Seite 3 von 97 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1453

Thema: Was guck(t)e ich gerade - Der DVD und BR und Streamguckfred

  1. #31
    Waddehaddedudeda Avatar von Cybah
    Registriert seit
    01.09.06
    Beiträge
    29.846
    Hab vorhin Coherence geschaut. In den ersten Minuten denkt man, man guckt ein D-Movie und möchte am liebsten wieder ausmachen. Zum Ende hin wurde der Film immer besser, wobei sein Maximum auch bestenfalls B-Movie-Qualität hat. Insgesamt aber gerade noch empfehlenswert.

    Der Film spielt mit dem Gedanken von Paralleluniversen.
    Pucc's Lets Plays BASE 6.0: #1 #2 #3 #4 #5

    Download von BASE 6.3 und Patch B: HIER (klick mich!) (Stand: 10.02.2018)

  2. #32
    begossener Pudel Avatar von Des Pudels Kern
    Registriert seit
    12.06.09
    Beiträge
    111
    Letztens nach sehr langer Zeit mal wieder 12 Monkeys geguckt. Ich muss sagen, der Film ist extrem gut. Würde sagen, dass der in den Top 5 der 90er-Filme ist für mich. Hatte es gar nicht mehr in Erinnerung, dass die Möglichkeit besteht, dass Cole/Willis sich alles nur erdacht hat. Und das Ende: "I'm working in the insurance Business"
    Genatzt!
    Close your eyes ladies! I'm comin' in!

    "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ;)" (LazyJay)

  3. #33
    Registrierter Benutzer Avatar von fuchs87
    Registriert seit
    26.08.09
    Beiträge
    3.867
    Zwölf Affen ist ein guter Film
    #KriegIstFrieden
    #FreiheitIstSklaverei
    #UnwissenheitIstStärke

  4. #34
    Lone Wolf Avatar von Calis
    Registriert seit
    27.08.10
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.761
    Habe zuletzt einiges an Filmen gesehen, die ich im Kino verpasst hatte:

    Nightcrawler: ging so. Gut gespielt, aber hat mich von der Story her einfach nicht gefesselt. (5/10)
    WHOAMI: sehr gut. Hat mich positiv überrascht, obwohl ich eh schon viel gutes gehört hatte. (9/10)
    Dallas Buyers Club: sehr gut. Tolle Schauspieler (also die Leistung), starker Einblick in die Situation in dieser Zeit. (9/10)
    Lucy: gut Unterhaltsam, Scarlett Johanson, aber zum Ende hin (wie so oft bei solchen Filmen) zu abgedreht. (7,5/10)
    Interstellar sehr gut interessantes Apokalypse Szenario, starke Schauspieler, aber auch am Ende, nun ja. (8,5/10)
    Eigentlich bin ich ein sehr netter Mensch. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. (Adriano Celentano in Der Brummbär)

  5. #35
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.385
    NIghtcrawler fand ich Würde den wohl knapp unter 9 Punkte geben. Dallas hatte mir damals auch gut gefallen. So 8,5 - also knapp hinter Nightcrawler. Interstellar würde ich wohl knapp vor Nightcrawler einordnen.

    WHOAMI und Lucy habe ich bisher noch nicht gesehen.
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von krikkit
    Registriert seit
    29.06.08
    Beiträge
    766
    Nightcrawler war ganz nett, aber da hatte ich nach den durchweg guten Bewertungen eigentlich noch etwas besseres erwartet.

    Interstellar ist für mich der beste Film der letzten 20 Jahre. Das war die reinste Achterbahnfahrt, der Film hat mich total geflasht und noch ein paar Tage lang beschäftigt. Das kommt sonst nicht vor.
    Email me if you want a pizza roll.

  7. #37
    Besitzer des *****s! Avatar von wisthler
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    daheim
    Beiträge
    3.798
    Zitat Zitat von krikkit Beitrag anzeigen
    Interstellar ist für mich der beste Film der letzten 20 Jahre. Das war die reinste Achterbahnfahrt, der Film hat mich total geflasht und noch ein paar Tage lang beschäftigt. Das kommt sonst nicht vor.
    Bei so einer Aussage schütteln sich dem kleinen wisthi die Nackenhaare.

  8. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von krikkit
    Registriert seit
    29.06.08
    Beiträge
    766
    Warum das? Wegen Form oder Inhalt?
    Email me if you want a pizza roll.

  9. #39
    Registrierter Benutzer Avatar von nephrom
    Registriert seit
    03.07.12
    Beiträge
    177
    Gestern bei einer langen Bahnfahrt geguckt:

    Rush: Schon stark inszeniert und gespielt. Daniel Brühl überzeugt. Manche Abschnitte hätten für mich bisschen länger sein können, die (frei erfundene) persönliche Missgunst zwischen Hunt und Lauda hätte auch nicht sein müssen. Trotzdem gute 8 / 10.
    Safety Not Guaranteed: Außenseiter-Love-Story trifft Zeitreisen, Aubrey Plaza mag ich seit Scott Pilgrim. Symphatischer, aber belangloser Film. 5.5 / 10

  10. #40
    Lone Wolf Avatar von Calis
    Registriert seit
    27.08.10
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.761
    Zitat Zitat von nephrom Beitrag anzeigen
    Gestern bei einer langen Bahnfahrt geguckt:

    Rush: Schon stark inszeniert und gespielt. Daniel Brühl überzeugt. Manche Abschnitte hätten für mich bisschen länger sein können, die (frei erfundene) persönliche Missgunst zwischen Hunt und Lauda hätte auch nicht sein müssen. Trotzdem gute 8 / 10.
    Warum frei erfunden? Dass zwischen den beiden eine Rivalität bestand ist denke ich schon so. Sie waren zwei grundverschiedene Charaktere.
    Eigentlich bin ich ein sehr netter Mensch. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. (Adriano Celentano in Der Brummbär)

  11. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von nephrom
    Registriert seit
    03.07.12
    Beiträge
    177
    Rivalität schon, aber zumindest Lauda hat später sehr positiv über Hunt gesprochen. Diese persönliche Abneigung, die im Film vom ersten Treffen dargestellt wird, gab es wohl nicht.

  12. #42
    Lone Wolf Avatar von Calis
    Registriert seit
    27.08.10
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.761
    Zitat Zitat von nephrom Beitrag anzeigen
    Rivalität schon, aber zumindest Lauda hat später sehr positiv über Hunt gesprochen. Diese persönliche Abneigung, die im Film vom ersten Treffen dargestellt wird, gab es wohl nicht.
    Das ist richtig, wird ja am Ende des Films sogar rausgestellt, dass Lauda Hunt sehr respektiert hat. Ich fand den Film jedenfalls richtig toll!
    Eigentlich bin ich ein sehr netter Mensch. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. (Adriano Celentano in Der Brummbär)

  13. #43
    begossener Pudel Avatar von Des Pudels Kern
    Registriert seit
    12.06.09
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von wisthler Beitrag anzeigen
    Bei so einer Aussage schütteln sich dem kleinen wisthi die Nackenhaare.
    Komisch. Ich kann krikkits Post nur unterschreiben. Vielleicht nicht der beste Film seit 30 Jahren, aber der Rest trifft zu.
    Close your eyes ladies! I'm comin' in!

    "Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ;)" (LazyJay)

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von fuchs87
    Registriert seit
    26.08.09
    Beiträge
    3.867
    Interstellar ist schon ein sehr guter Film
    #KriegIstFrieden
    #FreiheitIstSklaverei
    #UnwissenheitIstStärke

  15. #45
    Troy - de sensatie! Avatar von Version1
    Registriert seit
    04.02.08
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von krikkit Beitrag anzeigen
    Interstellar ist für mich der beste Film der letzten 20 Jahre. Das war die reinste Achterbahnfahrt, der Film hat mich total geflasht und noch ein paar Tage lang beschäftigt. Das kommt sonst nicht vor.
    Interstellar ist ja noch nicht mal der beste Christopher Nolan Film der letzten 5 Jahre.

Seite 3 von 97 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •