Seite 1 von 29 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 430

Thema: [47] Que Pasa. Espagne

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751

    [47] Que Pasa. Espagne

    Das PBC 47 wird aktuell angelegt.
    Kolumbus hat sich bereit erklärt, eine Karte zu basteln.

    Im Gegenzug habe ich mich bereit erklärt, eine Story zu schreiben :-)

    Zu den Settings gibt es hier nähere Infos:
    https://www.civforum.de/showthread.p...s-nicht-lassen


    An meine lieben Mitspieler:
    Bis hierhin, und nicht weiter!



    An meine liebe Leserschaft:
    Kommentare, Wünsche und Anregungen sind gern gesehen!


    Los geht´s...
    Geändert von Lukenking (09. Februar 2022 um 21:00 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Zur Civ-Auswahl, meine Gedanken im Spoiler.
    Für Mitspieler aus dem PBC 47: Zutritt verboten!


    Achtung Spoiler:
    Civ-Wahl:

    Mir wurden per Draft folgende Nationen zugelost:
    Ottoman (Suleiman)
    Ethiopian (Menelik II)
    Greek (Pericles)
    Korean (Seondeok)
    Spanish (Philip II)

    El Ssid hat mir daraus Korea und Griechenland gebannt.
    Da bin ich gar nicht so wirklich böse drum, denn es sind beides keine favorisierten Zivilisationen für mich.
    Ich pendele bei der Auswahl nun zwischen Spanien und Äthiopen.

    Witzigerweise habe ich gestern Abend überlegt, was ich denn kriegen könnte, auf Spanien getippt.
    Vor dem letzten großen Balance-Update war Spanien nicht so stark. Mittlerweile, in den richtigen Händen, sicher eine Macht.
    Das Problem an der Sache bin ich, bzw. meine spielerischen Fähigkeiten. Ari beweist im PBC 37 aktuell, dass man mit Spanien durch die Decke gehen kann...

    Äthiopien spiele ich gerne, dazu gab es aber vor kurzem schon eine Story von Freyr, der dort auch eindrucksvoll gezeigt hat, was man rausholen kann.

    Die Osmanen sind nicht so meins, die schließe ich mal aus.
    Daher gilt es, zwischen Spanien und Äthiopien abzuwägen.
    Ich würde Spanien eher offensiv und Äthiopien eher defensiv einordnen.
    Beides sind gute Religions-Civ´s, das passt, da ich eine Monumentalität im ersten Zeitalter anstreben möchte.
    Wenn es funktioniert, würde ich im zweiten Zeitalter dann gerne die freie Forschung angehen, idealerweise wiederum im goldenen Zeitalter. Beide Nationen haben einen Bonus auf Handelswege, wobei Spanien bei hoffentlich zwei Kontinenten
    richtig tolle Handelswege schaffen kann.

    Ich bin hin- und hergerissen. Spielerisch lieber Äthiopien, als neue Erfahrung lieber Spanien...

    Gibt es Pro´s oder Conrtra´s von der werten Leserschaft?

    Ein bisschen mache ich meine Wahl auch von der Auswahl der Mitspieler abhängig,
    aber wenn das jeder tu, und wartet, was die anderen nehmen, kommen wir nie zum Start...
    Geändert von Lukenking (09. Februar 2022 um 09:43 Uhr)

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Die Mitspieler:

    Achtung Spoiler:
    Es gibt meines Erachten nach 2 klare Favoriten:

    Buktu und Freyr

    Buktu ist mir recht gut bekannt, wir haben ein paar mal zusammen gespielt.
    Er ist erfahren, plant gut und spielt stark.

    Freyr ist recht neu im Forum, hat aber beeindruckend schnell einen starken Stand erreicht.
    IM PBC 32 gegen bärenstarke Konkurrenz hauchdünn am Sieg vorbei.

    Im Idealfall reiben die beiden sich aneinander, und bremsen sich etwas aus.
    Bei meinem Glück passiert das aber nicht

    Die restlichen Spieler würde ich im Mittelfeld einordnen.
    ich hoffe, ich tue da keinem Unrecht mit...
    Geändert von Lukenking (09. Februar 2022 um 10:28 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von CRoyX76
    Registriert seit
    29.01.18
    Ort
    München
    Beiträge
    6.851
    viel Spaß und Erfolg

  5. #5
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    21.878
    Ich kaufe ein r.
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!

    N E U E S A U S D E N U N T I E F E N D E S F O R U M S
    ...{Colonization 1994 Classic}-HURZ auf dem Weg in die neue-Welt...{MoO2}-Short- Kurz und -schmerzlos...

    Achtung Spoiler:

    Alle PNs mit Interviewantworten werden veröffentlicht!
    ...Die Rache des Chaosmagier...Die Dunkle Gabe...
    ...Kanonenfutter für Sparta...energetischer Hegemon von Alpha Centauri...siegreicher Einpeitscher der FFSP der SMAC-UNI...
    ...Königin der Vereinigten Niederlande...sprudelnde Quelle des Flusses der GAYA-MAYA...
    ...Erfinder der Zwischenrunde...

    "Schiedsrichter ans Telefon - Wir wissen wo dein Auto steht!"

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Eieiei...

    Kann man das noch ändern?

    Edith: Ja, kann man.
    Fonte ist wirklich aufmerksam.

    Edit 2: Ne, kann man nicht...

    sobald ich meine Nation kenne, frage ich mal bei einem Admin nach...
    Geändert von Lukenking (09. Februar 2022 um 09:23 Uhr)

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Um die erste Seite zu füllen, verweise ich mal auf den geänderten Beitrag aus Post #2

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Da ich soeben einen kleinen, operativen Eingriff hatte, bin ich di nächsten drei Tage arbeitsunfähig geschrieben worden. Dann nutze ich die Zeit doch mal sinnvoll, und führe hier in der Story ein bisschen Selbstgespräche.
    so bekommt man Seite eins fix voll...

    Parallel dazu starte ich mal 2 Testspiele mit meinen bevorzugten Civ´s für diese Runde

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von CRoyX76
    Registriert seit
    29.01.18
    Ort
    München
    Beiträge
    6.851
    So ein Monolog kann doch langweilig werden ☺️

    Deine Auswahl an Civs kann sich ja schon Mal sehen lassen 😀. Player 6: Ottoman (Suleiman) Ethiopian (Menelik II) Greek (Pericles) Korean (Seondeok) Spanish (Philip II). Gibt es schon Tendenzen was du gerne spielen würdest? Okay den Spoiler überlesen 😔. Spanien würde ich sehr spannend finden, aber auch Äthiopien ist eine starke Civ

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    1.176
    Ich finde Äthiopien richtig stark, wobei ich Spanien nach dem Patch noch nicht gespielt habe.
    Aber Äthiopien geht erst in der Klassik mit den Felsenkirchen richtig ab. Da müsstest du auch auf eine goldene Monumentalität im Mittelalter gehen. Bei Spanien kommt die Feldverbesserung etwas spät, finde ich persönlich.

    Aber einen Spanien-Story nach dem Patch wäre auch spannend.
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Im Beitrag #3 ein paar wenige Worte zu den Mitspielern...

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Lukenking
    Registriert seit
    31.08.16
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    1.751
    Ich habe mich für Spanien entschieden.

    Mal sehen, wo die Reise da hinführt.
    Ich werde in den nächsten Tagen ein intensiveres Testspiel durchführen und dann versuchen,
    das eine oder andere richtig zu machen!

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von CRoyX76
    Registriert seit
    29.01.18
    Ort
    München
    Beiträge
    6.851
    Spanien wird auf jeden Fall spannend. Und eine Reli ist dann auch Pflicht

  14. #14
    Pfeffersack Avatar von slowcar
    Registriert seit
    04.01.06
    Ort
    hh
    Beiträge
    16.649
    Gegen Spanien unter Eolaran habe ich das 23er ziemlich chancenlos verloren, obwohl ich mit meinem eigenen Aufbau recht zufrieden war. Mit Freisiedler bei ihm war da natürlich auch einiges an Glück dabei.
    Die Konquistadoren sind zwar ein one trick Pony, aber eins das ordentlich springt. Bei gleichem Techstand kann man da kaum etwas gegen machen.
    Die Änderungen haben Spanien zwar nicht zur Super-Civ gemacht, aber sie sind schon recht gut dabei.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.808
    Ich habe da auch hart verloren, obwohl ich auf meiner Insel echt gut stand.

    Konquistadoren sind schon stark! Und frühe flotten natürlich auch.

Seite 1 von 29 1234511 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •