Seite 11 von 33 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 485

Thema: Apple Macintosh und Civ 4

  1. #151
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Zitat Zitat von xp666
    was hilft das wenn ich es weder auf meinem g4 pb noch auf meinem neuen minimac spielen kann..... *grummel*

    Nunja - momentan scheint es nirgends richtig spielbar

    Schon seit Tagen sind bei den fanatics von massiven Problemen zu lesen. Ich habe erstmal still gehalten weil ich Brads Reaktion abwarten wollte, die kam heute Nacht (für die civilized.de Meldung war dann irgendwer schneller ... ).

    Viel zu lesen, aber unter dem Strich doch wenig Information:

    Also mal schauen:
    - Bis auf Nimoys Stimme im Intro und einigen wenigen Soundeffekten in der reingezoomten Ansicht geht kein Sound.
    - Einige Situationen führen zu Kernel Panics und einem Zwangsende des Spiels durch das System. Auslöser ist die Grafik des Spiels.
    - allgemein ist alles sehr zähflüssig selbst auf High End Maschinen.

    Brad identifiziert (oder beschuldigt, who knows) das jüngste Apple System Update (10.4.7.), das erst auf dem Markt kam als Civ4 schon im Presswerk produziert wurde und rät zum Downgrade auf 10.4.6 (was natürlich Schwachfug ist denn wir haben unsere Macs ja in erster Linie nicht zum Spielen). Hierin hat es Änderungen der Grafiktreiber gegeben, und OpenGL wurde auch geändert.

    Indirekt dennoch aber der Tip: Wer noch auf 10.4.6. unterwegs ist und Civ 4 geordert hat und ohne das Update des Systems auskommt, soll erstmal "unten" bleiben, bis der Patch da ist, den Aspyr mit Hochdruck derteit produziert, so Glenda Adams von Aspyr. Er kann spielen.

    Wer schon auf 10.4.7. unterwegs ist (was wohl die überwiegende Mehrheit sein dürfte) und Civ 4 geordert hat legt es am Besten erstmal zur Seite und wartet bis der Patch da ist, oder testet es an und riskiert eine Frustnase. (Ich werde die Nase riskieren, bin einfach zu neugierig)

    Wer mit der Bestellung gezögert hat, soll das weiter machen bis die korrigierte Version käuflich erwerbbar sein wird.


    Als Trostpflaster kann man hier den Aspyr Teaser Trailer für Civ 4 ansehen (ich weiß aber nicht, ob es der von der Windows Version ist, oder ein neuer). Hätte ihn ja gerne hier hochgeladen, aber 7 MB sind wohl zu viel.
    Geändert von Macintosh (06. Juli 2006 um 18:36 Uhr)
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  2. #152
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.952
    Das OpneGL-Performance-Problem hat Apple selbst durch ein neues Fix behoben. Wer heute updatet, wird diesbezüglich keine Probs haben:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/74912

    Dass es auf PPC-Macs und Intel-minis nicht gescheit funktioniert, dürfte wohl an der schwachen Hardware und schlechten Performance der Portierung an sich liegen.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  3. #153
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Zitat Zitat von Shakka
    Dass es auf PPC-Macs und Intel-minis nicht gescheit funktioniert, dürfte wohl an der schwachen Hardware und schlechten Performance der Portierung an sich liegen.
    Mit den Minis war ja vorher klar, daß es da nicht richtig läuft hatte Brad ja angekündigt. Es berichten aber auch Leute mit High End Maschinen von Problemen. Na, wenn meines da ist gibt es einen 1. Hand Bericht hier...
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  4. #154
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    So, Brad hat jetzt nicht nur auf Postings geantwortet, sondern auch einen eigenen Fred aufgemacht um in der Problematik kommunizieren zu können. Als ersten Post dort hat er eine Zusammenfassung geschrieben. Ich habe versucht eine einigermaßen passende Übersetzung anzufertigen. Wer Fehler findet bitte PN an mich, ich werde das dann korrigieren. Vielen Dank.

    Hier sein Statement (in Klammern kleine Anmerkungen von mir um denn Sinn klarer zu machen):

    Zitat Zitat von Brad Oliver / Übersetzung von Mac
    Edit: Ich mildere das hier etwas ab und sage daß diese Info immer noch nicht 100% richtig ist. I will niemanden dazu auffordern sein OS X downzugraden es sei denn er fühlt sich wie ein Meerschweinchen.

    Die kurze und süße Antwort (auf die Probleme) ist: Downgrade auf 10.4.6.

    Und hier ist die Analyse der Störfälle:

    Fehlende Sounds: Wir haben gleich die 10.4.7. CoreAudio und Open AL Updates identifiziert als Auslöser für das Nichtlaufen vieler Ci4 Sounds. Sie sollten einwandfrei laufen unter 10.4.6.. Edit: diese Aussage war verfrüht. Eine noch ältere Version, wir wissen noch nicht genau welche, von OS X arbeitet besser. Ich kann nur bestätigen, daß es einwandfrei geht mit 10.4.0., aber ich werde Schritt für Schritt Updates machen um zu sehen, ab welcher Version es (die Civ4 Performance) schlechter wird.

    Kernel Panic auf den Intellimacs: Der erste 10.4.7. Release mit der kaputten OpenGL Library verursacht die Aufhänger und Kernel Panics auf den Macs mit Intel Prozessoren. (iMacs und MacBook Pros) Abhilfe schafft das Update von 10.4.7. auf 10.4.7a., oder eben downgrading auf 10.4.6.

    Schwache Performance auf den G5 Maschinen: Es scheint derselbe Fall zu sein: die CoreAudio/OpenAL Fehler in 10.4.7. verursachen nicht nur die unhörbaren Soundeffekte (abgespielt werden sie wohl doch?!) sondern auch die allgemeine Performance Schwäche. Downgrading auf 10.4.6. läßt die Performance wieder steigen.

    Wir sind weiter am Informationen sammeln, und das hier ist derzeit alles was wir haben. Wenn jemand andere Informationen hat, bitte antworten. Mein Kopf ist immernoch am drehen von all dem. Es ist irgendwie unglaublich das zu ergründen. Ich denke ich sollte einfach nur glücklich sein, daß niemand von Problemen mit der Tastatur oder der Maus berichtet.

    Offensichlich war ich einfach fällig für eine Explosion schlechten Karmas. Ich werde jetzt Lotto spielen denn mich kann nur eine große positive Kompensation erwarten.
    Abschließen muß ich sagen, was hier und in anderen Freds von Aspyr (sowohl Brad wie auch Glenda) nur beiläufig erwähnt wird ist schlicht der absolute Oberhammer: Offensichtlich wurde die Portierung nur auf 10.4.0. getätigt und getestet. Unglaublich! So etwas darf imo nicht passieren. In meinen Augen ist das nicht nur sträflich fahrlässig, sondern kratz schon hart am Vorsatz. Aspyr: Das war SCHEI$E ! 6 - setzen, nochmal machen!


    Brads Fred ist hier zu finden.

    Brad schreibt oben sie haben das beste System für Civ4 noch nicht gefunden. Zaimjs hat es durchgetestet: Unter 10.4.1. sind sogar die Sounds da!
    Geändert von Macintosh (07. Juli 2006 um 09:03 Uhr)
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  5. #155
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Brad hat wieder ein Statement abgegeben:


    Zitat Zitat von Brad Oliver / Übersetzung von Mac
    OK, Ich war einige Tage nicht hier und habe daher einies zu lesen, aber ich muß auch einige Neuigkeiten über Civ 4 an euch weitergeben, die hoffentlich hilfreich sind.

    1. Kernel panics

    Es sieht so aus, daß diese mit jeder 10.4.7 Version passieren können, besonderst betroffen sind aber die Intelimacs mit ATI Videokarten (iMacs and MacBook Pros). Das ist eigentlich eine Treibergeschichte und passiert auch mit anderen Programmen (World of Warcraft ist ja auch betroffen) und wir arbeiten zusammen mit Apple an der Problemlösung. In der Zwischenzeit, wie einige von euch ja bemerkt haben, gibt es 2 Lösungsmöglichkeiten: Die eine ist der Downgrade to 10.4.6, die andere ist das Abschalten von Multisampling oder Civ4 im Fenstermodus laufen lassen.


    2. Schlechte Performance

    Wir haben ein großes Performance Problem isoliert daß einige, nicht alle, Macs betrifft. Wenn ihr eine sehr hohe CPU Auslastung auf den Dual Macs seht (180% und mehr), oder das Spiel extrem zähflüssig ist auf den Single CPU Macs, dann habt ihr den Bug. Wir haben bereits eine Lösung hierfür, die wir derzeit testen.


    3. Sound problems

    Wir waren in der Lage dieses mit großer Stetigkeit zu reproduzieren. Wie manche von euch bemerkten ist der Downgrade auf ältere OS X Versionen nicht zwangsläufig die Lösung. Deshalb haben wir kein schnell verfügbaren Fix für dieses Problem. Aber unser Sound Programmierer arbeiutet schon an an der Lösung.


    Ich bedauere das alles sehr. Es ist ein ungewöhnlich harter Launch für uns, aber wir hoffen sehr bald einen Patch zu veröffentlichen, der 2 der 3 Probleme behebt (die Kernel Panics sind die Ausnahme).
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  6. #156
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250

    Auslieferstart

    Arktis hat gestern, 12.07.2006 mit der Auslieferungen der Civ4 Pakete begonnen. Meines müßte laut DHL Tracker heute abend schon bei mir sein
    Ob es viel Spaß wird, so.o. - schaumermol.....
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  7. #157
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250

    ES IST DA

    Es ist da

    Und gleich die erste fette Überraschung: DAT DING IST DEUTSCH!!!

    Davon hat niemand was gesagt.... so ungewohnt ....
    Ich frag mich nur, wann haben die das übersetzt.....

    So, ein paar Runden zum testen gezogen, von daher sicher noch keine endgültige Aussage.
    Aber: Bis auf die fehlenden Soundeffekte läuft das Spiel smooth. Nix zähflüssig, nix Kernel Panics, sondern - zwar still wie ein Grab - aber eben flüssig und ruckelfrei.

    Aber! Übersetzungsfehler Opfern sie einen Siedler um eine Stadt zu gründen....
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  8. #158
    sehr stylisch Avatar von Polly
    Registriert seit
    11.08.02
    Ort
    Kall
    Beiträge
    14.710
    Ich denke, die gleiche Übersetzung gab es in der PC-Version. Vermutlich wurden die Übersetzungseintragungen einfach übernommen.
    Besucht meinen Blog rund um Gaming und Politik
    http://www.mandelbroetchen.net

  9. #159
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    http://forums.civfanatics.com/showthread.php?t=177675

    Der erste Patch ist da, aber Achtung: ist noch eine Beta.
    Aber zumindest die Performance Problematik ist wohl den Reaktionen zu Folge erledigt. Und ein paar Sounds funktionieren nun.
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  10. #160
    Dirk Heinze
    Registriert seit
    17.07.06
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    11
    Ich würde gern wissen, ob es neben der Problematik der verunglückten Anpassung von Civ4 Mac an das aktuelle MacOS X 10.4.7 vor allem an der Performance des Prozessors oder der Graphikkarte liegt. Ich war es gerade bei Civilization bisher gewöhnt, weniger starke Anforderungen an die Hardware zu haben. Das scheint jetzt völlig anders. Mindestens 1.8 wird wohl gefordert. Ich habe mit Macmini 1.67 eigentlich gedacht, ausreichend Leistung zu haben. Oder liegt es nicht am Prozessor, sondern an der Graphikkarte, die ja bekanntlich bei Macmini und Macbook nicht gut ist? Für mich wäre diese Info wichtig, denn ich plane ohnehin den Kauf eines neuen Laptops. Nur ist dann die Frage, ob ich mich mit einem MacBook 2.0 überhaupt verbessere hinsichtlich Performance von Civ 4, oder ob es nur an der Graphikkarte liegt, die mit der anspruchsvollen 3D Animation nicht klar kommt. Bin für jeden Tipp dankbar. Bei mir stürzt zwar Civ 4 weniger ab, aber es ruckelt ständig bei Musik und Graphik. So macht es keinen Spass. Abstürze sind übrigens bisher nur bei den Scenarios.

  11. #161
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Zitat Zitat von dirkheinze
    Ich würde gern wissen, ob es neben der Problematik der verunglückten Anpassung von Civ4 Mac an das aktuelle MacOS X 10.4.7 vor allem an der Performance des Prozessors oder der Graphikkarte liegt. Ich war es gerade bei Civilization bisher gewöhnt, weniger starke Anforderungen an die Hardware zu haben. Das scheint jetzt völlig anders. Mindestens 1.8 wird wohl gefordert. Ich habe mit Macmini 1.67 eigentlich gedacht, ausreichend Leistung zu haben. Oder liegt es nicht am Prozessor, sondern an der Graphikkarte, die ja bekanntlich bei Macmini und Macbook nicht gut ist? Für mich wäre diese Info wichtig, denn ich plane ohnehin den Kauf eines neuen Laptops. Nur ist dann die Frage, ob ich mich mit einem MacBook 2.0 überhaupt verbessere hinsichtlich Performance von Civ 4, oder ob es nur an der Graphikkarte liegt, die mit der anspruchsvollen 3D Animation nicht klar kommt. Bin für jeden Tipp dankbar. Bei mir stürzt zwar Civ 4 weniger ab, aber es ruckelt ständig bei Musik und Graphik. So macht es keinen Spass. Abstürze sind übrigens bisher nur bei den Scenarios.
    Hallo Dirk, willkommen im Forum.

    Es liegt sehr viel an der Performance des Systems, der Grafikkarte insbesondere. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern ist Civ4 ein resourcenfressendes Monster geworden. Das haben vor einigen Monaten die Windows Leute zu spüren bekommen, und jetzt wir.

    Somit: Eigentlich ist es ja kein Geheimnis, gerade nicht für Mac User, aber Speicher ist nunmal alles! Und mit Civ 4 merkt man es sogar sehr deutlich. Wenn man sich jetzt, in der Nacherstempatch Phase, die Posts durchliest stößt man immer wieder auf zu geringe Speichergrößen. Egal was Dein neuer Mac wird, gib ihm mehr als 1 GB RAM! MEEHHHHRRRRR!!!!! Und auch beim Videospeicher gilt: Mehr ist besser (auf der gleichen Karte)!

    Und genau da fängt die Problematik an: Die Karte im „kleinen“ MacBook ist da einfach zu schwach auf der Brust. Der große Bruder kommt da besser, wobei Du bei den fanatics ja schon geschrieben hast, daß der Schritt auf das MacBook Pro für Dich zu groß ist. Muß es denn etwas portables sein? Der aktuelle kleine iMac kommt schon ganz gut daher (nur meeeeeeehr RAM rein (kann man gar nicht oft genug sagen)), auch für Civ4.

    Bei den fanatics hat Bio Hazard einen Bericht geschrieben. Er hat ein MacBook und beschreibt im Prinzip ähnlich wie Du vom Mini. Sein Fazit war, er sei ein Strategiespieler und die ganzen „eye-candies“ interessieren ihn sowieso nicht, also kein Problem die auszuschalten, und dann geht’s mit dem MacBook ganz zufriedenstellend. Deinen Worten entnehme ich daß es Dir so aber keinen Spaß macht, daher solltes Du das MacBook ernsthaft überdenken, wobei – losgelöst von der Civ 4 Frage, der Umstieg von Deinem Mini auf das macBook natürlich einen Aufstieg darstellt.

    Persönlich kann ich berichten, daß auf meinem Dual G5 mit 2.0 GHZ, 1,25 GB RAM und der ATI Radeon 9650 mit 256 MB Video – RAM Civ4 recht ordentlich läuft. Der Introfilm hat kurz beim Schwenk an dem Palast entlang eine Blockbilding (Full Screen Mode), die aber nur bei aufmerksamen, nach Fehler suchendem, Betrachten sichtbar ist. Ansonsten, wie gesagt, alles OK nach dem Patch (bis auf die Soundgeschichte) und ich habe gestern einen 6 Stunden Marathon gesessen und riesen Spaß gehabt. Scenarios habe ich noch keine angespielt.
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  12. #162
    Verschwörer
    Registriert seit
    23.06.04
    Beiträge
    24
    Wo kann man Civ4Mac kaufen, gibts das auch bei Saturn, media Markt etc. oder kann man es nur bestellen? Wenn ja, wo am besten?

  13. #163
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

  14. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.03
    Beiträge
    44

    Frage

    Was einmal interessant wäre:
    Falls jemand einen Intel-basierten Mac hat und dort parallel via BootCamp WinXP installiert hat: Gibt es einen Unterschied in der Performance zwischen der MacOS X - Version und der WinXP Version.
    Play the world!

  15. #165
    Doppelter Papa Avatar von Macintosh
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    Nahe Mannheim
    Beiträge
    11.250
    Zitat Zitat von torgem
    Was einmal interessant wäre:
    Falls jemand einen Intel-basierten Mac hat und dort parallel via BootCamp WinXP installiert hat: Gibt es einen Unterschied in der Performance zwischen der MacOS X - Version und der WinXP Version.
    Bei den Fanatics habe ich Berichte gelesen, nachdem die Windows Version unter Bootcamp tatsächlich etwas flotter sein soll. Offiziell gibt es dazu aber (noch) nichts.
    Macs Weisheiten:
    1. Obst ist gesund!
    2. Niemand weiß was die Zukunft bringt!
    3. Mucho trabajo, poco dinero
    4. Wir werden sterben weil wir dumm sind!
    5. Wer lesen kann ist klar im Vorteil


    I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae, a han noston ned wilith

Seite 11 von 33 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •