Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28

Thema: Karten

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.05
    Beiträge
    20

    Civ5 Map Karten

    Dieser Beitrag präsentiert eine Übersicht der Szenarienkarten und Zufallskartenskripte für CivCol. - Stöpsel

    (TIPP: In der Vanillaversion startet der Spieler bei Kartenszenarien immer in der Mitte des östlichen Kartenrandes. In unserer Communitymod(ifikation) TAC 2.03_final werden auf Szenarienkarten zufällig wechselnde Startpositionen generiert.)


    • FaireWeather (Zufallskartenskript)
      • Dieses Skript liefert große zusammenhängende Klimazonen und Gebirgszüge
      • Hinweis: Dieses Skript ist in unserer deutschsprachigen Communitymod TAC bereits enthalten. In der der Version TAC 2.02 wurde FaireWeather verbessert, das Skript enthält jetzt u.a. mehr Dschungelfelder und eine Option, einen nördlichen und einen südlichen Breitengrad anzugeben, zwischen denen die Karte beim Spielstart generiert wird.


    • TAC America v.1.04 (Kartenszenario) von Writing Bull (TAC-Projektteam)
      • Karte des gesamten amerikanischen Kontinents
      • Dieses Szenarium stellt eine etwas größere Herausforderung dar als das Vanilla-Szenarium zu Gesamtamerika. Die realistischen Klimazonen führen dazu, dass man nicht alle Kolonialrohstoffe dicht beieinander findet.
      • Hinweis: Diese Karte ist in TAC seit der Version TAC 2.03_beta bereits enthalten
      • Features:
        Achtung Spoiler:
        v.1.04
        * Neu: Vulkane
        * Entfernung zwischen Überfahrtsfeldern und dem Kontinent in der Regel auf 6 Geländefelder erhöht

        v.1.03
        * Kombinationen Permafrost/Polareis seltener
        * Fixing: TAC-Achievement "Land in Sicht" wird jetzt auch bei der Startposition in Nähe der Bermuda-Inseln ausgelöst

        v.1.02
        * Zusätzliche Überfahrtsfelder an der nordamerikanischen Westküste und vor den Falkland Inseln

        v.1.01
        * Karibische und südpazifische Inseln komplett neu und nun korrekt platziert
        * Nordamerikanische Tundra erstreckt sich nun weiter in den Süden hinein
        * Nordamerikanische Prärie erstreckt sich nun weiter in den Norden hinein und grenzt im Kontinentinneren unmittelbar an die Tundra an
        * Mehr Sumpf im Orinoco- und Amazonasbecken sowie auf Kuba und Hispaniola
        * Fixing: Bonusressource Tabak kann nicht mehr auf Savannenfeldern entstehen, die unmittelbar an Tundra angrenzen
        * Fixing: Straßenfragmente entfernt

        v.1.00
        * Authentische und zusammenhängende Klimazonen
        * Authentische Flüsse und Binnenseen
        * Authentische Höhenzüge
        * Mehr Inseln
        * Polarregion kann durch Finden von schmalen Passagen durch das Packeis erschlossen werden
        * Gleichmäßiger und fair verteilte Überfahrtsfelder im Atlantik
        * Gleichmäßiger verteilte Überfahrtsfelder im Pazifik
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
        * Fixing: Platzierung der Waldgrafiken passt jetzt zu Klimazonen
        * Fixing: Wald auf Meeresfeldern entfernt


    • TAC Northwest Passage v.1.04 (Kartenszenario) von Writing Bull (TAC-Projektteam)
      • Hinweis: Diese Karte ist in TAC seit der Version TAC 2.03_beta bereits enthalten
      • Basis von TAC Northwest Passage ist das Vanilla-Kartenszenario "Northwest Passage"
      • Features:
        Achtung Spoiler:
        v.1.04
        * Neu: ein Vulkan
        * Entfernung zu Überfahrtsfeldern überall auf 6 Geländefelder erhöht
        * Mehr Vegetation
        * Dadurch weniger Ureinwohnerdörfer bei Spielstart, insbesondere im kalten Norden

        v.1.03
        * Karte ist jetzt nur noch mit TAC sicher fehlerfrei spielbar
        * Bei Spielstart unter den Standard-Voreinstellungen werden nur noch Ureinwohnervölker aus Nordamerika platziert
        * Karte mit Balancingeinstellungen der Weltgröße "klein" verknüpft

        v.1.02
        * Kombinationen Permafrost/Polareis seltener

        v.1.01
        * Klimazonengrenze Tundra/Savanne an Westküste deutlich und an Ostküste leicht nach Süden verschoben

        v.1.00
        * Authentische und zusammenhängende Klimazonen
        * Authentische Flüsse und Binnenseen
        * Authentische Höhenzüge
        * Nur noch fünf, fair verteilte Überfahrtsfelder im Atlantik, die als Startpositionen in verschiedene Klimazonen führen, die unterschiedliche Herausforderungen bieten
        * Überfahrtsfelder im Pazifik: sind jetzt erstmals vorhanden
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
        * Fixing: Platzierung der Waldgrafiken passt jetzt zu Klimazonen


    • TAC South America v.1.04 (Kartenszenario) von Writing Bull (TAC-Projektteam)
      • Hinweis: Diese Karte ist in TAC seit der Version TAC 2.03_beta bereits enthalten
      • Basis von TAC South America ist das Vanilla-Kartenszenario zu Südamerika
      • Features:
        Achtung Spoiler:
        v.1.04
        * Neu: Vulkane
        * Entfernung zu Überfahrtsfeldern überall um 2 Geländefelder erhöht

        v.1.03
        * Mehr Wald und Buschland im Süden
        * Etwas mehr Dschungel im Amazonasbecken und an der Küste im Norden
        * Mehrere Überfahrtsfelder in zu geringem Abstand zur Küste entfernt, so dass Handelsschiffe jetzt von keinem möglichen Siedlungsstandort aus noch in derselben Runde die Überfahrt antreten können
        * Fixing: Dschungel auf einem Meeresfeld entfernt

        v.1.02
        * Karte ist jetzt nur noch mit TAC sicher fehlerfrei spielbar
        * Bei Spielstart unter den Standard-Voreinstellungen werden nur noch Ureinwohnervölker aus Südamerika platziert
        * Karte mit Balancingeinstellungen der Weltgröße "klein" verknüpft

        v.1.01
        * Kleines Straßennetz im historischen Siedlungsraum der Inka

        v.1.00
        * Überfahrtsfelder im Atlantik: sind jetzt im gleichmäßigem Abstand zur Küste
        * Überfahrtsfelder im Pazifik: sind jetzt erstmals vorhanden
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
        * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
        * Fixing: Titicaca-See hat keinen Zufluss mehr
        * Zusätzliche Flüsse eingefügt (z.B. Orinoco, Rio Negro, Colorado, Sao Francisco)
        * Zusätzliche Berge und Hügel platziert (Anden sind jetzt dichter, Brasilianisches Bergland eingefügt usw.)
        * Berge im Amazonasbecken entfernt
        * Mehr Dschungel, insbesondere im Amazonasbecken
        * Südzipfel besser bespielbar (weniger Wüste, erstmals etwas Holz verfügbar)


    • TAC Central America v. 1.01 (Kartenszenario) von Writing Bull (TAC-Projektteam)
      • Hinweis: Diese Karte ist in TAC seit der Version TAC 2.03_beta bereits enthalten
      • Die Spielwelt erstreckt sich von den Karibischen Inseln bis nach Mexiko, vom Mississippi-Delta bis zum Amazonasdschungel



    • TAC East Coast v. 1.01 (Kartenszenario) von Writing Bull (TAC-Projektteam)
      • Hinweis: Diese Karte ist in TAC seit der Version TAC 2.03_beta bereits enthalten
      • Eine TAC-Karte der Ostküste Nordamerikas. Sie reicht von der Atlantikküste bis zu den Großen Seen, von Neufundland bis nach Florida
      • Hinweis: obwohl die Karte riesig ist, wird sie technisch als kleine Karte bezeichnet, um die Anzahl der Ureinwohnervölker für dieses Szenario passend zu beschränken


    • Modified Huge America Map (Kartenszenarium) von cephalo (civfanatics.com)
      • Überarbeitung der gleichnamigen Vanillakarte mit gezielten kleinen Änderungen, die die Karte realistischer machen sollen


    • Kartengenerator von cephalo (civfanatics.com)

      01.10.2008 - Version 1.01

    • Col1 Karte (The Classic Americas) (Kartenszenarium) von Reveilled (civfanatics.com)
      • Die originale Amerikakarte aus Colonization 1, jetzt auch in CivCol spielbar

      30.09.2008 - Version 1.02


    Hinweis: Die TAC-Szenarienkarten lassen sich auch in der Vanilla-(Original-)Version von Civ4Col spielen, dort fehlen jedoch der Ingame-Beschreibungstext der Karte bei der Auswahl, sowie das TAC-Feature der geographisch platzierten Ureinwohner.


    Ursprünglicher Startbeitrag:
    Achtung Spoiler:
    Hi
    Zwar habe ich erst zwei Spiele bei Colonization gemacht, aber ich habe gesehen, dass es wenige Karten gibt in der normalen Version. Modden will ich nicht, noch nicht. Wie gehe ich vor, um weitere Karten in mein Spiel zu bekommen? Wo finde ich die Downloads?
    Grüße
    Geändert von Writing Bull (15. März 2013 um 09:15 Uhr)

  2. #2
    vom Werwolf gebissen Avatar von Kampfhamster
    Registriert seit
    29.01.09
    Beiträge
    2.513
    Das ist eine gute Frage, auf die ich auch noch keine Antwort gefunden habe.
    Die aktuelle Story:

    [Col2 Werewolves] Nich lang schnacken, Seesack packen!


    Die Story des Monats Juli 2010:

    Tom Driscoll und seine Gefährten begeben sich in das Testgewölbe.
    letzte Aktualisierung: 31.1.2013, 20:19 Uhr

  3. #3
    Nerd Avatar von BeckerC1972
    Registriert seit
    20.05.10
    Beiträge
    303
    Also hier sind mal 3 im Download....ansonsten empfehle ich natürlich einfach mal Google anzuwerfen.

    http://www.strategyinformer.com/pc/m...ation/map.html

    Stelle die Maps in Dein Verzeichnis "Public Maps" und Du kannst sie im Spiel verwenden.

  4. #4
    am Bass Avatar von Stöpsel
    Registriert seit
    09.02.09
    Ort
    Peterswerder
    Beiträge
    2.150
    In TAC 2.02 sind 3 überarbeitete Kartenszenarien enthalten, die auch in der Vanilla-Version von Colonization spielbar sind. Dafür müssen sie in das Verzeichnis "...\Sid Meier's Civilization IV Colonization\PublicMaps" eingefügt werden.

    1. TAC America v.1.02
      Features / Versionsgeschichte:
      Achtung Spoiler:

      v.1.02
      * Zusätzliche Überfahrtsfelder an der nordamerikanischen Westküste und vor den Falkland Inseln

      v.1.01
      * Karibische und südpazifische Inseln komplett neu und nun korrekt platziert
      * Nordamerikanische Tundra erstreckt sich nun weiter in den Süden hinein
      * Nordamerikanische Prärie erstreckt sich nun weiter in den Norden hinein und grenzt im Kontinentinneren unmittelbar an die Tundra an
      * Mehr Sumpf im Orinoco- und Amazonasbecken sowie auf Kuba und Hispaniola
      * Fixing: Bonusressource Tabak kann nicht mehr auf Savannenfeldern entstehen, die unmittelbar an Tundra angrenzen
      * Fixing: Straßenfragmente entfernt

      v.1.00
      * Authentische und zusammenhängende Klimazonen
      * Authentische Flüsse und Binnenseen
      * Authentische Höhenzüge
      * Mehr Inseln
      * Polarregion kann durch Finden von schmalen Passagen durch das Packeis erschlossen werden
      * Gleichmäßiger und fair verteilte Überfahrtsfelder im Atlantik
      * Gleichmäßiger verteilte Überfahrtsfelder im Pazifik
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
      * Fixing: Platzierung der Waldgrafiken passt jetzt zu Klimazonen
      * Fixing: Wald auf Meeresfeldern entfernt
    2. TAC Northwest Passage v.1.01
      Features / Versionsgeschichte:
      Achtung Spoiler:

      v.1.01
      * Klimazonengrenze Tundra/Savanne an Westküste deutlich und an Ostküste leicht nach Süden verschoben

      v.1.00
      * Authentische und zusammenhängende Klimazonen
      * Authentische Flüsse und Binnenseen
      * Authentische Höhenzüge
      * Nur noch fünf, fair verteilte Überfahrtsfelder im Atlantik, die als Startpositionen in verschiedene Klimazonen führen, die unterschiedliche Herausforderungen bieten
      * Überfahrtsfelder im Pazifik: sind jetzt erstmals vorhanden
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
      * Fixing: Platzierung der Waldgrafiken passt jetzt zu Klimazonen
    3. TAC South America v.1.01
      Features / Versionsgeschichte:
      Achtung Spoiler:

      v.1.01
      * Kleines Straßennetz im historischen Siedlungsraum der Inka

      v.1.00
      * Überfahrtsfelder im Atlantik: sind jetzt im gleichmäßigem Abstand zur Küste
      * Überfahrtsfelder im Pazifik: sind jetzt erstmals vorhanden
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die stromauf fließen
      * Fixing: es gibt jetzt keine Flüsse mehr, die im Binnenland versickern
      * Fixing: Titicaca-See hat keinen Zufluss mehr
      * Zusätzliche Flüsse eingefügt (z.B. Orinoco, Rio Negro, Colorado, Sao Francisco)
      * Zusätzliche Berge und Hügel platziert (Anden sind jetzt dichter, Brasilianisches Bergland eingefügt usw.)
      * Berge im Amazonasbecken entfernt
      * Mehr Dschungel, insbesondere im Amazonasbecken
      * Südzipfel besser bespielbar (weniger Wüste, erstmals etwas Holz verfügbar)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    Demokrator Avatar von Rambozod
    Registriert seit
    21.12.08
    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Beiträge
    237
    Hier ein Kartenscript von Nordamerika (von der südlichen Hudson Bay bis zum nördlichen Teil von Südamerika). Es handelt sich hier um ein modifiziertes Modfather Script in der Größe "Groß" (59x80).

    Änderungen gegenüber dem originalen Modfather Script:
    • Einige Anpassungen der Konturen
    • Der Bereich "Segeln nach Europa" wurde angepasst
    • Es sind nun alle Länder und alle Leader von TAC auswählbar
    • Es ist mit TAC kompatibel
    • Die Spieler starten an zufälligen Positionen


    Download
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Winston Churchill: "Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme all der anderen, die ausprobiert wurden."

    Oscar Wilde: "Demokratie ist nichts anderes als das Niederknüppeln des Volkes durch das Volk für das Volk."

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Akropolis
    Registriert seit
    14.09.08
    Ort
    Naturschutzgebiet Mark Brandenburg
    Beiträge
    4.158
    Ist das ein Skript oder ein WB-Save? (Bei letzterem dürfte es evt. nur noch mit TAC spielbar sein.)

  7. #7
    Demokrator Avatar von Rambozod
    Registriert seit
    21.12.08
    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Beiträge
    237
    Es ist ein WB-Save. Ich habe es mit TAC und ohne Modifikation getestet. Bei beiden funktioniert es bei mir.
    Winston Churchill: "Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme all der anderen, die ausprobiert wurden."

    Oscar Wilde: "Demokratie ist nichts anderes als das Niederknüppeln des Volkes durch das Volk für das Volk."

  8. #8
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Wenn dich richtig verstehe, ist diese Karte sowohl unter Vanilla als auch unter TAC spielbar, was - wenn ich das richtig sehe - voraussetzt, dass du das neue TAC-Feature (von TAC 2.02d) nicht genutzt hast, mit dem du auf dieser Karte einstellen könntest, das Ureinwohnervölker des südlichen Drittels von Amerika nicht platziert werden können. Hast du mal darüber nachgedacht, vielleicht noch eine Variante dieser Karte zu machen, die du auf entsprechende Weise editierst? Das ist nicht sonderlich schwer. raystuttgart hat in diesem Thread erklärt, wie das geht. Du kannst auch mal in TAC South America oder in TAC Northwest Passage nachschauen, wie ich das dort umgesetzt habe.

  9. #9
    Demokrator Avatar von Rambozod
    Registriert seit
    21.12.08
    Ort
    Rhein Neckar Kreis
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Writing Bull Beitrag anzeigen
    Wenn dich richtig verstehe, ist diese Karte sowohl unter Vanilla als auch unter TAC spielbar, was - wenn ich das richtig sehe - voraussetzt, dass du das neue TAC-Feature (von TAC 2.02d) nicht genutzt hast, mit dem du auf dieser Karte einstellen könntest, das Ureinwohnervölker des südlichen Drittels von Amerika nicht platziert werden können.
    So ist es.

    Zitat Zitat von Writing Bull Beitrag anzeigen
    Hast du mal darüber nachgedacht, vielleicht noch eine Variante dieser Karte zu machen, die du auf entsprechende Weise editierst? Das ist nicht sonderlich schwer. raystuttgart hat in diesem Thread erklärt, wie das geht. Du kannst auch mal in TAC South America oder in TAC Northwest Passage nachschauen, wie ich das dort umgesetzt habe.
    Das werde ich mir mal anschauen. Wenn ich es hin bekomme, dann werde ich die Variante auch erstellen.
    Winston Churchill: "Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme all der anderen, die ausprobiert wurden."

    Oscar Wilde: "Demokratie ist nichts anderes als das Niederknüppeln des Volkes durch das Volk für das Volk."

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.05
    Beiträge
    33
    Hallo allerseits,

    sagen wir mal ich möchte am Faire-Weather Skript basteln, reicht dazu der Texteditor oder brauch ich Python?
    Oder gibt es schon ein Kartenskript für Nordamerika + Karibik?

  11. #11
    Col-Modder Avatar von raystuttgart
    Registriert seit
    19.03.10
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.530
    Zitat Zitat von Martinek Beitrag anzeigen
    sagen wir mal ich möchte am Faire-Weather Skript basteln, reicht dazu der Texteditor oder brauch ich Python?
    Ein Texteditor reicht.
    Nimm aber einen, der wenigstens Syntaxhighlighting kann.
    (z.B. Notepad++)

    Zitat Zitat von Martinek Beitrag anzeigen
    Oder gibt es schon ein Kartenskript für Nordamerika + Karibik?
    Sprichst du jetzt von einem Skript oder einer Map ?
    Teammitgleid dieses Projekt für Colonization:
    [Mod] We The People
    (Nachfolgerprojekt von Religion and Revolution)

    Davor Teammitgleid dieses Projekt für Colonization:
    [Mod] Religion and Revolution

    Vor-Vorheriges Projekt für Colonization:
    [ModMod] ray's Wunschliste

    Und wiederum davor Teammitglied von:
    [Mod] The Authentic Colonization (TAC)

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.05
    Beiträge
    33
    Danke schon mal für den ersten Hinweis.

    Zum zweiten Teil: es gibt das Karibikskript bei dem sich die Karten ja sehr ähneln, zumindest im Groben. da muss ja irgendwo ne Information liegen wie das im Groben gestaltet wird.

  13. #13
    Col-Modder Avatar von raystuttgart
    Registriert seit
    19.03.10
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.530
    Zitat Zitat von Martinek Beitrag anzeigen
    Zum zweiten Teil: es gibt das Karibikskript bei dem sich die Karten ja sehr ähneln, zumindest im Groben. da muss ja irgendwo ne Information liegen wie das im Groben gestaltet wird.
    Ja schon, bloß wird ein Skript natürlich nicht die Form von Nordamerika + Zentralamerika (incl. Karibik) abbilden.

    Wie gesagt, schau dir FaireWeather an.
    (Ich denke, das könnte das sein, was du suchst bzw. dem ziemlich Nahe kommen.)

    Eine verbesserte Version ist in TAC mit dabei.
    In Religion and Revolution haben wir FaireWeather auch nochmal angepasst.
    Teammitgleid dieses Projekt für Colonization:
    [Mod] We The People
    (Nachfolgerprojekt von Religion and Revolution)

    Davor Teammitgleid dieses Projekt für Colonization:
    [Mod] Religion and Revolution

    Vor-Vorheriges Projekt für Colonization:
    [ModMod] ray's Wunschliste

    Und wiederum davor Teammitglied von:
    [Mod] The Authentic Colonization (TAC)

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.05
    Beiträge
    33
    Hab mir das vorhin angeschaut - im Skript werden die einzelnen Inselpositionen vorgegeben und später kreiert.

    Ich hab leider umsonst versucht das FaireWeather Skript so anzupassen das im Norden mehr Landmasse und insgesamt mehr kleinere Inseln entstehen
    wenn ich wüsste wo ich da ansetzen kann?!
    BTW: Wo kann ich eigentlich die Häufigkeit der Bonusressourcen einstellen?

  15. #15
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von Martinek Beitrag anzeigen
    Wo kann ich eigentlich die Häufigkeit der Bonusressourcen einstellen?
    Ich fürchte, du musst die Frage konkreter formulieren. Wie häufig überhaupt Bonusressourcen kreiert werden? Oder eine bestimmte? Im gesamten Spiel oder nur in einem bestimmten Zufallskartenskript?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •