Umfrageergebnis anzeigen: Wie beurteilt ihr Indien (Civ5)?

Teilnehmer
50. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ganz große Klasse

    16 32,00%
  • ganz gut

    17 34,00%
  • liegt im Mittelfeld

    10 20,00%
  • schwach

    1 2,00%
  • ganz großer Mist

    6 12,00%
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 82

Thema: Indien

  1. #1
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.590

    Indien

    Das ist jetzt die 11. Umfrage der Serie. Daher ist es mal Zeit, einen Durchschnitt der ersten 10 Umfragen anzugeben. (Schulnotensystem, von 1 bis 5)

    So sieht es jetzt aus:
    1) China: 1,96
    2) Arabien: 2,01
    3) Griechenland: 2,07 (vorläufig)
    4) Frankreich: 2,13
    5) Babylon: 2,18
    6) Ägypten: 2,46
    7) Deutschland: 2,53
    8) Aztekenreich: 2,82
    9) Amerika: 3,27
    10) England: 3,33


    Zur aktuellen Frage:

    Indien
    • Bevölkerungswachstum: doppelte Unzufriedenheit durch Anzahl der Städte, halbe Unzufriedenheit durch Bevölkerungszahl
    • Kriegselefant (Streitwagenschütze): -1 , außerdem ist er teurer (wie viel genau, weiß ich nicht), dafür eine um 2 höhere , keine Pferde zum Bau nötig
    • Mogul-Festung (Burg): +1,5 , +2 , nach Erforschung der Luftfahrt wird Gold erzeugt. Wie viel genau, weiß man nicht, da dies nirgendwo steht, es läuft aber auf 2 hinaus; bei einem Kauf in einer Stadt mit Markt und Bank habe ich 3 zusätzliches Gold bekommen.


    Es kann losgehen!
    Geändert von Maximo der X-te (24. April 2011 um 10:42 Uhr)
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  2. #2
    Herr der Kühe Avatar von Wozer
    Registriert seit
    24.04.05
    Ort
    Muhmuh-Farm
    Beiträge
    3.437
    endlich ein neuer Poll

    Muss mir aber noch sorgsam überlegen, wie ich stimmen werde. Die Inder gefallen mir nämlich nicht so gut. Sowohl der Trait als auch der Elefant sind nicht so meins.

  3. #3
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.538
    Ich liebe Inder auch wenn diese nie einfach gespielt werden können.


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.12.10
    Beiträge
    124
    Ich liebe auch die Inder wen man weis wie man mit denen spielt dan kann man sogut wie gar
    nicht verlieren

    je länger das spiel dauert desto stärker werd indien

    kurzgesagt Indien ist UNEINNEHMBAR
    Geändert von W1NN3R (23. April 2011 um 01:21 Uhr)

  5. #5
    SmartMap und Joao-Fan
    Registriert seit
    11.09.08
    Beiträge
    3.724
    Der Trait wär super für nen Kultursieg, der Rest allerdings nicht extrem. -> Mittelmaß.

  6. #6
    MuffinMan
    Gast
    Indien = OCC
    Sonst

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Brian1972
    Registriert seit
    03.11.10
    Beiträge
    5.638
    Der Trait ist nicht nur für den Kultursieg gut. Richtig genutzt sorgt er nicht für eine kleinere Zahl von großen Städten, sondern ermöglicht unendlich viele Städte ohne Einfluss auf die zu errichten. Insbesondere dann super Stark, wenn man durch Stadtanzahl oder Reduzierung der durch Stadtanzahl anstrebt (Theokratie ist bei Indien kaum noch relevant).

    UU und UB ehr Defensiv und keine Überflieger aber durchaus brauchbar.

    Definitiv eine meiner Lieblingscivs.

  8. #8
    Peacer aus Leidenschaft Avatar von paradoX
    Registriert seit
    03.04.11
    Beiträge
    1.445
    Jo, der TRait wird häufig etwas falsch interpretiert.
    Das UB ist ganz in Ordnung, da die Verteidigungsgebäude keinen Unterhalt kosten, kann man es auch in jeder Stadt bauen. Die UU find ich persönlich aber ziemlich unnütz, ich bau eh schon selten berittene Einheiten und die Eles dann schon mal gar nicht

    Allgemein eigent sich Indien ja relativ gut für ne etwas defensivere Spielweise. Das ist nur überhaupot nicht mein Ding, für mich also eher Durchschnitt

  9. #9
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.590
    Achso, die Elefanten benötigen keine Pferde! Hab ich vergessen...
    Ich habs mal geändert.
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  10. #10
    Feuer und Blut Avatar von Bolivar
    Registriert seit
    29.11.10
    Beiträge
    4.353
    Gehört zur oberen Klasse.
    Der Trait ist herausragend, die UU kann auch mal gut sein.
    Das UB...naja, kommt für meinen Geschmack zu spät....
    Aber wenn man natürlich die Prodkapazitäten hat, kann man es schon bauen.
    Bitte lesen!

    Achtung Spoiler:


    Zitat Zitat von Nightmare Beitrag anzeigen
    Yaci wurde von Yeah5000 aufgeschlizt
    Yeah5000: oh sorry
    Zitat Zitat von Sarim Beitrag anzeigen
    NEIN! WENN DU DAS MACHST WAS ICH DIR SAGE!
    GEH IN DAS GOTRTVERDAMMTE MP MENU UND ÄNDERE DORT DEINEN NAMEN!
    DANN KLICKST DU AUF ZURÜCK UND LADEST DEIN SPIEL VERDAMMT NOCH MAL!

  11. #11
    *Platz für Ihre Werbung* Avatar von Maximo der X-te
    Registriert seit
    04.02.11
    Beiträge
    9.590
    Ich hab das mit der Mogul-Festung noch einmal ausprobiert. Diesmal habe ich 3 Gold mit Markt und Bank bekommen. D.h. sie müsste 2 Gold erzeugen.
    Beim letzten Mal waren etliche Patches noch nicht draußen.

    Oben ist geändert.
    Geändert von Maximo der X-te (24. April 2011 um 10:42 Uhr)
    Alle meine Aussagen sind falsch, auch diese hier.

  12. #12
    Free Markets Avatar von Antarion
    Registriert seit
    03.11.05
    Beiträge
    1.465
    Zitat Zitat von MuffinMan Beitrag anzeigen
    Indien = OCC
    Sonst
    na quark, luxuries darf man ruhig zusiedeln und eisen/pferde brauch man ja auch noch evt.!

    fazit: indien ist top, einer der besten builder nations, und quasi die einzige nation die aus stadtgebäuden eine positive happiness bilanz erwirtschaften kann (würde dennoch die städte nicht spammen, weils erst mit stadien sinn macht)

  13. #13
    Free Markets Avatar von Antarion
    Registriert seit
    03.11.05
    Beiträge
    1.465
    Zitat Zitat von W1NN3R Beitrag anzeigen
    Ich liebe auch die Inder wen man weis wie man mit denen spielt dan kann man sogut wie gar
    nicht verlieren

    je länger das spiel dauert desto stärker werd indien

    kurzgesagt Indien ist UNEINNEHMBAR
    kommt ja immer drauf an in welche hände man indien gibt

    aber zumindest bis zum atomzeitalter seh ich indien auch als festung an, ähnlich babylons.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.12.10
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Antarion Beitrag anzeigen
    kommt ja immer drauf an in welche hände man indien gibt

    aber zumindest bis zum atomzeitalter seh ich indien auch als festung an, ähnlich babylons.
    genau in deinen händen ist indien gut aufbewahrt hat man ja bei unsern spiel gesehn (edit: du bist ja auch mal wieder im forum)

    und wen man dann noch die sopo allgemeines wahlrecht nimmt dan kann indien keiner toppen in sachen deff
    Geändert von W1NN3R (24. April 2011 um 01:32 Uhr)

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.09
    Beiträge
    111
    Eine, wenn nicht DIE Beste Nation im Spiel. Und das alleinig duch das "Bevölkerungswachstum". Mann muss sich schon Mühe geben das Volk in die Unglücklichkeit abdriften zulassen, was heist das man ständig wächst (Egal ob mit wenig Stadten oder mit Vielen). Und mit Wachstum gewinnt man dieses Spiel. Des Rest (Mogul-Festung, die Elefanten) sind für die Inder sogar völlig egal, es würde Niemanden auffallen wenn die beiden Specials wegfallen würden. Ich hab Sie Nie wirklich genutzt.

    Typ für Indien: Sopos: Tradition bis Städtewachstum; bis Renaissance warten und für Rationalismus und Freiheit sparen (Sopos für Sezialisten) und in drei ausgewählten Stadten soviele wiemöglich Spezialisten nehmen. Und jeden Grassland was da ist bewässern! Sehr cool mit Indien ist auch die Rationalismussopo mit 15% mehr Wissenschaft wenn das Reich happy ist.

    ==> Ohne auch nur einen Cent für ein nen maritimen SS zuopfern hatt man um 1800 drei Stadte über 30; Zwei Stadte mit jeweils über 150 Wissenschaft und Eine mit weit über 250 (Ein persönlicher Rekord war Dehli, Gr 34, 450 Kolben/Runde); Und aller 5 Runden kommt ne grosse Persönlichkeit; Insgesamt machte ich am Ende so um die 1200 Kolben pro Runde insgesamt...Und was Ihr mit den Restlichen Stadten macht is Euch überlassen, Unglücklich wird Eurer Reich eh nie..

    ab diesem Zeitpunkt muss man sich anstrengen bewusst bescheurt zuspielen um nicht mehr zugewinnen

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •