Seite 94 von 97 ErsteErste ... 44849091929394959697 LetzteLetzte
Ergebnis 1.396 bis 1.410 von 1448

Thema: [VL Börse] - Kaufen, wenn Kanonen donnern

  1. #1396
    Registrierter Benutzer Avatar von WeissNix
    Registriert seit
    18.02.03
    Beiträge
    1.255
    Zitat Zitat von Admiral G Beitrag anzeigen
    Derzeit gibt es doch aber keine Rendite bei Anleihen. Da kannst du diesen Anteil doch auf dem Tagesgeldkonto liegen lassen.
    Oder hast du so viel das du Minuszinsen zahlen musst?

    Wenn Anleihen mal wieder 4-5% Redinte abwerfen sollten dann wäre ein gewisser Anteil schon empfehlenswert.
    Dazu noch, Thema Flucht- oder Versicherungs-Assets und wann ist man zu spät dran damit: Man sieht es doch jetzt schon sehr gut beim Gold. Die Rallye hat vor kurzem angefangen, aber man fragt sich, soll man jetzt noch aufspringen oder ist es zu spät? Man legt es sich vorsichtig auf die Watchlist und wartet noch etwas und dann ist der Einstieg irgendwann verpasst. So ähnlich stelle ich mir demnächst (vielleicht, wenn Trump so weiter macht oder wiedergewählt wird...) den Run auf die Anleihen vor, die Kurse steigen dann womöglich auch so schnell, dass man dabei wertvolle Prozente zwischen tiefen Anfangskursen und höheren der-Zug-ist-schon-angefahren-Kursen realisieren müsste.

    Übrigens, hat jemand von euch Gold oder Silber Assets in Form von Minenaktion, ETFs oder sogar physisch?
    I've known Jeff for 15 years. Terrific guy. He's a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side. If you are rich, grab them by the pussy. And then you can do anything. You're fake news. It's a witch hunt. After all, I have been quoted out of context, most of the time I don't know what I'm talking about, but I guess it was about kittens or something. It's fake news, and it's a witch hunt.

  2. #1397
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.312
    Auch Gold finde ich nicht lohnenswert. Wenn man mal bedenkt das wir da von 300€ pro Unze kommen glaube ich das es einfach viel zu teuer ist.

    Ich versuche das auf- und abspringen zu vermeiden.
    Die letzten Kursschwankungen habe ich auch ausgesessen und bin nicht schlecht damit gefahren.

  3. #1398
    Registrierter Benutzer Avatar von WeissNix
    Registriert seit
    18.02.03
    Beiträge
    1.255
    Und genau darum geht es doch, wir reden nur darum herum. Wenn man sich Gold bereits vor Monaten als Diversifikation bzw. Versicherung ins Allwetter-Depot gelegt hätte, wo es noch im Keller war, dann müsste man nicht immer wieder gewisse Perioden "aussitzen". Aber ich muss da auch noch umdenken.

    Man müsste von diesem "was bringt es mir heute an Rendite" weg kommen, hin zu einem: Wenn sich der Wind dreht (in x Monaten), was bringt es mir dann als Beimischung zum Depot (zukünftig).
    Geändert von WeissNix (31. Juli 2019 um 12:14 Uhr)
    I've known Jeff for 15 years. Terrific guy. He's a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side. If you are rich, grab them by the pussy. And then you can do anything. You're fake news. It's a witch hunt. After all, I have been quoted out of context, most of the time I don't know what I'm talking about, but I guess it was about kittens or something. It's fake news, and it's a witch hunt.

  4. #1399
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.312
    Da stimme ich dir durchaus zu.
    Ich kann mir aber kaum vorstellen das Anleihen groß was bringen werden in den nächsten Jahren.
    Es sei denn die Zinsen werden weiter in den Minusbereich gesenkt. Aber dann sollten auch die Aktien weiter abgehen.

  5. #1400
    Registrierter Benutzer Avatar von WeissNix
    Registriert seit
    18.02.03
    Beiträge
    1.255
    Und es geht los: https://www.youtube.com/watch?v=CC1pXL08c9w , damit hat der Elefant wohl nicht gerechnet, wo er doch das System bis zur Wahl aufrechterhalten wollte. Gold geht gut ab.
    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-16319570.html

    Dann gibt es ja bald wieder gute Einstiegsmöglichkeiten. Kommt mir eigentlich auch gerade recht.
    Geändert von WeissNix (06. August 2019 um 10:47 Uhr)
    I've known Jeff for 15 years. Terrific guy. He's a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side. If you are rich, grab them by the pussy. And then you can do anything. You're fake news. It's a witch hunt. After all, I have been quoted out of context, most of the time I don't know what I'm talking about, but I guess it was about kittens or something. It's fake news, and it's a witch hunt.

  6. #1401
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    21.588
    Ich hab jetzt mal bei Degiro ein Depot eröffnet
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  7. #1402
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.312
    Viel Erfolg, deine Berichte werden erwartet.

  8. #1403
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    21.588
    Im Moment wird nur beobachtet und das Börsenbeben abgewartet

    Meine Einstiegsfavoriten sind Schaeffler und Deutsche Bank. Die dürfen noch etwas fallen und sollen dann ruhig so 3-5 Jahre gehalten werden.
    Ansonsten schau ich mir einfach verschiedenste Unternehmen an und versuche ein paar weitere zu finden, die ich irgendwie "interessant" finde. Hab da jetzt mal relativ zufällig auf meine Liste noch Bayer, Commerzbank, Boeing und Thyssenkrupp gesetzt.

    Hauptsächlich werde ich mir aber als nächstes dann mal 2-3 ETFs raussuchen, die ich besparen möchte. Da soll zB das Kindergeld abgelegt werden, bis die Lütten mal ausziehen und auch schonmal ein bisschen Altersvorsorge betrieben werden - immerhin zahl ich nicht in die Rentenkasse ein
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  9. #1404
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.312
    Wieso die Deutsche Bank, siehst du dort einen Silberstreif am Horizont?

  10. #1405
    #freetronde Avatar von hi2u
    Registriert seit
    10.02.09
    Beiträge
    1.607
    Wer zahlt schon in die Rentenkasse ein

    Spiele auch schon die ganze Zeit mit dem Gedanken, mir bei der DKB ein Depot aufzumachen. Wenn du von ETFs besparen sprichst, heißt das man kann dort jeden Monat z. B. 50€ auf seinen ETF sparen, anstatt den aufs "Sparbuch" zu legen?

  11. #1406
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    21.588
    Zitat Zitat von Admiral G Beitrag anzeigen
    Wieso die Deutsche Bank, siehst du dort einen Silberstreif am Horizont?
    Irgendwann muss das doch mal wieder bergauf gehen! Wurde ja jetzt auch erst ein großes Sanierungsprogramm gestartet.
    Zitat Zitat von hi2u Beitrag anzeigen
    Spiele auch schon die ganze Zeit mit dem Gedanken, mir bei der DKB ein Depot aufzumachen. Wenn du von ETFs besparen sprichst, heißt das man kann dort jeden Monat z. B. 50€ auf seinen ETF sparen, anstatt den aufs "Sparbuch" zu legen?
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  12. #1407
    Hüter des Chaos Avatar von Jeckchen
    Registriert seit
    13.07.18
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    83
    Banken stehen bei mir erst wieder im Kurs wenn die Zinsen erhöht werden.

    Was man meiner Meinung nach immer kaufen kann sind Aktien von Luxusgüterkonzernen. Reiche sind auch reich wenn es der Wirtschaft nicht so gut geht und sie wollen natürlich auf ihre gewohnten Dinge nicht verzichten. Oder aber Aktien von Firmen wie Beiersdorf oder Henkel. Wasch- und Putzmittel, bzw. Cremes für die Haut, Shampoo, das alles sind Sachen die werden immer gebraucht und sind Einnahmen mit denen diese Firmen stabil kalkulieren können. Die Kurse fallen in der Regel nicht so tief, machen aber dafür auch nicht so große Sprünge.
    Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!

  13. #1408
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    21.588
    Beiersdorf hatte ich mir tatsächlich vorhin erst angeguckt

    In die selbe Sparte fallen quasi auch Lebensmittelfirmen. Nestle zB
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  14. #1409
    #freetronde Avatar von hi2u
    Registriert seit
    10.02.09
    Beiträge
    1.607
    Aber Nestle ist doch böse!!

    Außerdem hast du einen Zitatfehler gemacht du Noob

  15. #1410
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    10.312
    Zitat Zitat von Simato Beitrag anzeigen
    Irgendwann muss das doch mal wieder bergauf gehen! Wurde ja jetzt auch erst ein großes Sanierungsprogramm gestartet.
    Nicht unbedingt...
    Ich seh gerade über die Hälfte aller Angestellten soll gehen, na ja, könnte klappen...

    Schau dir vielleicht auch mal die Aareal Bank an, die verdient wenigstens Geld.

Seite 94 von 97 ErsteErste ... 44849091929394959697 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •