean.

    Du hast schon Teotihuacán makiert, das ist richtig. Jetzt müsstest du Azteken nur noch durch Zapoteken ersetzen und du hättest deine Karte schon Mal wieder ein ganzes Stück weiter in die Vergangenheit zurückgestoßen. Weiters, wirf die Inkas raus und ersetze sie durch die Nazca-Kultur, die Tiahuanaco-Kultur und die Wari-Kultur, dann hast du auch dieses Mittelalterkönigreich draußen.

    Solange aber Römer, Azteken und Inkas drauf sind ist dein Argument haltlos, du würdest keine 0 AD Karte machen wollen, du hast sie nämlich schon.
    hehe ok dann war das wohl nicht eindeutig von mir, ich meine eine die topografie nicht die politische karte.
    steht meine ich aber irgendwo auch mal in einer der vielen server beschreibungen drin warum die karte so ist wie sie ist und warum einfach soviele wie möglich kulturen zw. 11500 BC - 1250 AD auf die karte sollen.

    anyway bin gerade on baby duty da kann ich nicht viel machen (hab auch für den 5 zeiler 10 min gebraucht xD)
    ich hab dich bis ich den richtigen rang hab einfach zum mod gemacht da kannst genau das was du brauchst.
    es gibt übrigens auch portale die weg verkürzen sind wenn du /spawn machst genau hinter dir.
    Die für mein projekt an der pyramiden wand eine reihe mehr dann im untergeschoss.
    bin abends sicher nochmal da.

  8. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    hab jetzt einfach doch mal die creative world geladen und dich zum ancient builder gemacht.
    Das portal zur creative world findest du /spawn - 180 grad drehen - gerade aus - 2 treppen hoch - steht auch dran.
    meine du kannst dich auch mit /mvtp 11500bc-creative direkt hinteleportieren
    innerhalb der welt kannst dann fliegen, teleportieren (mit /tp x y z)

  9. #84
    Kaiserc
    Gast
    Mir sagt das Spiel immer ich hätte keinen Zugang zu den Befehlen, wenn ich eingeb "/gm 1" oder "/fly".

  10. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kaiserc Beitrag anzeigen
    Mir sagt das Spiel immer ich hätte keinen Zugang zu den Befehlen, wenn ich eingeb "/gm 1" oder "/fly".
    eh bist du in die creative world gegangen?
    da solltest du die commands nicht benötigen.
    wir können gerne eine zeit ausmachen , dann kannst mir ja auch erzählen was du so planst.
    ich meine ich hab auch ein ts channel wenn mir nur das passwort einfallen würde xD

  11. #86
    Kaiserc
    Gast
    Ich hab aber kein ts.
    Ich bin noch in der Survivalwelt um die geht es mir ja. Mir wär schon viel geholfen, wenn ich nur fliegen könnte, denn aktuell komme ich ja nicht einmal wirklich zum spielen, weil ich ständig sterbe oder durch die Temperatur behindert bin. Ich komme ja meist nicht einmal aus der Pyramide raus! xD
    Hast du heute so um 23 Uhr Zeit?

  12. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kaiserc Beitrag anzeigen
    Ich hab aber kein ts.
    Ich bin noch in der Survivalwelt um die geht es mir ja. Mir wär schon viel geholfen, wenn ich nur fliegen könnte, denn aktuell komme ich ja nicht einmal wirklich zum spielen, weil ich ständig sterbe oder durch die Temperatur behindert bin. Ich komme ja meist nicht einmal aus der Pyramide raus! xD
    Hast du heute so um 23 Uhr Zeit?
    bin leider nicht so der nachtmensch und der kleine soll ja nicht einsam sein.
    also bissel früher wäre gut xD

    die creativewelt und survivalwelt sind identisch jedenfalls die base map ohne meine bauten
    folgst du der anleitung oben hast du dein gm1 und fly

    hihi nun stell dir mal vor seit der server läuft hab ich eine ähnliche konversation mit locker 600 leuten geführt wunder das ich überhaupt bauen konnte

  13. #88
    Kaiserc
    Gast
    Ich habs gerade probiert ich komm nicht in die creative-Welt und ich hab auch keinen Zugang zu i.welchen Befehlen außer /courier und /help.

  14. #89
    Kaiserc
    Gast
    Ich habe gesehen du hast hier China als eigene leere Sonderkarte extra nochmal hochgeladen von deiner Weltkarte, wieso eigentlich?
    Ich habe mir jedenfalls diese Welt mal geschnappt und bau in ihr den Epang-Palast und sonst auch ganz China solange es bei dir am Server nicht geht.

  15. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    es geht schon nur muss ich wohl in deiner Anwesenheit "Assistieren".
    eh das ist ne gute frage ich glaube einige leute hatten damals zweifel bevor ich den server gemacht habe, dass die karte wirklich so existiert und ich wollte nicht die ganzen 2.5 GB map in meine dropbox laden.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •