Seite 133 von 133 ErsteErste ... 3383123129130131132133
Ergebnis 1.981 bis 1.989 von 1989

Thema: Der automobile Sorgen-Thread

  1. #1981
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.956
    Zitat Zitat von drdope Beitrag anzeigen
    Masse und Geschwindigkeit gehen iirc quadratisch in die Gleichung zur Bremsanlagendimensionierung (mein letzter Physikunterricht ist länger her).
    Die Masse sollte nur proportional eingehen. Wer sein Auto nur von für Fahrrädern üblichen Geschwindigkeiten abbremst, wird die Bremsen kaum beanspruchen. Wenn es statt 25 km/h 250 km/h sind, ist es aber schon ein Faktor 100.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)

  2. #1982
    1/34 +3 Avatar von Papa Bear
    Registriert seit
    12.03.09
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    10.127
    Zitat Zitat von tobyps Beitrag anzeigen
    Gute Bremsen sind das A&O aber wer beim Hersteller kauft, kauft teuer nicht besser...
    Habe ich ja nicht

    War bei der Werkstatt des Vertrauens, wie alles andere auch: Inspektionen, TÜV, Ölwechsel, you name it…
    "Aktuelle" Heimkinobau-RL-Story

    Eine Runde Nostalgie...

    Wie kam der Papa zum FCB? Des Rätsels Lösung

    Star Wars Episode I-III doch irgendwie nachvollziehbar? Wie der Papa das sieht

    Zitat Zitat von Klipsch-RF7II
    "Streaming ist für die breite Masse und denen ist HDR piepschnutzegal. Wenn man denen HDR erklärt, verstehen sie eh' nur Bahnhof"

  3. #1983
    Kunst am Arier Avatar von Snup
    Registriert seit
    09.12.09
    Ort
    Halle
    Beiträge
    12.699
    Ich würd sagen, das sind auch automobile Sorgen.
    https://presse.adac.de/regionalclubs...lusslicht.html

    Einmal die richtigen Kreuze in der Führerscheinprüfung setzen und dann ein Leben lang Auto fahren, ohne das erlernte Verkehrswissen jemals wieder aufzufrischen? Offensichtlich nicht. In der bundesweiten ADAC Umfrage „Autofahrerwissen 2022“ werden teils große Wissenslücken bei Autofahrern und -fahrerinnen deutlich. Nur zwei Prozent der repräsentativ ausgewählten Befragten konnten die 20 Testfragen aus dem Katalog der Führerschein-Theorieprüfung zu mehr als 80 Prozent richtig beantworten.
    Tatsächlich war ich auch nur bei 14 von 20. Die letzten paar Fragen haben mir das Genick gebrochen. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass ich in den letzten 10 Jahren auch nur rund 1000km Auto gefahren bin.

  4. #1984
    Kuh-Anon Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Beiträge
    22.941
    Alles richtig Emoticon: smug
    Zitat Zitat von Gullix Beitrag anzeigen
    ...also, wichtig ist noch die Erwähnung, dass das hier eine Neiddebatte ist. Nicht jeder kann sich wie Simato einen Flugzeugträger leisten.

  5. #1985
    Registrierter Benutzer Avatar von asdfyxcv
    Registriert seit
    26.12.10
    Beiträge
    905
    17/20, hätte wohl geradeso gereicht, je nach Punkte Bewertung der Fragen.

    Manche Fragen sind aber auch bescheuert. Wie bitte bricht ein Fahrzeug an der Vorderachse aus?!

  6. #1986
    Kuh-Anon Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Beiträge
    22.941
    Ja, die war echt dämlich. Aber diese Fragen sind ja alle einfach zu beantworten, wenn man sich unsicher ist: Man nimmt einfach das dramatischste
    Zitat Zitat von Gullix Beitrag anzeigen
    ...also, wichtig ist noch die Erwähnung, dass das hier eine Neiddebatte ist. Nicht jeder kann sich wie Simato einen Flugzeugträger leisten.

  7. #1987
    hat Antikörper Avatar von Gullix
    Registriert seit
    21.07.10
    Beiträge
    12.744
    ...also, hm, 15/20, das dürfte knapp sein.

    Unklar/überraschend:
    Wenn ich links will und der Gegenüber auch. Klar voreinander. Muss man sich nicht verständigen, wie man abbiegt. Naja man kann ja nicht nicht kommunizieren
    Und was ist das mit der Fahrradstraße, warum ist "Pkw Schrittgeschwindigkeit" falsch? Weil die auch über Schritttempo dürfen, solange sie keine Radfahrer stören?
    Hätte nicht gedacht, dass E-Autos eine Feinstaubplakette brauchen.
    Zitat Zitat von Eleanor Roosevelt
    Great minds discuss ideas, average minds discuss events, small minds discuss people.
    Zitat Zitat von Harald Lesch
    Mit Naturgesetzen kann man nicht verhandeln.

  8. #1988
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.12.16
    Beiträge
    3.106
    20/20

    In die Fahrradstraße dürfen nur Anlieger mit PKW, alle anderen dürfen auch nicht mit Schrittgeschwindigkeit durchfahren.

    Da das E auf dem Kennzeichen nicht Pflicht ist, müssen E-Autos eine Plakette haben, weil man die ja nicht zwangsläufig von außen als E-Auto erkennt.

  9. #1989
    Kuh-Anon Avatar von Simato
    Registriert seit
    16.02.06
    Beiträge
    22.941
    Auch andersrum gilt, selbst mit E-Kennzeichen wird die Umweltplakette benötigt
    Zitat Zitat von Gullix Beitrag anzeigen
    ...also, wichtig ist noch die Erwähnung, dass das hier eine Neiddebatte ist. Nicht jeder kann sich wie Simato einen Flugzeugträger leisten.

Seite 133 von 133 ErsteErste ... 3383123129130131132133

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •