Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 47

Thema: Der Kleine-Fragen-Thread

  1. #31
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.626
    Zitat Zitat von Cohen Beitrag anzeigen
    ...dann sollte sollte ein paar Runden später die Anfrage durch Christen automatisch kommen...
    Tut sie aber nicht. Es sind sicher schon gegen 16 Jahreszeiten ins Land gegangen (bin in letzter Zeit nicht dazu gekommen viel zu spielen ) und trotz Handelshäfen in 4 Provinzen und vielen Handelspartnern noch keine Spur von den Christen. Wie schon gesagt, das Christentum verbreiten, wenn es erst mal im Land ist, kein Problem. Aber mit 0% Christen... schwierig.
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von Cohen
    Registriert seit
    07.07.08
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    1.024
    Manchmal hängt es auch vom Clan ab, den man spielt. Hab ich jedenfalls so empfunden, da die Anfrage mal früher, mal später kommt.
    "Glück bedeutet einen anständigen Whisky, ein anständiges Essen, eine anständige Zigarre und eine anständige Frau....

    ...oder eine unanständige Frau, je nachdem wieviel Glück man verkraften kann."

    (Robert Burns 1759-1796)

  3. #33
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.626
    Es hat doch noch geklappt, auch wenn es mittlerweile schon Ende 1560 ist.

    Eine Anschlussfrage, weil ich noch nie spät im Spiel noch die Religion gewechselt habe: Sobald der Daimyo konvertiert, was geschieht dann mit den Kriegermönchen, werden die einfach nur ausser Dienst gestellt oder ziehen die am Ende sogar noch als Rebellen durchs Land? In letzterem Fall müsste ich die wohl vor der Konvertierung noch schnell auflösen.
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  4. #34
    Registrierter Benutzer Avatar von Cohen
    Registriert seit
    07.07.08
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    1.024
    Gute Frage. Die Situation hatte ich noch nicht, weil ich meist schon gänzlich konvertiert war, bevor ich Mönche bauen konnte/gebaut habe. Vermutlich werden sie in deinem Stacks bleiben, ohne sich gegen dich zu wenden. Oder sie lösen sich von selbst auf, bzw. verstärken sich nicht mehr und "sterben aus".
    "Glück bedeutet einen anständigen Whisky, ein anständiges Essen, eine anständige Zigarre und eine anständige Frau....

    ...oder eine unanständige Frau, je nachdem wieviel Glück man verkraften kann."

    (Robert Burns 1759-1796)

  5. #35
    Bachelor of CIV (B.CIV.) Avatar von Daverix
    Registriert seit
    06.08.07
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    3.598
    (ich hatte mal eine Partie in der ich für ein Paar runden zum Christentum konvertierte, um das Händlerviertel, ein paar Karavellen und Kannonen zu bekommen.)
    Aber ich erinnere mich, dass meine Kanonen spurlos verschwunden sind, als ich zum Buddhismus zurück konvertierte.
    Die Karavellen sind mir aber geblieben, ...
    drum kann ich jetzt nicht sagen, ob die einen wirklich verschwunden sind, oder ob ich nur unachtsam war

  6. #36
    unbeugsam Avatar von Theages
    Registriert seit
    15.06.09
    Beiträge
    7.143
    Lohnt sich Shogun II für die 20€, die es derzeit kostet?
    Laufende Story:

    [Civ4 - Rhye's and Fall of Civilization] Alle Zivilisationen by Theages - ein Versuch den historischen Sieg mit jeder im Spiel verfügbaren Civ zu schaffen

  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von Mark
    Registriert seit
    03.01.02
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    4.658
    Finde ich schon, auch wenn das Szenario etwas eingeengter ist, sprich geringere Wiederspielbarkeit. In einigen Monaten kommt aber vielleicht noch ein Paket mit den beiden Erweiterungen Rise+Fall of Samurai.

    Ich würde aber auf jeden Fall diese eine Datei austauschen:

    http://www.twcenter.net/forums/showt...+Reduction+Mod

    Damit wird in der taktischen Schlacht die absurd hohe Geschwindigkeit der Truppen gesenkt (auf ein Niveau, wie man es von früheren Teilen kennt).
    Übersicht meiner bisherigen und laufenden Storys hier im Forum

    Und durch seine Klugheit wird ihm der Betrug geraten, und er wird sich in seinem Herzen erheben, und mitten im Frieden wird er viele verderben und wird sich auflehnen wider den Fürsten allen Fürsten.

  8. #38
    Hic sunt dracones Avatar von Azrael
    Registriert seit
    03.08.06
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    20.626
    Lohnt sich nach meiner Meinung auf jeden Fall, aber 20€? Ich habs für etwa 10 gekauft, doch da lief auf Steam auch gerade so eine Aktion.
    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  9. #39
    Registrierter Benutzer Avatar von BotX
    Registriert seit
    27.12.13
    Beiträge
    3.451
    Mit SP anfangen oder lieber im MP Schlachten schlagen?

  10. #40
    anarchische Grünhaut Avatar von Kermit
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Bensberg
    Beiträge
    16.110
    Sp
    ---------------------------------------------------------------

    Zitat Zitat von Des Pudels Kern Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Der Falke Beitrag anzeigen
    Weil so weit ich weiß sind in D auch Lügen meistens von der Meinungsfreiheit erfasst.
    Man kann dich auf diesen Nebensatz durch "weil" Konjunktion reduzieren, Falke. Immer wenn son Ding vom Stapel läuft, weiß selbst der nachsichtigste Leser, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, sich zurückzulehnen, kurz in sich zu gehen und wichtige andere Tagesgeschäfte zu evaluieren. Mir fiel beispielsweise plötzlich ein, dass ich schon seit geraumer Zeit mal einen abseilen wollte, ohne abzukneifen.

  11. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194
    Muss man eigentlich Kyoto selbst beherrschen um Shogun zu werden, oder reicht es die Ashikaga zum Vasall zu machen?

  12. #42
    anarchische Grünhaut Avatar von Kermit
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Bensberg
    Beiträge
    16.110
    Oha, das hab ich nie probiert. Müsste eigentlich aber reichen.
    ---------------------------------------------------------------

    Zitat Zitat von Des Pudels Kern Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Der Falke Beitrag anzeigen
    Weil so weit ich weiß sind in D auch Lügen meistens von der Meinungsfreiheit erfasst.
    Man kann dich auf diesen Nebensatz durch "weil" Konjunktion reduzieren, Falke. Immer wenn son Ding vom Stapel läuft, weiß selbst der nachsichtigste Leser, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, sich zurückzulehnen, kurz in sich zu gehen und wichtige andere Tagesgeschäfte zu evaluieren. Mir fiel beispielsweise plötzlich ein, dass ich schon seit geraumer Zeit mal einen abseilen wollte, ohne abzukneifen.

  13. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.14
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194
    Ich werde nicht als Hojo-Shogunat angezeigt, aber die Liste von Zielen sieht Kyoto als bestätigt...

  14. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Falcon
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    9.058
    Shogun wird man indem man Kyoto erobert (nix Vassal) und 4 Jahreszeiten hält, dann kommt ein Film...

    Um Christ zu werden zu können muss man den Namban Hafen bauen, dann kommt der Film "Die alten Götter haben ausgedient..". Dummerweise klappt das teilweise nicht, wenn man ein Namban Hafen oder Viertel erobert, weil man ja selber kein Namban Hafen mehr bauen kann, dann muss man einfach eroberte Namabn Teile plattmachen.

    Tipp: Die starken Namban Schiffe kosten viel Unterhalt und können bei "autocalc" auch mal absaufen, um die lästigen KI Flotten zu patschen genügen auch billige Bunen, ein General reinhocken und Punkte auf Flotte geben, Verluste durch billige Beuteschiffe ausgleichen, Reparieren nicht vergessen.

    Falls man doch Namban Schiffe will wechselt man auf Christ, kauft paar Schiffe, läßt den Clanchef frekken und der Nachfolger wechselt wieder zurück. So kann man dann wieder mit den recht heftigen Kampfmönchen spielen.


    Noch ein Tip für die ultimativ fette Goldstadt:
    Eine reiche Hafenstadt mit guter Farm oder Goldmine so ausbauen:
    - großen Markt bauen (in den Provinzen nur Stufe 1, weil der keine Nahrung verbraucht)
    - Nambanviertel +25 Stadtwachstum (als Budist muss man den Reli Rabatz ausgleichen, 100% Christen in einer Stadt sind aber nicht tragisch)
    - Das legendäre Vergnügungsviertel wo man die Geisha rekrutieren kann, bringt +25% Steuern in der Stadt
    - Dann ein Stufe 4 oder mehr Metsuke reinhocken, alle Punkte auf Stadt überwachen, bringt +45% oder mehr Steuern in der Stadt
    Durch das fette Wachstum ist man schnell bei über 4000 Stadtreichtum, bei 80% Steuer also 3200 Gold pro Runde und das steigt jede Runde weiter an.

    Am besten 5 Metsuke in die reichsten Städte für Steuerbonus, nur kleine Burgen und Stufe1 Märkte um viel Nahrung übrig lassen für Stadtwachstum und dann niedrige Steuern für noch mehr Stadtwachstum. So hat man Gold zum Schweine füttern ganz ohne Handelsschiffe oder Handelsabkommen

  15. #45
    Covid.exe Avatar von DerMonte
    Registriert seit
    21.10.13
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    4.291
    Wie baut man Belagerungswaffen ?
    Wenn Amerika great ist, ist Klimaschutz Greta!
    Wacht auf, Verdammte dieser Erde, die stets man noch zum Hungern zwingt!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •