Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 278

Thema: (Dune 2) Der Kampf um den Wüstenplaneten

  1. #76
    Haus Ordos Avatar von Eliminierer
    Registriert seit
    28.12.07
    Beiträge
    3.588

    7. Mission - Angriff auf Feindbasis Teil 2

    Ich arbeite mich mit meinen Abschussrampen durch die vorgeschobene Basis der Ordos, während meine Belagrungspanzer und Kampfpanzer alles abfangen, was die Ordos gegen meine Abschussrampen schicken.

    Nach dem die vorgeschobene Basis von mir ausgelöscht wurde wende ich mich den letzten Gebäuden der Ordos in deren hinteren Basis zu. Der Feind schickt jede menge Troopers gegen mich. Meine Sonic Tanks machen kurzen Prozess mit diesen.


    Als das letzte Gebäude der Ordos zerstört wird, ist die Mission beendet.


    Die eigenen Verluste halten sich in Grenzen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Story: [Total War] Veni vidi vici - die römischen Chroniken

    beendete Story`s:
    > [C&C3] gestatten NOD-Taktik
    > [C&C3] Zitadelle Superwaffe

    Neulich im Pitboss-Forum:
    Ich find die Karte klasse. Es ist genug für alle da, nur kein Platz.

  2. #77
    d73070d0
    Gast
    Kennt eigentlich auch noch jeman das Spiel Dune? Ich hatte das mal vor Urzeiten in irgendeinem Doppelpack mit einem besseren Spiel erworben und das eben mal wieder rausgekramt. Das ist eine eigentümliche Mischung aus Adventure und Strategie.

  3. #78
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.638
    Japp, beim ersten Dune war vor allem die Grafik hervorragend.

  4. #79
    Tanzt Avatar von zerialienguru
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Im schönen Oldenburg
    Beiträge
    29.494
    Die Fremen sind saustark, da sie teilweise getarnt sind. Die könenn dann den Gegner gefahrlos Gebäude zerstören. Gefährlich wird es nur dann, wenn sie Türme oder feindliche Einheiten angreifen. Mit genügend Palästen überrennt man jede KI mühelos.

    Und noch ein Tipp: Die Reparaturgebäude komplett einzumauern führt dazu, dass die Carryalls die beschädigten Einheiten nicht nur einfliegen, sondern auch wieder dorthin zurückbringen, wo sie abgeholt wurden. Sprich, kaputte Einheiten werden vor der feindlichen Basis abgeholt und als runderneuerte Einheiten wieder dort abgesetzt.

    edit: Dune 1 und Dune 2 haben nichts gemeinsam, vom Namen mal abgesehen.

  5. #80
    DSA-Veteran
    Registriert seit
    02.06.09
    Beiträge
    683
    Vieleicht sollte ich mir dieses Spiel auch mal zulegen, ich mag Strategiespiele. Und das hier scheint ja echt gut zu sein.
    Tradition ist nicht das Bewahren der Asche sondern das Weitergeben des Feuers.

  6. #81
    Haus Ordos Avatar von Eliminierer
    Registriert seit
    28.12.07
    Beiträge
    3.588

    8. Mission - Aufbau der Basis Teil 1

    Civforum. Die achte Mission beginnt. Diesmal kämpfen die Harkonnen und Ordos gegen mich gemeinsam. Wird also schwieriger werden als die letzte Mission. Als neues Gebäude kommt in dieser Mission der Palast dazu.

    Unter meinen Starteinheiten befindet sich ein Sonic Tank. Sehr gut. Wie bereits bekannt sein sollte, beginne ich die Mission damit, dass ich die große Betonplatte entwickel und den Felsen mit diesen pflastere.

    Es werden wieder zwei Raffenerien errichtet um den Abbau des Gewürzes zu beschleunigen.

    Als der Raumhafen steht, wird dort ein Carryall zu einem etwas billigeren Preis erworben.

    Die Feinde sind im Anmarsch. Der Tanz beginnt also! Aber wieder ohne dass ich vorgewarnt bin, dadurch das feindliche Truppen aus der Luft bei mir abgesetzt werden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Eliminierer (15. Juli 2012 um 10:03 Uhr) Grund: Videolinks entfernt

  7. #82
    Haus Ordos Avatar von Eliminierer
    Registriert seit
    28.12.07
    Beiträge
    3.588

    8. Mission - Aufbau der Basis Teil 2

    Die erste feindliche Welle stellt noch kein großes Problem da. Verstärkung wird für mich abgesetzt, welche aus zwei Einheiten besteht.

    Wenig später werden doch noch feindliche Truppen bei meiner Basis abgesetzt. Einmal die Spezialeinheit der Harkonnen.
    Ich schicke sofort alle meine Truppen zu der Stelle wo diese Einheiten abgesetzt worden sind.

    Die zwei Einheiten werden vernichtet, die Spezialeinheit der Harkonnen explodiert aber mit einem Sprangsatz als ich sie zerstöre und beschädigt meine zwei Raffs schwer. Sie leben noch, müssen aber repariert werden. Zum Glück aber habe ich keine meiner Einheiten bei diesem Manöver verloren.

    Die Angriffe der Ordos und Harkonnen werden stärker, ich verliere die ersten Einheiten. Selbst mit der Unterstützung der Raketentürme meiner Basis passiert dies.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Story: [Total War] Veni vidi vici - die römischen Chroniken

    beendete Story`s:
    > [C&C3] gestatten NOD-Taktik
    > [C&C3] Zitadelle Superwaffe

    Neulich im Pitboss-Forum:
    Ich find die Karte klasse. Es ist genug für alle da, nur kein Platz.

  8. #83
    DSA-Veteran
    Registriert seit
    02.06.09
    Beiträge
    683
    Oh mann, ich glaube ich nehme meine Absicht zurück Die Bedienung ist ja unglaublich unkomfortabel. Jede Einheit einzeln und den Rechtsklick scheint es auch noch nicht zu geben
    Tradition ist nicht das Bewahren der Asche sondern das Weitergeben des Feuers.

  9. #84
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.638
    Leider fehlt auch ein Geplänkelmodus, so dass man ausschließlich die Missionen spielen kann

  10. #85
    Haus Ordos Avatar von Eliminierer
    Registriert seit
    28.12.07
    Beiträge
    3.588
    Zitat Zitat von Tyralion Beitrag anzeigen
    Oh mann, ich glaube ich nehme meine Absicht zurück Die Bedienung ist ja unglaublich unkomfortabel. Jede Einheit einzeln und den Rechtsklick scheint es auch noch nicht zu geben
    Zitat Zitat von Phex Beitrag anzeigen
    Leider fehlt auch ein Geplänkelmodus, so dass man ausschließlich die Missionen spielen kann
    Ihr müsst bedenken, wann dieses Spiel veröffentlicht wurde. Den Rahmen um eine Einheit zu ziehen und Befehle einfach per Rechtsklick zu erteilen wurde erst durch C&C der Tiberiumkonflikt 1995 in diese Art von Spielen eingeführt. Und dies war drei Jahr nach der Veröffentlichung von Dune 2. Und C&C 1 hatte auch keinen Geplänkelmodus.
    Dune 2 hat aber trotzdem mit neuen revolutionären Ideen damals nur so um sich geschmießen. Basisaufbau, sammeln von Ressis, drei Partein und ein Strategiespiel in Echtzeit zu spielen gab es vor Dune 2 in einem Spiel nicht. Die Sounduntermahlung fesselt mich Heute noch. Und mit ein bisschen Übung geht das schon mit der Steuerung. Man hat bei großen Truppenverbänden eben nur eine größere Reaktionszeit.
    Story: [Total War] Veni vidi vici - die römischen Chroniken

    beendete Story`s:
    > [C&C3] gestatten NOD-Taktik
    > [C&C3] Zitadelle Superwaffe

    Neulich im Pitboss-Forum:
    Ich find die Karte klasse. Es ist genug für alle da, nur kein Platz.

  11. #86
    Registrierter Benutzer Avatar von DrKnievel
    Registriert seit
    18.08.09
    Beiträge
    1.242
    Ich empfehle übrigens den inoffiziellen Patch 1.07 (http://www.abandonia.com/vbullet/showthread.php?t=19961) der den Schwierigkeitsgrad etwas hochschraub und den ein oder andern Bug fixed
    smack smash

  12. #87
    DSA-Veteran
    Registriert seit
    02.06.09
    Beiträge
    683
    Naja, ich kann es mir ja noch überlegen, jetzt sind eh erstmal Klausuren dran, also frühestens im April sonst wird das nix
    Tradition ist nicht das Bewahren der Asche sondern das Weitergeben des Feuers.

  13. #88
    Haus Ordos Avatar von Eliminierer
    Registriert seit
    28.12.07
    Beiträge
    3.588

    8. Mission - Aufbau der Basis Teil 3

    Die Abwehrkämpfe gegen die Truppen der Ordos und Harkonnen dauern an. Während der Feind gegen meine Verteidigung anrennt, erkunde ich mit dem Quad, dass zu meinen Starteinheiten gehörte teile der Karte. Ich fange an eine Reparaturanlage zu bauen, damit ich meine beschädigten Einheiten reparieren kann.

    Als wieder Geld in die Kasse kommt, wird der Bau der Reparaturanlage fortgesetzt. Die Ordos haben in der Zwischenzeit zwei Deviatoren im Rücken meine Basis aus der Luft abgesetzt. Diese werden recht schnell von meinen Abschussrampen vernichtet. Durch einige Querschläger meiner Abschussrampen werden einige meiner Gebäude beschädigt.

    Meine Reparaturanlage steht. Meine beschädigten Einheiten werden umgehend durch meine Carryalls zu dieser gebracht.

    Es wird für mich Verstärkung in Form von einem Belagerungspanzer und einem Sonic Tank vor meiner Basis aus der Luft abgesetzt. Die Angriffe der Feinde auf Meine Verteidigungstellung vor meiner Basis dauern an.

    Truppen des Imperators nähern sich meiner Basis in Form von einigen Sardaukar. Diese werden aber von mir abgewehrt. Der weitere Aufbau meiner Basis schreitet weiter voran. Ich fange jetzt an das Haus IX zu bauen, um endlich einmal meine Spezialeinheiten (Sonic Tank & Ornithopter) bauen zu können.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Eliminierer (15. Juli 2012 um 10:04 Uhr) Grund: Videolinks entfernt

  14. #89
    DSA-Veteran
    Registriert seit
    02.06.09
    Beiträge
    683
    Können die Sardaukar irgendwas bestimmtes? Oder sind das einfach nur lila Soldaten?
    Tradition ist nicht das Bewahren der Asche sondern das Weitergeben des Feuers.

  15. #90
    For the Glory of Mankind Avatar von Phex
    Registriert seit
    07.08.07
    Ort
    Harz!
    Beiträge
    13.638
    Das sind die stärksten Fusstruppen im Spiel. Da man sie einfach überfahren kann, bringt das ihnen aber nichts


    Edit: War die Antwort auf die Sardaukar Frage.

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •