Seite 43 von 54 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 645 von 802

Thema: Die Zukunft wird geil - Zukunftstechnologienthread

  1. #631
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    8.729
    Zitat Zitat von Admiral G Beitrag anzeigen
    Reine Definitionssache.

  2. #632
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.11
    Beiträge
    4.276
    Zitat Zitat von Fozzie Bear Beitrag anzeigen
    Was ist schon Freiheit? Geht hier überhaupt jemand freiwillig zur Arbeit? Wir sind nicht frei, das ist eine Illusion!
    Ich gehe freiwillig zur Arbeit! aber halt nicht gerne jeden Tag fix von 7-15:30. ich würde lieber gerne mal von 10-20 Uhr dafür nächsten Tag nur 8-13 Uhr usw. Aber Arbeit an sich mache ich durchaus gerne. Obwohl das bei meiner Arbeit grundsätzlich Möglich ( habe es ne Zeit lang einfach ohne Absprache so gemacht ) ist das nicht gewollt und wurde abgemahnt ... Und ab April müssen wir stempeln ( mit einem Handy und QR Code )...
    Hallo,
    ich suche jemand der Lust hat für www.revorix.de eine Story zu schreiben. Ist ein Sci-Fi Strategie Browsergame das vor allem Anfangs am Tag nur wenige Minuten Zeit benötigt, dafür sich auch recht langsam entfaltet. Wie ihr spielen wollt ist eure Entscheidung helfe euch auch gerne ein wenig mit Ressourcen aus oder könnt in meinen Clan kommen. Bei Interesse bitte PN.

  3. #633
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    18.150
    Stempeln? Na dann viel Spaß beim anschließenden Abbau von Mehrstunden. Die sammeln sich durch solche Arbeitgeberaktionen ganz schnell an...
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  4. #634
    Registrierter Benutzer Avatar von Fimi
    Registriert seit
    12.08.10
    Beiträge
    21.043
    Warum macht man das denn einfach so ohne Absprache, und wundert sich dann, dass man abgemahnt wird?
    Zitat Zitat von justanick Beitrag anzeigen
    Es ist in Deutschland Sitte, den Arsch stärker einzukleiden als das Gesicht. Daraus folgt, dass das normale Gesicht schon lange abgefroren ist, bevor der Arsch abfriert. :idee:

  5. #635
    Bái Zuô! Avatar von monkeypunch87
    Registriert seit
    19.11.10
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.084
    Zitat Zitat von Knuddelbearli Beitrag anzeigen
    versuch mal als einfache Kraft mit 20-25 Stunden ( also um die 700-800€ ) zu leben, also nicht überleben wie mit Hartz 4 sondern leben da du dafür ja arbeitest ( was auch wieder kosten verursacht ). Dazu ist das fiese das du bei den meisten Teilzeitjob trotzdem 5 Tage arbeitest also 5 mal Pendelzeit hast. Kenne Putzkräfte in meiner Firma die 4 Std arbeiten und dafür hin und Retour 2,5 Stunden benötigen ...
    Nun, ich arbeite nur Teilzeit (4 Tage die Woche, ca. 25-30 Stunden), Stundenlohn, nicht hoch bezahlt und lebe mit den Wohnkosten in Hamburg.
    Bái Zuô!

  6. #636
    Pirat Avatar von Flati
    Registriert seit
    05.12.03
    Beiträge
    10.509
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Stempeln? Na dann viel Spaß beim anschließenden Abbau von Mehrstunden. Die sammeln sich durch solche Arbeitgeberaktionen ganz schnell an...
    Hihi kenne ich auch. Erst ganz wichtig die Zeiten aufzuschreiben, wer, wann und wie lange. Die könnten ja 5Minuten zu wenig arbeiten. Dann kam die Erkenntnis. Mist der Blödsinn macht nur Ärger, jetzt haben die Mitarbeiter ja ganz offiziell die Überstunden die irgendwie vorher versickert sind.
    Ende vom Lied, nun haben wieder einer Vertrauensarbeitszeit... Hat auch für den Arbeitgeber den Vorteil, offiziell weiß er nichts von Überstunden. Bei Consultants auch mal gerne oh der Arbeitstag hat aber heute mal 10h und 1 Minute gedauert wegen doofen Stau. Das war aber Blöd mit den Arbeitszeitgesetz...
    Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten :)

    Original geschrieben von robertinho:
    "Asterix und Flati stehen für solide Kompetenz und Verlässlichkeit."

  7. #637
    Registrierter Benutzer Avatar von Mondkalb
    Registriert seit
    22.08.07
    Beiträge
    1.636
    Die chinesische Sicht auf die Folgen der KI-Entwicklung:
    https://www.heise.de/newsticker/meld...n-4000630.html

    Wenn ich mir die Nicht-Entwicklung der letzten Jahre in Deutschland unter der Schlafdecke von Frau Merkel ansehe, komme ich ins Grübeln. Deutschland wird den Anschluss verlieren, wenn man nicht endlch beginnt, die Internetversorgung flächendeckend auf ein modernes Niveau zu heben.
    Es gibt auch keine erkennbaren Konzepte, wie man den zu erwartenden Wandel sozialverträglich abfedern will.
    Man muss sich ja nur mal ansehen, wie die Personalentwicklung z. B. bei Banken und Versicherungen aussieht. Das wird sich in sämtlichen Verwaltungen fortsetzen. Auch im Handel und Einzelhandel ist mit weiterem Personalabbau zu rechnen.

    Je nachdem, wie schnell das autonome Fahren verwirklicht werden kann, werden auch die Personenbeförderungs-, Zustell- und Auslieferungsdienste betroffen sein, die zur Zeit die ungelernten Kräfte noch irgendwie beschäftigen. Im Prinzip sind aber auch Piloten, Lokführer oder Busfahrer verzichtbar.

    Auch scheinbar qualifiziertere Tätigkeiten werden automatisiert werden, das sieht man wie schon erwähnt ganz gut bei Banken und Versicherungen. Auch die Entscheiderebene wird dann von betroffen sein.
    Algorithmen können heute schon z. B. im Bereich Sport oder Wirtschaft selbstständig Meldungen generieren; also sollten auch die Journalisten hellhörig werden.

    Letztlich bleiben vor allem Berufe übrig, die Höchstqualitfikation, Kreativität und Intuition erfordern oder solche, die mit schwierigerem Handling wie z. B. Pflege- oder Handwerksberufe.

    Und was passiert in Deutschland? Die Bildung ist auf dem absteigenden Ast und die schwierige Zusammensetzung der Klassen in vielen Gebieten lässt nichts Gutes ahnen (babylonisches Sprachwirrwarr).
    Die deutsche Politik pudert der Automobilindustrie den Hintern, die geistig immer noch im Dieselzeitalter lebt und die höchste Erfüllung darin findet, Jahr für Jahr mehr PS in die Boliden zu pumpen, mit denen überkandidelte Hausfrauen ihre Einkäufe erledigen.

    Und Frau Bär schwärmt von fliegenden Taxis - der Scheiß wird seit den 50ern als Zukunftsvision verkauft.

  8. #638
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    8.729
    Erstmal abwarten.
    Wer weiß schon was kommen wird?
    Waren wir denn jemals auf die Zukunft vorbereitet?

  9. #639
    Registrierter Benutzer Avatar von Mondkalb
    Registriert seit
    22.08.07
    Beiträge
    1.636
    Wahrscheinlich nicht, aber sie ist auch noch nie so schnell gekommen. ^^

  10. #640
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    8.729
    Schon, aber wir sind ja auch schneller im Denken und Anpassen als früher.

  11. #641
    auf der Reise Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    19.642
    Das wage ich zu bezweifeln
    Zitat Zitat von Schlumpf Beitrag anzeigen
    Was bist du ? Ein Simato oder ein Weichpitti ?:O

  12. #642
    Süß und knuddlig Avatar von Schlumpf
    Registriert seit
    03.11.13
    Beiträge
    7.772
    Den Punkt den er anspricht bezüglich der Ignoranz der Entwickler finde ich sehr schön und so wahr.
    Meine Liste:
    1. K
    2. T
    3. V

  13. #643
    Spielt mal wieder PB Avatar von ElDuderino91
    Registriert seit
    15.11.08
    Beiträge
    13.289
    Ich halte es ja für ausgeschlossen, dass die Chinesen noch 15 Jahre brauchen. Aber das nur nebenbei.

    Wenn es in den USA Gewissheit werden sollte, dass sie den PNR überschritten haben um mit rein wirtschaftlichen Mitteln den Anschluss zu halten, was ja einige schon jetzt als Tatsache sehen, dann brauchen wir uns glaub um die KI keine Sorgen mehr zu machen. Ein Glück sitzt da ein vernünftiger Präsident im Amt. Oh wait

  14. #644
    Singen Saufen Siegen Avatar von Admiral G
    Registriert seit
    24.11.08
    Ort
    Mechfabrik
    Beiträge
    8.729
    Niemand hat einen Vorteil davon wenn man sich Sorgen macht, oder?

  15. #645
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    38.411
    Jetzt übertragen Sie diese Verbesserungen auf Bereiche wie Kundendienst, Telemarketing, Montage, Lastwagen fahren und andere Routinearbeiten. Es dürfte klar werden, dass die Hälfte unserer Jobs von KI und Robotern fast kostenlos und besser erledigt werden kann. Dies wird die schnellste Umwälzung sein, welche die Menschheit je erlebt hat, und wir sind nicht darauf vorbereitet.
    Angenommen, dass die Hälfte des Arbeitsvolumens eingespart werden kann bzw. die Wertschöpfung je Arbeitstunde verdoppelt werden kann und dies über einen Zeitraum von 15 Jahren passiert, dann wäre dies im geometrischen Mittel 4,73% p.a. Produktivitätswachstum. Um dann noch ein angemessenes Inflationsziel von 3% p.a. zu ereichen müssten die Löhne mit 7,87% p.a. wachsen.

    Die 4,73% p.a. Produktivitätswachstum wären mehr als die 3,74% p.a. in Großdeutschland zwischen 1938 und 1944, aber weniger als die 6,01% p.a. in Westdeuschland im gleichen Zeitraum. 1944 bis 1946 waren es für Westdeutschland -47,4% p.a., zwischen 1946 und 1950 waren es 17,74% p.a., zwischen 1950 und 1960 immerhin noch 6,94% p.a. und zwischen 1960 und 1973 immerhin noch 4,26% p.a.. Quelle

    Die These, dass es die schnellste Umwälzung aller Zeiten wird ist mit Vorsicht zu genießen. Die Frage der Vorbereitung ist schon interessanter. Es mangelt am Willen die gesamtwirtachaftlichen Ausgaben in einem Maße steigen zulassen, das eine hohes Maß an Beschäftigung gewährleistet. Auch für die Frage, wie eventuelle Arbeitszeitverkürzungen fair verteilt werden können, fehlt eine gute Antwort.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)

Seite 43 von 54 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •