Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 236

Thema: [SH] Stammtisch – Zum Dampfenden Teller

  1. #211
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    5.314
    Das ist sehr schade Chris, aber auch hier gilt: Ich kann es niemandem verübeln, andere Sachen dem Forum voranzustellen - das hier ist immer noch nur Freizeit.

    Für das Spiel bedeutet das jetzt allerdings, dass es nur noch vier Spieler gibt. Ich bin ganz ehrlich - ich weiß nicht, ob es mir dann den regelmäßigen Aufwand noch wert ist. Es wäre aber auch eine große Schande meine ganzen Vorarbeiten, meine riesige Excel-Tabelle und vor allem die ganzen Gedanken die ihr als Spieler euch gemacht habt, einfach zu verwerfen. Aber mit so wenig Spielern kann es auch einfach kaum zu einem Austausch kommen, selbst wenn das jetzt mit den beiden neuen Stadtteilen sicher eine gute Gelegenheit wäre. Was sagt ihr, die verbliebenen Spieler, denn zu der ganzen Situation? Habt ihr überhaupt noch Lust oder seid ihr nur aus Pflichtsamkeitsgefühl dabei? Wenn euch das Spiel nicht so sehr gefallen hat, welche Bereiche müssten geändert werden, wie glaubt ihr, könnte man neue Spieler heranziehen... Einfach alles, was ihr zu sagen habt: Haut es mal raus.
    Liebe

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  2. #212
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.455
    Die schwindende Spielerbasis ist natürlich schade. Zwischenzeitlich hatte ich wegen der sehr einfachen Berechnungsformel und den Exploits (Restaurantleiter) auch fast das Handtuch geworfen. Aber ich bin noch hier und würde auch weiterspielen, ggf. auch nach einer Pause oder einem mit der verbliebenen Spielerbasis erarbeiteten Refresh. Für mich ist Schmausenhausen der derzeit einzige Grund hier zweimal in der Woche reinzuschauen. Das Spiel hat(te) sicher seine Schwächen, aber auch unglaublich viel Potential. Die Spielführung ist excellent und aufmerksam, Exploits und die ein oder andere Schwäche wurden nach Entdeckung diskutiert und gefixt/überarbeitet. Eigentlich fehlt mir nur eine um Zusatzereignisse o.ä. ergänzte Berechnung der Besucherformel.
    Müsste man jetzt nicht eher eine Umfrage unter den Aussteigern machen, was denen gefehlt hat?
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

  3. #213
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    19.449
    Ich bleibe auch vorerst dabei weil der Aufwand mitzuspielen sehr gering ist, aber irgendwie fehlen auch groß die Optionen. Der Restaurantleiter war ja auch weniger Exploit als Symptom der wenigen Stellschrauben, wo der halt die attraktivste war.
    Die neuen Stadtteile bringen bei nur noch 4 Spielern wiederrum auch nicht viel Zusatz, groß Konkurrenz hat man ja eh kaum mehr

  4. #214
    3
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    19.451
    Mich persönlich stört das Loch zwischen den Rundenabgaben, wo man ansich nur auf den Spielleiter wartet, welcher wiederum auf Spieler wartet. Die wenigen Stellschrauben zur Rundenabgabe wurden mit Stadtteilen und Öffentlichkeitsarbeit wohl aufgebessert, bisher habe ich mich damit nicht befasst. Es fehlt quasi an Optionen während der Runde, ohne die das Konzept etwas starr wirkt. Eine genaue Vorstellung dafür habe ich jedoch nicht. Zwar fallen mir unzählige Dinge ein, die das auflockern könnten, die meisten erfordern jedoch eine recht große Aktivität oder würden das Ganze nur um eine weitere starre Funktion erweitern.


    Um mal ein Beispiel von dem zu bringen, was womöglich andere Leute vervollkommnen könnten:
    Man könnte jede Runde (ggf zu einem festen Wochentag) eine Art Event veranstalten, welches positiv für das eigene oder negativ für die anderen Restaurants wirkt. Niemand außer der SL weiß zum Rundenbeginn, in welche Richtung das Event geht.
    Zufällig könnte eine größere Reisegruppe in der Stadt sein und schleierhaft wird deren Geschmack angedeutet. Die Restaurants geben daraufhin eine zu ihrem Restaurant passende Aktion aus und jeder, der den Geschmack ausreichend gut trifft, bekommt 50 zusätzliche verkaufte Menüs.
    Ebenso könnte das Gesundheitsamt strenger kontrollieren und jedes Restaurant muss einen Spieler/ ein Restaurant nennen. Wenn ein Spieler/Restaurant eine gewisse Menge an Stimmen (anteilig von allen abstimmenden Spielern) erreicht hat, werden dort an diesem Tag keine Gerichte verkauft.

    Es könnte genauso individuelle Aufgaben geben, die man ablehnen kann, sodass einfach nichts passiert.


    Dieser Vorschlag zielt im Grunde weniger auf ein umfangreicheres Spiel als ein regeres Treiben zwischen den Restaurants ab. Über die Events kann man ganz gut untereinander diskutieren und dabei ggf. versuchen, andere auf ne falsche Spur bringen, oder tatsächlich zusammen zu arbeiten.

  5. #215
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Kjalarnes
    Beiträge
    8.439
    Vielleicht brauchen wir einfach eine Runde Bartmannball zwischen dem Essen.
    Falken im Völkerball, Doge von Venedig im Mongolensturm und Besitzer von O'Connors Irish Pub in Schmausenhausen.
    Interesse an einem neuen Forenspiel? Die Reiche von Zemjana suchen noch nach würdigen Anführern!
    #############################
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Ich heiße Brabrax! :argh:
    Zitat Zitat von Der Kantelberg Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Jon Snow und Bruder Jakob hat Brabrax noch ein Leben außerhalb der Forenspiele.

  6. #216
    3
    Registriert seit
    22.04.09
    Beiträge
    19.451
    Ja, könnte da ruhig mal weiter gehen.

  7. #217
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    5.314
    Es freut mich, dass es noch Spieler gibt, die gern mitspielen würden. Das Argument, dass zu wenig in der Runde passiert kann ich zwar einerseits gut verstehen, aber andererseits musste ich auch so schon jede Runde daran erinnern, dass eine Abgabe erfolgen sollte und weiß daher nicht, ob so etwas wirklich dazu führen würde, dass die User aktiver werden.
    Die Idee die Verteilung der Demographie durch Events zu ändern wäre jedenfalls sehr einfach umzusetzen. Da ich aber bisher nicht das Gefühl hatte, dass die Spieler sonderlich gut darauf geachtet hätten, welche Demographie es anzusprechen gilt, weiß ich nicht, ob das dadurch der Fall sein würde und daher zu einer großen Änderung im Spiel führen würde.
    Die Idee mit dem Gesundheitsamt finde ich toll - wenn das Spiel weitergeht wird das (zumindest irgendwann, ich verspreche Mal nicht, dass es sofort ist) eingebaut.

    Habt ihr denn das Gefühl, dass durch die Öffentliche Meinung eine "gute" neue Stellschraube eingefügt wurde? Ich hab ja auch noch im Hinterkopf die Idee von "Sabotage und Security", das wäre eine weitere Stellschraube die ich relativ schnell noch hinzufügen könnte. Der Grund, weswegen ich die Sachen so langsam hinzufüge, ist halt, dass ich die "Stellschrauben" eben erstmal testen will, bevor ich die nächste hinzufüge. Das macht das Spiel natürlich ein wenig zäh, aber erlaubt es halt ein funktionierendes Spiel ohne zu große Exploits zu haben. Bin ich dabei zu vorsichtig/langsam gewesen? Für mich und meine Planung ist es dabei halt auch ein wenig doof, wenn Elemente gar nicht ausprobiert, d.h. getestet werden. Bisher hat ja zum Beispiel noch niemand ein neues Grundstück gekauft. Liegt das daran, dass solche Sachen zu groß erscheinen? Ich hatte das Gefühl, dass durch die niedrige "Wiedereinstiegshürde" auch das Scheitern eines Restaurants kein Problem darstellen sollte. Aber da seid Spielbeginn ja eigentlich nur Doerky wirklich mit Verzögerung eingestiegen ist, ist die Wiedereinstiegshürde vielleicht gar nicht so niedrig, wie ich es angenommen hatte.

    Meine Planung sähe jetzt aus wie folgt: Ich würde gern noch ein wenig mit euch über Vor- und Nachteile des Spiels diskutieren, nochmal ein wenig Werbung außerhalb machen und wenn sich dann (in anderthalb Wochen oder so) wieder mindestens fünf Spieler finden gern weiter machen.
    Liebe

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  8. #218
    Registrierter Benutzer Avatar von Doerky
    Registriert seit
    14.10.15
    Beiträge
    1.626
    Bisher hat ja zum Beispiel noch niemand ein neues Grundstück gekauft.
    Ich hatte es mir durchgerechnet und das wir bei mir Finzell knapp.
    (Und ich wollte erstmal in meinen "Stamm Restaurnt" ein funktonierendes konzept haben[bei jeder Balance änderung die sicher notwendig sind musste ich übrigens mein Konzept umstellen da ich immer betroffen war])
    Ich hätte mir eins versucht im neunen Gebit versucht zu Kaufen/Mieten.

  9. #219
    Sen. A.A. Valígar Bolívar Avatar von Valigar
    Registriert seit
    24.07.14
    Ort
    Santa Maria
    Beiträge
    3.455
    Zitat Zitat von maxim_e Beitrag anzeigen
    Meine Planung sähe jetzt aus wie folgt: Ich würde gern noch ein wenig mit euch über Vor- und Nachteile des Spiels diskutieren, nochmal ein wenig Werbung außerhalb machen und wenn sich dann (in anderthalb Wochen oder so) wieder mindestens fünf Spieler finden gern weiter machen.
    'War is Peace, Freedom is Slavery, Ignorance is Strength' (Orwell, 1984)

    'Es ist schwer jemanden zu wecken, der sich schlafend stellt.' (Afrik. Sprichwort)

  10. #220
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Kjalarnes
    Beiträge
    8.439
    Seit Februar ist mein Restaurant schlecht besucht, ich hatte nun einen Monat schwarze Zahlen und jetzt wieder Minus. Außer den Restaurants, die auf reiche Gourmets abzielen, wird so bald niemand irgendwas anderes kaufen können.
    Falken im Völkerball, Doge von Venedig im Mongolensturm und Besitzer von O'Connors Irish Pub in Schmausenhausen.
    Interesse an einem neuen Forenspiel? Die Reiche von Zemjana suchen noch nach würdigen Anführern!
    #############################
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Ich heiße Brabrax! :argh:
    Zitat Zitat von Der Kantelberg Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Jon Snow und Bruder Jakob hat Brabrax noch ein Leben außerhalb der Forenspiele.

  11. #221
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    5.314
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Seit Februar ist mein Restaurant schlecht besucht, ich hatte nun einen Monat schwarze Zahlen und jetzt wieder Minus. Außer den Restaurants, die auf reiche Gourmets abzielen, wird so bald niemand irgendwas anderes kaufen können.
    Ich gebe zu, dass die Demographie im Start-Stadtteil ein paar zu viele Gourmets bietet. Dieses Ungleichgewicht (oder vielmehr Gleichgewicht der Gäste-Typen, denn im Startgebiet war jeder Typ gleichstark verbreitet) ist in den anderen Vierteln hoffentlich besser geregelt. Aber wenn du das Ungleichgewicht als Chance für Profit/Problem für andere als Gourmet-Restaurant erkannt hast, verstehe ich nicht, warum du dann nicht selbst stärker auf diesen Markt gegangen bist?
    Liebe

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  12. #222
    Völkerball-Valke Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    15.12.12
    Ort
    Kjalarnes
    Beiträge
    8.439
    Wenn die einzige Möglichkeit in dem Spiel, nach vorn zu kommen, ist, Gourmetküchen zu machen, bin ich raus. Dann ist es praktisch sinnfrei, mittlere oder FF-Gäste zu bedienen, weil sie einem nicht sbringen.
    Falken im Völkerball, Doge von Venedig im Mongolensturm und Besitzer von O'Connors Irish Pub in Schmausenhausen.
    Interesse an einem neuen Forenspiel? Die Reiche von Zemjana suchen noch nach würdigen Anführern!
    #############################
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Ich heiße Brabrax! :argh:
    Zitat Zitat von Der Kantelberg Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Jon Snow und Bruder Jakob hat Brabrax noch ein Leben außerhalb der Forenspiele.

  13. #223
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    19.449
    Dass ist man eines der Hauptprobleme
    Aktuell muss man für FF-Junkies schon die Sterneküche auffahren, um Gäste zu bekommen (sh Capo). FF-Junkies waren einfach nur bedingt rentabel im Gegensatz zu mittleren Gästen Plus Gourmets

  14. #224
    Geschichtsgeselle Avatar von maxim_e
    Registriert seit
    01.02.11
    Beiträge
    5.314
    Naja. Nur mit Gourmetrestaurants würden die anderen Spieler ja auch nichts verdienen. Die müssen aktuell sowohl Gourmets als auch Mittlere ansprechen, damit etwas bei rumkommt. Für einen allein hätte das reine ansprechen von Gourmets schon ausgereicht, für drei bis vier, wie es in den letzten Runden war, aber schon nciht mehr. Das Problem bisher war auch, dass bei den FFJ die Konkurrenz die Kosten hochgetrieben hat und sie damit unprofitabel gemacht hat. Bei den Gourmets gab es auch Konkurrenz, aber die war im Verhältnis viel ausgeglichener und hat daher die Kosten nicht ganz so hochgetrieben.
    Aber ich gebe auch vollkommen zu, dass es bei der bisherigen Mitspielerverteilung zu einfach war, mit einem hauptsächlich auf Gourmets ausgerichteten Restaurant gut durch zu kommen. Deshalb gibt es ja (zumindest ab dieser Runde) die anderen Stadtteile, bei denen die Demographie eine andere ist und Gourmets eine geringere Rolle spielen. Wenn die Verteilung besser funktioniert hätte, wären erst andere spaßige Sachen (wie beispielsweise die Kriminalität) gekommen.
    Liebe

    The sad truth is/you'd rather follow the school into the net
    cause swimming alone in the sea/is not the kind of freedom that you actually want
    Re-gaining Unconsciousness (NOFX)

  15. #225
    Friedensfürst Avatar von Tim Twain
    Registriert seit
    27.09.11
    Beiträge
    19.449
    Was neue Räumlichkeiten angeht. Mein Gedanke war, dass ein mittleres Restaurant für FF einfach nicht besonders rentabel ist. Und für was größeres fehlte das Geld. Deswegen wurde bis jetzt nichts gekauft oder gemietet

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •