Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 65

Thema: [FreeCol] Freeware-Variante von Colonization

  1. #1
    Kohlkönig Avatar von vadus
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.554

    [FreeCol] Freeware-Variante von Colonization

    Hi Leute,

    hat jemand schon mal FreeCol ausprobiert ?
    Ich habe es einmal getestet und es scheint wirklich noch in den Anfangsstadien zu stecken. Die (Terrain) Grafik ist rudimentär und von der KI sieht man noch so gut wie gar nichts.
    Hier ein Screenshot:


    Nichtsdestotrotz habe ich mir das Spiel genauer angeschaut. Es ist ein reines Java Programm. Die Sourcen, weil frei verfügbar, lassen sich leicht im Eclipse einbinden und das Spiel lässt sich aus dem Eclipse heraus starten. Somit steht einer Weiterentwicklung dieses Spiels nichts im Wege !
    Da es noch in den Kinderschuhen steckt, sind die technischen Interna einfach zu verstehen und es lässt sich einfach erweitern. Und genau das habe ich nun vor ! Weg mit den ganzen XML, Python und C++ Gedöns der Civ4 Engine !
    Das Ziel der Entwickler ist es zur Version 1.0 alle Funktionen des Originalen Colonizations abgedeckt zu haben.
    Ich habe schon mal angefangen, mit das Spiel etwas "heimischer" zu gestalten und die ersten Civ3 Terrain Grafiken eingebaut
    So könnte man nun sagen, es handelt sich bei FreeCol um ein Open Source - Java - Civ3. Hier das Resultat des ersten Wochenendes Gemodde an FreeCol:



    Ich hoffe, es finden sich hier noch weitere Java Experten an, die von den Aufwand, Civ4 zu modden, genauso frustiert sind, wie ich
    ... Earth!

    --- Civ5: Vadus World ---

  2. #2
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Ich hab Freecol in den letzten ein, zwei Jahren öfters gespielt - hat mir großen Spaß gemacht. Wenn man davon absieht, dass das Spiel beinahe ganz ohne Ton ist. Keine Musik, kaum Menü- und Kampfgeräusche. Da merkt man erst, wie sehr die Spielatmosphäre von einem gelungenen Sound abhängt. Schade ist auch, dass sich die Einheiten animationsfrei durchs Gelände bewegen. So war es zumindestens noch in den Versionen, die ich gespielt habe.

    Wen es interessiert: hier ist der Link zur englischsprachigen Entwicklergemeinde inklusive Downloadmöglichkeit.

  3. #3
    Kohlkönig Avatar von vadus
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.554
    bei der aktuellen Version gibt es schon mal ne angenehme Hintergrundmusik mit Vogelgezwitscher etc
    Was die Einheiten angeht: Ja, das ist noch wie bei Col1 ... Jedoch könnte man auch hier Civ3 Mod-Material migrieren ? Es müsste ja lediglich der jeweilige Modder gefragt werden, ob man seine Einheit benutzen darf..
    ... Earth!

    --- Civ5: Vadus World ---

  4. #4
    Sechserpasch! Avatar von gruenmuckel
    Registriert seit
    22.12.01
    Ort
    Halle NRW
    Beiträge
    2.834
    Will den Elan nicht bremsen, aber ist es erlaubt Grafiken und Texturen aus Civ3 zu verwenden? Ich denke nicht...
    "Nur der HSV!" - Verstehe ich nicht, es steigt doch mindestens noch einer mit ab.
    S.D.G.
    My sysProfile !
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit
    Zitat Zitat von Frederick Steiner (der jüngere) über den Kader des BVB 2007/2008 Beitrag anzeigen
    Och, wenn Du die alle klein hackst, in nen Topf wirfst und daraus ein Konzentrat machst, bekommst Du sicher ein oder zwei ordentliche Fußballspieler raus. Und rund 9 Pfadfinderinnen mit spektakulärem Bartwuchs. :D

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von bisonte
    Registriert seit
    01.06.05
    Beiträge
    220
    Auf Garantie nicht... Wenn es wenigstens für ein Civ3 Mod wäre... dann würden die Urheber mit Sicherheit beide Augen zudrücken, aber für ein völlig fremdes (will sagen nicht aus derem Hause) Projekt... da steht schnell der Anwalt mit der Abmahnung (oder Schlimmeren) vor der Tür !
    Meine Projekte :
    Modmaker "Ghandi"
    ColonizationOne V1.6

    In Vorbereitung : NBMod_Extend

  6. #6
    Kohlkönig Avatar von vadus
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.554
    richtig. Die Terraingrafiken wurden ja von Snoopy für Civ3 damals runderneuert. Den habe ich schon angeschrieben und warte auf eine Antwort.
    Eigentlich tangieren Werke von Civ Moddern die Firma Firaxis bzw. Take2 überhaupt nicht. Wenn ich mit einem 3D Editor eine Einheit produziere und sie in einem Civ Mod einbaue, gehört diese Einheit immer noch mir.
    Leider befinden sich Snoopys Grafiken auch auf dem Play The World Addon . Hoffentlich hat Firaxis nicht die Rechte daran erworben :-(
    ... Earth!

    --- Civ5: Vadus World ---

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.03
    Beiträge
    4.909
    Ich bin da schon etwas skeptisch. Unterm Strich wird jedes Java(programm) daran kranken woran die Phyton-Oberflächen von Civ4 leiden: Der Geschwindigkeit, die nun einmal durch den Interpreter begrenzt ist.

    Ich glaube, dass nur eine nativ-compilierte Engine mit einer guten Grafikbibliothek eine saubere Grundlage darstellen kann (bzw. C++ und DirectX oder etwas plattformunabhängiges). Dann bleibt auch noch genug Rechenzeit für KI und Wagenzugberechnung übrig.

    Dennoch wünsche ich dir viel Erfolg!

  8. #8
    Kohlkönig Avatar von vadus
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.554
    da solltest du FreeCol einmal testen. Es läuft ganz angenehm ^^
    ... Earth!

    --- Civ5: Vadus World ---

  9. #9
    sehr stylisch Avatar von Polly
    Registriert seit
    11.08.02
    Ort
    Kall
    Beiträge
    14.710
    Die Einheitengrafiken gefallen mir sehr gut, der Rest ist eher bah.

    Die Civ3-Terraingrafik mochte ich noch nie, da wäre mir sogar die Originalgrafik von Freecol lieber.

  10. #10
    Entdecker Avatar von melcher kürzer
    Registriert seit
    25.06.08
    Beiträge
    1.099
    Es gibt schon länger neue Geländegrafiken für freecol.
    Das sieht dann so aus.


    Version 0.8 soll mit verbesserten Grafiken erscheinen, ob sie die oben gezeigten Terraingrafiken verwenden weiß ich aber nicht.
    Edit: Das sind die neuen Geländegrafiken von V.0.8:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von melcher kürzer (11. November 2008 um 20:35 Uhr)

  11. #11
    Talking Bull Avatar von Writing Bull
    Registriert seit
    01.10.08
    Beiträge
    21.488
    Zitat Zitat von melcher kürzer Beitrag anzeigen
    Es gibt schon länger neue Geländegrafiken für freecol.
    Sehr hübsch! Wo hast du das her? Von der Freecol-Seite selber? Linke doch mal, bitte!

  12. #12
    Banned Avatar von Takamisakari
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    166
    Freecol ist langsam, schlecht programmiert und schlecht dem Original angepasst.

  13. #13
    Entdecker Avatar von melcher kürzer
    Registriert seit
    25.06.08
    Beiträge
    1.099
    @Writing Bull:
    Hier http://sourceforge.net/forum/forum.p...orum_id=141200 ist der dazugehörige Thread aus dem freecol Forum. Ganz unten (vorletzter Beitrag) gibt es den Downloadlink für die Grafiken.
    Version 0.8 sieht aber nochmal echt besser aus.

  14. #14
    Kohlkönig Avatar von vadus
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.554
    hm, mir sind die momentanen grafiken und die karten, die daraus entstehen alle zu eckig. Wobei das obere Beispiel von Melcher Kürzer ist schön grün
    Ich arbeite noch daran, das civ3 konzept zur platzierung von "Tile"-Grafiken in free col umzusetzen.
    ... Earth!

    --- Civ5: Vadus World ---

  15. #15
    Geheimniskrämer Avatar von HUSch
    Registriert seit
    23.11.05
    Ort
    Schräg hinter dem Mond
    Beiträge
    29.383
    Schön eckig ist mir lieber, als wenn ich immer raten muß, was nun auf diesem Feld ist, bzw die Produktionsanzeige benutze.
    .

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •