Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 145

Thema: Civilization 3 Conquest Workbook

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Forschung

    Forschung

    Dieses Tabellenblatt summiert die Forschungsleistung der einzelnen Städte und stellt sie dem Tabellenblatt "Wissenschaftsberater" zur Verfügung.

    Bei Gründung oder Eroberung von Städten ist jeweils eine neue Spalte für die betreffende Stadt hinzuzufügen.

    Die Summe der Forschungsleistung muss jede Runde gegen den Inlandsberater kontrolliert werden.

    Gründung oder Eroberung einer Stadt

    • Die letzte (leere) Spalte durch Klick auf den Spaltenkopf markieren.
    • Rechtsklick auf den Spaltenkopf, "Zellen einfügen".
    • Klicke in die Zelle, in die der Name der Stadt eingefügt werden soll, tippe "=", wechsle auf das Tabellenblatt der Stadt und klicke auf den Stadtnamen, tippe "Tab". Der Fokus springt zurück zur Tabelle "Forschung" und der Stadtname ist eingetragen.
    • Klicke in der Spalte der neuen Stadt in die Zeile nach dem Gründungsjahr (im Jahr der Gründung werden ja noch keine Kolben erwirtschaftet), tippe "=", wechsle auf das Tabellenblatt der Stadt und klicke in der Spalte "Wissenschaft" in die Zeile nach dem Gründungsjahr, tippe "Tab". Der Fokus springt zurück zur Tabelle "Forschung" und der Wert für die Forschungsleistung ist eingetragen.
    • Klicke erneut in diese Zelle, greife nun mit der Mouse die untere rechte Ecke des Markierungsrahmens und ziehe die Mouse bis zur letzten Zeile der Tabelle). Tippe "Pfeil-nach-oben" und der Fokus steht wieder in der Zeile des Gründungsjahrs.


    Änderungen während eines Zuges

    Während des Zuges sind keine weiteren Änderungen notwendig.

    Kontrolle während eines Zuges

    Der in der Spalte "Zuwachs" angegebene Wert kann gegen den Inlandsberater (F1) kontrolliert werden. Dabei ist zu berücksichtigen, dass der Inlandsberater die Forschungsleistung von Wissenschaftlern nicht berücksichtigt. Auf den Wert des Inlandsberaters ist also die Leistung der Wissenschaftler (Anzahl der Wissenschaftler * 3) zu addieren. Die beiden Summen müssen gleich sein.

    Sollten die Summen abweichen, sind die Einzelwerte der Städte zu kontrollieren und zu korrigieren.

    Verlust der Stadt

    Beim Verlust einer Stadt sind keine Änderungen in diesem Tabellenblatt notwendig.

    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 12:14 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Wissenschaftsberater

    Wissenschaftsberater

    Das Tabellenblatt sammelt die Informationen des Wissenschaftsberaters (F6) und ermöglich so (1.) die Optimierung der eigenen Forschung (Minimierung des Überschusses an Kolben bei Erforschung einer neuen Technologie) und (2.) die Beobachtung der feindlichen Forschungsaktivitäten (Reduzierung der Forschungskosten im Rundenwechsel).

    Die Erkenntnisse über feindliche Forschung können Auswirkungen auf das Tabellenblatt "Forschungsstand" haben.

    Änderungen während eines Zuges

    Alle Informationen werden erst nach Abschluss des Städtemanagements und Kontrolle der Forschungsleistung auf dem Tabellenblatt "Forschung" gesammelt.

    • Platzhalter


    Änderungen bei Erforschung einer Technologie

    • Platzhalter


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 12:29 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Top-5-Städte

    Top-5-Städte

    Mit diesem Tabellenblatt werden die Informationen über die Top-5-Städte (F11) gesammelt.

    Änderungen während eines Zuges

    • Informationen aus der Übersicht der Top-5-Städte (F11) eintragen.


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 16:32 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  4. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Demografie

    Demografie

    Änderungen während eines Zuges

    • Platzhalter


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 00:05 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  5. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Neue Stadt (Kopiervorlage)

    Neue Stadt (Kopiervorlage)

    Gründung oder Eroberung einer Stadt

    • Platzhalter


    Änderungen während eines Zuges

    • Platzhalter


    Verlust der Stadt

    • Platzhalter


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 11:16 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Übersicht Bautruppaufträge

    Übersicht Bautruppaufträge

    Dauer der Bautruppaufträge in Runden in Abhängigkeit der gewählten Zivilisationseigenschaft (industriell/nicht-industriell), der Regierungsform und der Technologie Ersatzteile) für einheimische und versklavte Bautrupps als Grundlage für die Planung der Bautruppaufträge.

    Änderungen während eines Zuges

    • Wechsel der Regierungsform
    • Erforschung der Technologie Ersatzteile


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 16:38 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  7. #22
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Übersicht Forschungskosten

    Übersicht Forschungskosten

    Die Tabelle enthält die Kosten der einzelnen Technologien in Abhängigkeit von den gewählten Spieleinstellungen, der Anzahl der Zivilisationen, mit denen Kontakt besteht und die bereits weitere Technologien entdeckt haben.

    Änderungen während eines Zuges

    Während des Zuges sind keine Änderungen notwendig.

    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 12:03 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  8. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Gold-Rush

    Gold-Rush

    Liste möglicher Bauprojekte, die für das teilweise Beschleunigen mit Gold-Zahlungen genutzt werden können.

    Wenn ein gewünschtes Bauprojekt komplett bezahlt wird, wird die Produktion der Stadt in der kommenden Runden verschwendet. Um dies zu vermeiden, sollte man versuchen, ein Projekt nur soweit zu bezahlen, dass es zusammen mit der Produktion der kommenden Runde fertig gestellt wird. Dies lässt sich dadurch erreichen, dass das Projekt temporär auf ein preiswerteres Projekt umgestellt wird, dieses beschleunigt wird und dann wieder auf das ursprüngliche Projekt gewechselt wird.

    Beispiel: Eine Stadt hat eine Produktion von 21 Schilden und aktuell 21 Schilde für eine Kavallerie angesammelt. Die Kavallerie (Baukosten 80 Schilde) soll bereits in der kommenden Runde fertig sein.

    Eine direkte Beschleunigung der Produktion kostet 236 Gold (von 21 Schilde auf 80 Schilde). In der nächsten Runde werden 21 Schilde zur Fertigstellung der Kavallerie verschwendet.

    Wählt man stattdessen zuerst Musketiere aus (Baukosten 60 Schilde) und beschleunigt deren Produktion, kostet dies lediglich 156 Gold (von 21 Schilde auf 60 Schilde). Danach stellt man wieder auf Kavallerie. Sie wird in der nächsten Runde fertig gestellt und es wird nur 1 Schild verschwendet.

    Änderungen während eines Zuges

    Während des Zuges sind keine Änderungen notwendig.

    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 12:03 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  9. #24
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Stammdaten

    Stammdaten

    Das Tabellenblatt Stammdaten enthält Informationen über die Spielmechanismen von Civilization 3 Conquest, die innerhalb der Arbeitsmappe für Wertelisten (zum Beispiel für die Spieleinstellungen) benötigt werden.

    In diesem Tabellenblatt KEINERLEI Änderungen vornehmen!

    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 10:22 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  10. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Problem: Diese Arbeitsmappe enthält eine oder mehrere Verknüpfungen...

    Problem: Diese Arbeitsmappe enthält eine oder mehrere Verknüpfungen, die nicht aktualisiert werden können.

    Problem

    Beim erstmaligen Öffnen der Excel-Arbeitsmappe erhältst Du nachfolgende Fehlermeldung:

    Bild

    Lösung

    • Klicke auf "Verknüpfungen bearbeiten".
    • Klicke auf "Quelle ändern".
      Bild
    • Wechsele in das Verzeichnis, in dem Du die Bibliothek c3clib.xla abgelegt hast und wähle diese Datei aus. Schließe den Dialog mit OK.
    • Schließen den Dialog mit "Schließen".
      Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  11. #26
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.057
    Ori, das wird hart...

    Aber es ist wirklich ein schönes Stück Arbeit, das uns noch manches Mal helfen wird. Und wenn du vorerst auch eine abgeleitete Interpretation in kurzen Sätzen als Beitrag im Zug-Thread lieferst (also quasi die Übersetzung), dann wird man umgekehrt auch die Tabellen bald schneller lesen und womöglich selbst pflegen können.

    Großartig.
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  12. #27
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081

    Hinweise: Einfügen neuer Zeilen

    Hinweise: Einfügen neuer Zeilen

    Manche Tabellen in dieser Arbeitsmappe werden dynamisch erweitert, zum Beispiel auf den Tabellenblättern "Gegner" und "Eigene Ziv".

    Es ist also je nach Spielverlauf notwendig, den Eingabebereich dieser Tabellen durch das Einfügen neuer Zeilen zu vergrößern (Rechtsklick auf den Zeilenkopf, "Zellen einfügen").

    Damit allerdings die Eigenschaften der neuen Zeile (Farbe, Formatierung, Formeln) korrekt sind, ist folgende Vorgehensweise unbedingt einzuhalten:

    • Die LETZTE Zeile des Eingabebereichs wird NIEMALS mit Daten gefüllt!
    • Neue Zeilen werden immer vor der letzten Zeile des Eingabebereichs eingefügt, dazu Rechtsklick auf den Zeilenkopf der letzten Spalte, "Zellen einfügen".


    Beispiel

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ori-gm (18. Mai 2009 um 16:28 Uhr)
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081
    Bisher hatte ich die Bibliothek c3clib.xla im Add-In-Verzeichnis des aktuellen Benutzers abgelegt. Dies führt aber zu Problemen, wenn die Excel-Arbeitsmappe anschließend auf einem anderen PC (und damit unter einem anderen Benutzernamen) geöffnet wurde.

    Zukünftig liegt die Bibliothek in dem Verzeichnis, wo Excel für alle Benutzer seine Makros und Add-Ins ablegt. Leider variiert dieses Verzeichnis je nach eingesetzter Version.

    Ich möchte daher all diejenigen, die bereits erste Versuche mit meiner Arbeitsmappe gemacht haben, um folgende Vorgehensweise bitten:

    1. Entfernen der bisherigen Bibliothek: bitte alle alten Versionen der c3clib.xla löschen.

    2. Excel starten. Eventuell beschwert sich Excel bereits über die fehlende Bibliothek: Fehlermeldung ignorieren. "Extras", "Add-Ins", Haken bei meiner Bibliothek entfernen; Excel weist darauf hin, dass der Eintrag gelöscht wird. Excel schließen.

    3. Neue Bibliothek wie im Startposting beschrieben installieren.

    Danke!

    ori
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

  14. #29
    Schwierigkeitsgrad mittel Avatar von Cotta
    Registriert seit
    22.05.07
    Ort
    Einpersoneneckwohnung
    Beiträge
    20.057
    Wie gesagt, scheint es bei mir nun zumindest auf der Arbeit fehlerfrei zu funktionieren. Daher wäre jetzt natürlich die Frage, ob ich eine ggf. veränderte Datei "c3c-dg6. xls" in einem ZIP-Ordner einfach in den Zugthread hochlade. Das wäre ja dann die jeweils zum Rundenende aktuelle Version.

    Bevor ich das tue, sollten wir allerdings überlegen, ob die Nutzung des Workbooks bei den jetzt noch auftretenden Problemen überhaupt im Zugthread Platz finden sollte. Ich hatte ja schon angeregt, dass wir einen Extra-Faden für das MM aufmachen und die einzelnen Postings da mit dem Workbook versehen. Das hätte den Vorteil, dass der Postersteller (insbesondere ori-gm) den Beitrag editieren könnte; Im Zugthread wäre das u.U. schwierig, oder wir Mods müssten das jeweils nachholen. In einem Extra-MM-Faden posten wir Beiträge allgemeiner Art und (betitelt mit der richtigen Runde) das Workbook, sofern es jemand aktualisiert hat.
    Es ist mMn. sogar zu überlegen, ob wir den Forschungsfaden nicht in "Forschung + Mikromanagement" umbenennen und dort Beides vereinen (1 Thread weniger).
    g e s p e r r t
    C3C
    [Küchenschlacht Remastered] | Persien kämpft gegen fünf weitere Spieler auf einer unfairen Karte
    Auch Wegwerfstädte sind eine Option, um Felder optimal zu nutzen. Aber erneut wäre das alles andere als wartungsarm.

  15. #30
    Registrierter Benutzer Avatar von ori-gm
    Registriert seit
    23.05.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.081
    Zitat Zitat von Cotta Beitrag anzeigen
    Daher wäre jetzt natürlich die Frage, ob ich eine ggf. veränderte Datei "c3c-dg6. xls" in einem ZIP-Ordner einfach in den Zugthread hochlade. Das wäre ja dann die jeweils zum Rundenende aktuelle Version.
    Finde ich grundsätzlich gut. In der Praxis wirst Du noch die Rundennummer ergänzen müssen, damit Dir das Forum den Upload erlaubt.

    Mir grummelt ein wenig der Bauch, dass wir in einigen Wochen einen Wildwuchs an Workbooks haben und den weniger aktiven im Team nicht klar ist, wo sie die jeweils aktuelle Version finden (und ob dies dann auch die aktuelle ist). Die Ablage im Zugprotokoll-Thread hat dann den Vorteil, dass dort zumindest der Stand bis einschließlich dieses Zuges vorhanden ist, auf dem man bei eigenen Planspielen aufsetzen kann.

    Sicherlich werden wir das Workbook auch als Planungshilfe verwenden, in dem quasi jeder mal seine Variante der nächsten Züge abbilden kann (und Ausschnitte daraus sicherlich auch dem Forum als Diskussionsgrundlage zur Verfügung stellt).

    Zitat Zitat von Cotta Beitrag anzeigen
    Bevor ich das tue, sollten wir allerdings überlegen, ob die Nutzung des Workbooks bei den jetzt noch auftretenden Problemen überhaupt im Zugthread Platz finden sollte.
    Das sind Startschwierigkeiten, die ich sicherlich in den Griff bekomme.

    Selbst wenn sich die Auslagerung der Formeln in eine Bibliothek als unlösbar erweisen sollte, bedeutet dies nicht das Aus. Dann kommen die Formel halt wieder in das eigentliche Workbook. Die Idee mit der Bibliothek ist so reizend, da ich so mehrere PBEM-Workbooks und das DG6 mit den gleichen Formeln nutzen kann und sich Änderungen (in der Bibliothek) sofort in allen Workbooks niederschlagen.

    Zitat Zitat von Cotta Beitrag anzeigen
    Das hätte den Vorteil, dass der Postersteller (insbesondere ori-gm) den Beitrag editieren könnte
    Hhhmmm, und wenn ich dann mal tage-/wochenweise ausfalle?

    Aus meiner Sicht reicht Zugprotokoll-Thread und der C3CW-Thread. Ersterer als Archiv, zweiter als (Wieder-)Einstieg. Planspiele werden in der Regel wohl eh als Bild in die jeweilige Zugdiskussion eingestellt.

    ori
    Aktive C3C-PBEM: 218 Niederländer und 234 Maya

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •