Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: [DMS] Das Königreich England

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    2.098
    320.000 als Kredit für ein Jahr brauchts dann

  2. #32
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    28.105
    Dasselbe Konsortium würde die Summe für 15% anbieten.

    Das Parlament könntest du übrigens in den Jahreszug aufnehmen, vielleicht gleich im Februar oder so. Und du könntest noch sagen, wie man in Bezug auf die Forderungen an Schweden und die Hanse verfahren will. Sonst bleiben deren Kämpfer zu lange in Gefangenschaft.

  3. #33
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    28.105
    Guerra, willst du die Subsidien an Schweden in diesem Jahr bezahlen? Das ist natürlich keine Verpflichtung, nur sind sie beim schwedischen Jahreszug drin.

  4. #34
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    28.105


    Es gibt einen Faden zu den Ostseeverträgen ("Ostseekonferenz von 1427"). England war damals federführend an einem der Verträge beteiligt und konnte so insbesondere die freie Durchfahrt durch den Sund durchsetzen. Es wäre vielleicht vorteilhaft für dich, wenn du deine Interessen dort vertreten oder jemanden damit beauftragen würdest.

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    2.098


    Ja, da möchte ich jemanden beauftragen der englische Interessen dort vertritt. Die schwedenfreundlichen Adeligen bieten sich wohl an.

  6. #36
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    28.105


    Soll ich die dann steuern oder willst du es selbst machen? Ich kann dich gern vertreten, aber dann bräuchte ich eine Art Richtlinie, was der König zu erreichen versucht.

  7. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von Guerra
    Registriert seit
    21.10.14
    Beiträge
    2.098
    Ich würde 195.000S für ein Jahr als Kredit benötigen

    Mit der nächsten Abgabe dürfte es bei mir zeitlich auch wesentlich rosiger aussehen.

  8. #38
    Zurück im Norden
    Registriert seit
    01.05.12
    Beiträge
    28.105
    Das Geld könnte man bei einem englischen Konsortium für einen Jahreszins von 15% aufnehmen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •