Seite 331 von 331 ErsteErste ... 231281321327328329330331
Ergebnis 4.951 bis 4.959 von 4959

Thema: Unendliche Geschichte...

  1. #4951
    Kaiserin Uzi Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.114
    kürzer

  2. #4952
    Buddy Avatar von GraAingeal
    Registriert seit
    20.10.13
    Beiträge
    152
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als
    Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.

    “Crying wasn't like riding a bike. Give it up, and you quickly forget how it's done.”
    ― Alice Hoffman, The Ice Queen

  3. #4953
    Lieblingsuserteamteil Avatar von Rince Wind
    Registriert seit
    18.10.07
    Beiträge
    12.680
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern
    Battletech: Die Civforum Söldner suchen ihr Glück in der Inner Sphere - Mechwarriors gesucht!


    Open X-COM: PIRATEN pausiert
    XCOM: Long War
    Aurora 4x - Die Erde ist nicht genug
    Aurora 4x - Templer
    X-COM TftD

  4. #4954
    Na und? Avatar von Alfred
    Registriert seit
    07.12.17
    Beiträge
    102
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen

  5. #4955
    Kaiserin Uzi Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.114
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen und
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  6. #4956
    Na und? Avatar von Alfred
    Registriert seit
    07.12.17
    Beiträge
    102
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen und gleichzeitiges

  7. #4957
    Kaiserin Uzi Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.114
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen und gleichzeitiges ejakulieren
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

  8. #4958
    Lieblingsuserteamteil Avatar von Rince Wind
    Registriert seit
    18.10.07
    Beiträge
    12.680
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen und gleichzeitiges ejakulieren. Demzufolge
    Battletech: Die Civforum Söldner suchen ihr Glück in der Inner Sphere - Mechwarriors gesucht!


    Open X-COM: PIRATEN pausiert
    XCOM: Long War
    Aurora 4x - Die Erde ist nicht genug
    Aurora 4x - Templer
    X-COM TftD

  9. #4959
    Kaiserin Uzi Avatar von Kaiserin Uschi
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Titz
    Beiträge
    8.114
    Im Schaufenster von Madame Adelheid tanzt ein verkrüppelter Youtuber Lambada mit sieben klitzekleinen, hodenähnlichen, völlig verlodderten Transgender-Teddybären. Plötzlich stürmen Samurais ohne Schweden aber mit Kondomen aus Stahlblech Adelheids Hinterzimmer und massakrieren Fozzies uneheliche Legehennen mitsamt der kleinwüchsigen, verfluchten Zimmerantenne. Andererseits überfällig war auch Nosnebs Agenda zur Entmannung Tiramisu's. Schließlich kastrierte Tira einige nigerianische Drogenbosse mit durchsichtigen Damenschuhen aus Pupsgasen-hausen. Doch ausgerechnet hodenähnliche Implantate katapultieren Walahan direkt in Adelheids Bettgemach. Dort werden ausgerechnet Teddybären ohne sexuelle Hintergedanken ausgepeitscht bis Prinz Keks aka Krümelmonster aka Señor Goetherez, dem Frauenarzt von #CindyAusMarzahn ordentlich zufüttert. Versehentlich versuchte ein Versuchskaninchen sich gewaltsam selbst vierzuteilen. Sadomasochismus ist angeboren, sagte Doc Martens zum besoffenen Presidente El Dirty Sanchez beim Auspeitschen frankierter Otternasen im Wolkenpalast von Detroit Rock Ciddy. Lustigerweise hatte Schlangenölproduzent Justafick asexuelle Vergewaltiger herzlich eingeladen schmierige Kapuzineräffchen zu bespringen, damit dieselbigen nicht knorrige Ordonnanzoffiziere gebären. Läuft!
    Vorangegange Diskussionen über Kapuzineräffchen lassen interessante Aspekte asexueller Fortpflanzung zu, nämlich dass Ordonnanzoffiziere von Elfenbeauftragten absichtlich hodenähnliche Wünschelruten rektal oder nasal hochgenommen haben. Fazit: Extrem gefährliche Hodeninfektionen sind unbedenklich wenn Kapuzineräffchen volltrunken Schlangenöl hochnehmen um sich Wachkomapatienten zu schnappen. Eigentlich blinken Panzer irritierend Sabaton an, der völlig asexuell mastrubiert im Wacken-Wünschelrutenweitwurfwettbewerb und erblindet. Felix grollt verschmitzt Fozzie seine Fotzen an. RinceWind fummelt famos an stacheligen unrasierten Mannsweibern rum. Dabei dauert destillieren deutlich kürzer als vermodern, versiffen und gleichzeitiges ejakulieren. Demzufolge insistiert
    Achtung

    Menschlicher Kopf sendet und empfängt Radio lesbare Wellen, wie ein Handy während der Funktion. Diese Daten können von Soldaten mit speziell entwickelten Geräten ausgewertet werden und so der menschlichen Gesundheit schaden. So werden Juden, Zigeuner, Afrikaner und auch andere Menschen sowie Kinder im Mutterleib von der Regierung umgebracht.

    TBPQ 20.05 22:00 Uhr = 22,22%

Seite 331 von 331 ErsteErste ... 231281321327328329330331

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •