Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920
Ergebnis 286 bis 300 von 300

Thema: Star Trek lebt

  1. #286
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.508
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  2. #287
    Antiregistrent Avatar von Prod
    Registriert seit
    31.07.07
    Ort
    K-Pax
    Beiträge
    1.445
    Zitat Zitat von Gigaz Beitrag anzeigen
    Die Konflikte mit Romulanern, Klingonen, Borg oder Dominion leben von einem abstrakten Wettbewerbs- und Vorherrschaftsdenken, was in einer theoretischen Überflussutopie eigentlich ziemlich dumm ist.


    An dem Satz ist mal wieder alles falsch. Es ist keine "Überflussutopie", jedenfalls nicht mehr als wir heutzutage in Deutschland derzeit haben, hier verhungert auch niemand, es erfriert niemand und theoretisch wäre für jeden Wohnraum da. Und doch gibt es auch heutzutage in Deutschland Wettbewerbs - und Vorherrschaftsdenken. Und das ist auch gut so, denn sonst gäbe es den Überfluss überhaupt nicht.

    Die Romulaner, Klingonen, Borg und Dominion haben ja auch kein Schlaraffenland in der Westentasche. Jedes Raumschiff muss konstruiert werden, jeder Warpkern gebaut und gesichert werden. Energie ist nicht einfach so da, auch nicht bei Star Trek. Es ist eine sehr kindliche Perspektive, wenn Du das eine Überflussutopie nennst. Das ist wie bei einem Neandertaler, der unsere Gegenwart betrachtet und denkt, hier wäre jetzt alles Friede Freude Eierkuchen. Dumm ist leider der, der dies denkt.

    Zitat Zitat von Gigaz Beitrag anzeigen
    Dabei gehts eigentlich nie um Ressourcen oder Lebensraum, den könnten sie alle auch friedlich beschaffen.

    Das kannst Du so auch für jeden bewaffneten Konflikt der Gegenwart behaupten. Ist aber genauso falsch. Auch in der Gegenwart können sich die Menschen ihre Bedürfnisse mit ihrer Arbeit erfüllen, friedlich. Dennoch gibt es Vorherrschaft und Wettbewerb und Konflikte.

    Frieden würde einkehren, wenn die Borg alle assimiliert haben. Dann teilen alle ihre Ressourcen, Widerstand wird als dumm und zwecklos angesehen.

    Zitat Zitat von BruderJakob Beitrag anzeigen
    Da machst du es dir aber echt auch einfach. Mal eben dem Gegenüber unterstellen dass er keine Ahnung hat

    Ich fand den Grünenvergleich amüsant und in Teilen auch durchaus nicht gänzlich unpassend

  3. #288
    L'Éléphant terrible Avatar von Gigaz
    Registriert seit
    28.11.06
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    13.247
    Mach einen Thread im Zivi auf, wenns dich interessiert, hier diskutiert ich den Schwachsinn nicht

  4. #289
    Alternativer Nutzer Avatar von Cpt.Unnütz
    Registriert seit
    21.10.13
    Beiträge
    2.880
    Zitat Zitat von Gigaz Beitrag anzeigen
    Mach einen Thread im Zivi auf, wenns dich interessiert, hier diskutiert ich den Schwachsinn nicht
    Zitat Zitat von Tiramisu Beitrag anzeigen
    Theater ist doch nur was für Kleinkinder und Freaks, wobei Erstere nichts dafür können. :enton:

  5. #290
    Antiregistrent Avatar von Prod
    Registriert seit
    31.07.07
    Ort
    K-Pax
    Beiträge
    1.445
    Besser isses.

  6. #291
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie
    Beiträge
    17.667
    hakt ihr gerade die Enterprise?
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  7. #292
    Ewig unbezähmbar! Avatar von LegatBashir
    Registriert seit
    01.11.05
    Ort
    verschneiter Süden
    Beiträge
    1.075
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    In den StarTrek-Romanen wird das Thema Borg erschöpfend und letztlich abschließend behandelt. Sehr zu empfehlen.
    Welche Romane wären denn das?
    ex flammis orior

  8. #293
    Je suis stupid! Avatar von Maxvorstadt
    Registriert seit
    03.08.13
    Ort
    Z`Ha`Dum
    Beiträge
    637
    Zitat Zitat von LegatBashir Beitrag anzeigen
    Welche Romane wären denn das?
    Kirks Rückkehr, um nur einen zu nennen.
    „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“
    Gary Lineker

    "Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel!"
    Jan Böhmermann

    I is more stronger than Darth Vapour!

  9. #294
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie
    Beiträge
    17.667
    Zitat Zitat von LegatBashir Beitrag anzeigen
    Welche Romane wären denn das?
    Zum einem die Mini-Serie um das Raumschiff Titan. Dann noch einige aus dem DS9-Strang und aus dem TNG-Strang. Da müsste ich jetzt zu Hause ins Regal greifen und nachschauen, wie die konkret heißen...
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  10. #295
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie
    Beiträge
    17.667
    Ich muss mich korrigieren, es war die Destiny-Serie. Es gibt aber weitere, ergänzende Romane dazu...
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!



  11. #296
    Kopimist Avatar von gruenmuckel
    Registriert seit
    22.12.01
    Ort
    Halle NRW
    Beiträge
    2.541
    Star Trek - Destiny 1: Götter der Nacht
    Ein halbes Jahrzehnt nach dem Dominion-Krieg und mehr als ein Jahr nach Aufstieg und Fall des Praetors Shinzon, kehrt die größte Geißel der Galaxis zurück, um der Föderation verheerenden Schaden zuzufügen – und dieses Mal besteht ihr Ziel in nichts geringerem als der vollkommenen Auslöschung.
    Sollen sie kommen und auslöschen. Trek ist da eh kaputt.
    "Nur der HSV!" - Verstehe ich nicht, es steigt doch mindestens noch einer mit ab.
    S.D.G.
    My sysProfile !
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit
    Zitat Zitat von Frederick Steiner (der jüngere) über den Kader des BVB 2007/2008 Beitrag anzeigen
    Och, wenn Du die alle klein hackst, in nen Topf wirfst und daraus ein Konzentrat machst, bekommst Du sicher ein oder zwei ordentliche Fußballspieler raus. Und rund 9 Pfadfinderinnen mit spektakulärem Bartwuchs. :D

  12. #297
    Registrierter Benutzer Avatar von faldegorn
    Registriert seit
    30.05.12
    Beiträge
    7.043
    Zitat Zitat von Prod Beitrag anzeigen
    An dem Satz ist mal wieder alles falsch. Es ist keine "Überflussutopie", jedenfalls nicht mehr als wir heutzutage in Deutschland derzeit haben, hier verhungert auch niemand, es erfriert niemand und theoretisch wäre für jeden Wohnraum da. S
    Das ist einfach eine falsche Aussage... Und eine für dich Prod, mehr als überhebliche Aussage...
    Don't confuse the issue with the facts!

  13. #298
    Kopimist Avatar von gruenmuckel
    Registriert seit
    22.12.01
    Ort
    Halle NRW
    Beiträge
    2.541
    Übrigens, gestern bei Wer Wird Millionär:

    Anke Engelke auf dem Stuhl, bei der 125.000-Euro-Frage.
    Die Frage: "Welche TV-Kultserie wurde nach nur 79 Folgen wegen Erfolglosigkeit abgesetzt?
    a) Raumschiff Enterprise,
    b) Akte X,
    c) Dallas,
    d) Eine schrecklich nette Familie.

    Sie wusste es nicht, aber sie hatte ja ihren Kollegen Bastian Pastewka als Joker.
    Direkt nach dem Vorlesen der Antwort kam von dem wie aus der Pistole geschossen "Raumschiff Enterprise".
    Das der Pilotfilm selten gezeigt wird wusste er auch.

    Ihr seht, Star Trek lebt.


    Gut, wir hätten das auch gewusst. 1. weil wir alle wissen das Enterprise nur 3 Staffeln hatte und 2. weil wir auch wissen das X-Files und Al Bundy viel mehr Staffeln hatten.
    Okay, Dallas wüsste ich nicht so genau, aber man weiß das TOS 79 Folgen hat.
    "Nur der HSV!" - Verstehe ich nicht, es steigt doch mindestens noch einer mit ab.
    S.D.G.
    My sysProfile !
    "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben" - Walter Röhrl
    Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit
    Zitat Zitat von Frederick Steiner (der jüngere) über den Kader des BVB 2007/2008 Beitrag anzeigen
    Och, wenn Du die alle klein hackst, in nen Topf wirfst und daraus ein Konzentrat machst, bekommst Du sicher ein oder zwei ordentliche Fußballspieler raus. Und rund 9 Pfadfinderinnen mit spektakulärem Bartwuchs. :D

  14. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.04
    Beiträge
    4.526
    Erfolglosigkeit? War nicht der Kuss von Kirk und Uhura der Auslöser?

  15. #300
    CivBot
    Registriert seit
    25.03.06
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    37.958
    Zitat Zitat von Loudhy Beitrag anzeigen
    Erfolglosigkeit?
    Ja. Bereits nach der zweiten Staffel hätte es enden können, daher auch der mögliche Spin Off:

    Spinoff

    • This episode was designed partly as a pilot for a new series featuring Gary Seven and his mission. Star Trek was teetering on the brink of cancellation late in its second year, and Roddenberry hoped to get a new show going for the fall season. The first draft pilot script (14 November 1966) had no mention of Star Trek or its characters.
    • Assignment: Earth did not enter production as a television series, but Seven and Roberta were featured in several stories and they spun-off a comic book series from IDW Publishing, Star Trek: Assignment: Earth by John Byrne.
    • The plot concept of benevolent aliens secretively helping Earthlings, as opposed to the much more common "villain aliens" scenarios, was later resurrected by Roddenberry for his movie The Questor Tapes.
    This episode was first aired on 29 March 1968. Six days later, on 4 April 1968, there was indeed an important assassination – that of Martin Luther King, Jr..
    http://memory-alpha.wikia.com/wiki/Assignment_Earth

    In Staffel 3 war Gene Roddenberry wenig engagiert.
    Zitat Zitat von d73070d0 Beitrag anzeigen
    Ach, das darfst Du nicht so eng sehen. Aus justanick kriegt man nur eine konkrete Antwort raus, wenn man Müll erzählt und dann zurechtgewiesen wird. Wenn Du also was von ihm willst, frag' nich, sondern stell' falsche Behauptungen in den Raum - die werden dann umgehend korrigiert. ;)

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •