Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 107

Thema: Trabantenstadt Nord

  1. #16
    Lunk Avatar von sPiTeR
    Registriert seit
    06.11.10
    Ort
    Nördliches Sauerland
    Beiträge
    1.183
    Hab heute den Beacon aufgestellt und werd nachher vielleicht ein wenig buddeln. Bin aber grad in der Wildnis am Wüste suchen für Sand, da ich auch mit TNT arbeiten will.
    My side ain't chosen. My side was given.

  2. #17
    Kaiserc
    Gast
    Nicht unweit der Nordstadt stehen die drei hohen Berge, auf denen mein Taishan-Kloster entstehen wird.
    Ist es euch Recht, wenn ich vom Kloster zur Nordstadt eine kleine Kiesstraße baue?
    Ich könnte die Straße auch dann gleich zum Straßennetz bei Moria weiterverbinden, dann wäre schon mal ein guter Teil des Nordens miteinander vernetzt.

    Und was sagt ihr eigentlich zu einer kleinen römischen Botschaft, ein wenig an den Norden angepasst in der Nordstadt?

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von Fandros
    Registriert seit
    06.02.13
    Beiträge
    728
    Und wie steht es denn mit einem Hafen oder so der ein weiterer Eingang der Stadt werden könnte,weil von dort aus könnt ich auch meinen Handel treiben und müsste vielleicht nicht immer nach Rom oder so fahren.

    Die Stadt ist garantiert hier näher:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Ein Schneemensch unter Zwergen

    gibts schon bilder von eurem Projekt im hohen Norden?

  5. #20
    Lunk Avatar von sPiTeR
    Registriert seit
    06.11.10
    Ort
    Nördliches Sauerland
    Beiträge
    1.183
    Bisher gibts nix zu sehn. Hab grad mal angefangen die Höhle zu graben.
    My side ain't chosen. My side was given.

  6. #21
    Je suis USA! Avatar von Ennos
    Registriert seit
    25.03.11
    Ort
    Omnipräsent
    Beiträge
    20.962
    Zitat Zitat von sPiTeR Beitrag anzeigen
    Der Bau der Stadt schreitet langsam voran, weil ich nur dran baue wenn ich Lust hab, was aktuell nicht oft ist. Aber die Höhle steht zumindest schonmal.
    Von der heimeligen Holzhütte mit dem nichtaktiven Wildniswarp aus, wo ist die Höhle?
    Es grüßt euch der Kaiser der Vereinigten Staaten, Mansa von Mali, Samrat Chakravartin von Indien, König von Spanien, König von Baden, Sekretär des Deutschen Bundes, Sultan von Delhi, Sultan der Osmanen und Präsident der Vereinigten Arabischen Republik.


  7. #22
    Kaiserc
    Gast
    Gehe hinter die Hütte den Hang hinunter, dann wirst du zweifelsohne auf sie stoßewn. Wenn nicht, dann gehe bis ins Tal runter wo der kleine See ist und besteige dann den Hügel wieder, dann siehst du sie über dir.
    Ist eh ein Schild und Fackeln am Eingang.

    Hier: http://mc.sector-zero.de/dynmap/?wor...5.416584144667

  8. #23
    Lunk Avatar von sPiTeR
    Registriert seit
    06.11.10
    Ort
    Nördliches Sauerland
    Beiträge
    1.183
    Hab da bisher nur mit TNT ein wenig freigesprengt. Der Eingangsbereich ist auch noch nicht final.
    My side ain't chosen. My side was given.

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    Vielleicht könnt ihr ja auch Bildmaterial liefern, oder kommunizieren Zwerge, Mönchen und was ist Anthoss noch gleich nur über Text?

  10. #25
    Je suis USA! Avatar von Ennos
    Registriert seit
    25.03.11
    Ort
    Omnipräsent
    Beiträge
    20.962
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann gäbe es nur Bilder von der Holzhütte und einem großen Loch, die kann man sich noch so vorstellen.
    Es grüßt euch der Kaiser der Vereinigten Staaten, Mansa von Mali, Samrat Chakravartin von Indien, König von Spanien, König von Baden, Sekretär des Deutschen Bundes, Sultan von Delhi, Sultan der Osmanen und Präsident der Vereinigten Arabischen Republik.


  11. #26
    Kaiserc
    Gast
    Weil ich sowieso grad am Weg zu meinem Kloster war hab ich gleich welche gemacht.





    Aja ich als jüngster Bürger der Nordstadt werfe die Idee ein, dass diese Höhle eigentlich schon sehr gut sein würde für die Stadt, so wie sie ist.
    Ichhätte daran gedacht, man baut an ihr so Gebäude an den Wänden und von der Decke hängend an und die Verwaltungsgebäude einzig am Boden. Aber alles in allem sollte der wilde Charackter der Höhle erhalten bleiben.

    Man stelle es sich so wie die Pfade der Toten aus HdR vor, die Wände über und über bebaut mit an ihnen klebenden Häusern, die mittels Tunneln hinterbei (also im Gestein rund um der Höhle) miteinander verbunden sinde.

  12. #27
    Lunk Avatar von sPiTeR
    Registriert seit
    06.11.10
    Ort
    Nördliches Sauerland
    Beiträge
    1.183
    So ist es geplant. Das Hauptgebäude mit allen wichtigen Sachen und Bahnhof kommt in die Mitte. Ich hatte auch noch vor ne Steinsäule dort zu baun, wo das Gebäude eingearbeitet ist.

    Ich sitze grade dabei mir irgendwas für das Haupttor aus den Fingern zu saugen, hatte aber noch keine großartige Idee.
    Es wäre übrigens gut wenn alle die mitbauen wollen ein wenig Baumaterial (hauptsächlich Holz und Stein) zur Baustelle bringen könnten. Zudem kann in dem Tal vor dem Tor, wo auch dein Klosterweg aufhört, schon nen kleines Dorf gebaut werden. Ich sehe da vor allem Holzfäller und Sägewerk. Der Stil sollte jedoch bitte nordisch sein.
    My side ain't chosen. My side was given.

  13. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Meteria, Berlin
    Beiträge
    1.830
    wow nice, da hat der spiter ein kunstwerk in die erde gesprengt

  14. #29
    Lunk Avatar von sPiTeR
    Registriert seit
    06.11.10
    Ort
    Nördliches Sauerland
    Beiträge
    1.183
    Die Höhle der Trabi ist fertig zum bebauen. Bitte haltet Euch an einen nordischen/zwergischen Stil (heißt viel Stein und Tannenholz), außer Ihr baut eine Botschaft (o.Ä).
    Und versucht die Höhle so weit wie möglich natürlich zu lassen.
    Wer fragen hat zu mir
    My side ain't chosen. My side was given.

  15. #30
    Registrierter Benutzer Avatar von Fandros
    Registriert seit
    06.02.13
    Beiträge
    728
    Und hier ist das einzigste überlebende Dorf der wahren Ureinwohner des kalten Nordens
    Das schläfrige Dörfchen Nuuk mit dem nach Fisch,Robbenfett und Walfischtran stinkenden Hafen.


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •