Seite 6 von 158 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 2357

Thema: [Programmiererstammtisch] "Zum ächzenden Compiler"

  1. #76
    aka Skarbog Avatar von Bomm3l
    Registriert seit
    01.06.12
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.165
    Hat hier zufällig jemand ein wenig Erfahrung mit Perl im Zusammenhang mit Gamin/gam_server?

    Ich will/muss einen Uploadordner überwachen, trifft dort eine Datei ein/Ordner wird angelegt, dann wird per Gamin ja ein Event "ausgelöst". Diese Events will ich abfangen, aber wie kann man sowas idealerweise abhandeln?

    Aktuell hab ich einen Versuch laufen mit $handle->next_event. Das allerdings läuft nicht so wie ich will. Bzw. ich weiß nicht wie ich das vernünftig verarbeiten soll. (Poppt immer in der commandline auf, meldet die gewünschte Notiz per Print und bleibt dann im Vordergrund)
    Barcelona 5 : 3 [Ansammlung krimmineller Subjekte]

    "Ich weiß, dass das doof ist. Aber ich zahle volle Steuern." Wurstuli
    "Ach die waren noch nicht 18?" Franky
    "Das ist meine Uhr!!!" KHR
    "Ich bin Feuer&Flamme" Breno

  2. #77
    antiker Europäer Avatar von Xenoom
    Registriert seit
    01.12.04
    Ort
    Leipzig | Sachsen
    Beiträge
    5.036
    Eventuell ist das CPAM Modul Sys::Gamin interessant.
    Aktuelle Storys:
    Age of Empire 2 - Es geht weiter
    Eine PAE 5.3 Lernstory gewonnen
    [EVE] Die Agenten des Cosmos läuft wieder


    Ältere Storys:

    input -> output -> alles put

  3. #78
    aka Skarbog Avatar von Bomm3l
    Registriert seit
    01.06.12
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von Xenoom Beitrag anzeigen
    Eventuell ist das CPAM Modul Sys::Gamin interessant.
    Damit hab ich aktuell das Problem das es in der Commandline immer aufpoppt und im Vordergrund bleibt. Dennoch danke Werde aber mal gucken ob es da noch irgendwelche Optionen gibt das es den Part anders löst. Notfalls leite ich die Ausgabe um, auch wenns unschön ist.
    Barcelona 5 : 3 [Ansammlung krimmineller Subjekte]

    "Ich weiß, dass das doof ist. Aber ich zahle volle Steuern." Wurstuli
    "Ach die waren noch nicht 18?" Franky
    "Das ist meine Uhr!!!" KHR
    "Ich bin Feuer&Flamme" Breno

  4. #79
    antiker Europäer Avatar von Xenoom
    Registriert seit
    01.12.04
    Ort
    Leipzig | Sachsen
    Beiträge
    5.036
    Eventuell kannst du es als Deamon (unter Linux) oder als Service (unter Windows) versuchen.
    Aktuelle Storys:
    Age of Empire 2 - Es geht weiter
    Eine PAE 5.3 Lernstory gewonnen
    [EVE] Die Agenten des Cosmos läuft wieder


    Ältere Storys:

    input -> output -> alles put

  5. #80
    aka Skarbog Avatar von Bomm3l
    Registriert seit
    01.06.12
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von Xenoom Beitrag anzeigen
    Eventuell kannst du es als Deamon (unter Linux) oder als Service (unter Windows) versuchen.
    Dank dir
    Ist in meinem Fall Linux, mit Windows wird bei uns zum Glück fast nichts gemacht.

    Hab das nun so gemacht, dass ich per Gamin einen Ordner überwache, tut sich da etwas wird der Unterordner überprüft. Darüber wird ein anderes Skript aufgerufen welches die Sachen erledigt die vorher die ganze Zeit in den Vordergrund "poppten"
    Barcelona 5 : 3 [Ansammlung krimmineller Subjekte]

    "Ich weiß, dass das doof ist. Aber ich zahle volle Steuern." Wurstuli
    "Ach die waren noch nicht 18?" Franky
    "Das ist meine Uhr!!!" KHR
    "Ich bin Feuer&Flamme" Breno

  6. #81
    Typstarker Vererber! Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    8.591
    Für die Jüngeren dürfte das hier so alt sein, dass es wieder neu ist:





    Frage:
    Beispiel: Objekt.methode()
    Wie heißt der Punkt in diesem Beispiel?

    Oder: Objekt->methode()
    Hier ist der Pfeil der Punkt. Wie heißt das Teil?
    Die Situation ist ernst. Kauft Klopapier.
    Die Situation hat sich entspannt: Händewaschen ist nicht mehr notwendig.

  7. #82
    Registrierter Benutzer Avatar von krikkit
    Registriert seit
    29.06.08
    Beiträge
    766
    Memberzugriffsoperator?



    Email me if you want a pizza roll.

  8. #83
    Registrierter Benutzer Avatar von Neme
    Registriert seit
    23.07.09
    Beiträge
    4.837
    Zitat Zitat von rucivfan Beitrag anzeigen
    Ist die Uni eine surreale Welt?
    Jetzt erst gesehen, aber: Ja, definitiv.
    Wenn man dann einmal in der freien Wirtschaft arbeitet, merkt man, dass die Schnittmenge aus Uni und Leben nahezu null ist. Und auch an der bisherigen Diskussion hier merkt man das.

    Wie gesagt, in meinem Umfeld gibts eigentlich fast nur C#. Wenns ganz dumm kommt, muss man mal an eine Altanwendung in VB.

  9. #84
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.573
    ...also, ich muss grad mal einen erzählen, der mir die letzten Tage ein paar graue Haare beschert hat



    Also, ich schreibe was in C(++), wo ich unter anderem ein Histogramm über irgendwelche Daten machen will. Dummerweise ist es nicht zu vermeiden, dass in meinen Daten gelegentlich NaN auftaucht, dann muss ich halt ein Stück zurückgehen und die Daten mit neuen Zufallszahlen nochmal erzeugen, krieg ich hin. Wenn aber gerade während das Histogramm gebaut wird, die Daten anfangen NaN zu werden, muss man das separat abfangen.


    Code:
    const int anzahl_bins = 100;
    const int anzahl_daten = 1000;
    
    const double dr = 0.1; //Bingröße
    
    double* k = new double[anzahl_bins]; //hier soll das Histogramm drinstehen
    
    int i;
    double a;
    int index;
    
    //init
    for(i=0; i<anzahl_bins; i++)
      k[i] = 0.0;
    
    for(i=0; i<anzahl_daten; i++){
      a = daten_ermitteln();
    
      index = (int)(a / dr); //durch Binbreite, dann abrunden
      if(!isnumber(index) || index > anzahl_bins-1)
        cout << "abgefangen!" << endl;
      else
        k[index]++;
      
    }//for i

    isnumber gibt nur true wenn die Zahl nicht inf oder NaN ist. Trotzdem fliegt einem der Code da mit Segmentation Fault um die Ohren
    Geändert von Gullix (31. März 2014 um 22:44 Uhr)
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

  10. #85
    Registrierter Benutzer Avatar von Ramkhamhaeng
    Registriert seit
    19.07.10
    Ort
    Aralkum
    Beiträge
    8.978
    Negative a?

  11. #86
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.573
    ...also, nö, a ist Abstandsquadrat von irgendwelchen Positionen.
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

  12. #87
    Registrierter Uses Avatar von fuchs87
    Registriert seit
    26.08.09
    Beiträge
    4.142
    Was ist N?
    #KriegIstFrieden
    #FreiheitIstSklaverei
    #UnwissenheitIstStärke

  13. #88
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.573
    ...also, anzahl_bins, was ich für das Beispiel umbenannt hatte ich editier das grad mal.
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

  14. #89
    Macht Musik Avatar von Peregrin_Tooc
    Registriert seit
    21.05.05
    Ort
    St. Ingbert
    Beiträge
    11.175
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Für die Jüngeren dürfte das hier so alt sein, dass es wieder neu ist:





    Frage:
    Beispiel: Objekt.methode()
    Wie heißt der Punkt in diesem Beispiel?

    Oder: Objekt->methode()
    Hier ist der Pfeil der Punkt. Wie heißt das Teil?
    Objektkomponentenselektor heißt das in ABAP OO. Und für statische Klassen bzw. Methoden heißt das Klassenkomponentenselektor.
    Zitat Zitat von Leonard Bernstein
    This will be our reply to violence:
    to make music more intensely,
    more beautifully,
    more devotedly than ever before.
    Meine Stories:
    Civ VI aus der Sicht von Civ IV BTS, englischer Weltraumsieg auf König
    Der Erste Kaiser wieder aufgenommen

  15. #90
    Frühstücksbonze Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.573
    ...also, ich kann meins ja auch mal auflösen. Das Problem ist der Typecast von double auf int. Es wird beim casten nämlich nicht geprüft, ob die Zahl NaN ist, sondern einfach stur ein ganzzahliger Wert ausgerechnet. Nach dem Cast steht dann -2147... im int drin. Das kann man logisch erklären, weil NaN nach Standard im Exponenten nur Einsen hat. Und der Index -2147... ist halt Number, und auch nicht größer Arraygröße, und damit scheitert das Abfangen.


    Was man daraus lernen kann, positiv abfangen. Also besser

    Code:
    if(index >= 0 && index <= Arraygröße)
      k[index]++;
    else
      cout "abgefangen"
    statt umgekehrt. Ich hatte es intuitiv andersrum gemacht, weil bei if ja meistens der erste Fall unwahrscheinlich ist, probable branch und so, und das sollte dann performanter sein. Aber so ist halt wasserdicht, was Segmentation Fault angeht. Ist ein bisschen gefährlich, weil man mit NaN-Daten weiterrechnen könnte, das muss man halt separat prüfen. Oder in die Bedingung mit rein, dann hat man halt

    Code:
    if(index >= 0 && index <= Arraygröße && !isnan(a))
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

Seite 6 von 158 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •