Seite 2 von 114 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1709

Thema: Fragen zu RTW

  1. #16
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.776
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Negativ

    Ich habe es gerade in zwei Städten ausprobiert. Tempel, Stall, Schmiede, Markt abgerissen. Ergebnis: Kulturstrafe weiterhin bei 45%. Dass das Regierungsgebäude Schuld ist, könnte es allerdings sein. Das werde ich dann auch mal beobachten. Hoffentlich denke ich beim nächsten Spiel dran.
    Abreißen hilft halt nicht, da muss schon was neues von überlegener Kultur rein.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  2. #17
    Altes Mann Avatar von goethe
    Registriert seit
    01.11.03
    Ort
    Ullem
    Beiträge
    32.623
    Achso, ich habe aber eine Stadt mit neun Gebäuden, drei davon noch griechisch, trotzdem 45%. Irgendwie verstehe ich das System nicht

    Ist aber nicht so, dass man das nicht in den Griff bekommen könnte. Ich spiele übrigens den Mod Rome Total Realism (RTR), hat das einen Einfluss?




    PS: ein Gutes hat die Abrissaktion allerdings: man bekommt fein Geld dafür
    Geändert von goethe (29. Dezember 2007 um 22:19 Uhr)


    You can check out any time you like, but you can never leave


  3. #18
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.776
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    PS: ein Gutes hat die Abrissaktion allerdings: man bekommt fein Geld dafür
    Ist aber nur ein Drittel der Baukosten und lohnt daher eher nicht.

    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Achso, ich habe aber eine Stadt mit neun Gebäuden, drei davon noch griechisch, trotzdem 45%. Irgendwie verstehe ich das System nicht
    Ein gutes Indiz ist, wie das Stadtbild aussieht. In den Siedlungsdetails ist es möglich die Stadt anzuschauen. Je weniger von deiner Kulturgruppe in der Stadt steht, desto höher ist die Kulturstrafe. Vermutlich hast du ein Gebäude errichtet, wodurch die Kulturstrafe von 50% um 5% gesunken ist.

    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Ist aber nicht so, dass man das nicht in den Griff bekommen könnte. Ich spiele übrigens den Mod Rome Total Realism (RTR), hat das einen Einfluss?
    Kein Ahnung, habs nie gespielt.
    Aber dort müssen afaik Truppengebäude von der Grundstufe an neuerrichtet werden bei Einnahme einer Stadt.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  4. #19
    Altes Mann Avatar von goethe
    Registriert seit
    01.11.03
    Ort
    Ullem
    Beiträge
    32.623
    Zitat Zitat von justanick Beitrag anzeigen
    Aber dort müssen afaik Truppengebäude von der Grundstufe an neuerrichtet werden bei Einnahme einer Stadt.
    Eben, also kann man bis dahin außerhalb Italiens ruhig alles abreißen. Wegen dieser Kulturstrafe muss man vor allem Tempel bauen, sonst hast du dauernd Unruhen.

    Wie gesagt, mehr als sieben oder acht Militärstädte brauchst du nicht. Momentan komme ich mit den zuletzt sieben zentralitalienischen Städten locker hin. Überall sonst wird jetzt abgerissen. Das Geld kann man gut gebrauchen, man hat es ja selbst gar nicht ausgegeben. Wenn die Kulturstrafe trotzdem so hoch bleibt - auch egal. Ich hatte gehofft, man könnte sie irgendwie senken.


    You can check out any time you like, but you can never leave


  5. #20
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.776
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Ich hatte gehofft, man könnte sie irgendwie senken.
    Es ist kein Problem, diese auf 0 zu senken, wenn moderne eigene Gebäude alle fremden ehemals vorhandenen Gebäude ersetzt haben. Das dauer nur etwas.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  6. #21
    Raistlin-ak der Lodernde Avatar von Sarim
    Registriert seit
    10.04.04
    Beiträge
    9.084
    Zitat Zitat von Sarim Beitrag anzeigen
    Attentat mit geringer Erfolgsaussicht verüben und scheitern.
    Besonders bei Erben und Anführer erklären sie dann gerne den Krieg.
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Attentäter!! Versuche den Gegner-Anführer zu meucheln, und er wird dir mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit den Krieg erklären. Ist mir vorgestern mit den Kelten passiert




    Sollte man eine Stadt aufgrund von Unruhen nicht halten können, einfach alle Gebäude dir Einheiten ausbilden abreißen. Dann schlägt man sich nur noch mit Bauern rum
    Ist aber ne langweilige Taktik.
    Aber einfach die Stadt räumen, ist wohl die beste Lösung. So werden die eigenen Einheiten nicht geschwächt und man kann bei der Rückeroberung die Bevölkerung dezimieren. In der Regel masakriere ich die Bevölkerung ab einer bestimmten Größe, da die Sklaven andere Städte zu stark wachsen lassen würden und die Unruhen in anderen Städten anheizen würde. Außerdem kann man gut vom Beutegeld leben, sofern wenig Söldner dabei sind.



    Von was kommt eigentlich Aufrur? Spionen und Feinden im Land, aber da muss noch etwas sein

  7. #22
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.776
    Zitat Zitat von Sarim Beitrag anzeigen
    Von was kommt eigentlich Aufrur? Spionen und Feinden im Land, aber da muss noch etwas sein
    Es gibt 3 Quellen dafür.
    Die erste ist die Einnahme einer Stadt. Das gibt in dieser Stadt 30% Unruhe. Verschwindet aber nach 6 Runden vollständig in 5%-Schritten.
    Außer es gibt feindliche Spione in der Stadt. Die verhindern den Rückgang und geben generell noch afaik 20% obendrauf.
    Außerdem haben manche Regionen noch eine Grundunruhe. Bei Bruttium sind das z.B. 15%.

    Generäle können auch Unruhe verursachen, "Streng und korrekt" gibt da z.B. etwa. Allerdings wird das durch gesenkte Verschmutzung und bessere Justiz überkompensiert.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  8. #23
    Raistlin-ak der Lodernde Avatar von Sarim
    Registriert seit
    10.04.04
    Beiträge
    9.084
    Ah, die Grundunruhe wird es dann wohl sein.
    Habe mich schon oft gewundert, woher das kommt.

  9. #24
    Altes Mann Avatar von goethe
    Registriert seit
    01.11.03
    Ort
    Ullem
    Beiträge
    32.623
    Zitat Zitat von Sarim Beitrag anzeigen
    Sollte man eine Stadt aufgrund von Unruhen nicht halten können, einfach alle Gebäude dir Einheiten ausbilden abreißen. Dann schlägt man sich nur noch mit Bauern rum
    Bei RTR gibts keine Bauern mehr. Da musst du schon die Einheiten zuhause produzieren und in den besetzten Gebieten stationieren oder Söldner anwerben. Macht die Sache noch ein wenig aufwendiger


    You can check out any time you like, but you can never leave


  10. #25
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39.776
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Bei RTR gibts keine Bauern mehr. Da musst du schon die Einheiten zuhause produzieren und in den besetzten Gebieten stationieren oder Söldner anwerben. Macht die Sache noch ein wenig aufwendiger
    Nö, Sarim meinte, dass der Feind dann nur Bauern produziert.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)
    Covid-19: Der Hammer und der Tanz

  11. #26
    Altes Mann Avatar von goethe
    Registriert seit
    01.11.03
    Ort
    Ullem
    Beiträge
    32.623


    You can check out any time you like, but you can never leave


  12. #27
    La liebre de la muerte Avatar von Newly
    Registriert seit
    29.08.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.257
    Zitat Zitat von goethe Beitrag anzeigen
    Da der Kampagnentalk so langsam zum Fragen-Thread umfunktioniert wird, mache ich mal einen eigenen auf
    .
    Das ist nicht der Kampagnentalk, sondern mein enteigneter "Rome startet nicht mehr" Fred.

    Will meinen "Rome startet nicht mehr" Fred wiederhaben:


    @Goethe: Gute Idee dieser Fred.


    Was mache ich bloß gegen berittene Fernkämpfer?

    Akademien: Was bringen die genau? Irgendwo habe ich gelesen, daß sie die Anzahl der Generäle steigern. Ist da was dran?

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Skyreaver
    Registriert seit
    31.05.06
    Ort
    Split
    Beiträge
    4.862
    Ich glaube Akadmien bringen Chance auf bessere Attribute wenn ein Familienmitglied in der entsprechenden Stadt aufwächst.
    step forward one last time, one last battle to hold the line against the night


  14. #29
    Raistlin-ak der Lodernde Avatar von Sarim
    Registriert seit
    10.04.04
    Beiträge
    9.084
    Oder dort ne weile Stationiert wird.
    Klappt auch bei Attentätern, Spionen und Diplomaten

  15. #30
    Sauber Avatar von McCauchy
    Registriert seit
    18.02.07
    Ort
    Sachsen, wo die schönsten Mädels wachsen:)
    Beiträge
    14.995
    Gegen berittene Fernkämpfer sollen Plänker und Infantrie-Bogenschützen recht gut sein
    unbeugsam

    Ci[Wii]lization @ 2294161358176008

Seite 2 von 114 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •