Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 88

Thema: 18 Auf den Handelswegen der Cree (CPL-Regeln!)

  1. #46
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114

    Runde 13

    Im Süden geht es weiter nach Westen, um das Siedlungsgebiet am Fluss genauer zu kennen.

    Bild

    Im Osten wird der Barbarenspäher zerlegt .

    Bild

    Und im Westen fangen wir damit an das Lager zu räumen.

    Bild

    In der HS kaufe ich ein Feld für 30 , weil ich dadurch den Siedler und einen weiteren eine Runde früher bekomme.

    Bild

    Marc und CRoyX76 bekommen je einen neuen .
    Bei rage geht ein Siedler auf die Reise. Das hätten wir jetzt auch haben können

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  2. #47
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114

    Runde 14

    Die Mekewaps sind erforscht (hat jemand die großflächig eingesetzt gehabt?) Ist ja echt nicht oft so ein Spot zu finden, der wirklich viel bringen würde.

    Als nächstes machen wir Weg frei für weitere "Kriegstechnologien".

    Bild

    Im Süden geht es weiter nach Osten. Der Äthiopier scheint uns folgen zu wollen? Also, hat er das Gebiet wirklich noch nicht erkundet? Das wäre ja

    Bild

    Der Kollege hier hat zwar noch keinen Namen bekommen (das hat er sich erst mit 2. Beförderung verdient ), er wird aber wichtigen Begleitschutz spielen.

    Bild

    Ich greife weiter die Barbaren im Lager an. So früh im Spiel kann man das so machen, da die neuen Barbaren aus dem Lager erst später rauskommen. Mut und Risiko gehört aber auch dazu .

    Bild

    Und dann müssen wir eine Wahl treffen. Ich habe lange überlegt die strategischen Ressourcen zu verbessern. Auf lange Sicht sind die definitiv stärker, als ein freier Siedler. Aber, in diesem Spiel mit so wenig Platz zu Äthiopier, will ich mal probieren als erster zu siedeln und damit ihm das Land zu nehmen.

    Der Siedler geht natürlich sofort los. Es sind ja keine Feinde in Sichtweite.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  3. #48
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114

    Runde 14

    rage hat endlich seine erste Tech erforscht

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  4. #49
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Wir man sehen kann, ich habe schon mit ersten Planung für Bezirke angefangen. Das ist nicht endgültig, wird aber sicher in etwa so bleiben. Dazu gleich etwas mehr


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  5. #50
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114

    Runde 15

    Die HS hat +1 und ich schaue, ob ich was umbelegen kann. Das macht aber alles keinen Unterschied. Den Siedler kann ich so nicht beschleunigen.

    Bild

    Unser Krieger erhält seine verdiente Beförderung. Ich bin Freund von Verteidigung, aber hier entscheide ich mich für mehr Angriff. Ich denke nicht, dass ich mich hier verteidigen muss

    Bild

    Der Siedler geht direkt zum Siedlungsort, dabei ist es okay, dass der Geleitschutz noch gar nicht so weit ist. Ich weiß ja, wo die Einheiten "des Feindes" sind.

    Bild

    Im Süden finde ich immer mehr Land, was man durchaus besiedeln kann. Ich habe inzwischen mehr Positionen ausgemacht, als ich hätte erwarten können. Da kann man über entsprechende Staatsgebäude nachdenken.

    Bild

    Bei den Punkten passiert nichts, nur wir hatten Wachstum.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  6. #51
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Was haltet ihr von meiner Strategie, hier in die Front 2 Siedlungen zu setzen? Platz 1 und 2, wie auf der Karte markiert?!

    Bild


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  7. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.17
    Beiträge
    1.382
    Wenn du die 2 Siedlung auf die andere fluss Seite setzt:
    - kriegst du zeitalterpunkte durch das nw
    - ist die Siedlung besser gegen landangriffd geschützt

    Mekewaps: stark finde ich vor Allem die +1 Wohnraum, das ist schon viel. Gute Plätze sind aber immer schwer zu finden.
    Geändert von hundepriester (26. August 2020 um 08:55 Uhr)

  8. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.14
    Beiträge
    799
    hmm, die Kulturbombe durch das Naturwunder wird erst mit der vierten Stadt gezündet?!?

    vg
    finejam

  9. #54
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Zitat Zitat von hundepriester Beitrag anzeigen
    Wenn du die 2 Siedlung auf die andere fluss Seite setzt:
    - kriegst du zeitalterpunkte durch das nw
    - ist die Siedlung besser gegen landangriffd geschützt
    Einen Landangriff werde ich hier wohl nie erleben, da ich auch noch eine weitere Stadt in dieser Umgebung gründen werde. Eine dir direkt Südlich und weitere Süd-Westlich dieser Position. Klar, es ist nicht klar ob beide gelingen, aber eine sollte auf jeden Fall gehen. Und damit wäre die Stadt bereits "abgesichert".

    Die Zeitalterpunkte sind mir zu kurzfristig gedacht und bringen mir jetzt auch nichts. Ins GA will ich auch auf keinen Fall jetzt schon reinrutschen.

    Viel wichtiger ist aber, dass ich dadurch mit gleich 2 weitere Städte an der Küste "verbauen" würde. Gut, die sind zwar nichts was mein Reich ausmachen wird, aber kleine Städte zählen am Ende auch und steuern einiges an Erträgen bei.

    Ich würde also sagen nein.

    Zitat Zitat von hundepriester Beitrag anzeigen
    Mekewaps: stark finde ich vor Allem die +1 Wohnraum, das ist schon viel. Gute Plätze sind aber immer schwer zu finden.
    Wohnraum habe ich eigentlich nie als Problem im MP empfunden. Das ist ein Problem im SP, aber im MP noch nie damit Probleme gehabt.

    Zitat Zitat von finejam Beitrag anzeigen
    hmm, die Kulturbombe durch das Naturwunder wird erst mit der vierten Stadt gezündet?!?

    vg
    finejam
    Was meinst du?


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  10. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.14
    Beiträge
    799
    ...eine (die) Stadt am Retaba See. Bei Größe zwei (das geht schnell) schon 4 Kulturpunkte extra und dennoch Felder mit je 2 Nahrung und 1 Prod. Finde ich sehr stark.

    vg
    finejam

  11. #56
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Zitat Zitat von finejam Beitrag anzeigen
    ...eine (die) Stadt am Retaba See. Bei Größe zwei (das geht schnell) schon 4 Kulturpunkte extra und dennoch Felder mit je 2 Nahrung und 1 Prod. Finde ich sehr stark.

    vg
    finejam
    Ok, du meinst also, es wäre besser die 2. Stadt beim Naturwunder zu gründen? Kultur ist sicher sehr stark, das stärkste würde ich sogar sagen. Aber, ohne Land nutzt mir das dann auch nichts. Daher wollte ich erst das Land im Süden sichern. Danach kann ich mich beruhigt um Kultur kümmern.

    Ich denke als 3. Stadt wäre das gut machbar.


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  12. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.14
    Beiträge
    799
    genau. Sind die Gegner denn wirklich so nah??

    vg
    finejam

  13. #58
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Zitat Zitat von finejam Beitrag anzeigen
    genau. Sind die Gegner denn wirklich so nah??

    vg
    finejam
    Na klar, zwischen mir und Äthiopien passt nur eine einzige Stadt. Deshalb habe ich ja den Siedler genommen. Sonst wäre das weniger gut, da es deutlich bessere Wahl gab. Aber dieser Platz ist viel wichtiger


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  14. #59
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114
    Ich bin wieder an meinem großen Bildschirm. Ab heute können wieder größere Bilder gepostet werden Dafür, da auf dem Windoof, mit weniger guten Pfeilen


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

  15. #60
    Moderator Avatar von viktorianer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.114

    Runde 16

    Unser Krieger schafft es das Lager der Barbaren im Westen zu räumen. Das wird ordentlich gefeiert.

    Bild

    Auch eine neue Geheimgesellschaft, mit Vampiren, steht uns nun zur Verfügung.

    Bild

    Um Süden bleibt uns nur noch ein Zug, danach können wir die Siedlung gründen. Der andere Okihtcitaw erkundet weiter Östlich die Küste (kein Bild davon).

    PS: Pfeile klappen doch ganz gut

    Bild

    rage gründet eine Siedlung.

    Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    MP live streams | Civ6: Civ 6 - Allgemeines und Civ 6 Strategien-FAQ | PBEM-Tool : PBEM1 - Russland PBC6 - Ägypten+Sumerien PBC18 - Cree PBC19 - Australien

    Amateurastronomie Blog

    "Eine überragende Kultur kann nicht von außen her erobert werden, so lange sie sich nicht von innen her selbst zerstört hat"

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •