Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Gebietsgrenzen / Einflußbereich nach saveload

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.11
    Beiträge
    5

    Frage Gebietsgrenzen / Einflußbereich nach saveload

    ich habe das Problem, daß sich die Grenzen meines Einflussbereiches nach dem Laden eines Savegames sehr zu meinen Ungunsten verschieben. Das geht so weit, daß Asteroidengürtel oder sogar Planeten revoltieren und überlaufen.

    Kennt jemand das Problem ? bzw. kennt jemand eine Lösung für das Problem ??

    Wäre echt super dankbar !!

    LG Spacemonky

    P.S. ich hab hier gesucht und auch gegoogled, jeweils ohne Erfolg. Sollte trotzdem bereits ein entsprechender Thread existieren wäre ich für einen Link sehr dankbar.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.11
    Ort
    hier und überall
    Beiträge
    42
    Ist das bei jeden Sav so? Welche Version spielste? War vorher ein Event vorausgegangen welches Einfluss zu deinen Nachteil hatte? Wie siehts mit den betroffenen Kolonien aus, Zustimmung bzw Moral? Eventuell, was für eine Rasse spielst du?
    Wenn bei mir sowas in der Art kommen sollte, sind recht schnell paar Einflussbasen in der Nähe. Ist auch bisl Rassenabhängig. Restaurant der Ewigkeit habe ich in fast jeden game gebaut, wirkt sich massiv auf den eigenen Einfluss aus.

    mfg Raigun

  3. #3
    Love and Peace...or else Avatar von Der Graf
    Registriert seit
    21.03.06
    Ort
    Terra
    Beiträge
    18.648
    Zitat Zitat von Spacemonky Beitrag anzeigen
    ich habe das Problem, daß sich die Grenzen meines Einflussbereiches nach dem Laden eines Savegames sehr zu meinen Ungunsten verschieben. Das geht so weit, daß Asteroidengürtel oder sogar Planeten revoltieren und überlaufen.

    Kennt jemand das Problem ? bzw. kennt jemand eine Lösung für das Problem ??
    Beim Neuladen hat man tatsächlich plötzlich andere Gebietsgrenzen, das ist völlig normal. Die Hoheitsgebiete werden dann aber mit dem nächsten Zug wieder korrekt berechnet, kann man in fortgeschrittenen Spielen schön sehen.

    Also gehen dir deswegen auch keine Planeten oder Asteroiden verloren, jedenfalls ist das bei mir noch nie passiert. Und auch bei niemand anderem hier im Forum, soweit ich das weiß

    Grafengeschichten im Forum: Hier

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.11
    Beiträge
    5
    Danke für Deine Antwort Raigun !

    Ich spiele GalCiv II Ultimate Edition v2.02 von der CBS (Computer Bild Spiele). Derzeit "Twilight of the Arnor".

    Das Problem tritt auf:

    • beim Laden jedes Savegames
    • unabhängig von der Rasse (derzeit Yar)
    • Zustimmung derzeit 93%
    • unabhängig von vorangegangenen Ereignissen


    Nach dem Laden ist der Einflußwert bei den Siegbedingungen zunächst auf dem Wert als man gespeichert hat. Die negativ veränderten Einflußgrenzen werden auf der Karte bereits unmittelbar nach dem Laden angezeigt. Nach dem ersten ersten Spielzug wird der verringerte Wert dann auch bei den Siegbedingungen angezeigt (s.u.).

    Beim Speichern - einen Zug nach dem Laden (-> Siegbedingungen) :



    Gebietsgrenzen nach dem Laden:



    Gebietsgrenzen beim Speichern:



    Ich hab nur Ausschnitte der screenies gepostet um den Thread nicht ganz so arg zuzumüllen. Sollte aber reichen, um zu veranschaulichen was ich meine.

    [edit]
    Hat etwas länger gedauert mein Posting vorzubereiten @DerGraf, daher hab ich Deinen Post noch nicht gesehen.

    Die Gebietsgrenzen passen sich nach und nach wieder an, das stimmt. Dauert aber etliche Spielzüge bis die alten Grenzen wieder hergestellt sind. Ich hatte in dem obigen Game tatsächlich Asteroidenfelder und auch beinahe einen Planeten verloren :/
    [/edit]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Love and Peace...or else Avatar von Der Graf
    Registriert seit
    21.03.06
    Ort
    Terra
    Beiträge
    18.648


    27% Kulturunterschied im Savegame ?
    DAS ist allerdings mit Sicherheit nicht richtig. Dummerweise habe ich aber weder die Ultimate Edition noch eine Ahnug, was das sein könnte - verdammt

    Grafengeschichten im Forum: Hier

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.11
    Ort
    hier und überall
    Beiträge
    42
    Spiele mit der gleichen Version aus der Cbs (auch Toa). Das ist mir bisher noch nicht so aufgefallen, werde das mal austesten und mal sehn was dabei rauskommt.
    Mit den Yor hatte ich auch anfangs mal gespielt, aber nie auf Kultursieg.

    Im grossen ganzen hat GalCiv2 eine Menge macken, stürzt unter Vista öfters ab. Oder Eventwiederholungen, letztes Game 3 mal hintereinander Ihre Archologen bla bla haben Schiff gefunden oder so ähnlich (Lucky Ranger). Kuriose daran ist, es werden bei diesen Schiffen an der Waffenart der Ki orientiert. Dann das Verhalten der Ki usw...

    mfg Raigun

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •