Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: [159] España o el dorado?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248

    [159] España o el dorado?

    Eigentlich wollte ich keine dritte Story anfangen, aber die hier könnte interessant werden.

    Hier mal die Einstellungen und Spieler:

    -Mambokurt: Russland
    -Civas: China
    -XGS: Spanien
    -Campari: Ägypten
    -Madridista: Babylon
    -Mampa: Polen

    einstellungen:
    -communitas
    -schnell
    -wütende barbaren
    -zeitsieg aus
    -ansonsten standardeinstellungen

    jeder durfte noch eine civ bannen, aber das ist ja für die story uninteressant.


    ich werde die story hier nur hin und wieder aktualisieren, trotzdem wird es mit sicherheit sehr unterhaltsam.




    also ich bitte alle anderen mitspieler diesen thread zu verlassen/ignorieren

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    erstmal die startposition.

    Achtung Spoiler:

    ich habe erstmal 0krist verflucht. schon wieder ein start in der tundra, nachdem ich das schon im 155 machen musste naja was solls. (0krist trotzdem guter mann )


    nun ja. wer communitas kennt, weiß natürlich, dass jedem volk irgendwo in der nähe ein nw zugeordnet wird. also machte ich mich mit dem krieger auf den weg nach südwesten, da der victoria see bei communitas oft bei eis und tundra liegt. dazu werden noch zwei scouts gebaut, da ich so oder so auf tradition gehen möchte und das monument nicht unbedingt brauche.
    auf jeden fall liegen 3 luxusressourcen in der nähe der hs.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    runde 5

    Achtung Spoiler:

    leider immernoch kein nw, aber es sind ja erst 5 runden gezogen. da wir rasende barbaren spielen, wird der krieger langsam wieder richtung hs bewegt, während der scout in den nordwesten zieht.
    Achtung Spoiler:



    runde 7

    der zweite scout ist fertig und wird in den süwesten bewegt. die kornkammer wird gebaut, da mit 4 rehen und 1 weizen das ganze mit tradition schon gut werden kann bin noch am schwanken, was ich später mal für ein pantheon wähle: erdenmutter oder nahrung von camps...
    Achtung Spoiler:


    runde 8

    wir finden la venta und erhalten 4... jemand war schon hier. hoffentlich wurde ich nciht outscoutet und bekomme nur läppische 100 von den umliegenden naturwundern. das wäre sicherlich ziemlich traurig...
    Achtung Spoiler:



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    runde 16

    ein sprung, da ich eigentlich keine story machen wollte und deswegen auch keine screens gemacht hatte

    Achtung Spoiler:


    plötzlich läuft die sache wir finden den victoriasee im besitz einen stst im südwesten. mit dem gold wird natürlich direkt ein siedler herbeigezaubert. wir brauchen unbedingt seeweganschluss, da mit einer oder zwei trieren vielleicht noch weitere naturwunder vor anderen civs zu finden sind. nachdem wir also barcelona gegründet haben, schauten wir uns weiter um und entdeckten den cerro, den ägypten anscheinend noch nciht erscoutet hatte XD. ägypten befindet sich übrigens im norden.
    ein bautrupp und zwei kornkammern wurden dann einfach mal gekauft
    mal sehen wie das gebiet nordöstlich von barcelona aussieht. auf jeden fall befindet sich ein stadtstadt dort und wir sich wohl den cerro einverleiben
    so ganz 100% habe ich noch nciht den plan stehen. weitere siedlungen sind geplant, müssen aber mit meinem glauben wohl zusammen passen. wenn ich essen von camps nehme, dann könnte ich noch 2 gute siedlungen südwestlich von madrid errichten. dann brauche ich aber unbedingt stonehendge. der ägypter hat nämlich den perlen-glauben, da er la venta zuerst entdeckt hat.
    florence wollte ich mir dann doch wegen victoria und weihrauch noch einverleiben. sollte demnächst realisierbar sein
    Achtung Spoiler:


  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194
    Kannst du mal die Demo posten?
    Emoticon: lesen

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von The Q
    Registriert seit
    09.02.14
    Ort
    "Im voellig aus der Mode gekommenen westlichen Spiralarm der Galaxis."
    Beiträge
    1.075
    Zitat Zitat von XGS Beitrag anzeigen
    ...
    wir brauchen unbedingt seeweganschluss, da mit einer oder zwei trieren vielleicht noch weitere naturwunder vor anderen civs zu finden sind.
    ...
    War die Startposi nicht direkt an der Kueste? Dies ist eigentlich die einzige Startbedingung fuer Spanien. Dachte ich?


    Don`t Panic

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.12.12
    Beiträge
    1.170
    Da meines wissens nach der siedler immer auf felder ohne lux/res startet und die gründung in Runde 0 statt fand gehe ich mal davon aus er war nicht direkt an der Küste

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    Kein Küstenstart. Ich mache später einen Screenshot von der Demo.

  9. #9
    verrichtet groben Unfug Avatar von Geschnapsnerv
    Registriert seit
    13.12.12
    Beiträge
    871
    Willkommen im Club der spanischen Inquisition!
    Wir sind ein sehr erlesener Club: Nur Spanienspieler die in den ersten 15 Runden mindestens 2 NW gefunden haben, dürfen eintreten

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    soweit ich das nachvollziehen kann hast du 1 oder 2 normale plus great barrier reef, also insgesamt 3 oder 4 gefunden
    naja hier die demo

    Achtung Spoiler:

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    hier auch mal ein update. runde 22!

    Achtung Spoiler:

    im nordosten haben wir monace geholfen, indem wir einen barbaren beseitig haben. das camp wird vorerst stehen gelassen, damit wir uns vielleicht noch mehr einschmeicheln können und dann so an einen schönen kulturbonus kommen. jedenfalls so lange, bis wir dann monaco irgendwann einnehmen zwei luxusresourcen und das nw... diese stadt muss uns gehören!


    einer unserer späher hat sich endlich in den südwesten gekämpft und entdeckt dort einen weiteren stst. mehr gold! der späher wird dort erstmal ruhen und vielleicht den ein oder anderen barbaren abstauben. hab ihm mal die + vision beförderung gegeben. damit werden dann ab optik die meere ausgekundschaftet.


    der zweite späher schaut sich theben genauer an. hm noch kein wunder im bau außerdem scheint es im norden weiter zu gehen. vielleicht wird es an der zeit eine diplo zu eröffnen... kurze kriegserklärung, damit mein späher vorbei kann. ioder doch leiber auf optik warten und dann von barcelona aus starten?


    auf jeden fall wachsen und gedeihen beide städte. ein zweiter bautrupp wird auch bald fertig. in barcelona wird sobald segeln fertig ist eine triere gekauft. mal sehen, ob sich noch was an naturwundern finden lässt
    kommende gebäude für madrid wären die (kleine) library und stonehenge, da ich mir das camp-pantheon holen möchte. je nachdem wie es läuft auch die hängenden gärten. ähnlich wie im 155 mit babylon. so wie es im moment läuft würde ich sogar einen gärten rush versuchen. mal sehen eine schnelle dritte stadt wäre aber auch gut... so viele fragen...


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •