Seite 2 von 557 ErsteErste 1234561252102502 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 8344

Thema: Lustige Begriffe und Meldungen

  1. #16
    Civender Rohstoffgeologe Avatar von Hendrik the Great
    Registriert seit
    14.11.00
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.213
    @zer0her0:

    LOL

    Aber, wer so doof ist das zu glauben, der ist selber Schuld, dass er sein Geld verliert! Eigentlich muesste der noch Bussgeld zahlen wegen seiner Idiotie.
    Urgestein.

  2. #17
    The passion of lovers Avatar von Mark
    Registriert seit
    03.01.02
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    4.230
    General Ludendorff, der bekannte vom ersten Weltkrieg, der 1923 beim Putsch in München mitmachte und zu der Zeit ja zur deutschen Prominenz gehörte, hatte ein Vermögen verloren: Er investierte bei einem Mann, der ihm versprach, eine Maschine zu bauen, die Sand in Gold umwandeln würde.
    Übersicht meiner bisherigen und laufenden Storys hier im Forum

    Und durch seine Klugheit wird ihm der Betrug geraten, und er wird sich in seinem Herzen erheben, und mitten im Frieden wird er viele verderben und wird sich auflehnen wider den Fürsten allen Fürsten.

  3. #18
    Civender Rohstoffgeologe Avatar von Hendrik the Great
    Registriert seit
    14.11.00
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.213
    Naja in Muenchen hatte er ja auch schon auf's falsche Pferd gesetzt.
    Urgestein.

  4. #19
    *****s-Jupi Avatar von Elvis
    Registriert seit
    20.08.03
    Beiträge
    1.111
    Im NDR-Bingo: (war nur da weil ich über VT nen Fußballergebniss brauchte)

    ...zu gewinnen gibt es einen Fernseher mit Bildschirmdiagonale ...

    ??? gibts die auch ohne ???

    Die EG-Gesundheitsminister:
    Das Lesen dieses Beitrages
    kann zu erheblichen
    geistigen Verwirrungen
    führen


  5. #20
    Kaffeemaschinenbesitzer Avatar von lowcut
    Registriert seit
    12.03.02
    Ort
    In der Kaffeemaschine
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Jupiter
    Im NDR-Bingo: (war nur da weil ich über VT nen Fußballergebniss brauchte)

    ...zu gewinnen gibt es einen Fernseher mit Bildschirmdiagonale ...

    ??? gibts die auch ohne ???
    Ja, nennt sich aber Radio.

  6. #21
    Die wahre Edith Avatar von Feanor
    Registriert seit
    01.03.02
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    2.503
    wollte gerade meine gute Nacht Zigarette drehen. Hab dann den Compi
    hochgefahren.

    HR : Bericht über Bären :

    ..... jetzt haben die Tiere nur eins im Sinn, möglichst viele Weibchen zu begatten.



    guts Nächtle is Zeit für mich...
    Wenn dein Herz bricht, sich verschließt, wenn es bitter wird, düster oder trocken, wird das Licht verlöschen.

  7. #22
    fozzie_bear
    Gast
    Zitat Zitat von Worf der Große
    Also ich hab letzten mal NDR Info gehört. Hab eigendlich garnicht richtigzugehört, weil ich hier mehr im Forum beschäftigt war.
    Als ich dort das Wort "abgekackt" hörte, und das von einem Moderator eines öffentlich rechtlichen Funksenders. Es ging glaube um die Amerikaner und Anschläge im Irak. Die Amis hätten mal wieder "abgekackt", so der ungefähre Sinn.
    Ich konnte es kaum glauben sowas dort zu hören. Fand ich ziemlich lustig.
    NDR Info ist prima! Aber vielleicht war es ja eine Satiresendung...

  8. #23
    militanter pazifist Avatar von peti
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Langewiesen, subpolarer Regenwald
    Beiträge
    184
    New York (AFP) - Vier geschlagene Stunden haben New Yorker Polizisten dafür gebraucht, ein schwules Pärchen dazu zu bringen, von einem Baum im Central Park herabzusteigen, in dem die Männer zuvor laut Berichten vor hunderten Schaulustigen Sex hatten. Warum die beiden für ihr Stelldichein ausgerechnet den Baum erklommen, war zunächst unklar. Laut Berichten von Augenzeugen hatte das Pärchen in luftiger Höhe Oralsex.

    Die Polizei beschrieb die beiden als einen 32-Jährigen "mit weiblichen Brüsten", der lediglich einen lila String-Tanga getragen habe, und einen 17-Jährigen in Boxer-Shorts.

    Rettungskräfte der Feuerwehr errichteten rund um den Baum aufblasbare Sprungmatten, die Parkverwaltung schickte zwei Kirschenpflücker zur Hilfe, und mehrere Polizeibeamte in Kampfmontur kletterten auf den Baum, bevor das schwule Pärchen sich schließlich zur Aufgabe überreden ließ. Die beiden Männer drohten zunächst, sie würden in die Tiefe springen, sollte ihnen jemand zu nahe kommen. Nachdem die beiden am Donnerstagabend schließlich wieder vom Baum herabstiegen, wurden sie zur Überprüfung ihres Geisteszustands in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.
    grüsslis, peti
    Wer noch nie zu früh gekommen ist, poppt nicht am Limit!

  9. #24
    militanter pazifist Avatar von peti
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Langewiesen, subpolarer Regenwald
    Beiträge
    184
    Tel Aviv (dpa) - Das erste israelische Restaurant im Sado-Maso- Stil öffnet morgen in der Statd Jaffo nahe Tel Aviv. Beim Eintritt in das «Dungeon» genannte Etablissement werden die Gäste von einer als Domina gekleideten «bösen Königin» empfangen und mitunter auch mit einer Peitsche geschlagen, so die Zeitung «Jediot Achronot». Gäste, die sich über das Essen beschweren, werden in eiserne Käfige gesperrt, die von der Decke hängen. Der Eintritt ist nur Erwachsenen erlaubt.
    nur erwachsene? kein kinderteller?

    grüsslis, peti
    Wer noch nie zu früh gekommen ist, poppt nicht am Limit!

  10. #25
    militanter pazifist Avatar von peti
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Langewiesen, subpolarer Regenwald
    Beiträge
    184
    Die Eingabe der Formulierung "miserable failure", die im Deutschen die Bedeutung "erbärmlicher Versager" hat, bringt bei der Suchmaschine Google Erstaunliches zutage. Auf Platz eins findet sich die Biografie des amtierenden US-Präsidenten, George W. Bush. In dem von Google ausgewählten Dokument sind jedoch weder die Wörter "miserable" oder "failure" noch andere Begriffe enthalten, die eine Suchmaschine dazu veranlassen könnten, eine eigene Interpretation der Biografie zu erstellen.
    habs aber nicht verifiziert, keine ahnung obs stimmt.

    grüsslis, peti
    Wer noch nie zu früh gekommen ist, poppt nicht am Limit!

  11. #26
    militanter pazifist Avatar von peti
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Langewiesen, subpolarer Regenwald
    Beiträge
    184

    wichtige meldung!!!!!!!!

    schaut mal nach links!
    ich habs getan!!!!!

    grüsslis, peti
    Wer noch nie zu früh gekommen ist, poppt nicht am Limit!

  12. #27
    Felix Avatar von Sulla
    Registriert seit
    21.02.03
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.352
    Ich seh nischt.
    Überhaupt gar nischt.
    KEIN BESSERER FREUND,
    KEIN SCHLIMMERER FEIND

  13. #28
    Bald viertklassig
    Registriert seit
    07.10.03
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.049
    PETI!!!

    Wo ist der sexy Siedler hin (dein Avatar!!!!!!)?
    Ozeman

  14. #29
    Kaffeemaschinenbesitzer Avatar von lowcut
    Registriert seit
    12.03.02
    Ort
    In der Kaffeemaschine
    Beiträge
    9.972
    Ein lebendiger Frosch ist einer Passagierin an Bord eines Fluges in die neuseeländische Hauptstadt Wellington serviert worden. Wie die Zeitung "New Zealand Herald" am Dienstag berichtete, wollte die Frau gerade einen Salat verspeisen, als sie das etwa vier Zentimeter lange, bräunliche Tier zwischen den Blättern entdeckte.

    Bevor der Frosch davonhüpfen konnte, übergab die Passagierin ihn mitsamt der Salatschüssel dem Bordpersonal, das das Tier nach der Landung den neuseeländischen Quarantänebehörden aushändigte. Ein Sprecher der australischen Fluggesellschaft Qantas sagte der Zeitung, das Unternehmen habe wegen des Vorfalls inzwischen seinen Salatlieferanten gewechselt.

  15. #30
    Kaffeemaschinenbesitzer Avatar von lowcut
    Registriert seit
    12.03.02
    Ort
    In der Kaffeemaschine
    Beiträge
    9.972
    Wer im Auto mit kleinen Kindern im Havelland unterwegs ist, der kann sich weiterhin auf eine Auflockerung der Stimmung auf den hinteren Plätzen freuen. Denn zwischen Rathenow und Nauen wird auch künftig der Ort Kotzen die Besucher begrüßen.

    Die Bürger des Dorfes stehen zu ihrem Namen, der sich vom slawischen "Kosm" ableitet, was soviel wie Haarbüschel heißt und die Wollgraswiesen beschreibt, die den Ort umgeben.

    Doch im Zuge der Gemeindegebietsreform wurde das 380-Seelen-Dorf mit den kleineren Nachbarn Kriele und Landin zwangsvermählt. Und der Einfachheit halber verlieh das Potsdamer Innenministerium dem neuen Dreierbund den alten Namen: Kotzen.

    Dagegen haben die Juniorpartner aufbegehrt. Der Name sei nun mal nicht besonders appetitlich für eine so schmucke Gemeinde, argumentieren sie. Sie beantragten eine Namensänderung. Wenn schon slawisch, dann auch richtig, dachten sie sich, und stellten den Gemeindevertretern die in einer Urkunde aus dem Jahr 1352 gefundene Ortsbezeichnung Cossym zur Wahl. Der Antrag wurde abgelehnt. Damit ist klar: Kotzen bleibt Kotzen.

Seite 2 von 557 ErsteErste 1234561252102502 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •