Seite 768 von 768 ErsteErste ... 268668718758764765766767768
Ergebnis 11.506 bis 11.519 von 11519

Thema: Der Schönbuch-Bräu-Fussballstammtisch

  1. #11506
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.263
    No homo Tronde hat aber gleich wieder für dich Zeit
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  2. #11507
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.375
    Solange du seine Beiträge nicht zitierst, sehe ich die ja nicht

    Und wenn du sie zitierst...
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  3. #11508
    Die Schlange vom Gründel Avatar von Nahoïmi
    Registriert seit
    26.08.17
    Beiträge
    5.263
    Ohhh. Dabei kann er die ganze Zeit nicht die Finger von dir lassen, sobald ihr einmal im gleichen Thread seid. Schade, dass das so einseitig ist
    Zitat Zitat von Bassewitz
    Oh gewaltiger Weiser, Licht der Wahrheit, großer Lehrer! :meister:

  4. #11509
    ReCrab Avatar von Rasta
    Registriert seit
    02.02.10
    Ort
    Jägermeister-City
    Beiträge
    340
    Immer diese unerwiderte Liebe
    You're pro, or you're a noob. That's life!

    Andreas, 33, hat seine Karriere in der Industrie frühzeitig beendet und steht seiner Frau und dem Haushalt somit 24 Stunden am Tag zur Verfügung

  5. #11510
    Tapetenwechselbalg Avatar von mauz
    Registriert seit
    27.11.09
    Beiträge
    20.149
    Tronde, du musst jetzt weglesen ...

    Achtung Spoiler:
    oder tapfer sein ...
    Achtung Spoiler:
    Vor der derzeitigen Gesamtentwicklung des Fußballs warnt Hopp indes: "Es ist doch völliger Wahnsinn, welche Gehälter teilweise bezahlt werden. Das ist in hohem Maß ungesund und schon lange nicht mehr sozialverträglich. Natürlich wird das ganze System nicht über Nacht kollabieren, aber erste Erosionserscheinungen sind doch schon da. Die Zuschauerzahlen gehen - zum Glück nicht bei uns - im Schnitt langsam aber sukzessive zurück."

    Zudem sei eine Übersättigung durch neue Wettbewerbe zu befürchten. "Da müssen wir alle aufpassen. Jetzt kommt bald noch die Europa League 2, die WM wird aufgestockt, dazu noch so ein Wettbewerb wie die Nations League. Immer weiter, immer mehr. Wo soll das Ganze noch hinführen? Das ist schlimm, um nicht zu sagen furchtbar."
    http://www.kicker.de/news/fussball/b...furchtbar.html
    und das is ein statement von Dietmar Hopp

  6. #11511
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.375
    Bekanntlich habe ich kein Problem mit der Meinung. Nur wird diese Äusserung von ihm nichts ändern. Die Dinge die kommen, werden auf den Prüfstand gestellt und je nach Beliebtheit dann bleiben oder nicht. Die 2. Gruppenphase in der CL war auch schnell wieder weg.
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  7. #11512
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.375
    Kann ja nochmal auf die einzelnen Punkte die er nennt eingehen, damit keine Gerüchte in die Welt gesetzt werden:

    Gehälter: Sind mir persönlich egal. Sozialverträglich ist meiner Meinung nach irrelevant und für mich auch nicht lösbar. Nein - von Maximumgehalt halte ich nichts.
    Zuschauerzahlen gehen zurück: Da soll er mal Statistiken aufführen und die in eine Kausalität mit den Änderungen setzen und dann muss man sich fragen, inwiefern es negativ ist. Auch welche Zuschauerzahlen? Wenn mehr am TV schauen mag das für bestimmte Gruppen negativ sein, Pareto ist es aber nicht zwangsläufig negativ.
    EL2: Ich halte den Wettbewerb für unnötig. Die kleineren Ländern wollten ihn aber. Mich wird er nicht stören, da ich ihn nicht anschaue. Ich schaue auch EL1 quasi nicht.
    Aufstockung WM: Halte ich für Blödsinn. 48 Teams brauche ich nicht. Ist meiner Meinung nach zuviel und wird zu einer schlechten Qualität führen - siehe EM2016. Das war imo auch Mist (wofür ich hier teilweise scharf kritisiert wurde)
    Nationals League: Ich habe mehr Nations League Spiele gesehen als normale Freundschaftspiele oder Quali Spiele. Ich finde den Wettbewerb nicht schlecht. Brauche ihn aber nicht.
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  8. #11513
    ReCrab Avatar von Rasta
    Registriert seit
    02.02.10
    Ort
    Jägermeister-City
    Beiträge
    340
    Emoticon: gaehn
    You're pro, or you're a noob. That's life!

    Andreas, 33, hat seine Karriere in der Industrie frühzeitig beendet und steht seiner Frau und dem Haushalt somit 24 Stunden am Tag zur Verfügung

  9. #11514
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    8.034
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Gehälter: Sind mir persönlich egal. Sozialverträglich ist meiner Meinung nach irrelevant und für mich auch nicht lösbar. Nein - von Maximumgehalt halte ich nichts.
    Mangelnde Sozialverträglichkeit dürfte auch kein besonders aktuelles Problem sein. Als Bundesligaspieler verdient man schon seit Jahrzehnten so viel Geld, dass schon kleine Kinder davon träumen sich mit Fußballspielen einen Ferrari zu leisten.
    Sind die Gehälter denn in den letzten Jahren dramatisch gestiegen? Ein Spitzenspieler hat in der Bundesliga vor geschätzt 10 Jahren ca. 10 Millionen im Jahr verdient. Verdienen die Top-Spieler heute 20 Millionen? Wäre für mein Empfinden keine dramatische Steigerung.

    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Zuschauerzahlen gehen zurück: Da soll er mal Statistiken aufführen und die in eine Kausalität mit den Änderungen setzen und dann muss man sich fragen, inwiefern es negativ ist. Auch welche Zuschauerzahlen?
    "Zuschauerzahlen" ist wirklich ein Teekesselchen. Wenn heute 5.000 Zuschauer weniger in die JWD-Arena kommen, kann es ja sein, dass dieses eine verdammte Montagsspiel plötzlich im chinesischen Fernsehen auftaucht, das dort sonst gar nicht gezeigt worden wäre und plötzlich Millionen Zuschauer findet.
    Für die Stadionatmosphäre ist das natürlich Gift. Für den Geldbeutel aber Gold.

    Deine Grundargumentation habe ich so verstanden, dass die Dinge einfach weiterlaufen solange sie gut laufen. Und das ist doch auch ein vernünftiger Ansatz. Wenn sich die Aufstockung der WM als schlecht herausstellt (eine Mehrheit dagegen ist), wird sie eben wieder abgespeckt.

    Und, oh Wunder, wird bei der Beurteilung nicht bloß aufs Geld geschaut. Die Montagsspiele werden abgeschafft obwohl das in finanzieller Hinsicht ein Rückschritt ist, außer man rechnet die Stärkung der Werte und des Profils der Marke BL da irgendwie mit ein.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  10. #11515
    Troy - de sensatie! Avatar von Version1
    Registriert seit
    04.02.08
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Verdienen die Top-Spieler heute 20 Millionen?
    Messi: ca. 40 Mio. €
    Neymar: ca. 38 Mio. €
    Ronaldo: ca. 30 Mio. €
    Griezmann: ca. 20 Mio. €
    Kevin de Bruyne: ca. 20 Mio. €

  11. #11516
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    7.375
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    Mangelnde Sozialverträglichkeit dürfte auch kein besonders aktuelles Problem sein. Als Bundesligaspieler verdient man schon seit Jahrzehnten so viel Geld, dass schon kleine Kinder davon träumen sich mit Fußballspielen einen Ferrari zu leisten.
    Sind die Gehälter denn in den letzten Jahren dramatisch gestiegen? Ein Spitzenspieler hat in der Bundesliga vor geschätzt 10 Jahren ca. 10 Millionen im Jahr verdient. Verdienen die Top-Spieler heute 20 Millionen? Wäre für mein Empfinden keine dramatische Steigerung.
    Schwierig. Aber signifikant höher dürfte das Gehalt in Deutschland nicht sein und die Spitze die 20 Mio. (brutto) verdient ist auch sehr klein.

    "Zuschauerzahlen" ist wirklich ein Teekesselchen. Wenn heute 5.000 Zuschauer weniger in die JWD-Arena kommen, kann es ja sein, dass dieses eine verdammte Montagsspiel plötzlich im chinesischen Fernsehen auftaucht, das dort sonst gar nicht gezeigt worden wäre und plötzlich Millionen Zuschauer findet.
    Für die Stadionatmosphäre ist das natürlich Gift. Für den Geldbeutel aber Gold.

    Deine Grundargumentation habe ich so verstanden, dass die Dinge einfach weiterlaufen solange sie gut laufen. Und das ist doch auch ein vernünftiger Ansatz. Wenn sich die Aufstockung der WM als schlecht herausstellt (eine Mehrheit dagegen ist), wird sie eben wieder abgespeckt.
    Die Problematik ist doch die, dass man es sowieso im Moment nicht ändern kann. Diese Dinge sind eingeführt worden. Man muss jetzt eben sehen was passiert. Anfang der 00er Jahre gab es ja die 2. Gruppenphase in der CL. Die wurde wieder abgeschafft. Auch die Montagsspiele wurden nach den Protesten abgeschafft, auch wenn ich das kritisch sehe (ich verstehe das Argument der Fans, ich verstehe aber auch das Argument bezüglich der Belastungssteuerung für EL Teilnehmer und gleichzeitig die Reduzierung von Sonntagsspielen als "Gimmick" für die Fans und den Amateurbereich.


    Und, oh Wunder, wird bei der Beurteilung nicht bloß aufs Geld geschaut. Die Montagsspiele werden abgeschafft obwohl das in finanzieller Hinsicht ein Rückschritt ist, außer man rechnet die Stärkung der Werte und des Profils der Marke BL da irgendwie mit ein.
    Ich glaube, dass der finanzielle Aspekt bei den Montagsspielen eher gering war.

    Zitat Zitat von Version1 Beitrag anzeigen
    Messi: ca. 40 Mio. €
    Neymar: ca. 38 Mio. €
    Ronaldo: ca. 30 Mio. €
    Griezmann: ca. 20 Mio. €
    Kevin de Bruyne: ca. 20 Mio. €
    Der satz steht ja noch im Zusammenhang mit dem vorherigen und da ging es Shakka um die Bundesliga. Man müsste jetzt ja schauen was die Spieler in den anderen Topligen vor 10 Jahren verdient haben, da keiner von denen in der Bundesliga spielt .
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  12. #11517
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    8.034
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Der satz steht ja noch im Zusammenhang mit dem vorherigen und da ging es Shakka um die Bundesliga. Man müsste jetzt ja schauen was die Spieler in den anderen Topligen vor 10 Jahren verdient haben, da keiner von denen in der Bundesliga spielt .
    Die Relation ist bei diesen Zahlen für mich auch nicht mehr so wichtig. Wenn Messi 40Mio bekommt, wird jeder Spieler der BL deutlich weniger bekommen.

    Vielleicht sind die "nicht sozialverträglichen Gehälter" auch eher ein "gefühlter Fakt" oder nur eine Parole. Über die Gehälter erfährt man doch meistens gar nicht so viel. Hauptsächlich schaffen es die Ablösesummen in die Titelzeilen. Und die Ablösesummen kann man auch astronomisch empfinden.

    Die Spieler verdienen und kosten, was sie wert sind. Im europäischen Fußball steckt enorm viel Geld. Also sind Ablösesummen und Gehälter dementsprechend. Heute sind die Summe noch größer als damals. Und damals waren sie schon größer als davor. Und selbst da hat die Öffentlichkeit staunend den Vogel gezeigt und den Untergang von Anstand, Sitten und der ganzen Welt kommen sehen. 100.000 Mark für einen Spieler!!!Emoticon: gehtsnoch
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  13. #11518
    Bruchpilot Avatar von CivIVer
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    9.069
    Müller verdient angeblich bei Bayern am meisten und ohne Boni und anderweitige Einkünfte (z.b. Werbung) ca 15-16 Millionen

  14. #11519
    Tapetenwechselbalg Avatar von mauz
    Registriert seit
    27.11.09
    Beiträge
    20.149
    Zitat Zitat von Shakka Beitrag anzeigen
    ... Im europäischen Fußball wird den Leuten enorm viel Geld aus den Taschen gezogen. Also sind Ablösesummen und Gehälter dementsprechend. Heute sind die Summe noch größer als damals. Und damals waren sie schon größer als davor.
    fixed

Seite 768 von 768 ErsteErste ... 268668718758764765766767768

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •