Seite 334 von 335 ErsteErste ... 234284324330331332333334335 LetzteLetzte
Ergebnis 4.996 bis 5.010 von 5018

Thema: EU4 - Screenshots!

  1. #4996
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    Zitat Zitat von darkrayden Beitrag anzeigen
    Quantität hätte ich gelassen, braucht man als Otto eher nicht.
    Ansonsten weiter so. Nach Diplo noch Influence falls du viel mit Vassalen spielen willst. Ansonsten schonmal darauf vorbereiten schnellstmöglich den Absolutismus hochzubekommen und Court & Country zu triggern.

    Humanismus wirst du auch noch brauchen. Dringend

    Espionage wäre wegen der Reduktionen der Korruption ggf. noch Sinnvoll.
    Ich mag Quantität am Anfang sehr, die Militärpunkte braucht man anfangs eh nicht und kann so schnell die erste Idee für günstige cores freischalten ohne technologisch in Rückstand zu geraten. Außerdem ist mein opening sehr manpower fordernd, da bin ich froh über jeden frühen Bonus.

    Humanismus brauche ich tatsächlich dringend... Die Rebellen werden immer nerviger. Kommt direkt als nächstes.


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  2. #4997
    schläft Avatar von Frozen
    Registriert seit
    10.10.09
    Beiträge
    17.065
    Erfahrungsgemäß muss man am Anfang nicht zu stark expandieren.
    Wenn man zB. Florryworry anschaut, wenn er möglichst "schnell (RL)" einen WC machen will, dann expandiert er am Anfang etwas und skippt dann durch bis Absolutismus, pusht diesen und "fängt dann wieder an zu Spielen" und hat am Ende noch massig Zeit.
    Freedom's just another word for nothing left to lose

  3. #4998
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.529
    Zitat Zitat von DaHexxor Beitrag anzeigen
    Ich mag Quantität am Anfang sehr, die Militärpunkte braucht man anfangs eh nicht und kann so schnell die erste Idee für günstige cores freischalten ohne technologisch in Rückstand zu geraten.
    Ich stehe gerade auf dem Schlauch, was meinst Du hier?

  4. #4999
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    Zitat Zitat von zerialienguru Beitrag anzeigen
    Ich stehe gerade auf dem Schlauch, was meinst Du hier?
    Entschuldige bitte das ich mich so schwammig ausgedrückt habe

    Die Osmanen haben am Anfang einen sehr jungen und starken Herrscher, die Militärpunkte sprudeln förmlich.
    Ausser für Militärtechnologie kann man sie am Anfang (in vanilla) praktisch nicht anders nutzen.
    Da bietet es sich an, als erste Idee eine Militäridee zu nehmen. Sobald man 3 Teile davon freigeschalten hat, kommt eine nationale Idee dazu. Bei den Osmanen ist die erste eine dauerhafte Reduzierung der coring kosten.


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  5. #5000
    Kaffee-Junkie Avatar von darkrayden
    Registriert seit
    13.07.09
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.840
    gibts nen Status update von dir?

  6. #5001
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    Zitat Zitat von darkrayden Beitrag anzeigen
    gibts nen Status update von dir?
    Heute abend kann ich ja mal bildlich updaten.

    Hier eine Kurzfassung: ich bin um ungefähr 1680. Portugal existiert nicht mehr, ich besitze 6 kolonial Mächte die fleißig Land beanspruchen und mir extra Händler verleihen die meine Finanzen im positiven halten.
    Technologisch bin ich gut dabei, allerdings bei den Ideen nicht wirklich vorangekommen, die diplopunkte fehlten mir einfach, deswegen hab ich Aristokratie Ideen genommen zwecks Absolutismus und Autonomie Bonus. Nicht die beste Wahl, aber Militärpunkte hatte ich genug

    Absolutismus bzw das nötige Desaster triggern trau ich mich irgendwie nicht. Meine Armee ist im dauereinsatz.. Da kann ich mir nicht so recht vorstellen auch noch Rebellen zu bekämpfen.
    Jetzt durch den Imperialismus cb erhoffe ich mir schnelle landgewinne und zukünftig mehr diplopunkte für etwaige Ideen.
    England hab ich im Griff, Russland gebremst, Spanien limitiert und Frankreich kommt nur sehr langsam in Fahrt, da u.a Burgund noch großflächig existiert
    Indien ist leider nicht so gelaufen wie erhofft, vijajnagara ist noch sehr groß und mächtig, dafür ist Ming explodiert und meine Expansion im chinesischen Raum beginnt nun.

    Wie ich in Mitteleuropa Verfahren soll ist mir allerdings noch ein Rätsel.

    Ich habe zumindest das Gefühl eine gute Basis zu haben... Aber wie man in knapp 120 Jahren SO viel Land erobern kann mit limitierten adminpunkten entzieht sich meiner Vorstellungskraft


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  7. #5002
    Kaffee-Junkie Avatar von darkrayden
    Registriert seit
    13.07.09
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.840
    Hi,

    ohne annähernd 100 Absolutismus was dir 40% Administrative Effizienz gibt wird das kaum möglich sein.
    Damit und mit der Administrativen Effizienz die man bei bestimmten Admin-Techleveln bekommt kann man dann unmengen an Land fordern und auch günstig coren.

    Kurz: eigentlich kannst du fast neu anfangen. Wieviel Development hast du denn?

    Bei meinem WC erging es mir so, dass ich zum Teil überschüssige Admin-Punkte hatte weil ich gar nicht so schnell mit dem Erobern hinterher kam. Da wäre noch einiges mehr gegangen.

    Erst durch das True Heir of Timur Achievement habe ich dann auch gelernt wie schnell man beim erobern sein kann und wie man Koalitionen vermeidet (z.B. Schaue ich direkt bei Kriegsbeginn welche Nation(en) danach einer Koalition beitreten könnte(n) und ob ich diese noch durch Verbessern der Relationen, Geschenke oder ähnliches noch davon abhalten kann)

    Viel Erfolg noch!

    Gruß Tobias

  8. #5003
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Qor-Alad
    Beiträge
    5.331
    Zitat Zitat von darkrayden Beitrag anzeigen
    Hi,

    ohne annähernd 100 Absolutismus was dir 40% Administrative Effizienz gibt wird das kaum möglich sein.
    Damit und mit der Administrativen Effizienz die man bei bestimmten Admin-Techleveln bekommt kann man dann unmengen an Land fordern und auch günstig coren.

    Kurz: eigentlich kannst du fast neu anfangen. Wieviel Development hast du denn?

    Bei meinem WC erging es mir so, dass ich zum Teil überschüssige Admin-Punkte hatte weil ich gar nicht so schnell mit dem Erobern hinterher kam. Da wäre noch einiges mehr gegangen.

    Erst durch das True Heir of Timur Achievement habe ich dann auch gelernt wie schnell man beim erobern sein kann und wie man Koalitionen vermeidet (z.B. Schaue ich direkt bei Kriegsbeginn welche Nation(en) danach einer Koalition beitreten könnte(n) und ob ich diese noch durch Verbessern der Relationen, Geschenke oder ähnliches noch davon abhalten kann)

    Viel Erfolg noch!

    Gruß Tobias
    Super Tipps, danke dir!
    Minecraft-Name: Brabrax; Elder
    #############################
    Falken im Völkerball!
    #############################
    Großfürst Alexis Volykos von Qor-Alad auf dem Gebrochenen Kontinent.
    #############################
    Lambert v. Zinna auf der IPX Magellan.

  9. #5004
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    es muss doch auch ohne absolutismus gehen, gab schließlich auch WCs bevor das eingeführt wurde


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  10. #5005
    reztuneB retreirtsigeR Avatar von EpicFail
    Registriert seit
    16.11.11
    Beiträge
    2.907
    Früher () musste man auch weniger Provinzen erobern
    Es 'reicht' aber, 80 Absolutismus zu haben, also du musst dieses Desaster nicht unbedingt auslösen. Das solltest du nur tun, wenn du es eilig hast, ansonsten ist das unnötiger Stress

    Wenn du die DLCs (die du wie ich gerade lese nicht hast) dafür hast, sollte es mit Manchu am einfachsten sein, die Welt zu erobern. Das schwerste ist, am Anfang einen Krieg gegen Ming zu gewinnen. Mit ein bisschen Übung bekommt man das aber ziemlich gut hin.
    Zitat Zitat von Austra Beitrag anzeigen
    Dort herrscht Dauerkrieg zwischen den Feminazi-Ökofaschisten und und Konservativen-FDP-AfD-Nazis

  11. #5006
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.14
    Beiträge
    269
    Früher gab es auch insgesammt 60 admin effizienz durch Technologien, jetzt nur noch 30.

  12. #5007
    Kaffee-Junkie Avatar von darkrayden
    Registriert seit
    13.07.09
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.840
    In den ersten WCs wurde am Ende auch nicht gecored sondern einfach alle Länder belagert bis man sie alle gleichzeitig zu 100% annektieren konnte... massiv über 1000 Überdehnung dann.
    Ob das Reich danach in 2 Monaten zusammenbricht ist ja nicht relevant

  13. #5008
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    Vasallen sind Georgien, Kasachstan , Krim, Mewar und Mali
    (Annektierung hätte zu viele dip punkte gekostet ~1000)
    Ich überlege mir in china einen vasallen zu nehmen und ihn zu füttern

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  14. #5009
    Disturbed Avatar von DaHexxor
    Registriert seit
    09.09.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.533
    Ideen und Finanzen

    Bild

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    Civ3-PBEMs: 214 (gewonnen) / 225 (beendet) / 234 / 235 (beendet) / 237 / 239 / 240 / 242 (beendet) / 246 / 247 / 250 / 251


    Civ5-PBEMs - beendet -: 22 / 27 / 32 / 36

    HoI-2 Story

  15. #5010
    Kaffee-Junkie Avatar von darkrayden
    Registriert seit
    13.07.09
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.840
    Meine Kommentare:

    Für das Achievement musst du Vassallen nicht integrieren. Außer sie haben selbst Kolonialnationen unter sich. Dann müsstest du.
    Administrative Effizienz wirkt auch auf die Integration von Vassallen.

    Du scheinst zu viele Festungen zu haben? Ich denke du kannst mindestens 3/4 davon weghauen.
    Mehr Mercs. Deine Manpower ist im Eimer.

    Wie hoch ist die Administrative Effizienz und wie hoch ist der Absolutismus?

    Investier das Geld. 18k... Damit kannst du quasi ewig ein Defizit von über 150 fahren. Mehr Armee! Berater scheinen ja bereits Max zu sein.

    Schnellstmöglich Diplo fertig machen. Der 20% Bonus ist Klasse gegen sowas wie England weil du ihnen noch jede Menge Kohle zusätzlich abnehmen kannst.

    5700 Dev ist vermutlich noch machbar. Aber du brauchst eine hohe Administrative Effizienz und musst quasi ständig bei knapp 100% OE sein und solange du Vassallen stabil halten kannst und deine Relationen nicht zu sehr ins minus gehen dann ab damit. So kannst du schneller mehr erobern.

    Ming vassallieren für Reconquest? Sofern Ihre Cores noch da sind. Ggf. mit Best CB nachdem die Diplo Ideen fertig sind.

    Du scheinst wenig Schiffe zu haben. Gerade für schnelle Flottenverlegungen sind die zu dem Zeitpunkt super (sofern du nicht um Afrika rumschiffst ).

    Vija muss weg. Die nehmen dir überlst viel Handelseinnahmen weg.

    Du hast vermutlich noch locker 12k Dev vor dir! Eigentlich sollten Indien und Asien schon dein sein und du solltest aktuell Europa fressen


    Weiterhin viel Erfolg und falls es nicht klappt so hast du hoffentlich einiges mitgenommen, so dass es beim nächsten mal hinhaut

    Und zum Schluss ggf. ALL-IN probieren. Jedem den Krieg erklären und auf 100% lassen (sofern komplett Annektierbar) und alle auf einmal annektieren. OE ist dann nur eine Zahl (hält dein Reich nicht allzu lange aus )
    Also ggf. jetzt schon schauen das alle Restlichen Nationen 100% auf einmal annektierbar sind.
    Geändert von darkrayden (23. August 2019 um 13:28 Uhr)

Seite 334 von 335 ErsteErste ... 234284324330331332333334335 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •