Seite 107 von 117 ErsteErste ... 75797103104105106107108109110111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.605 von 1741

Thema: Brettspiele

  1. #1591
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Fankman Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich sie für eine Partie heute Abend überreden können. Bin gespannt wie sich das Spiel mit zwei Geister spielt
    Ich habe es bisher nur zu zweit oder dritt gespielt und kann es mir als Solo kaum vorstellen, weil gerade die Interaktion edr Geister das Spiel für mich ausmacht. Nehmt ruhig Geister die auch auf Teamplay ausgelegt sind.

  2. #1592
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von ThomasBX Beitrag anzeigen
    Nehmt ruhig Geister die auch auf Teamplay ausgelegt sind.
    Und welche wären das? Haben die irgend eine Kennzeichnung, wenn sie sich gut für Teamplay eignen?

  3. #1593
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Fankman Beitrag anzeigen
    Und welche wären das? Haben die irgend eine Kennzeichnung, wenn sie sich gut für Teamplay eignen?
    Die Namen der Geister weiss ich nicht. Es gibt einen "grünen Baumgeist" der pro Runde 2 Aktionen zur Verbreitung auswählen kann, der ist sehr nützlich für die anderen Geister. Er hat eine z.B. Macht die es anderen Geistern erlaubt eine Präsenz zu setzen, das finde ich ziemlich stark. Ich habe das in Kombination mit der Schlange (Promo-Geist) gespielt, das war ziemlich gut. Ich denke aber jeder andere Geist der sich sich eher langsam ausbreitet kann davon enorm profitieren, zum Bespiel der Erdgeist.

    Der Feuergeist kann anderen Spielern Symbole für die "Innate Powers" geben. Das kann auch sehr angenehm sein, falls es sich um eine starke Innate Power handelt. Wenn beide die Symbole benötigen können gibt es auch noch einen Bonus.

  4. #1594
    alias Olax Avatar von Olannda
    Registriert seit
    22.10.06
    Beiträge
    3.322
    Ocean und River sind ne gute Combo. River schiebt die Gegner an die Küste und Ocean ertränkt sie.
    Thunderspeker und River ist auch ganz gut, da River neue Eingeborene erschaffen kann.
    Rampant Green und Vital Strength of Earth ist auch ne gute Combo wie ThomasBX schon sagte. Earth kann dann sogar mit seiner Spezialfähigkeit den Wachstumszauber von Rampant Green wiederholen und somit 3 Präsenz in einer Runde setzen was ihn sehr schnell sehr stark werden lässt.
    Es gibt aber noch einige mehr.

  5. #1595
    Prinzessin Fiu Avatar von BruderJakob
    Registriert seit
    28.09.07
    Ort
    Nord-Theresh
    Beiträge
    49.131
    Gestern Abend das neue Spiel meines Bruders zusammen mit einem Kumpel eingeweiht:

    Star Trek: Ascendancy

    Bild

    Mein Bruder hat es ein wenig übertrieben und gleich noch zwei weitere Völker und zusätzliche Schiffe besorgt (aber es ist insofern entschuldbar als er ein Fan der Serie ist). Angerückt kam er dann mit zwei großen Sortierkästen - die er auch brauchte - für die ganzen Token und Schiffe, Karten etc.

    Man braucht für das Spiel einen ausreichend großen Tisch. Zum einen weil es recht viel Material ist und auch weil die Karte extrem viel Platz braucht (vor allem wenn man dann auch gleich noch mehr Systeme hat aus den Erweiterungen und die auch zum Einsatz kommen). Durch die Schiffsrouten braucht es nochmal etwas mehr Platz als ein "kompaktes" Civ. Unsere Karte hatte am Ende über dreißig Systeme...

    Die Schiffe etc. sehen recht chick aus. Einzig die Qualität der Token lässt teilweise ein wenig zu wünschen übrig weil das bedruckte Papier auf der Unterseite etwas mau ist.

    Wir brauchten (nach dem Lesen der Regeln aber noch immer mit einem Blick drin während des Spiels) ca. dreieinhalb Stunden.

    Wichtig zu beachten: Das Grundspiel ist für 3 und genau 3 Spieler konzipiert uns kam das ja entgegen weil wir meist zu dritt sind aber für größere Gruppen ist das natürlich erst mal ziemlich blöd. Und mit den Expansionen ist das Spiel auch nicht gerade günstig.

    Mir gefällt die Aufmachung gut, die Systeme sind halbwegs abwechslungsreich und da man bei jedem neuen System noch zusätzlich eine Karte zieht die weitere Events bringt macht es das Entdecken auch unterhaltsam. Leider auch ab und an etwas frustrierend weil man auch später dann das Pech haben kann nacheinander 2 oder 3 halbwegs wertlose Systeme zu ziehen was unserem Cardassianer passiert ist. Dafür sind die Regeln zum Legen der Systeme lustig und unterhaltsam - mir gefällt es wenn das Spielfeld nicht gleich von Anfang an komplett bekannt ist.

    Auch an anderer Stelle bleibt, dass es immer verhältnismäßig stark glücksabhängig bleibt. Das hat sich in unserer Partie allerdings über die Zeit ganz gut ausgeglichen so dass wir die letzten Runden schon absehen konnten, dass es eng werden würde und am Ende die zusätzliche Siegbedingungen den Ausschlag geben würde und sogar Platz 2 und 3 sich erst in der letzten Runde mit der letzten Schlacht entschieden hätte (wenn man das noch ausgefochten hätte - angesichts der Zeit dann aber gelassen wurde...).

    Vergleiche zu TI oder Eclipse kann ich (leider) bisher nicht ziehen. Kenne ich zwar, habe ich bislang aber noch nicht gespielt. Wer dazu gerne mal einen (Kauf-)Tipp geben möchte - gerne.

    Wenn ich es bewerten müsste würde ich wohl eine 7,8 von 10 geben. Liegt daran, dass ich das Szenario mag, die Völker sich an den Vorbildern orientieren und sich dezent (hätte stärker ausgeprägt sein können) unterschiedlich spielen, mir das epische (der Kartengröße) gefällt, die Runde dafür passte (was letztlich auch einen Einfluss hat wie man ein neues Spiel bewertet ) und man schon den Eindruck hatte im Spiel zu sein.
    Dass das Spiel zum Teil doch ziemlich abhängig vom Glück war ist ein Wehrmutstropfen den ich verschmerzen kann. Im RL geht's auch nicht immer fair zu und es gab dem Spiel auch etwas unerwartetes weil man eben nie wusste ob man als Klingone in Risa einfallen würde oder passend neben Earth Terra Nova auftauchte.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Die Gründung des Kaiserreiches wird gerne verklärt und als Bündnis zur Verteidigung unserer Ahnen dargestellt. Die Wahrheit ist eine andere: Es war der Zusammenschluss einiger unbedeutender Unruhestifter deren regelmäßigstes Einkommen darin bestand die Nachbarn um ihr Gold zu erleichtern."

    Her`mann von Talur

  6. #1596
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Wie lief das Spiritn Island Spiel? Ich bin morgen wieder dran. Zu dritt, wahrscheinlich mit Erweiterung

  7. #1597
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von ThomasBX Beitrag anzeigen
    Wie lief das Spiritn Island Spiel? Ich bin morgen wieder dran. Zu dritt, wahrscheinlich mit Erweiterung
    Ganz übel, wir haben mit Blitz und Erde so etwas von aufs Dach gekriegt, das habe ich solo noch nie erlebt
    Kann es sein, dass es zu zweit schwieriger ist? Irgendwie war die Insel nach paar Runden komplett weiss, zum Teil standen 6-7 Invasoren in einer Region. Wir werden es auf jeden Fall noch einmal noch einmal versuchen, hoffentlich dann mit etwas mehr Erfolg, sonst ist die Motivation bei meiner Frau für weitere Partien wohl verbraucht.




    Gestern wieder paar Runden in meiner Dawn of the Zeds Partie gespielt. Bin jetzt in Runde 12 und es sieht, ich kann es nicht anders ausdrücken, beschissen aus. Die Welt steuert in grossen Schritten Richtung Abgrund, oder zumindest in Farmingdale sieht es so aus.
    Das Ziel ist ja 19 Eventkarten zu überstehen. Verloren hat man, wenn der erste Zombie das Stadtzentrum erreicht.

    Am Besten sieht es noch beim Suburbs-Track im Südwesten aus. Dort ist die Invasion überschaubar. Zwischen den vordersten Zeds und dem Stadtzentrum stehen aber bisweilen nur paar Zivilisten. Wie man sieht ist der Friedhof schon recht gefüllt, weitere Tote werden vermutlich nur noch verbrannt
    Bild

    Der Highway-Track im Südosten ist das schon der grössere Brandherd, hier kommen die Zeds in Rudel auf die Stadt gestürmt. Zudem kommt hinten noch ein verdammter Diseasespreader nachgeschlurft, dieser Zombie verbreitet die Krankheit rasend schnell, so dass der Infektionsmarker jede Runde automatisch um eins vorrückt.
    Bild


    Im Mountain-Track im Nordwesten der Stadt halten der Affe und Johnson zusammen auf dem Campingplatz die Stellung. Johnson geht es ganz übel und auch der Affe beisst nächstens ins Gras. Wenigsten ist der Affe immun gegen das Virus. Die Mine ganz oben ist leider eingestürzt und kann nicht mehr betreten werden, so dass es im Moment sehr schwierig ist, zu der dringend benötigten Munition zu kommen. Generell will man gegen die Zeds möglichst nicht im Nahkampf begegnen, das geht meistens nicht gut aus. Besser die Dinger auf sicherer Distanz ausknipsen, aber dafür braucht es eben Munition.
    Auf dem Letty's Pass steht zu allem Unheil auch noch ein Super-Zed.
    Bild


    Am schlimmsten ist es aber auf dem Forest-Track im Nordwesten. Dort ist die ganze Verteidigung zusammengebrochen und die Horden stehen auch schon sehr nahe am Zentrum. Das Spital ist bis auf wenige Betten hoffnungslos überfüllt. Auch zwei meiner besten Helden hangen dort am EKG. Vor allem Captian Piazza fehlt schmerzlichst, da ihre Scharfschützenausbildung extrem praktisch ist. Ich hoffe sie erholen sich noch, doch die Aktionen für die Behandlung fehlen dann leider an der Front.
    Bild


    Bin gespannt wie das weiter gehen soll, aber ganze sieben Eventkarten zu überstehen schätze ich als extrem unwahrscheinlich ein. Ohne Munition, ohne Cpt. Piazza und mit zahnlosen Johnson wird das ein Kampf in den Untergang. Zudem müsste ich dringend diesen Diseasespreader loswerden, aber bis zu dem vorzustossen wird eine Rambo-Mission, wer soll das bloss machen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Fankman (08. Dezember 2018 um 10:48 Uhr)

  8. #1598
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Fankman Beitrag anzeigen
    Ganz übel, wir haben mit Blitz und Erde so etwas von aufs Dach gekriegt, das habe ich solo noch nie erlebt
    Kann es sein, dass es zu zweit schwieriger ist? Irgendwie war die Insel nach paar Runden komplett weiss, zum Teil standen 6-7 Invasoren in einer Region. Wir werden es auf jeden Fall noch einmal noch einmal versuchen, hoffentlich dann mit etwas mehr Erfolg, sonst ist die Motivation bei meiner Frau für weitere Partien wohl verbraucht.
    Ich habe bis jetzt nur zu dritt und zu zweit gespielt. Mein Eindruck ist, dass es deutlich schwieriger ist Kartenkontrolle zu gewinnen, wenn die Karte größer ist. Wenn alle erstmal ausgebreitet sind, ist es einfacher weil man deutlich besser Synergien nutzen kann.

  9. #1599
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von ThomasBX Beitrag anzeigen
    Ich habe bis jetzt nur zu dritt und zu zweit gespielt. Mein Eindruck ist, dass es deutlich schwieriger ist Kartenkontrolle zu gewinnen, wenn die Karte größer ist.
    Ja den Eindruck hatte ich irgendwie auch, wir werden es aber noch einmal versuchen. Ich schätze mal dass diese Partie speziell versch***** verlief

    Genau so wie meine Partie Dawn of the Zeds, die ich heute grandios in den Sand gesetzt habe.
    So sah es in Runde 16 aus:
    Bild

    Johnson kämpft verzweifelt als einziger im Stadtzentrum, umringt von Horden Zombies. Alle anderen liegen sterbend im Spital.

    Eine Runde später wird Farmingdale fallen Emoticon: zombie
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #1600
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Heute zum ersten Mal Spirit Isle zu viert. Vor einer Woche haben wir zu dritt mit der E3weiterung gespielt und 3x gnadenlos aus Maul bekommen. War aber auch auf einem hohen Schwierigkeitsgrad

  11. #1601
    alias Olax Avatar von Olannda
    Registriert seit
    22.10.06
    Beiträge
    3.322
    Darf ich fragen mit welchen Geistern ihr gespielt habt?
    Meine letzte Runde mit 4 Spielern war Rampant Green, Lightning, River und Serpent. Das ging recht entspannt, allerdings auch auf einem niedrigen SG. Hatte 2 relativ neue Spieler dabei.

  12. #1602
    Registrierter Benutzer Avatar von ThomasBX
    Registriert seit
    02.11.08
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Olannda Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen mit welchen Geistern ihr gespielt habt?
    Meine letzte Runde mit 4 Spielern war Rampant Green, Lightning, River und Serpent. Das ging recht entspannt, allerdings auch auf einem niedrigen SG. Hatte 2 relativ neue Spieler dabei.
    Ich weiß die Namen nicht genau. Wir waren der Flusstyp (mit Dörfern puchen), Oceans Hungry Grasp, der Erdtyp (3 Verteidigung pro Holy Sight) und aus der Erweiterung ein Geist. Schwierigkeitsgrad war 5 mit den Franzosen. Das Spiel lief eigentlich nicht schlecht, die Plight-Plättchen konnten wir sehr gut kontrollieren. Dann haben wir aber doch noch verloren, weil wir nicht genug Siedlungen setzen konnten.
    Im zwieten Spiel waren wir dan zu dritt: Rampant Green, Serpent und Shadows Flicker Flame. Da haben wir total auf die Mütze bekommen. Der Schwierigkeitsgrad war wieder 5 mit England. Beide Spiele waren ohne Szenario.

  13. #1603
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.730
    Schönes Spielchen, steckt viel Abenteuer in der kleinen Box. Super um mit in die Ferien zu nehmen

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. #1604
    Registrierter Benutzer Avatar von Mondkalb
    Registriert seit
    22.08.07
    Beiträge
    1.716
    Ah, "One Deck Dungeon".

    Sehr nett und kurzweilig, aber auch ziemlich schwer. Die Erweiterung "Forest of Shadows" hat es auch in sich.

  15. #1605
    Registrierter Benutzer Avatar von Fankman
    Registriert seit
    21.11.08
    Ort
    Lyss, Switzerland
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von Mondkalb Beitrag anzeigen
    Sehr nett und kurzweilig, aber auch ziemlich schwer.
    Uff, wem sagst du das? Ich habe jetzt vier Partien hinter mir, alle im einfachsten Dungeon mit jeweils einer anderen Heldin... und jedes mal komplett versagt
    Ich finde es krass, dass man in tieferen Ebenen immer auch noch die Felder von den oberen Ebenen auf der Dungeonkarte abdecken muss. Das scheint mir fast unmöglich.

    Der Mechanismus mit der Beute finde ich super spannend. Man muss immer entscheiden für was man die Beute verwenden will: Für Attribut-Steigerung, für eine neue Fähigkeit oder als Trank.
    Bisher habe ich die Möglichkeit Tränke zu sammeln nie wahrgenommen, ich habe die Karten immer für die Attribute verwendet. Irgendwie scheint mir das jetzt im Nachhinein nicht so schlau

Seite 107 von 117 ErsteErste ... 75797103104105106107108109110111 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •