Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 87

Thema: AILs Liveshow KI-Test ;)

  1. #16
    ausgetreten
    Gast
    Wieder eine Stadt mehr.

    BildBildBild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #17
    ausgetreten
    Gast
    Zwischendurch habe ich das Imperium auf Rot gehetzt. Dann haben Imperium und Botschafter Frieden geschlossen. Schreiber hat auch Frieden mit dem Lichtorden geschlossen, den habe ich aber gleich wieder aufgehetzt.

    Werde ich wohl militärisch gewinnen können, weil die Forschung sehr günstig liegt. Nukes waren hinter Stufe 2 Laboren und Schwarze Löcher hinter Stufe 3 Laboren.

    BildBildBildBild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #18
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    Ich würde aus der ganzen Sache auf jeden Fall einen bedeutenden Punkt mitnehmen:

    Zak0r hat großen Respekt vor WMDs.

    Er legt extrem hohen Wert darauf, welche zu besitzen und es ist ihm sehr wichtig, dass seine Kontrahenten selber keine haben.

    Schlussfolgerung:
    Ich sollte WMDs aus KI-Sicht als ähnlich wichtig betrachten wie die paar Must-Have-Techs.

    Momentan haben sie einen Forschwert von 5, was dem entspricht, was auch alle anderen Gebäude haben.
    Besser wäre vielleicht sowas:
    5 + 10 * Agression. (Agression ist ein Wert der zwischen 0.15 (Ambassadors) und 0.75 (DA) angesetzt ist.)

    Der Bauprio-Wert von Black-Holes ist sicherlich hoch genug aber der von Nukes und Bombardments könnte noch eine Spur erhöht werden.
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  4. #19
    ausgetreten
    Gast
    Ja, das klingt sinnvoll. Außerdem könnte die KI die Sachen noch effektiver nutzen. Statt z. B. einzelne Nukes auf Schiffe zu "verschwenden", die den Schlag überleben, könnte sie auch mal einfach so Bevölkerung massakrieren in einer Stadt. Das macht sie bisher nur als Nebenprodukt beim Stack-Metzeln. Es reicht ja schon, dass sie es überhaupt ab und zu macht, dann bin ich nämlich gezwungen jede Stadt mit Verteidigungsanlagen zu schützen, statt nur die Front zu sichern und genug Credits zu halten, um spontan Verteidigungsgebäude zu kaufen, wenn was angekrochen kommt.

  5. #20
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    Stimmt, den "NukeAgent" muss ich mir auch nochmal zur Brust nehmen.
    Allein schon weil es keine Unterscheidung im Algorithmus für die Zielauswahl zwischen Bombardment, Nuke und Black-Hole gibt.
    Vor Allem beim Black-Hole ist das ja mitunter fatal. (Blackhole auf Feindlichen Stack, der neben meiner Stadt steht und von eigenen Einheiten umzingelt ist!)

    Im Scan-Agent muss ich mich auch zumindest mal umschauen. Ich glaube der kennt schon den Unterschied zwischen Krieg (feindliche Städte scannen) und Frieden (neue Gebiete aufdecken), aber dessen will ich nochmal sicher gehen.
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  6. #21
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.552
    War das jetzt Privatvergnügen oder ändert sich gar was am Spiel?

  7. #22
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    Zitat Zitat von jet2space Beitrag anzeigen
    War das jetzt Privatvergnügen oder ändert sich gar was am Spiel?
    Nun, aus Sicht von Jemandem, der zum Privatvergnügen was am Spiel ändert, würde ich Mal sagen: Beides!

    Um gegen die Schwächen der KI vorzugehen und/oder ihr etwas beizubringen, ist es ungemein hilfreich, dem besten Spieler dabei zuzuschauen, wie er gegen sie vorgeht.

    Bisher hatte ich primär Dinge berücksichtigt, die ich selber besser mache. Das wird aber bald nicht mehr genügen.

    Mein letzter Sieg basierte primär darauf, dass die KI sich nicht für Siegbedingungen interessiert.

    Daran habe ich schon während, Zak0r spielte, gearbeitet.

    Aus Zak0rs Spiel wurde die Notwendigkeit zur Erhöhung der Priorität von WMDs so wie die Verbesserung der Kriterien von deren Einsatz, stärker in mein Bewusstsein gerückt.

    Schwieriger dürfe es werden, seine brilliante Intuition for opportunistische Blitzkriege zu simulieren.
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  8. #23
    Deep Space Nine Avatar von jet2space
    Registriert seit
    26.08.13
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.552
    Ah ok. Da ich Dich nicht kenne, konnte ich die aktion grad schwer einordnen - aber privatvergnügen ist daher für mich in Ordnung! *gg*

  9. #24
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    Zitat Zitat von jet2space Beitrag anzeigen
    Ah ok. Da ich Dich nicht kenne, konnte ich die aktion grad schwer einordnen - aber privatvergnügen ist daher für mich in Ordnung! *gg*
    Meine Signatur sollte Aufschluss darüber geben, wie du mich in dieser Hinsicht einordnen kannst.
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  10. #25
    ausgetreten
    Gast
    Noch ein Gedanke zum gestrigen Spiel:
    Dem Roten hab ich durch einen gut vorbereiteten Blitzkrieg die Stadt abgenommen, da hat er nichts falsch gemacht. Aber die zwei Städte, die ich Orange und Rosa abgenommen habe, sind wieder auf das Forschungsproblem zurückzuführen. Beide hatten zwar als ich angriff bereits Atombomben, aber noch keine Verteidigungsnetzwerke. Der Lichtorden hat später sogar schon das dritte Verteidigungsgebäude gehabt, aber immer noch nicht das zweite. Das darf einfach nicht passieren. Wenn Atombomben fliegen und man noch keine Verteidigungsnetzwerke hat, ist man leichte Beute für einen menschlichen Spieler. Vielleicht reicht ein Mechanismus wie "wenn du Atombomben hast, hol dir Verteidigungsnetzwerke, egal wo die sind" und dasselbe dann für schwarze Löcher und die Festungen.

    Das Ziel muss sein, dass der Kampf ähnlich bleibt wie im ersten Zeitalter: Orbitalschlag zum Schwächen und dann mit starken Einheiten angreifen. Gegen die KI ist es aber im Moment eher so: Mit Nukes oder Schwarzem Loch leerballern und irgendwas reinfahren oder droppen, das einem Gegenangriff standhält.

  11. #26
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    Besonderes Schmankerl:

    Wir schauen Zak0r beim Dominieren zu:
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  12. #27
    ausgetreten
    Gast
    Verdammt ich kann das ja jetzt gar nicht anschauen, sonst seh ich ja, wo die anderen sind.

  13. #28
    Rennfahrer Avatar von AIL
    Registriert seit
    16.12.01
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    5.414
    whoops, stimmt... dann machen wir am besten schnell weiter, dann kann dir nix gespoilert werden.
    Ehrenamtlicher Entwickler für Pandora: First Contact
    Möchtest du Einfluss auf die Weiterentwicklung dieses Spiels nehmen?
    Das kannst du hier oder dort tun.

  14. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von Teppicommom
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    in der nördlichsten Stadt Italiens
    Beiträge
    88
    Hallo Ail. Wie ich sehe arbeitest du fleißig an der Verbesserung der Pandora.
    Habe eben noch gesehen, dass Zakor und du am Spiel dran seid. Wenn ich nicht gleich auf dem Sprung wäre...
    Wünsche euch viel Erfolg und Spaß.

  15. #30
    ausgetreten
    Gast
    Nach dem Bugfix für die Fraktionseigenschaft der Botschafter wurde es wesentlich einfacher. Und mit einem Spion hab ich meinen Nachbarn dann auch noch gemolken, das ist natürlich stark, wenn die KI selbst soviel Forschung und Credits produziert.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •