Seite 303 von 305 ErsteErste ... 203253293299300301302303304305 LetzteLetzte
Ergebnis 4.531 bis 4.545 von 4561

Thema: Internationaler Fußball

  1. #4531
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.595
    Ja, die Abwicklung war exakt das, was man befürchtet hatte. Allerdings war sie korrekt. Das wiegt es imo ein Stück weit auf.

    Das mit dem anonymen Techniker finde ich nicht in Ordnubg. Also die Aussage. Das sind alles namentlich bekannte Ex Schiris, die wohl auch selber die Bilder bedienen dürfen. Also in Extremfällen
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  2. #4532
    Je suis stupid! Avatar von Maxvorstadt
    Registriert seit
    03.08.13
    Ort
    Z`Ha`Dum
    Beiträge
    776
    Hm, Anonyme Schiris. Gefällt mir. Hat was von Anonyme Alkoholiker. "Hallo, mein Name ist XYZ und ich bin seit 6 Jahren Pfeifenabhängig".
    „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“
    Gary Lineker

    "Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel!"
    Jan Böhmermann

    I is more stronger than Darth Vapour!

  3. #4533
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.595
    Wie ich solche Fake Beiträge liebe
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  4. #4534
    Je suis stupid! Avatar von Maxvorstadt
    Registriert seit
    03.08.13
    Ort
    Z`Ha`Dum
    Beiträge
    776
    Tronde hat Humor?
    „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“
    Gary Lineker

    "Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel!"
    Jan Böhmermann

    I is more stronger than Darth Vapour!

  5. #4535
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.541
    In der Bundesliga hätte der Videoassistent in diesem Fall nicht einschreiten sollen. Denn dafür war die Abseitsposition zu knapp.
    Der DFB will keine Hilfsmittel wie eingeblendete Abseitslinien bei der Videokontrolle verwenden.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  6. #4536
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    10.092
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Ja, die Abwicklung war exakt das, was man befürchtet hatte. Allerdings war sie korrekt. Das wiegt es imo ein Stück weit auf.

    Das mit dem anonymen Techniker finde ich nicht in Ordnubg. Also die Aussage. Das sind alles namentlich bekannte Ex Schiris, die wohl auch selber die Bilder bedienen dürfen. Also in Extremfällen
    Ich gebe zu, bei diesem Punkt die Details nicht zu kennen. Sind da wirklich die namentlich bekannten Ex-Schiris vollkommen unabhängig von einem geschulten Techniker in der Lage, die Bilder so hin- und herzuspulen, dass sie das korrekte Standbild treffen? Und dann die Abseitslinie einblenden können? Was ja, laut Shakka, in der Bundesliga gar nicht gewollt ist. Sind das also andere Leute, als bei internationalen Spielen? Wer programmiert die Technik, die eine Abseitslinie auf Knopfdruck einblendet? Ist das manipulierbar, so dass diese nicht parallel zur Grundlinie verläuft, ohne dass dies durch das menschliche Auge erkennbar wäre (bei einer Abseitsstellung mitten im Feld, wenn keine anderen Linien zur Orientierung vorhanden sind)? Gerade für diese Zentimeterentscheidungen gibt es eine Abhängigkeit von der Technik, die mir nicht gefällt.

    Ein weiterer von mir in der Vergangenheit geäußerter Kritikpunkt: Es gibt nicht weniger Diskussionen, deren Inhalte verschieben sich bloß. Anstatt eines "war der im Abseits oder nicht" kommt ein "warum wurde in der einen Szene der Videoschiri eingesetzt, in der anderen aber nicht". Habe ähnliches von einem Spiele Portugals gelesen, der anmerkt, dass der Videobeweis nur bei Portugars Toren (bzw. einem nicht gegebenen und einem gegebenen) bemüht wurde, nicht aber bei denen von Mexiko. Finde es jetzt auf die Schnelle leider nicht mehr. Das nimmt natürlich erst recht zu, wenn - wie Shakka es geschrieben hat - es auch noch im Ermessenspielraum des Videoschiris liegt, ab wann eine Abseitsstellung so deutlich ist, dass sie auch ohne Hilfsmittel wie die Abseitslinie erkannt werden kann.

    Ich kann mich sehr mit der Sichtweise eines Kommentators auf kicker.de anfreunden:

    Der Videobeweis hat gestern lediglich
    seine Nachteile bewiesen:
    Das nicht gegebene erste Tor der Chilenen fällt eigentlich unter die Kategorie 'Im Zweifel für den Angreifer'. (Es sollte inzwischen auch jedem klar sein, dass der angebliche Moment des Abspiels, der die virtuelle Abseits-Linie bestimmt, nicht ganz genau erfasst werden kann und damit eine Zentimeterentscheidung kaum eindeutig zu klären ist.)
    Diese Art, den Videobeweis zu nutzen, bevorteilt die verteidigende Mannschaft und verhindert attraktiveres Spiel. Es werden weniger Tore fallen.

    Aber für mich viel wichtiger; das zentrale Element des Fußballs, dieser Moment, wenn ein Tor fällt, für die einen orgastisch, für die anderen ein Augenblick tiefster Depression, verliert seine ganze Wucht. Wenn bisher mal ein Tor aberkannt wurde, ist das meist eine Sekundensache. Jetzt aber gilt:
    Klimax, Kommando zurück, abwarten, vielleicht Klimax. So stell ich mir gelungenen Beischlaf nicht vor, um im Bild zu bleiben.
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

  7. #4537
    Je suis stupid! Avatar von Maxvorstadt
    Registriert seit
    03.08.13
    Ort
    Z`Ha`Dum
    Beiträge
    776
    Hm, ich weiß nicht was ich von der Aussage eines Kommentators halten soll, der scheinbar Fußball als Ersatz für sein nicht vorhandenes Sexualleben ansieht!
    „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“
    Gary Lineker

    "Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel!"
    Jan Böhmermann

    I is more stronger than Darth Vapour!

  8. #4538
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.541
    In den Confedcup-Spielen sieht es manchmal so aus als ob der Videoassistent einschreitet sobald eine Mannschaft eine Schiedsrichterentscheidung stark kritisiert. Und dass der VA auch nach dem Prostest erst mit der Sichtung des Bildmaterials beginnt.

    Hellmut Krug hat das Konzept des DFB so vorgestellt, dass der VA unaufgefordert dem SR schnell Rückmeldung gibt, wenn etwas falsch entschieden wurde. Die Schiedsrichter sollen möglichst nicht den Videobeweis "anfordern". Ich hoffe also, dass das in der Bundesliga tatsächlich noch spürbar besser umgesetzt wird als das, was wir da in diesen Tagen gesehen haben.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  9. #4539
    ...dankt für den Fisch! Avatar von luxi68
    Registriert seit
    24.02.02
    Ort
    SG - Burg
    Beiträge
    30.588
    Das kommt jetzt zum ersten Mal zu Einsatz, natürlich muss sich das erst noch einspielen. Beim Freistossspray gab es am Anfang auch noch kleine Probleme, aber daran haben sich auch alle schnell gewöhnt.
    .
    Somewhere over the rainbow...
    ...there's no place like home.

    Judy Garland, The Wizard Of OZ

    Ci[Wii]lization @ 1292 6114 9198 7307

  10. #4540
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.595
    Zitat Zitat von BobTheBuilder Beitrag anzeigen
    Ich gebe zu, bei diesem Punkt die Details nicht zu kennen. Sind da wirklich die namentlich bekannten Ex-Schiris vollkommen unabhängig von einem geschulten Techniker in der Lage, die Bilder so hin- und herzuspulen, dass sie das korrekte Standbild treffen? Und dann die Abseitslinie einblenden können? Was ja, laut Shakka, in der Bundesliga gar nicht gewollt ist. Sind das also andere Leute, als bei internationalen Spielen? Wer programmiert die Technik, die eine Abseitslinie auf Knopfdruck einblendet? Ist das manipulierbar, so dass diese nicht parallel zur Grundlinie verläuft, ohne dass dies durch das menschliche Auge erkennbar wäre (bei einer Abseitsstellung mitten im Feld, wenn keine anderen Linien zur Orientierung vorhanden sind)? Gerade für diese Zentimeterentscheidungen gibt es eine Abhängigkeit von der Technik, die mir nicht gefällt.
    Gut, die Problematik gibt es und da stimme ich dir zu. Allerdings verstehe ich nicht wieso die Variante "schlechter" ist, als wenn ein Schiri mit dem normalen Auge eine Szene falsch beurteilt. Da kann auch manipuliert werden. Allerdings hat der dann immer den Vorteil "war eben knapp und konnte nicht erkannt werden". Also ja. Auch bei der Technik gibt es die Möglichkeit zu manipulieren. Allerdings halte ich die Gefahr für signifikant geringer als bei Linienrichtern und mit dem Unterschied, dass ein Betrug (sofern er festgestellt wird) klar nachweisbar ist.


    Ein weiterer von mir in der Vergangenheit geäußerter Kritikpunkt: Es gibt nicht weniger Diskussionen, deren Inhalte verschieben sich bloß. Anstatt eines "war der im Abseits oder nicht" kommt ein "warum wurde in der einen Szene der Videoschiri eingesetzt, in der anderen aber nicht". Habe ähnliches von einem Spiele Portugals gelesen, der anmerkt, dass der Videobeweis nur bei Portugars Toren (bzw. einem nicht gegebenen und einem gegebenen) bemüht wurde, nicht aber bei denen von Mexiko. Finde es jetzt auf die Schnelle leider nicht mehr. Das nimmt natürlich erst recht zu, wenn - wie Shakka es geschrieben hat - es auch noch im Ermessenspielraum des Videoschiris liegt, ab wann eine Abseitsstellung so deutlich ist, dass sie auch ohne Hilfsmittel wie die Abseitslinie erkannt werden kann.
    Da bin ich bei dir. Eigentlich sollten alle Szenen automatisch überprüft werden. Das Spiel Portugal habe ich nicht gesehen, insofern kann ich nicht beurteilen ob dies bei dem Spiel der Fall gewesen ist bzw. oder ob das eben nur der Eindruck gewesen ist. Ich sehe es aber wie du. Bei der Szene Chile vs. Kamerun war das extrem schlecht gelöst. Es hat viel zu lange gedauert, bis es zurückgenommen wurde. Wenn das die Regel ist, dann erfüllt der Videobeweis nicht mal im Ansatz was man vorhergesagt hat.
    ]
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  11. #4541
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.541
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Wenn das die Regel ist, dann erfüllt der Videobeweis nicht mal im Ansatz was man vorhergesagt hat.
    Ja. Ich kann mich daran erinnern, dass ich hier Artikel verlinkt habe, in denen es um Sekunden ging.
    Die Fälle bisher waren alle sogar noch recht dankbar. Wenn es mal dazu kommt, dass der Videoschiedsrichter einen Elfmeter aufdeckt während das Spiel munter weiter läuft, wird es erst interessant.

    Ein weiterer Punkt, der das Thema noch besonders unrund erscheinen lässt ist, dass im TV-Bild auf den Schiedsrichter gezoomt wird und man ihm dabei zuschaut, wie er ein TV-Bild in die Luft malt und zuhört.
    Vor dem TV-Beweis hat man nach dem Torjubel doch direkt Wiederholungen gezeigt. Bisher hat der normale TV-Zuschauer grobe Schnitzer des Schiedsrichters doch schon in wenigen Sekunden aufgedeckt. Und jetzt sitzt man verwirrt vor dem TV-Bild und fragt sich, warum der VA eingreifen soll.
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  12. #4542
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.595
    Die Welt hat mal die Zeit gestoppt bei den vier Entscheidungen

    https://www.welt.de/sport/fussball/a...ber-Chaos.html

    Knapp 80 Sekunden pro Entscheidung. Das ist zuviel.

    In dem Artikel wird jetzt aber auch erklärt, wieso bei dem 2. Tor von Chile überhaupt diskutiert wurde. Der Linienrichter hatte ja fälschlicherweise die Fahne gehoben. Gut das es den Videobeweis gibt, weil das war eine krasse Fehlentscheidung.

    Und bei Stanislawski kann ich immer noch nur den Kopf schütteln. Das sojemand Trainer gewesen ist...
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

  13. #4543
    Wieder er selbst Avatar von BobTheBuilder
    Registriert seit
    29.11.06
    Ort
    Hoher Norden
    Beiträge
    10.092
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    ...
    In dem Artikel wird jetzt aber auch erklärt, wieso bei dem 2. Tor von Chile überhaupt diskutiert wurde. Der Linienrichter hatte ja fälschlicherweise die Fahne gehoben. Gut das es den Videobeweis gibt, weil das war eine krasse Fehlentscheidung.

    ...
    Das hätte in meinen Augen auch durch Kommunikation durch Schiri und Linienrichter geklärt werden können. S.:"Warum hast Du die Fahne gehoben?", L.:"Weil der Typ, der am Ende das Tor macht, beim Pass auf den anderen 10 Meter im Abseits stand." S.:"Alles klar. Deshalb stehst Du an der Linie und ich auf dem Feld. Lern die Regeln. Tor zählt!."
    "Ihr seid alle Individuen!" - "Ich nicht!"

    "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern."

  14. #4544
    Administrator Avatar von Shakka
    Registriert seit
    20.08.04
    Beiträge
    7.541
    Ich denke mal, dass der die Regeln auch kennt.
    Der hätte dem wohl was erzählt, was man auf Bildern gar nicht erkennen kann weil es nicht statt gefunden hat. (Wahrnehmungsfehler)
    Ich fühle mich erfolgreich mit einer Portion Selbstvertrauen & einem Funken Glück (Duschgel 2016)

    Litti und Toni - für mich sind das die besten und die coolen Menschen der Welt!

  15. #4545
    The Greater Fool Avatar von Tronde
    Registriert seit
    22.09.06
    Beiträge
    6.595
    Zitat Zitat von BobTheBuilder Beitrag anzeigen
    Das hätte in meinen Augen auch durch Kommunikation durch Schiri und Linienrichter geklärt werden können. S.:"Warum hast Du die Fahne gehoben?", L.:"Weil der Typ, der am Ende das Tor macht, beim Pass auf den anderen 10 Meter im Abseits stand." S.:"Alles klar. Deshalb stehst Du an der Linie und ich auf dem Feld. Lern die Regeln. Tor zählt!."
    Keine Ahnung ob das so gelaufen wäre. Ist natürlich möglich.

    Ich bin übrigens auch kein unbedingter Fan des Videobeweises . In der Art und Weise wie er bisher gelaufen ist, halte ich ihn für schwer vermittelbar.
    my love, I cannot tell you how thankful I am for our little infinity. I wouldn't trade it for the world. You gave me a forever within the numbered days, and I'm grateful.”

Seite 303 von 305 ErsteErste ... 203253293299300301302303304305 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •