Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 715

Thema: 53 Von Wölfen und Göttern

  1. #1
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822

    Civ4 Multiplayer 53 Von Wölfen und Göttern

    .


    Tenet fama cum fluitantem alveum, quo expositi erant pueri, tenuis in sicco aqua destituisset, lupam sitientem ex montibus qui circa sunt ad puerilem vagitum cursum flexisse; eam submissas infantibus adeo mitem praebuisse mammas ut lingua lambentem pueros magister regii pecoris invenerit— Faustulo fuisse nomen ferunt—ab eo ad stabula Larentiae uxori educandos datos.
    Livius, ab urbe condita 1,4

    Die Überlieferung berichtet weiter, dass das treibende Körbchen, in dem die Knaben ausgesetzt worden waren, vom zurückgehenden Wasser dort zurückgelassen wurde; eine durstige Wölfin aus den umliegenden Hügeln kam zu ihnen, angelockt vom Geschrei der Kinder, säugte sie und ging so freundlich mit ihnen um, dass der Hirte - sein Name soll Faustulus gewesen sein - sie fand, wie sie die Knaben mit ihrer Zunge leckte.
    Geändert von CocoRico (09. November 2011 um 15:01 Uhr)
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  2. #2
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Hier soll die Geschichte Roms nacherzählt werden, wie sie sich im PB 53 - Der Olymp ist nicht genug zugetragen haben werden wird (sic!).

    Alle Mitspieler - die da wären:

    Kelten - big_tschad
    England - tkh42
    Frankreich - Hubabl
    Karthago - Neburu
    Wikinger - Towe
    Byzanz - Nycan
    Griechen - Aristobolus
    Babylon - Vikitor
    Azteken - Axtkämpfer
    Zulus - Trago
    Japan - Pucc
    Perser - Jesper
    Mongolen - Weißbrot
    Amerikaner - Allmächtig
    Indianer - Scrappy0815
    Hades - M81atz / Vimal / Mr.President / Theages / Enabran
    Zeus - simsahas
    werden aufgefordert, diesen Platz zu verlassen. Es sei daran erinnert: die Löwen haben immer Hunger!

    Serveradresse: civ4.dyndns.org:2066
    Geändert von CocoRico (10. Januar 2012 um 16:33 Uhr)
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  3. #3
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Schauen wir uns nochmal die Legende der Gründung Roms an:

    ----------------------

    Aeneas war aus Troja geflohen. Vor wem und warum? Natürlich floh er vor den griechischen Göttern!

    Aeneas hasste Zeus und Hades!

    Er hatte genug von diesen Schwächlingen! Was sollte ein kluger und tapferer Mann wie er mit Hermes und Artemis anfangen?

    Deshalb suchte er sich eine neue Bleibe und fand sie in Italien. Neue Götter würde er erschaffen und die schwächlichen griechischen Götter vernichten!


    ----------------------

    Wer aber nochmal in der Sage weiterlesen möchte, hier eine kurze Zusammenfassung (von hier):
    Achtung Spoiler:

    In Alba herrschte Proca als direkter Nachkomme des Aeneas, der mit seinem Großvater Anchises und einigen Getreuen aus dem brennenden Troja entkommen und sich in Latium niedergelassen hatte. Er hatte zwei Söhne: Numitor und Amulius. Dem älteren der beiden, Numitor, hinterließ er den Thron, doch der jüngere, Amulius, vertrieb seinen Bruder und riß die Krone an sich. Die Enkel seines Bruders lässt Amulius aussetzen, doch die Zwillinge werden von einer Wölfin gesäugt und gerettet. Nachdem sie herangewachsen sind, wird ihre Abkunft bekannt und sie töten Amulius. Sie beschließen, gemeinsam eine Stadt zu gründen, doch es kommt zum Streit, wer von beiden das Herrschaftsvorrecht ausüben dürfe. Romulus tötete den Remus.


    Und nochmal ein Auszug von Livius:

    Achtung Spoiler:
    Verbrechen auf Verbrechen häufend ermordete er [Amulius] die Söhne seines Bruders und machte die Tochter, Rea Silvia, zu einer Vestalin; so beraubte er sie, unter dem Vorwand, sie zu ehren, durch die dauernde Jungfräulichkeit aller Hoffnung auf Nachkommen.

    Aber das Schicksal hatte, so meine ich, den Ursprung dieser größten aller Städte bereits beschlossen und die Grundlegung des größten Reiches nach dem der Götter. Die Vestalin wurde durch Gewalt überwunden und brachte Zwillinge zur Welt. Als ihren Vater nannte sie den Gott Mars, entweder weil sie es wirklich glaubte, oder weil die Schuld weniger groß schien, wenn ein Gott der Grund dafür war. Doch weder die Götter noch Menschen schützten sie und ihre Säuglinge vor der Grausamkeit des Königs. Die Priesterin ließ er ins Gefängnis werfen, die Knaben befahl er in den Fluss zu werfen. Doch durch die Fügung irgendeines Gottes war der Tiber gerade über die Ufer getreten, und durch die Überschwemmungen konnte man den eigentlichen Flusslauf nicht erreichen. Diejenigen, die die Kinder trugen, glaubten, dass dieses stehende Wasser genüge, um darin zu ertrinken, und indem sie glaubten, die erfüllten den Befehl des Königs, setzten sie die Knaben nahe der Fluten aus, dort wo der Ficus Ruminalis [Ruminalischer Feigenbaum] jetzt steht. Der Ort war damals eine wilde Einöde. Die Überlieferung berichtet weiter, dass das treibende Körbchen, in dem die Knaben ausgesetzt worden waren, vom zurückgehenden Wasser dort zurückgelassen wurde; eine durstige Wölfin aus den umliegenden Hügeln kam zu ihnen, angelockt vom Geschrei der Kinder, säugte sie und ging so freundlich mit ihnen um, dass der Hirte sie fand, wie sie die Knaben mit ihrer Zunge leckte. Es heißt, sein Name sei Faustulus gewesen. Er brachte die Kinder zu seiner Hütte und gab sie seiner Frau Larentia zur Erziehung. Manche glauben, sie sei wegen ihres für jedermann zugänglichen Körpers bei den Hirten Lupa [das gleichlautende lat. Wort für Wölfin und Hure] genannt worden und dies sei der Ursprung der wunderbaren Geschichte. Sobald die so geborenen und aufgezogenen Knaben zu jungen Männern heranwuchsen, vernachlässigten sie nicht ihre Pflichten als Hirten, aber ihr besonderes Vergnügen war es, die Wälder zu durchstreifen und zu jagen. Als ihre Kraft und ihr Mut so gewachsen waren, lauerten sie nicht nur auf wilde Raubtiere, sondern auch auf Räuber, die mit Beute beladen waren. Was sie erbeuteten verteilten sie unter den Hirten, mit denen sie, umgeben von einer immer weiter anwachsenden Schar junger Männer, Pflicht und Freude teilten.
    Geändert von CocoRico (09. November 2011 um 16:38 Uhr)
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  4. #4
    the axe effect! Avatar von Axtkämpfer
    Registriert seit
    10.03.10
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    4.337
    Bis bald! Schön, dass es noch eine Story gibt.
    Zitat Zitat von Cutty Framm Beitrag anzeigen
    Die versuchen ne Hüttenwirtschaft zu fahren. Nun sind die Hütten alle und sie wissen nicht was sie tun sollen. :duck:

  5. #5
    das Ende ist nah Avatar von sirmes
    Registriert seit
    23.09.06
    Ort
    Elbflorenz
    Beiträge
    1.023

  6. #6
    Spessarträuber Avatar von Schnix
    Registriert seit
    30.09.10
    Beiträge
    267
    Strategie ist, wenn man keine Munition mehr hat, aber trotzdem weiterschießt, damit der Feind davon nichts merkt!

  7. #7
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Mag jemand den Start sehen?

    Wohl eher nicht. Ihr seid alle scharf auf die Einstellungen und Siegbedingungen, stimmt's?

    Ich will mal nicht so sein:

    Bild

    Ereignisse sind an - das ist eher schlecht. Warum erfahrt ihr auf Seite 2.

    Bild

    Diplosieg ist aus. Wird also ein langes Spielchen. 17 Gegner - das wird harte Arbeit.

    51% Landbesitz - was das bedeutet zeig ich euch auf Seite 2...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von CocoRico (09. November 2011 um 15:00 Uhr)
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  8. #8
    unbeugsam Avatar von Theages
    Registriert seit
    15.06.09
    Beiträge
    7.103
    Laufende Story:

    [Civ4 - Rhye's and Fall of Civilization] Alle Zivilisationen by Theages - ein Versuch den historischen Sieg mit jeder im Spiel verfügbaren Civ zu schaffen

  9. #9
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Wir sind natürlich Julius - nicht dieser dekadente Augustus:

    Bild

    Wir wollen keine Wunder bauen - wir wollen Land erobern!

    Und zwar mit diesen tapferen Männern:

    Bild

    Die Erde wird erbeben vor unseren Prätorianer-Legionen!

    Das Herz jeder römischen Stadt wird das Forum sein:

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  10. #10
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Zitat Zitat von Theages Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von CocoRico Beitrag anzeigen
    Aeneas hasste [...] Hades!

    Er hatte genug von diesen Schwächlingen!
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.03.06
    Beiträge
    10.643
    Viel Spass

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Herr Inkognito
    Registriert seit
    19.09.08
    Ort
    JWD
    Beiträge
    6.034

    damit die erste Seite voll wird
    „Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.“ - George Bernard Shaw

  13. #13
    Tittengrapscher Avatar von Pennraugion
    Registriert seit
    17.10.06
    Ort
    Cisleithanien
    Beiträge
    10.706

  14. #14
    baned Avatar von CocoRico
    Registriert seit
    02.06.11
    Beiträge
    6.822
    Zitat Zitat von Herr Inkognito Beitrag anzeigen

    damit die erste Seite voll wird


    Zitat Zitat von Pennraugion Beitrag anzeigen
    The law is no substitute for morality. E.Snowden, Dez 2016

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Gandhi

    Meine PB-Geschichten:
    Achtung Spoiler:
    PB 88 Coco in Babylon läuft
    PB 86 Coco in Athen läuft
    PB 82 Pyramiden für den Pharao überlebt
    PB 75 Mit Isabella bei den Gringos Sieg!
    PB 73 Ein Königreich für Schokolade! überlebt
    PB 68 Simba Zulus Sieg!
    PB 60 Indien überlebt
    PB 53 Von Wölfen und Göttern überlebt

  15. #15
    Feuer und Blut Avatar von Bolivar
    Registriert seit
    29.11.10
    Beiträge
    4.353
    Zitat Zitat von Herr Inkognito Beitrag anzeigen

    damit die erste Seite voll wird
    Bitte lesen!

    Achtung Spoiler:


    Zitat Zitat von Nightmare Beitrag anzeigen
    Yaci wurde von Yeah5000 aufgeschlizt
    Yeah5000: oh sorry
    Zitat Zitat von Sarim Beitrag anzeigen
    NEIN! WENN DU DAS MACHST WAS ICH DIR SAGE!
    GEH IN DAS GOTRTVERDAMMTE MP MENU UND ÄNDERE DORT DEINEN NAMEN!
    DANN KLICKST DU AUF ZURÜCK UND LADEST DEIN SPIEL VERDAMMT NOCH MAL!

Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •