Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 249

Thema: [PBC 23] Koreanische Geschichten

  1. #226
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    21.313
    Die Japaner sind noch mit dabei.
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!

    N E U E S A U S D E N U N T I E F E N D E S F O R U M S
    ...{Colonization 1994 Classic}-HURZ auf dem Weg in die neue-Welt...{MoO2}-Short- Kurz und -schmerzlos...

    Achtung Spoiler:

    Alle PNs mit Interviewantworten werden veröffentlicht!
    ...Die Rache des Chaosmagier...Die Dunkle Gabe...
    ...Kanonenfutter für Sparta...energetischer Hegemon von Alpha Centauri...siegreicher Einpeitscher der FFSP der SMAC-UNI...
    ...Königin der Vereinigten Niederlande...sprudelnde Quelle des Flusses der GAYA-MAYA...
    ...Erfinder der Zwischenrunde...

    "Schiedsrichter ans Telefon - Wir wissen wo dein Auto steht!"

  2. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Zitat Zitat von Fonte Randa Beitrag anzeigen
    Die Japaner sind noch mit dabei.
    Sehr gut! Hoffentlich inzwischen so richtig fett Kriegsmüdigkeit!

  3. #228
    Registrierter Benutzer Avatar von Choppix
    Registriert seit
    26.07.16
    Ort
    Alabastia
    Beiträge
    3.086
    Ist das bei deiner Truppenstärke eigentlich eine 302 oder 502?
    Der Spanier hat mit knapp 900 natürlich ne ganz schöne Hausnummer an Truppen. Da ist ein 2 vs 1 auch nicht leicht...
    Meine Storys:
    aktiv
    13 Gummibärenbande auf hoher See.
    285 Der Schuh des Manitu geht auf Reisen
    abgeschlossen
    266 Indien, die verrückten Anfänger und die große Welt (übernommen und gewonnen von Roli de Rush [Danke!])
    271 Der spinnt doch der Admiral :V: (übernommen und gewonnen von Admiral G [Danke!])
    280 Die tollpatschige Elisabeth(verloren)

    PBEMs ohne Story:
    275 AW (verloren)
    26 (verloren)
    31 (verloren)
    37 AW (verloren)

  4. #229
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Zitat Zitat von Choppix Beitrag anzeigen
    Ist das bei deiner Truppenstärke eigentlich eine 302 oder 502?
    Der Spanier hat mit knapp 900 natürlich ne ganz schöne Hausnummer an Truppen. Da ist ein 2 vs 1 auch nicht leicht...
    Noch steht da 302, aber diese Runde immerhin schon 379 Es geht weiterhin steil hoch!

    Die Runde beginnt mit einem verlockenden Angebot von Bogi!

    Ich überlege recht lange und entscheide mich dann für Krieg. Wenn schon, dann richtig. Und das Gold kann ich gut nutzen

    Bild

    So sieht meine Wissenschaftsplanung aus. Ich kann in 9 Runden Fregatten bauen Der Plan ist also, ab nächster Runde Schiffe vorzubauen und dann mit Fregatten die Seeherrschaft an mich zu reißen. Das sollte mir gegen Eolaran einen wichtigen Vorteil verschaffen, hoffentlich hat er noch keine Fregatten und ich kann ihn etwas bremsen. Das wird auch dringend Zeit! Schiffe bauen kann ich in meiner Hauptstadt und im Norden in Zranka, also immerhin zwei Städte.

    In fünf Runden kann ich Politiken wechseln und kann dann die Karten reinnehmen, um Truppen günstig aufzuwerten. Ich habe noch einen Bogenschützen, zwei Krieger und einen Reiter die alle aufgerüstet werden wollen.

    Außerdem dann eben in 9 Runden die Fregatten. Aktuell habe ich 780 Gold, das ist schonmal ganz gut und es kommen ja noch ca. 30/Runde dazu. In 9 Runden habe ich dann also ~1100 Gold zum aufrüsten, außerdem kann ich hoffentlich noch was plündern.

    Bild

    Bei Deutschland sieht es so aus:
    Hier der zukünftige Frontverlauf. Meine Elite-Truppen von Norden werden direkt auf Heidelberg gehen. Mit etwas Glück gibt es hier keine Mauer und ich kann die Stadt in einer Runde erobern.

    Meine neue Armee, die bilde ich grade noch aus, kommt aus dem Westen und geht gegen Aachen. Die haben auch eine Ramme dabei, Zahlenmäßig werden die größer überlegen sein als der nördliche Tross. Die Truppen kann ich in 5 Runden aufrüsten.

    Für einen zweiten großen General fehlen mir aktuell noch 100 Punkte, ich mache 5/Runde. Zusätzlich werde ich also in Jinju nächste Runde ein Projekt laufen lassen. Das könnte dann ganz gut passen, ein Projekt sollte aktuell 78 Punkte bringen.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #230
    Registrierter Benutzer Avatar von Mister T.
    Registriert seit
    09.08.19
    Beiträge
    840
    Spanien auf See zu besiegen wird eine Herausforderung. Denke dran, dass Spanien schon Flotten haben kann. Kannst ja Mal nachschauen, ob Spanien schon einen großen Admiral für Fregatten hat.
    „Wer ist der größere Tor? Der Tor, oder der Tor, der ihm folgt?“

  6. #231
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.13
    Beiträge
    907
    Ein bisschen Seemacht kann ja nicht schaden. Ich würde aber als Korea jetzt eher die Insel von allen Hinterwäldlern befreien, alles zusiedeln, überall Seowon bauen und dann mal ganz hart Richtung Spacerace gehen. Das Rüsten und aufwerten nicht vergessen, um genug Abschreckung oder Verteidigung zu haben. Und dann sehe ich hier einen Builderwettbewerb zwischen Korea und Spanien auf uns zukommen.

  7. #232
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Zitat Zitat von Mister T. Beitrag anzeigen
    Spanien auf See zu besiegen wird eine Herausforderung. Denke dran, dass Spanien schon Flotten haben kann. Kannst ja Mal nachschauen, ob Spanien schon einen großen Admiral für Fregatten hat.
    Oh Mist, Danke für den Hinweis! Große Admiräle gibt es definitiv, welche genau das sind, weiß ich aktuell nicht. Werde ich mal nachschauen.

    Zitat Zitat von Sharkbit Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Seemacht kann ja nicht schaden. Ich würde aber als Korea jetzt eher die Insel von allen Hinterwäldlern befreien, alles zusiedeln, überall Seowon bauen und dann mal ganz hart Richtung Spacerace gehen. Das Rüsten und aufwerten nicht vergessen, um genug Abschreckung oder Verteidigung zu haben. Und dann sehe ich hier einen Builderwettbewerb zwischen Korea und Spanien auf uns zukommen.
    Das ist richtig, im Endeffekt wird es hier zwischen uns wohl einen Builderwettlauf geben. Ich habe drei direkte Küstenstädte und mit denen von Lukenking fünf. Außerdem ist meine Hauptstadt nur ein Feld vom Meer weg (immerhin...)
    Daher muss ich definitiv auf dem Wasser was schaffen, ansonsten bin ich da zu angreifbar.

    Ich hoffe, ich kann jetzt schnell genug wässrige Truppen mobilisieren und dann Eolaran zumindest in Schach halten. Auf dem Wasser zählt ja oft der Erstschlag viel, bis zu Fregatten sind es allerdings halt auch noch 9 Runden.

    Es bleibt spannend! Nächste Runde geht es ins heroische Zeitalter!

    (Wenn ich jetzt innerhalb der nächsten 10 Runden von Wasser aus vernichtet werde, wäre das natürlich blöd. Dann fiele der Builderwettlauf aus )

  8. #233
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Die Zuggeschwindigkeit ist hier echt unter aller Sau Leider führte genau das dazu, dass ich gestern Abend recht hastig gezogen habe anstatt das heute in Ruhe zu tun :/

    Ich starte ins heroische Zeitalter! Das ist super, ich wähle drei Widmungen und kann von nun an Handwerker mit Glauben kaufen. Hic Sunt Dracones bringt mir immerhin +2 Bewegung für meine nicht vorhanden Schiffe.
    Reform the Coinage rettet Händler vor Plünderungen.

    Bild

    Ich erhalte außerdem Geschenke von Bogi. Nehme ich natürlich an Ob das so ganz fair ist, weiß ich ja nicht

    Bild

    Das Spiel macht komische Sachen. Ich auch Also, keine Ahnung warum ich hier 4 ZAP für eine Hwacha erhalte - ich habe ja schon eine. Und in meiner Historie tauchen Punkte für einen Digger auf?

    Bild

    Im Norden sieht man, dass ein Schiff Eolarans aufgetaucht ist. Ich kann den Hafen in Zranka daher nicht fertig bauen, entsprechend kriege ich das Heureka auch nicht. Macht nichts, dann baue ich halt Schiffe.

    Gefährlich hier, dass der Militärwert von Eolaran von ~1100 auf 950 gefallen ist. Entweder hat er sehr viele Truppen verloren, was ich mir nicht vorstellen kann, oder er hat seine Schiffe zu Armadas geformt Eventuell könnt er natürlich auch Korps gebaut haben, allein, mir fehlt der Glaube...

    Außerdem baue ich in Sparda und Tushpa jeweils einen Industriebezirk, der aktuell mit immerhin 15% aus meiner Regierung befördert wird. Zeitnah kommen die +20% aus dem Thron des Kriegsherrn hinzu. Dauert trotzdem recht lang, aber da muss ich durch.

    In Susa schwenke ich von Hafen auf Schiff um. Der Hafen bräuchte zu lange.

    Bild

    Im Kernland wurde einiges fertig!

    In Gyeongjou steht das Orakel, ab jetzt kann ich hier Schiffe bauen!
    In Gwangju wurde die Kornkammer fertig. Ich baue jetzt die Universität.
    In Jinju wurde eine Hwacha fertig (die mit den ZAP Punkten) und ich baue jetzt ein Generalsprojekt. In drei Runden habe ich dann den nächsten General, exakt pünktlich zum Kriegsbeginn

    Außerdem habe ich die -50% Aufwertungskarte reingenommen und ordentlich aufgewertet. Neu entstanden ist der Musketier bei Gangneung, der Musketier bei Gwangju. Die Ramme bei Gwangju wurde außerdem zum Belagerungsturm aufgewertet, letzteres hat nur 25 Gold gekostet und ist eine reine Absicherung, falls Deutschland irgendwo große Mauern baut.

    Bild


    Dinge die nicht funktioniert haben

    Leider habe ich verpeilt die Handwerker-Karte einzusetzen. In zwei Runden sind die Gilden fertig, gerne hätte ich bis dahin Handwerker mit 5 Ladungen gekauft. Das werde ich in zwei Runden nachholen und dann ca. 5 Handwerker kaufen, aktuell kosten die 95 Glauben /Handwerker. Ich weiß nicht, wie die Formel lautet, um folgende Handwerker zu kaufen. Jedes mal +5 Gauben mehr?
    Die folgende Kultur kommt vier Runden später, also muss ich die Karte auch vier Runden nutzen, so ist das halt

    In zwei Runden fliegt also die Aufwertungskarte raus, außerdem nehme ich die Truppenbaukarte raus. Ich nehme dann die Karte für Schiffbau rein um mit +100% Schiffe zu bauen und zu holzen. Ich habe ja immerhin 480 Gold aktuell und kriege 20/Runde. Da kann ich dann hoffentlich einige Fregatten bauen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #234
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Es gab übrigens, das habe ich vergessen zu erwähnen, einen Weltkongress. Es gibt nun:
    - +100% für Gebäude in Campus Bezirken, das habe ich durchgedrückt. Ich habe ca. ~5 Universitäten die ich zeitnah bauen will
    - Keine Kulturerweiterung für Eolaran. Da haben alle Punkte reingesteckt.

    Damit habe ich jetzt auch schon 2 (3?) Diplopunkte und bin meinem Ziel näher kommen

  10. #235
    Hegemon mit Eierkopf Avatar von Fonte Randa
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Forunkel am Arsch der Demokratie im Landeshauptdorf der Börde
    Beiträge
    21.313
    Jeder HW kostet +5
    hier steht eine Signatur und hier steht keine Homepage

    Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet die Dummheit!

    N E U E S A U S D E N U N T I E F E N D E S F O R U M S
    ...{Colonization 1994 Classic}-HURZ auf dem Weg in die neue-Welt...{MoO2}-Short- Kurz und -schmerzlos...

    Achtung Spoiler:

    Alle PNs mit Interviewantworten werden veröffentlicht!
    ...Die Rache des Chaosmagier...Die Dunkle Gabe...
    ...Kanonenfutter für Sparta...energetischer Hegemon von Alpha Centauri...siegreicher Einpeitscher der FFSP der SMAC-UNI...
    ...Königin der Vereinigten Niederlande...sprudelnde Quelle des Flusses der GAYA-MAYA...
    ...Erfinder der Zwischenrunde...

    "Schiedsrichter ans Telefon - Wir wissen wo dein Auto steht!"

  11. #236
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Also 6 Handwerker 635 Glauben. Na das würde ja perfekt passen!

  12. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    In der nächsten Runde ist nicht viel passiert. Im Norden ist Eolaran ohne zu plündern an meinen Ressourcen vorbei, das finde ich gut aber auch etwas komisch. Ich schicke James of St. George (Mauern!!) dorthin, um bei Bedarf die Städte schnell zu schützen.

    Im Süden beginnt der Aufmarsch. Meine Truppen am oberen Bildrand sind genau außer Sicht, in 3 Runden bewegen die sich vor.

    Bei Gangneung sammeln die Truppen sich noch, der General ist in zwei Runden da (Projekt) und kann dann die Bewegung erhöhen.

    Nächste Runde passiert wieder mehr, dann nehme ich die Schiffbaukarte rein und die +2HW Ladungen, dann beginnt das große Schiffe holzen!

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #238
    Registrierter Benutzer Avatar von Choppix
    Registriert seit
    26.07.16
    Ort
    Alabastia
    Beiträge
    3.086
    Sehe ich das richtig, das Deutschland noch nicht mal mit dem Bau der Mauern in den äußeren Städten begonnen hat?!
    Meine Storys:
    aktiv
    13 Gummibärenbande auf hoher See.
    285 Der Schuh des Manitu geht auf Reisen
    abgeschlossen
    266 Indien, die verrückten Anfänger und die große Welt (übernommen und gewonnen von Roli de Rush [Danke!])
    271 Der spinnt doch der Admiral :V: (übernommen und gewonnen von Admiral G [Danke!])
    280 Die tollpatschige Elisabeth(verloren)

    PBEMs ohne Story:
    275 AW (verloren)
    26 (verloren)
    31 (verloren)
    37 AW (verloren)

  14. #239
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    2.053
    Zitat Zitat von Choppix Beitrag anzeigen
    Sehe ich das richtig, das Deutschland noch nicht mal mit dem Bau der Mauern in den äußeren Städten begonnen hat?!
    Ja Ich habe ein etwas schlechtes Gewissen ...

  15. #240
    Registrierter Benutzer Avatar von Choppix
    Registriert seit
    26.07.16
    Ort
    Alabastia
    Beiträge
    3.086
    Mit Keulen, Bögen und ohne Stadtmauern gegen Hwachas, Musketiere und co wird wohl ein fixes Ding.
    Das kannst du wohl echt gut gebrauchen gegen Spanien, bin gespannt wie das auf dem anderen Kontinent weiter verläuft. Wie sind denn Australien Beziehungen zu Spanien zu verstehen, wenn der dir die ganzen Ressourcen abgeben kann? Ist der im Frieden oder hat er es aufgeben?
    Meine Storys:
    aktiv
    13 Gummibärenbande auf hoher See.
    285 Der Schuh des Manitu geht auf Reisen
    abgeschlossen
    266 Indien, die verrückten Anfänger und die große Welt (übernommen und gewonnen von Roli de Rush [Danke!])
    271 Der spinnt doch der Admiral :V: (übernommen und gewonnen von Admiral G [Danke!])
    280 Die tollpatschige Elisabeth(verloren)

    PBEMs ohne Story:
    275 AW (verloren)
    26 (verloren)
    31 (verloren)
    37 AW (verloren)

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •