Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36

Thema: [157] - за Родину! вперед! Die Russen kommen!

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248

    [157] - за Родину! вперед! Die Russen kommen!

    Hallo alle zusammen!

    Mein zweites PBEM. Nach dem 155 mit Babylon mit Standardeinstellungen und viel Mühe mit einer Story geht es nun in ein Spiel mit nur Krieg.
    Es spielen

    1. Campari - Azteken
    2. groegen - Irokesen
    3. civas - Amerika
    4. josepp - Schoschonen
    5. Mambokurt - Zulu
    6. XGS - Russland

    auf Pangäa mit normalen Barbaren, SG 5 und always war.

    Da mein erstes PBEM schon eine ausgefallene Story hat, werde ich mich hier auf das wesentliche beschränken.


    Jetzt haben meine Gegenspieler noch Zeit den Thread zu verlassen und ihn auch gerne auf ignore zu setzen.
    Viel Erfolg allen!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Herbert Steiner
    Registriert seit
    23.03.12
    Beiträge
    1.841
    Viel Spaß und Erfolg!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von civas
    Registriert seit
    22.12.09
    Ort
    Passau
    Beiträge
    1.738
    Stimme H.Steiern nicht zu!!!
    Emoticon: achja *ignore*
    Diese Ausstrahlung.. dieses Lächeln.. diese Intelligenz.. dieses hübsche Gesicht.. und erst noch diese wunderschönen Augen! Aber genug von mir! Wie geht es Euch?

    Story - PBEM - DEMO & Analysen
    Achtung Spoiler:

    Storys
    Oberbefehlshaber der Kontinentalarmee - Washington (SG8 "Try or Die - Game")


    PBEM
    100 - 157 - 159

    DEMOS & Analysen
    Achtung Spoiler:

    Achtung Spoiler:


  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194
    Auf dass die Russen (mit oder ohne Referendum) die Welt beherrschen werden!

    Moskau, Moskau, wirf die Gegner an die Wand!
    Emoticon: kriegshorn

    und natürlich Emoticon: lesen

  5. #5
    Spendet Blut Avatar von derboe
    Registriert seit
    02.02.12
    Ort
    Sesamstraße
    Beiträge
    11.694
    dann machen wir es uns mal in der ersten Reihe gemütlich

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    ich bringe euch die fakten mal kurz und schmerzlos, so wie das pbem wahrscheinlich für mich verlaufen wird.

    Achtung Spoiler:

    anfangs dachte ich, dass es echt gut für mich läuft. frühes naturwunder entdeckt, dass auch noch an einer guten siedlungsposition liegt. dazu noch einen bewohner und eine tech aus zwei ruinen geholt. wow.
    das wars dann acuh schon
    in der nähe des nw hat sich dann ein compi der schoschonen gezeigt und hat meinen krieger gnadenlos verfolgt und erlegt. meinen scout habe ich unbewusst in eine sackgasse manövriert. der stirbt dann auch.

    das heißt ich habe 0 einheiten in einem always war spiel und wurde auch schon vom schoschonen gescoutet. so konnte ich den bautrupp dann nciht fertig stellen. ich werde mir wohl von dem gold einen bogenschützen oder krieger kaufen müssen und nach der kornkammer eine weitere einheit bauen. bis die kornkammer steht habe ich auch quasi kein städtewachstum... wenigstens steht der schrein und ich kann mir hoffentlich ein hübsches pantheon aussuchen.

    Achtung Spoiler:








    tipp? hilfe? bitte

  7. #7
    Spendet Blut Avatar von derboe
    Registriert seit
    02.02.12
    Ort
    Sesamstraße
    Beiträge
    11.694
    Auch hier sind die Bilder nicht sichtbar (siehe Anmerkung im 155er)

    Schau dir mal das 1er von Hains Russen an - da hat er geschickt den Engländer in eine Falle locken können und damit den Kopf aus der Schlinge ziehen können

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    ok ich habe mal reingeschaut. werde wohl wie er wirklich jeden zug sehr taktisch angehen müssen. trotzdem hat er noch ein paar weniger probleme gehabt als ich:
    1. der schoschone kann mich mit leichtigkeit im nordosten abschneiden. das heißt eine stadt am nw ist so gut wie unmöglich.
    2. ich habe pferde erst im äußeren kreis.
    3. er ist an einer seite geschützt von meer. ich hingegen vermute, dass da spieler drei sitzt.
    4. im westen sieht es nicht nach einem sehr geeigneten siedlungsplatz aus auf grund der vielen berge.

    ich werde wohl relativ dicht siedeln müssen, um mich vernünftig verteidigen zu können. an weltwunder oder so brauche ich im moment gar nciht denken. erstmal wieder ein paar einheiten bauen und schauen, dass ich über religion vielleciht wieder auf die beine komme. gold und silber pantheon wäre denke ich hier die beste wahl.

  9. #9
    Unregistrierter Benutzer Avatar von 0rkrist
    Registriert seit
    08.07.12
    Beiträge
    4.463
    Interessante Ausgangslage. Ich würde jedenfalls den Siedlungsplatz nahe des Silberhügels noch nicht abhaken. In 7 Runden könntest du einen Krieger kaufen, der genügen sollte um einen Siedler dorthin zu eskortieren. Vorher könnte er den BT beschützen und ggf. noch ein wenig erkunden (du kennst offenbar bisher nur den Norden deines Landes, den Süden und Osten solltest du zumindest noch ein wenig erkunden, um qualifiziert über Siedlungsplätze entscheiden zu können).

    Eine witzige Posi (außer direkt am Silberberg) wäre noch 9-9-9-9 der Hauptstadt, was langfristig bis zu 6 Schafe bedeuten würde (und folglich die Stallungen dezent OP macht ) - allerdings hättest du dann weiterhin nur 2 Luxusress.

    Generell ist die Ausganslage für ein Always-War-Spiel aber ganz gut: Du hast viele Felder, die neben auch noch liefern, und im Nordosten wie im Nordwesten kann locker jeweils noch eine gute Produktionsstadt entstehen. Südlich der HS dann noch ein wenig Dschungel für ... find ich soweit okay. Dazu gibt es derzeit eigentlich nur zwei Richtungen, aus denen Einheiten auf deine HS ziehen könnten. Auch das ist ein Vorteil. Einziger Nachteil ist halt derzeit der eine Pathfinder-Komposit, der sich im Norden versteckt. Da du den (noch) nicht wirst töten können, vermeide einfach einen offenen Kampf und nutze die Stärke deiner Städte. Viel Glück
    Laufende Storys:
    #45 - Maya // #50 - Äthiopien // #87 Holland // BNW #89 Venedig // #102 Indonesien // #125 - Russland // #178 - nochmal Irokesen // #185 - Indonesien (Always war)

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.13
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    385
    Warum dann nicht 9-9-9-9-9? dann wäre Elfenbein im dritten Ring mit drin, dafür die Stadt natürlich etwas mehr Exponiert gegenüber Angriffen, aber noch am Berg für ein Observatorium

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    Im Nordosten lungert der Kompi der Schoschonen herum. An dem wäre ich nicht vorbei gekommen

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.13
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    385
    Letztes Bild war von Runde 11, wie schaut es inzwischen aus? Konntest Du eine Stadt da oben gründen oder sonst wo eine?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    dann mal ein großer sprung: runde 38

    Achtung Spoiler:

    ui... viel los. großes bibbern überall.
    der kompi der schoschonen hat sich hoffentlich verzogen. ich musste eine ganze weile mit 1 zurechtkommen, was mich dramatisch zurückgeworfen hat. ich wüsste gerne, was groegen macht, dass er es schafft noch weniger punkte zu haben als ich... aber er hat ja auch erst eine stadt, deren grenze ich von st. petersburg aus sehen kann. na toll... ich bin also die fleischige mitte im sandwich.
    wie erwartet hatte ich keine chance zum siedeln am nw. das verschafft den schoschonen einen noch größeren vorteil. bleibt nur zu hoffen, dass sonst nciht noch wer auf unserer insel verweilt.
    ein erledigtes barbarenlager in direkter nähe zu st peterburg gab nochmal eine kleine finanzspritze.
    sonst gibt es glaube ich nichts weiter besonderes. mal sehen was die nächsten runden so bringen.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194
    Wird das Gold auf 4-4 von Moskau ab Runde 38 modernisiert? Dann müsstest du doch höhere Zufriedenheit haben.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.14
    Beiträge
    248
    gold wird/ist modernisiert. trotzdem 5 runden oder so mit unzufriedenheit verbracht. silber kommt dann als nächstes. aber da muss man noch schauen, wo der kompi-späher der schoschonen rumlümmelt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •